Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Pattaya März 2012 Bin wieder an-....gekommen.

Dieses Thema im Forum "Reiseberichte für alle" wurde erstellt von Alex204, 04.03.2012.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 11 Benutzern beobachtet..
  1. Alex204

    Alex204 Senior Member

    Registriert seit:
    08.01.2012
    Beiträge:
    313
    Danke erhalten:
    5
    Beruf:
    Master of Gas Wasser Scheiße
    Ort:
    Schlumpfhausen
    Auch ich versuche mal auf diesem Weg mich bei all den fleißigen Membern zu bedanken die dieses Forum so Toll am Leben halten. Ich hab schließlich von euren Info`s schmarotzt Also ist es mehr Recht als billig mich zu Revanchieren.

    Zwei Sachen vornweg. Ich bin in Sachen Foto kein begnadeter KingPing, Major Gruber, Medion oder oder.
    Da ich in meinen Urlauben bestimmt an die 10 ( Billig-)Kameras verlustig geworden bin, sei es im Suff verloren, gecrasht oder Überfallen worden bin hab ich keinen Bock mehr.
    Aber siehe da, hab vor dem Urlaub so`n Wunderding von
    Handy erstanden mit einer 8 Megapixel Kamera und die zwing ich mich mal drauf zuhalten weil ohne was buntes
    wird es langweilig hab ich mit bekommen.
    Zweitens, mach ich das nicht regelmäßig, sondern nach Lust und Laune.

    So den Los gehts !
     
  2. Bangbus

    Bangbus Junior Experte

    Registriert seit:
    15.03.2011
    Beiträge:
    708
    Danke erhalten:
    0
    AW: Pattaya März 2012 Bin wieder an-....gekommen.

    Viel Spass:) Gerade der erste Trip wird einem wohl für ewig im Gedächnis bleiben...willkommen im Club der Süchtigen, mind. deine nächsten 10 Urlaube werden vermutlich nach Südostasien gehen :)
     
  3. Alex204

    Alex204 Senior Member

    Registriert seit:
    08.01.2012
    Beiträge:
    313
    Danke erhalten:
    5
    Beruf:
    Master of Gas Wasser Scheiße
    Ort:
    Schlumpfhausen
    AW: Pattaya März 2012 Bin wieder an-....gekommen.

    Bin noch nicht mal losgeflogen und hab mich schon für den Thread " Wie blöd muß man sein " schon selbst favoritisiert.

    Habe meinen Flug für 4 Wochen im März im Dezember gebucht.
    Vom 29.2. - 29.3. Lufthansa 820,00 € + 90,00 € Zug 1.Klasse.
    Jetzt Stand auf dem Bezahlbeleg Abflug am 29.02. Ankunft am 01.03. so das ich jeden der gefragt hat Wahrheitsgemäß geantwortet mein Urlaub beginnt am 01.03. was sich bei mir nach der 10. Aussage Manifestiert hat untestütz noch dadurch das ich bis zur letzten Minute Aufträge abgearbeitet habe und mir nicht noch mal die Unterlagen durchgelesen habe.

    Am besagten Tag alles unter Dach und Fach gehabt, Koffer gepackt wollte ich Online mein E-Ticket ausdrucken und da wurde mir gesagt, Flug geschlossen, Ich den Beleg rausgeholt und siehe da Abflug am 29.02. 21.55 Uhr und es war auf meiner Uhr 23.45 Uhr am selben Tag! Toll! Anflug von Panik, Schnappatmung und den dringenden Bedarf 3 Zigaretten auf einmal zu Rauchen.
    Lufthansa angerufen. Denkste, OneWay.Ticket am nächsten Tag 1200,- € + Reaktivierungsgebühr für den Rückflug.
    Arsche lecken!
    Neue Flugsuche über Swoodo und am 1.03. einen Flug bei Thaiair für 810,- € bekommen.
    Aufrechnung:
    Flug futsch 820,00 €
    Zug futsch 90,00 €
    Mietwagen
    Hin u. Rück 140,00 €
    Sprit 120,00 €
    Nerven unbezahlbar

    Summa summarum 1170,- futsch Vorschläge was man mit 1170,00 € in Pattaya machen kann ?

    Ach so, 1350,00 Bth weil ich verpennt habe den Abholsevice vom Maxxcentral via E-Mail umzubestellen.

    Egal, ich bin jetzt hier und nur das zählt.
     
  4. Alex204

    Alex204 Senior Member

    Registriert seit:
    08.01.2012
    Beiträge:
    313
    Danke erhalten:
    5
    Beruf:
    Master of Gas Wasser Scheiße
    Ort:
    Schlumpfhausen
    AW: Pattaya März 2012 Bin wieder an-....gekommen.

    Falsch, mein dritter und ja. Ich heiße Alex204 und bin süchtig.
     
  5. Alex204

    Alex204 Senior Member

    Registriert seit:
    08.01.2012
    Beiträge:
    313
    Danke erhalten:
    5
    Beruf:
    Master of Gas Wasser Scheiße
    Ort:
    Schlumpfhausen
    AW: Pattaya März 2012 Bin wieder an-....gekommen.

    Nach gefühlten 100 Stunden und das ausbleiben jeglichen Gefühles an meinem Hintern in Pattaya angekommen ( konnte noch nie im Flieger schlafen, mein längster Flug mit Unterbrechung waren 26 Std. und nicht eine Minute geschlafen ) war mein erster Plan hinlegen und Schlafen.
    Mein zweiter Plan nach 14 Jahren PATTAYA- Abstinenz den ersten Plan zu verwerfen und mir den altbekannten Sündenpfuhl Walkingstreet anzuschauen. Gesagt, getan.

    Was`n hier los !!!

    Aus meinen alten Erinnerungen heraus abgeschätzt das sich das Publikum
    verfünfzehnfacht und die Lautstärke verdoppelt hat.
    Ich mich rechts eingeordnet und mit 0,5 Km/h vorran geschoben worden.

    Ich will heim , Ich muß ins Bett !

    Noch schnel eine Goggo- Bar aufgesucht, Kurioser weise recht leer, und
    dann wegen Reizüberflutung heim ins Bettchen wo mir auch sofort der
    Sandmann junge Felsen in die Augen warf.
     
  6. Bangbus

    Bangbus Junior Experte

    Registriert seit:
    15.03.2011
    Beiträge:
    708
    Danke erhalten:
    0
    AW: Pattaya März 2012 Bin wieder an-....gekommen.

    Ah okay, der Post oben klang so, als wäre es das erste Mal...dann weisst du ja zumindest, was dich erwartet...

    Megaärgerlich mit den Flugkosten...
     
  7. Yala

    Yala Experte

    Registriert seit:
    10.06.2006
    Beiträge:
    1.133
    Danke erhalten:
    42
    Beruf:
    Mache in Versicherungen
    Ort:
    Mittelhessen
    AW: Pattaya März 2012 Bin wieder an-....gekommen.

    Wow !!!

    Fängt ja schon interessant an
     
  8. Alex204

    Alex204 Senior Member

    Registriert seit:
    08.01.2012
    Beiträge:
    313
    Danke erhalten:
    5
    Beruf:
    Master of Gas Wasser Scheiße
    Ort:
    Schlumpfhausen
    AW: Pattaya März 2012 Bin wieder an-....gekommen.

    Kurioser weise schon nach 6,5 Std. wieder völlig Ausgeschlafen und überlegt wie soll das jetzt die nächsten vier Wochen weiter gehen, ist ja nicht mehr mein Pattaya aus vergangenen Tagen. DSC_0001.jpg, Pattaya März 2012 Bin wieder an-....gekommen., 1 DSC_0006.jpg, Pattaya März 2012 Bin wieder an-....gekommen., 2

    1. Bild Walkingstreet am Anreisetag
    2.Bild Walkinkstreet Meeransicht von Beachroad kommend

    Mein Gedanke war, du warst gestern übermüdet, zu einer blöden Zeit dort und eigentlich kann sich das ja in 14 Jahren nicht sooo vermehrt haben, also Heute nochmal hin und gemütlich die Beachraod mit abklappern.
    Mein Plan war viel später hinzugehen, schließlich wird ja Otto- Normalverbraucher 01.00 Uhr in die Heia wollen.
    Denkste ! Selbiges Aufkommen bis 04.00 Uhr
    Naja, gute Miene zum bösen Spiel gemacht und mich der PauschalTouri-Schwemme ergeben und mich verwunderlicherweise in den Bein betriebenen Rechtsverkehr ( ich denk ich bin in Thailand ? Linksverkehr ! ) eingeordnet.
    Da ich mich mit guten Thaifood leicht trösten kann und ich damals auf der Walkingstreet vorzügliche Steaks mit Folienkartoffeln und 3 KingPrawns für 7,50 DM gegesssen habe ( was auch an meiner leicht Kegelförmigen Figur zuerkennen ist ) setzte ich das sofort um, kehrte in ein Restaurant ein, Location ok, Service ok, Karte ok, Rechnung häää .
    Hatte Ente, Reis, extra Teller Gemüse und ein Bier 18,00 €. Oh du kleiner ATM- Automat ich werde wohl dein Dauergast werden !

    Hier erst mal eine grundlegende Meinung von mir.
    Es taucht immer mal wieder die Frage auf wieviel Taschengeld brauche ich im Zusammenhang mit mag LT/ST, was gibt es für Ausflüge und will mit meinen Kumpels die Sau Rauslassen? Reichen 1000,- € für 14 Tage ? Ja reicht, wenn du dir ST ca. 40 Jahre von der Beachroad mit deinen Kumpels teilst, mit dem Fahrrad zu den Ausflügen fährst und vor Ort über den Zaun kletterst und dir deine Getränke generell im 7/11 holst und die Party an den umliegenden Steintischen steigen lässt oder du dich auf eins von dreien beschränkst aber auf Grund des verlockenden Überangebot verdammt Disziplinieren und hellwach bleiben mußt weil bei nur einer kleinen finanziellen Falle ( zb. Nepp ) deine ganze Kalkulation den Bach runter geht.
    Und da sage ich, bleiben lassen, 1 Jahr lang regelmässig Omi besuchen, jammern , das geld sparen, Leergut von den letzten 40 Grillpartys wegschaffen und mit doppelten Budget durchstarten und das alles machen was du dir erträumt hast. Reicht vom Kopfkino her für 3 Jahre Normalurlaub.
    Also am Ende doch noch recht preiswert:mrgreen:.

    Na Gut.

    Volle Wampe, jetzt wird was für die anderen körperlichen bedürfnisse gesucht.
    Da ich zuvor schon die Beachroad abgecheckt habe und nichts meiner Idealvorstellung eines schlanken, dunkelhäutigen, süßen plattnasigen Rehkitz entsprach ( für genügend BMI im Bett sorg ich ja schon ) waren die Goggos auf der Walkingstreet fällig.
    Kurz am Rande, empfinde das nur ich so das die Beachroad so eine bescheidene Beleuchtung hat und 70 % der Straße wie im trüben Fischen ist ? Werde mir wohl beim nächsten mal eine Magnumlite mitnehmen. Oder bin ich Karl der Maulwurf ?
    Nach der 5. Goggo, starker Aircondition Unterkühlung und Getränkepegel ( Alkoholfrei ) bis zum Adamsapfel in die Shark Goggo rein und da war sie der ich alle meine Körperflüssigkeiten schenken wollte. Also von bedrohlich auf Lieb umschalten, Ladydrink spendieren und so tun als könnte ich das die ganze Nacht so machen und gegen 02.00 Uhr wegen sinkender Barfine gefragt ob ich ihr ein Kind machen dürfte.

    1000,- Bath Barfine 4000,- Bath LT und kein Prozent darunter !!!

    Ich brauchte frische Luft.
    Draußen angekommen, was nun ich hatte ja schon gedanklich mit ihr meine Schlafzimmerszene abgedreht und klein-Willi bestand darauf den Contract einzuhalten, also noch mal Beachroad 03.30 Uhr. Ich denk ich bin im Urlaub ! Ich hatte in 2 Tagen ohne aklimatisierung gefühlte 12 km auf dem Tacho.
     
    Chaly gefällt das.
  9. Rabarbero

    Rabarbero Der Guardian

    Registriert seit:
    15.01.2011
    Beiträge:
    2.318
    Danke erhalten:
    42
    Beruf:
    der fängt morgens an und hört abends auf
    Ort:
    Schweiz
    AW: Pattaya März 2012 Bin wieder an-....gekommen.

    SChön kurzweilig geschrieben , ich weiss es ist Arbeit aber es lohnt sich für die Leser:tu:
     
  10. hero80

    hero80 Senior Member

    Alter:
    36
    Registriert seit:
    28.08.2011
    Beiträge:
    440
    Danke erhalten:
    9
    Ort:
    Bayern/Thailand
    AW: Pattaya März 2012 Bin wieder an-....gekommen.

    Mach weiter so.Klasse geschrieben.:tu:
     
  11. Word

    Word Gast

    AW: Pattaya März 2012 Bin wieder an-....gekommen.

    super geschrieben, bin schon gespannt wie ein flitzebogen, wie es weitergeht... :tu:

    gruss
    word
     
  12. awita

    awita Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    02.06.2011
    Beiträge:
    2.179
    Danke erhalten:
    1.267
    Ort:
    Hamburg
    AW: Pattaya März 2012 Bin wieder an-....gekommen.

    Spitzenklasse:tu:

    Ich hatte selten soviel Spaß beim Lesen eines Berichts ... super Schreibstil ... weiter so!

    ... einfach zu geil :lach::lach::lach:
     
  13. blacky47

    blacky47 Senior Member

    Registriert seit:
    20.05.2010
    Beiträge:
    470
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Reiseveranstalter
    Ort:
    Kölner Schnauze aber wohnh. in Mittelfranken
    AW: Pattaya März 2012 Bin wieder an-....gekommen.

    Ähm??? wie bitte??? Das glaub ich jetzt nicht wirklich. Haben die einen Knall? War gerade erst im Dezember in der Shark Bar. Und gehe dort auch öfters mal rein. Habe 600 Baht Barfine und 2000 Baht für Longtime bezahlt. Niemals mehr und alles war laut Mamasan in Ordnung.
     
  14. Alex204

    Alex204 Senior Member

    Registriert seit:
    08.01.2012
    Beiträge:
    313
    Danke erhalten:
    5
    Beruf:
    Master of Gas Wasser Scheiße
    Ort:
    Schlumpfhausen
    AW: Pattaya März 2012 Bin wieder an-....gekommen.

    An die Beachroad den Stunnerschalter auf null gestellt und mir eine beleuchtete Strecke ausgesucht so das ich keinen Dreibeiner auswähle. Treffer !
    Gesicht genau wie ich es mag der Rest naja ich sag mal Bodenstämmig. Kurzes finanzielles Intermezzo und 2000 Bth wurden von Klein-Willi abgesegnet.
    Jetzt habe ich ja mitbekommen das wenn man lieb und nett ist wird das einen Ja Tausendfach auf der Bettstatt zurückbezahlt. Also Essen gehen. Kein Problem ist ja in Thailand auch mein zweitgrößtes Hoppy.
    Ich bin übrigens am überlegen vor die UN zutreten und die Thai`s wegen menschlicher Grausamkeit zuverklagen. Die mampfen in einen fort und trotzdem haut die der nächste Wind um. Ich schau mir nur eine Speisekarte an und bekomm Fettaugen auf der Stirn.
    Nach dem Essen, Vorschlag von ihr eine Fußmassage zu besuchen weil ich ja gejammert habe wegen dem auf und ab. Natürlich für zwei und ich bekamm noch eine Pediküre.
    Besitze jetzt ein parr Füsse die unter zarten jungfräulichen beim Weintraubenstampfen nicht zu unterscheiden sind.
    Los ins Condo, obligatorische Waschung, Klein-Willi auf habt Acht Stellung und auf einmal hatte der ne`n Arbeitsschutzmantel drauf. Aussage ihrerseits Blowjob ohne ist nicht.
    90 Sekunden später bin ich ins Bad zur Nachwaschung, komme zurück unnd die Kleene Krabbe ist eingewickelt wie ein Wrap und mimt den Schlafenden. Jetzt reichts !
    Ich hatte zwei beschissene Tage hinter mir und dann das ! Klimanlage auf hochtouren geschaltet und die Bettdecke ins Wohnzimmer geworfen und ihr erklärt endweder erfrieren oder mich Müde machen. 3 Sekunden überlegt und sich für lezteres entschieden.
    Fazit: Du bist der Boss, mach das Freundlich aber bestimmt klar, das hat sich dann die nächsten Tage auch bewahrheitet und bewährt.

    Am nächsten Tag signalisierte mir Klein-Willi das er sich nicht mit der Vorsuppe zufrieden geben würde und ich schaute mir die belgische Botschaft an. Vielen Dank für die Adresse.
    Genauso wie beschrieben. War leider erst 17.00 Uhr dort und konnte gerade noch sehen das ein paar recht hübsche Fremdschaffende zu ihren Zweitjob gehen. Egal, hier wollte ich Performence.
    Auch wieder so ein paar Erdnuckel gebucht die sich aber sehr mochten und ab auf´s Zimmer.
    Jesus Maria was ich da zusehen bekamm mein lieber scholli. Leute ich sag euch eins, Masturbiert vorher wie die Wilden oder bindet euch ne`n Eisblock ans gehänge. Ausgemacht war 2000,- Bath für beide Girls 500,- für Room 1 Stunde. Nach 45 min stand ich gebügelt und feuchten Augen wieder auf der Straße.
    So jetzt war ich erst mal Relaxt und bin mir erst mal im Big C eine Pattaya Karte kaufen gegangen nachdem ich von meinem Condo erst mal gepflegt 2 km in die falsche Richtung gelaufen bin.
    Zuhause angekommen und mit Karte und PattayaForum Datenabgleich gemacht und dabei festgestellt das die Soi Buakhao ganz in Nähe ist mit ganz interessanten Infos. Bin auch gleich hin um mir das mal anzuschauen.

    Und dann das ! Ich bin an....gekommen!

    Mein altes Pattaya ! Keine Menschenmassen, relaxte Langzeiturlauberinn den Bars, bettelnde Mädchen die dich um dein Geld und Schlaf bringen wollen, Fressbuden, Goggos, Bierbars alles wie 1997. Alles nur mal kurz abgecheckt. Wunderbar. Plan gefasst am nächsten Tag mit meiner Urlaubskasse und ne´r Spenderniere zurück zukommen.

    DSC_0007.jpg, Pattaya März 2012 Bin wieder an-....gekommen., 1 DSC_0008.jpg, Pattaya März 2012 Bin wieder an-....gekommen., 2
    Die zwei aus der belgischen Botschaft.
    DSC_0012.jpg, Pattaya März 2012 Bin wieder an-....gekommen., 3 DSC_0013.jpg, Pattaya März 2012 Bin wieder an-....gekommen., 4

    Soi Buakhao

    und leckeres einfaches Essen in einem Behelfsstand aus Brettern wie ich es Liebe für 4,50 € inkl. Bier.
     
  15. xxlsonic

    xxlsonic Junior Member

    Registriert seit:
    03.10.2007
    Beiträge:
    135
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    BRD
    AW: Pattaya März 2012 Bin wieder an-....gekommen.

    Schöner interessanter Bericht bin schon gespannt wie es weiter geht :D
     
  16. KingPing

    KingPing V.I.P.

    Registriert seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    7.785
    Danke erhalten:
    34
    AW: Pattaya März 2012 Bin wieder an-....gekommen.

    Du solltest dir mal ernsthaft Gedanken über die Preisgestaltung machen und mal die Such-Funktion diesbezüglich anziehen. Und jemandem der Null Grips hat (Klein-Willi) niemals die Preisgestaltung überlassen.:mrgreen:

    By the way, gut geschrieben und sehr kurzweilig zu lesen.

    LG

    KingPing
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.03.2012
  17. loveasia

    loveasia Senior Member

    Registriert seit:
    11.06.2010
    Beiträge:
    462
    Danke erhalten:
    0
    AW: Pattaya März 2012 Bin wieder an-....gekommen.

    ja, KP hat recht. wenn die kleine erst mal 2000 TB für LT bekommen hat, wird sie das beim nächsten auch aufrufen und muss erst mal wieder auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt werden. Klar wenn Willi drückt und schreit..........
     
  18. Santos

    Santos Der Fotograf

    Registriert seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    8.421
    Danke erhalten:
    1.039
    Ort:
    Oberbayern
    AW: Pattaya März 2012 Bin wieder an-....gekommen.

    Dein Bericht fängt ja schon super an..........und ich bin mir sicher, dass wir hier noch viel Spaß haben werden :wink:
     
  19. Alex204

    Alex204 Senior Member

    Registriert seit:
    08.01.2012
    Beiträge:
    313
    Danke erhalten:
    5
    Beruf:
    Master of Gas Wasser Scheiße
    Ort:
    Schlumpfhausen
    AW: Pattaya März 2012 Bin wieder an-....gekommen.

    So, sie ist weg und ich kann weiterschreiben.
    Komisch es ist die vierte Nacht und hab keinen Schlafbedarf obwohl ich die letzten drei Nächte nur jeweils rund 6 Std. geschlafen habe und gerade ausschlafen macht ja ein großer Teil des Urlausvergnügens aus.
    Am Rande sei hier noch erwähnt das ich früher in Patt. immer eine 1200 Chopper gefahren bin.
    Denn Zahn hab ich mir gleich bei der Ankunft gezogen. Da mußt du mittlerweile das Reaktionsvermögen einer Jungfrau im Männerwohnheim haben gepaart mit dem lebensgefühl eines
    Selbstmörders. Ich lass schön fahren. Schade eigentlich.
    Am nächsten Tag recht früh also ca. 18.00 Uhr auf die wunderschöne Buakhao, lässiges schlendern und Kopfnicken und ab in die erste Goggo. Mensch das ist ja wie bei Aldi kurz nach der Anlieferung.
    Alles da. Das was mein Beuteschema ist war auch vorhanden aber und jetzt kommts, ich habe auch schon früher und in anderen Ländern festgestellt das die Mädels mit dem besten Rythmus im Blut sich das beim " Kochen zu Hause:hehe:" wiederspiegelt und ich schlußendlich nicht den halbtoten Fisch von der Stange genommen haben sondern so was kleines zappeliges was man einfach nur füttern und streicheln will vermutlich mit chinesischen Einschlag und habe es nicht bereut. 2000,-Bth LT und 700,- Bth Barfine und das ab 19.00 Uhr find ich akzeptabel. Danach essen gehen, sie das Lokal ausgesucht , ich fand das essen blah also so eben gerade mal. Danach vorschlag von ihr Poolbillard.
    Ha, die kleine werd ich in Grund und Boden stampfen ! Mein Vorschlag pro Spiel 100,- Bth, Vorschlag angenommen. Das Ende vom Lied, ich war 500 Bth los.
    Das kann doch wohl nicht war sein, Ist so klein das sie fast in die Tischkante beisst und zockt mich souverän ab. Schön war`s
    Fazit von heute: Machts wie die Fledermäuse, fliegt aus wenn die Dämmerung Kommt, da gibts die meisten Schnecken.
    Als zweites nicht denken man könnte ja eventuell noch wo anders..... falsch du suchst und suchst und suchst und es ist 01.00 und dich lächelt dann nur noch 75 Kg reines Colesterin an.
    Also dran, drauf, drüber
    Und immer wieder du bist der Boss, klappt wunderbar.
    Da ich parallel dazu im Selbstversuch stecke mir Verschiedenste Genrika reinzuschmeißen und die heutigen absolut gefunzt haben und ich keinerlei Körperflüssigkeitenmehr in mir habe kam die Frage
    von ihr ob sie vielleicht jetzt schon gehen könnte mir ganz zu passe, weil ich ja hoffe das ich Heute mal richtig lange ratzen kann. Klein-Willi schläft schon.
    So geschafft, bin jetzt in Echtzeit angekommen.
    Muß zu meiner Schande gestehen das ich noch nicht mal am Strand war, und ich muß doch Fotos machen für die denen ich erzählt habe das ich nur wegen der wunderschönen Location hier bin, zweitens tut es auch meinem Geldbeutel mal gut und drittens muß ich als Beweismittel mal etwas Farbe bekommen. Wenn ich auf dem Pott sitze verschmelz ich Optisch zu einer Einheit.
    Und ich verrate euch noch was, der Pott ist nicht bahamabeige. DSC_0004.jpg, Pattaya März 2012 Bin wieder an-....gekommen., 1 DSC_0008.jpg, Pattaya März 2012 Bin wieder an-....gekommen., 2 DSC_0002.jpg, Pattaya März 2012 Bin wieder an-....gekommen., 3
     
  20. Word

    Word Gast

    AW: Pattaya März 2012 Bin wieder an-....gekommen.

    genau so hab ichs auch erfahren... man wird irgendwie immer anspruchsvoller und sucht die, die einem noch einen tick besser gefällt und am ende muss man doch die reste nehmen...
    wenn eine ungefähr passt, dann wird künftig eingecheckt und gut ist. :tu:

    danke für die fortsetzung deines berichts und ich freu mich schon auf mehr...

    gruss
    word