Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Pattaya Ups and Downs

Dieses Thema im Forum "Pattaya- und Thailandforum" wurde erstellt von Mr.Tequila, 09.02.2015.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Beobachter:
Dieser Thread wird von 1 Benutzern beobachtet.
  1. Mr.Tequila

    Mr.Tequila Gast

    Hier meine Pattaya Ups and Downs

    Ups:
    - relativ kleines Städtchen, alles gut und schnell erreichbar
    - gute Diskotheken, lange Öffnungszeiten, solange die Polizei nicht rumspinnt
    - sehr gute Livebands
    - Billard und diverse sportl. Aktivitäten
    - viele Swimmingpools ok
    - sehr viele hübsche Russinnen (Touris)
    - Strand könnte besser sein, ich liste aber gerade noch mal auf Ups
    - man wird sein Geld relativ schnell los :D
    - Geselligkeit
    - viel Auswahl an div. Essen

    Downs:
    - mangelnde Attraktivität der allermeisten Thai Ladies
    - Sex mit Thai Ladies, oder Asians allgemein, ist nicht wirklich gut, eher ziemlich langweilig
    - allgemein mangelnde Fremdsprachenkenntnisse
    - relative Monotonie
    - zuviele Engländer
     
  2. Mr.Tequila

    Mr.Tequila Gast

    Ups:
    - Hotelpreise und dafür gebotene Qualität
    - easy Live

    Downs:
    - Ladyboys nerven manchmal
    - teilweise Abzocke mit in den Rechnungsbechern
     
  3. kelle

    kelle Moderator
    Mitarbeiter

    Alter:
    49
    Registriert seit:
    03.03.2010
    Beiträge:
    3.792
    Danke erhalten:
    29
    Ort:
    Norwegen
    Häh wie jetzt, vielleicht warst du nur an den falschen Plätzen und hattest die falschen Damen
     
  4. Mr.Tequila

    Mr.Tequila Gast

    nein, ich hatte nicht die falschen Damen.
    Dass Asians allgemein nicht gut im Bett sind liegt nicht an den falschen Damen.

    ... und auch nicht am Strangerstellter, um dem zuvor zu kommen...
     
  5. talueng

    talueng TTC Flip-Flop Experte

    Registriert seit:
    12.09.2010
    Beiträge:
    1.839
    Danke erhalten:
    481
    Beruf:
    Lifestyle & Pleasure Consultant
    Aber an deiner Performance hat sich noch nie eine Dame beschwert?
    Ich meine damit nicht nur in Thailand...
    Welche Frauen hatten dich bis jetzt am besten bedient?
    Welches besondere Programm müssen diese Damen dann abspulen?
     
  6. Sharky007

    Sharky007 Senior Member

    Registriert seit:
    30.12.2013
    Beiträge:
    374
    Danke erhalten:
    223
    Ort:
    Atlatis
    ... wo bin ich denn in diesem Thread gelandet? Denke mal im falschen Film oder hier will nur einer provozieren ...
     
  7. Mr.Tequila

    Mr.Tequila Gast

    Ich brauche mindestens eine Lisa Ann Performance, aber ohne Silikon.

    Meiner Erfahrung nach schaffen das nur einige Osteuropäerinnen.
    Die gehen ab wie Hechtsuppe.
     
  8. talueng

    talueng TTC Flip-Flop Experte

    Registriert seit:
    12.09.2010
    Beiträge:
    1.839
    Danke erhalten:
    481
    Beruf:
    Lifestyle & Pleasure Consultant
    :lol::lach:Prima!
    Na dann bin ich mal froh dass Du uns wieder die low performer in Thailand überlässt.... :mrgreen:

    Hoffentlich wird dein Urlaub nicht all zu langweilig....
     
  9. Mr.Tequila

    Mr.Tequila Gast

    No vacation

    Expat
     
  10. kelle

    kelle Moderator
    Mitarbeiter

    Alter:
    49
    Registriert seit:
    03.03.2010
    Beiträge:
    3.792
    Danke erhalten:
    29
    Ort:
    Norwegen
    Ich kann dir nur sagen das ich 1,5 Jahre in Moskau zugebracht habe in den 90er. Und da gibt es viele Hübsche und richtig rattenscharfe Girls. mit einer geilen Perfomance. Aber genau solche scharfen Teile hatte ich auch in Asien.

    Asiaten sind schlecht im Bett: Ehrlich mal was ist den das für eine halt lose Aussage. Oder kannst du das irgendwie belegen. Ich denke mal nicht. Also doch immer an die falschen Damen gekommen.

    Und Lisa Ann würde ich nicht als hübsch bezeichnen. Aber das liegt ja immer im Auge des Betrachters.
     
  11. piper

    piper Experte

    Alter:
    61
    Registriert seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    1.234
    Danke erhalten:
    494
    Ich fliege im Jahr 5 mal auf die Phills, weil die Pinays so schlecht im Bett sind...

    Gruß Piper
     
  12. murxx

    murxx Administrator

    Registriert seit:
    14.09.2014
    Beiträge:
    1.555
    Danke erhalten:
    38
    Beruf:
    hab ich
    Ort:
    unterm DACH-Süd
    Als Expat hätte ich mir da vorher über das richtige Land für mich Gedanken gemacht.
    Ohne Worte...
     
  13. kelle

    kelle Moderator
    Mitarbeiter

    Alter:
    49
    Registriert seit:
    03.03.2010
    Beiträge:
    3.792
    Danke erhalten:
    29
    Ort:
    Norwegen
    Geh doch einfach mal ins Devil´s Den d wirst du fündig.
    Aber für 500 an der Beach Road wird es schwierig.
     
  14. kelle

    kelle Moderator
    Mitarbeiter

    Alter:
    49
    Registriert seit:
    03.03.2010
    Beiträge:
    3.792
    Danke erhalten:
    29
    Ort:
    Norwegen
    Recht hast du. Vermutlich ein Foren Troll.
     
  15. Mr.Tequila

    Mr.Tequila Gast

    Thailand hat mit den besten Ebit, den ich bisher je hatte.

    Aber nicht jeder steht eben auf asiatische devote Performance, so man das überhaupt Performance nennen kann, wo ist das Problem?
    für mich zu klein, zu zierlich, keine Power, nicht richtig sexy ... richtig Poppen geht für mich anders und nur mit einer Farlang die auch richtig abgeht.
    Just my 2 cents.

    Ansonsten hat LoS ja viele gute Seiten, wenn man das im Bett mal weglässt.
     
  16. Figaro

    Figaro Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    29.05.2014
    Beiträge:
    2.612
    Danke erhalten:
    524
    Beruf:
    Kammerdiener & Zofenjäger
    Ort:
    München
    Manchmal muss man wirklich ins TAF reinschaun, um sich zu amüsieren...
     
  17. talueng

    talueng TTC Flip-Flop Experte

    Registriert seit:
    12.09.2010
    Beiträge:
    1.839
    Danke erhalten:
    481
    Beruf:
    Lifestyle & Pleasure Consultant
    War mein letzter Besuch in diesem Thema... :bye:
     
  18. sanuk61

    sanuk61 Senior Member

    Registriert seit:
    05.04.2014
    Beiträge:
    308
    Danke erhalten:
    56
    Beruf:
    ZS - Gutachter
    Ort:
    München
    Ich würde mal sagen, man bekommt das zurück was man gibt. Da würde ich mir mal Gedanken machen.
     
  19. Rabarbero

    Rabarbero Der Guardian

    Registriert seit:
    15.01.2011
    Beiträge:
    2.315
    Danke erhalten:
    42
    Beruf:
    der fängt morgens an und hört abends auf
    Ort:
    Schweiz
    Troll_nicht_fuettern_pink.png, Pattaya Ups and Downs, 1
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 09.02.2015
  20. insearchofxxx

    insearchofxxx Junior Experte

    Registriert seit:
    27.11.2008
    Beiträge:
    578
    Danke erhalten:
    1
    Ich denke, Mr Tequila hat zumindest einige Aspekte aufgeführt -ups wie downs- die ich so unterstützen würde...

    Eine zusätzliche Frage zur Klärung wäre: als Expat - sind Deine Bettgespielinnen in erster Linie Non-Profis oder Pay4Play?
    - in Sachen P4P ist meine Erfahrung genau entgegengesetzt:
    Mit Russinen kannst Du wirklich jede Sauerei veranstalten (solange Du entsprechend zahlst), aber richtig Mitgehen tun sie nicht .
    Wohingegen die meisten Süd-Ost-Asiatinnen, richtige Behandlung vorausgesetzt, sich in dieser Hinsicht völlig anders verhalten und zu richtigen kleinen Sexmonstern werden können, die ihren Spaß bei der Sache haben. Von GFE einmal ganz abgesehen. .. Russinnen-nullkommazero, bei SO-Asiatinnen zu einem hohen Prozentsatz.

    Nebenbei: mit Ladyboys hatte ich noch nie Probleme. Und die russischen Freunde Deiner Russinnen scheinen von Ihnen angetoernt zu sein, man setze sich mal in die Nähe der MyWayBar auf der WS...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.