Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Pattaya pepe a gogo

Dieses Thema im Forum "AGoGos" wurde erstellt von Petrocelie47, 20.08.2013.

  1. hallo leute wer von euch kennt das pepe a go go ?? was für erfahrungen habt ihr da so gesammelt würde mich über angaben von euch freuen egal ob positiv oder negativ.:wink:
     
  2. Onkel

    Onkel Gast

    Wo soll die "Pepe Agogo" sein? Ist das die ganz hinten links auf der WS bei den Russen-Diskos?

    Und hat das einen speziellen Grund, warum du zwei Fragezeichen machst. Sind das dann zwei Fragen?
    Manchmal ein Komma würde deinen Sätzen auch nicht schlecht zu Gesicht stehen. Oder bist du sadistisch veranlagt und möchtest den gemeinen TAF-Leser absichtlich quälen?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21.08.2013
  3. bkk

    bkk Krung Thep

    Registriert seit:
    09.03.2011
    Beiträge:
    4.723
    Danke erhalten:
    840
    Ort:
    Österreich und Bangkok-Phra Khanong
    Ist wohl ein noch relativ neuer Laden in der WS. War selbst noch nicht drin, hörte aber von 2 Freunden das sie einge lustige Stunden dort verbracht haben.
     
  4. Onkel

    Onkel Gast

    Ich frage mich nur, was Erfahrungsberichte über gogos bringen sollen. Wenn man wissen will, was da abgeht, geht man einfach rein und weiß es dann. Ist doch nicht so schwer, finde ich. Oder was meinst du bkk?

    Pattaya besteht doch überwiegend nur aus Beerbars, Agogos, Hotels, Einkauscentern und Fressschuppen. Wollen wir die jetzt alle einzeln rezensieren.
     
  5. bkk

    bkk Krung Thep

    Registriert seit:
    09.03.2011
    Beiträge:
    4.723
    Danke erhalten:
    840
    Ort:
    Österreich und Bangkok-Phra Khanong
    Die Stimmung in solchen Läden ist auch abhängig vom Publikum und somit stark schwankend.
    Ich selbst bin eher ein treuer Kunde, wenns mir gefällt komme ich wieder. Empfehlungen bringen nicht viel. Was mir gefällt muß dir noch lange nicht gefallen. Muß halt jeder selbst seine Erfahrungen machen und Entscheiden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.08.2013
  6. Onkel

    Onkel Gast

    100% Zustimmung.

    Geschrieben auf meinem GT-P6800 mit Forum Runner
     
  7. chrisme

    chrisme Rookie

    Registriert seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    78
    Danke erhalten:
    11
    Beruf:
    Logistiker
    Ort:
    München
    Der ein oder andere Hinweis kann nicht schaden.
    Wenn man z.B. von vornherein weiß dass man in einem
    Laden keinen Satz zu Ende sprechen kann weil man
    von allen Seiten ständig um LD's anghauen wird, dann
    würde ich wenn ich je nach Stimmungslage diesen Laden
    entweder meiden oder ich kann mich zumindest schon mal
    darauf einstellen.
     
  8. daywalker

    daywalker Experte

    Registriert seit:
    04.07.2010
    Beiträge:
    1.490
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Chemische Industrie
    Ort:
    Norddeutschland
    wen das der laden ist,der im ehemaligen club boesche in der soi 16 ist,dann muß ich sagen,
    dass er nicht so mein geschmack,im letzten urlaub getroffen hatte.es waren wohl einige
    hübsche damen anwesend,aber dem laden war die musik dermaßen laut,das eine unterhaltung
    nicht möglich war. BF soll ab 1500 baht losgehen.
     
  9. Blackjack

    Blackjack Junior Experte

    Registriert seit:
    07.06.2012
    Beiträge:
    848
    Danke erhalten:
    14
    Der Laden ist gar nicht mein Ding. Gibt auch kein Draftbier. Barfine für Stunners zwischen 2000 und 3000 :skip:

    Kommt aber glaub auch noch auf die Uhrzeit an. Und natürlich gilt generell:
    Ein Laden der gestern shit war kann Morgen top sein.
     
  10. Steiner

    Steiner Gast

    ich bin eben da dran vorbei gegangen, auf dem Weg in die Xzone...
    Preiswertes Bier haben die 49
    bath, ansonsten same same die meisten anderen Agogos.
     
  11. quasaro

    quasaro Junior Member

    Registriert seit:
    03.06.2011
    Beiträge:
    123
    Danke erhalten:
    19
    war gestern drin ,sehr gute aber laute musik , draft beer 60 baht . bin reingegangen als 3 madels tanzten ,die schoenste davon mit slip aber ohne bh ,danach die naechsten 2 runden waren die die damen alle unten und oben bekleidet ,tanzten aber sehr engagiert.
     
  12. bkk

    bkk Krung Thep

    Registriert seit:
    09.03.2011
    Beiträge:
    4.723
    Danke erhalten:
    840
    Ort:
    Österreich und Bangkok-Phra Khanong
    Mit draft beer bin ich generell vorsichtig, nicht weil ich Angst habe das mir was untergemischt wird, sondern weil ich weiß wie die Bierleitungen in manchen Bars gereinigt werden...
     
  13. Nemo

    Nemo Newbie

    Registriert seit:
    15.01.2014
    Beiträge:
    16
    Danke erhalten:
    0
    pepe, so der der name des eigentümers, ist der ehemalige manager der diamond agogo und hat von daher viel stammpublikum mitgenommen. etwas personal glaube ich auch.

    war ende 2012 ein paar mal drin und hatte wirklich spass. einige der mädels sind angeblich showgirls aus bkk und gehen entweder gar nicht oder nur für unsummen mit. aber hübsch waren sie wirklich.

    Fazit: zum spaß haben und geld ausgeben durchaus geeignet. wenn man sich in nen stunner verguckt, kanns aber teuer werden.
     
  14. Nachtwanderer

    Nachtwanderer Senior Member

    Registriert seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    472
    Danke erhalten:
    37
    War vorgestern drinnen, kurz nach Mitternacht, vielleicht zehn Damen im Laden, immer vier am Tanzen, würde es mal als "normal" bezeichnen, nichts besonders tolles oder schlechtes