Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

PH Firsttimer mit Newbie Milos

Dieses Thema im Forum "Reiseberichte für alle" wurde erstellt von Yodrak, 27.11.2014.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 18 Benutzern beobachtet..
  1. Yodrak

    Yodrak Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    2.503
    Danke erhalten:
    609
    Ort:
    Augsburg
    Vorwort:

    Nachdem ich die Beziehung zu Prawa abgebrochen habe und im Oktober wieder bei meinem vorletzten Arbeitgeber eine Stelle annahm, packte mich wieder die Sehnsucht nach den Mädels in SOA. Die Kollegen nahmen mich herzlich in meiner neuen Filiale auf und alsbald kam die Frage: "Was machst du denn so gerne?" Ich erzählte ihnen von meinen bisherigen Reisen und die Jungs wurden ganz hellhörig. Einstimmig nickten sie mir zu und bejahten das sie auch mal gerne sowas machen möchten, aber nicht können, da sie verheiratet sind. Nur Milos blieb ganz cool und sprach: "Wenn du das nächste mal fliegst nimmst mich mit, dahin wollte ich schon immer mal!"

    Wir freundeten uns näher an und alsbald fingen wir an Pläne für unseren Trip 2014 zu schmieden. Zeitgleich kontaktierte mich eine alte DIA Bekanntschaft auf Facebook und fragte nach meinem Befinden. Ich erzählte ihr das ich im Februar plane nach Thailand oder den Philippinen zu reisen und sie freute sich riesig. Schon kam die Frage auf: "Kommst du mich besuchen? Wir sind doch Friends with Benefits?" Damit war für meinen Teil schon die Frage Thailand oder PH geklärt, da ich die kleine schon ganz gern mochte und sie unbedingt mal persönlich kennenlernen wollte.

    Auf meine Frage was denn mit ihrem Boyfriend wäre antwortete Loris, das es im Moment nicht so gut laufen würde und das alles kein Problem wäre.
    "Ok warum nicht?" , dachte ich mir. Mir persönlich egal solange ich meinen Spaß habe!
    :ornp:

    Milos und ich machten daraufhin weiter unsere Pläne, direkt mit Qatar Airways sollte es von München nach Angeles City gehen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.11.2014
  2. Yodrak

    Yodrak Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    2.503
    Danke erhalten:
    609
    Ort:
    Augsburg
    Am Sonntag den 09.02.2014 ging es dann auch schon los. Wie man sehen kann war nicht nur das Flugzeug voll betankt! :lach:

    20140209_095717.jpg, PH Firsttimer mit Newbie Milos, 1

    Nach Ankunft in Doha schnellstmöglich die nächste Smokers Lounge aufgesucht um unseren rapide gefallenen Nikotinspiegel aufzustocken. Dabei lies Milos sein iPhone auf dem Sitz liegen und als wir es bemerkten und zurückgingen, lag es nicht mehr auf dem Platz wo wir zuvor gesessen hatten. Also das Reinigungspersonal gefragt und dieser sagte uns wir sollen ihn folgen. Er führte uns zu einem Officer der bereits Milos Handy in der Hand parat hielt. Milos sagte ihm das er sein Handy auf der Smokers Lounge vergessen hatte und der freundliche Officer schaltete das Handy aus und sagte: "If it´s yours then open with your PIN-Code". Milos gab also den Code ein und ich bedankte mich recht herzlich bei dem Officer und schüttelte ihm die Hand mit Inhalt! Puh da hatte mein Freund aber nochmal richtig Glück gehabt.

    Auf diesen Schock brauchten wir anschließend erst mal ein Bier und was zu essen und damit ging auch der Rest des 3-stündigen Aufhenthalts in Doha ruck zuck rum und wir machten uns ans Boarding zum Flug nach Clark. Erfreulicherweise war der Flieger recht spärlich besetzt, so das wir es uns in 4er Reihen bequem machen konnten.
     
  3. Jackpot

    Jackpot Senior Experte

    Registriert seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    2.054
    Danke erhalten:
    308
    Beruf:
    Rutenplaner
    Ort:
    OWL
    Oh – das nenne ich mal einen guten Start – da melde ich mich doch gleich auch als Leser an.
    Angenehmes Schriftbild, angenehme Schriftgröße und gut gegliedert.:super:

    Dann bin ich ja mal gespannt wie es euch ergangen ist. Deine früheren Berichte haben mir auch sehr gut gefallen.

    Also hau in die Tasten.
    :dank:
    LG Jack
     
  4. Bin dabei :D

    :ornp:
     
  5. ollithai

    ollithai V.I.P.

    Registriert seit:
    26.03.2012
    Beiträge:
    5.513
    Danke erhalten:
    1.893
    Ort:
    Frankenland
    Ich auch !!
     
  6. eddie11

    eddie11 Experte

    Registriert seit:
    01.04.2012
    Beiträge:
    1.036
    Danke erhalten:
    135
    Beruf:
    Röckchenlupfer
    Ort:
    DE-Süd
    Gerade erst entdeckt und schon abonniert :wink:
     
  7. Yodrak

    Yodrak Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    2.503
    Danke erhalten:
    609
    Ort:
    Augsburg
    Danke Jungs für eure positiven Rückmeldungen. Geht auch gleich weiter! :bye:
     
  8. sven1965

    sven1965 Rookie

    Registriert seit:
    06.02.2013
    Beiträge:
    53
    Danke erhalten:
    0
    Danke, für Deine Mühe...
    ist abboniert :D
     
  9. Yodrak

    Yodrak Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    2.503
    Danke erhalten:
    609
    Ort:
    Augsburg
    1. Tag: 10.02.2014

    Nach 9 Stunden Flug von DOH nach CRK ohne besondere Zwischenfälle landeten wir halbwegs ausgeruht und begaben uns auf den Weg zur Immigration. Zuerst war mein Kumpel dran. Er legte seinen serbischen Pass mit eingestempelten Visa hin. Der Officer betrachtete den Passport bestimmt geschlagene 10 Minuten. Es wurde vorgeblättert und rückgeblättert, im Computer nachgeschaut, andere Officer hinzugezogen bis mein Spezl endlich den Stempel drin hatte. Auf unser Nachfragen ob alles in Ordnung sei, bekamen wir immer nur "No Problem Sir" zu hören.

    Danach also ich den Pass vorgelegt aufgeschlagen und keine 10 Sekunden später hatte ich den Stempel drin. Ich sagte zu Milos bloss noch: "Ich glaube das war sein erstes Mal das er einen Serbischen Pass in der Hand hatte!" und wir kriegten uns vor Lachen gar nicht mehr ein. Ok schnell noch die Koffer geschnappt und raus. Am ATM ein paar Pesos gezogen uns beiden SIM-Karten gekauft und gleich von den netten Mädels mit Charge laden lassen.

    Draußen vorm Airport versuchten dann gefühlte Hundert Fahrer uns in ihre Gefährte zu bugsieren, aber ich hielt Ausschau nach dem Transferbus vom Clarkton Hotel konnte ihn aber nirgends sehen. Also erstmal ein paar Zigaretten gedampft und telefoniert, nein nicht mit Mutti, sondern mit meiner DIA-Bekanntschaft Loris!
    :lach:

    Gespräch lief folgendermaßen ab:

    Ich: Hallo Loris, hier ist LeePriest!
    Sie: Welcher LeePriest?
    Ich: DER Lee Priest aus Deutschland!
    Sie: Ach du bist es...
    usw.

    Ich beendete also das Telefonat und wünschte Ihr noch einen schönen Tag.
    Was weiß ich wieviele LeePriest die Kleine kennt? Da kann man schon mal durcheinander kommen!
    :ironie:

    Wir schnappten uns einen Fahrer und handelten erstmal den Preis von angesagten 800 Peso auf 600 Peso runter. (Vermutlich war das immer noch zu teuer). Und ließen uns zu unserem Hotel dem Clarkton bringen. Dort gegen elf angekommen hieß es für uns erstmal zu warten da unsere Zimmer erst gegen 14.00 Uhr bezugsfähig wären. Na gut wir machten es uns also erstmal an der Theke gemütlich und orderten ein paar San Miguel Lights und was zum Essen. Nach der 5. Runde meinte Milos dann zu mir ob ich schon was merke? Ich verneinte und wir fragten ob sie nicht ein stärkeres Bier hier hätten. Bekamen als Antwort dann 2 SMB hingestellt. Damit ließ es sich schon besser aushalten!

    Inzwischen wuchs meine Geilheit ob der anwesenden durchaus hübschen Bedienungen mehr und mehr und ich holte mein Smartphone hervor und begann fleißig mit Mädels in DIA zu schreiben und fragte meinen Kumpel ob ihn diese oder jene nicht auch gefallen würde? Aber er sagte das er müde sei und erstmal pennen will.

    Inzwischen konnten wir unsere Zimmer beziehen und ich flirtete heftigst mit einer Ann in Dia. Ja sie kann vorbeikommen so eine halbe Stunde braucht sie wohl. Ich ging in der Zwischenzeit duschen und schloss für gefühlte 5 Minuten meine Augen, als das Telefon klingelte und die Rezeptionistin mir eröffnete das eine Miss Ann da wäre um mich zu besuchen. Ich sagte sie könne hochkommen und bekleidete mich schnell. Schon klingelte es an der Tür. Ich öffnete und ein kleiner 4 Käsehoch mit maximal 35 kg stand vor mir.

    Wir setzten uns auf´s Bett und ich begann sie zu befummeln. Sie tat anfangs etwas shy aber dann wurde sie immer wilder. Ich zog sie langsam aus bis sie nur noch ihren Slip anhatte, liebkoste ihre festen kleinen Brüste und schließlich zog ich ihr Höschen aus und bekam damit etwas zu sehen was ich zuvor noch nie sah...

     
  10. grenerg

    grenerg Experte

    Registriert seit:
    25.09.2011
    Beiträge:
    1.071
    Danke erhalten:
    29
    Ort:
    Lippe
    Bin auch dabei, danke für Deine Mühe und hau rein
    Gruß
    G.
     
  11. Heinrich VIII

    Heinrich VIII Senior Member

    Registriert seit:
    02.10.2013
    Beiträge:
    282
    Danke erhalten:
    58
    Bin dabei und habe das Thema gleich abonniert dank dir hänge ich wieder an einem Cliff rum.
     
  12. Heinrich VIII

    Heinrich VIII Senior Member

    Registriert seit:
    02.10.2013
    Beiträge:
    282
    Danke erhalten:
    58
    Ok ich halte das nicht mehr aus was hast du entdeckt was du vorher noch nie sahst ? Sag nicht ein female Kondom
     
  13. alwin

    alwin Senior Member

    Registriert seit:
    06.01.2013
    Beiträge:
    368
    Danke erhalten:
    34
    jetzt wirds spannend. aboniert!
     
  14. Yodrak

    Yodrak Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    2.503
    Danke erhalten:
    609
    Ort:
    Augsburg
    Nein noch viel besser. Erlöse dich auch gleich von deinen Leiden! :ornp:
     
  15. Yodrak

    Yodrak Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    2.503
    Danke erhalten:
    609
    Ort:
    Augsburg
    ... ich sah eine zweite Muschi bei Ann. War natürlich erstmal komplex aber dann fing es an richtig Spaß zu machen mit den Fingern die Löchlein zu wechseln.

    (Stellt es euch einfach vor wie eine Muschi mit zwei Löchern drin. Hab das später mal gegoogelt und dabei rausbekommen das es nicht so unüblich ist. Jede 100te Frau hat das in etwa. Wird aber bei uns meistens gleich operativ entfernt.)

    Sie machte gut mit und auch ihre Blaskünste waren nicht zu verachten. Ich hab sie zweimal genommen und sie dann mit 1200 Peso nach Hause geschickt, nicht ohne mir vorher noch ihre Nummer geben zu lassen.

    20140210_163734.jpg, PH Firsttimer mit Newbie Milos, 1

    Nachdem Ann weg war legte ich mich aufs Bett und schlief für den kommenden Abend vor.



     
  16. PeterGun

    PeterGun Senior Experte

    Registriert seit:
    20.07.2014
    Beiträge:
    1.610
    Danke erhalten:
    2.303
    Jetzt hätte ich das doch echt gerne mal gesehen - Doppelmuschi, noch nie gehört und die Statistik kann auch nicht stimmen :mrgreen:
     
  17. Santos

    Santos Der Fotograf

    Registriert seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    8.413
    Danke erhalten:
    1.038
    Ort:
    Oberbayern
    Hi LeePriest

    ich fand deine vorherigen Berichte schon sehr interessant, und deswegen bin ich hier natürlich auch wieder dabei.

    Ich hoffe, wir bekommen hier auch wieder viele Pics zu sehen. Also hau in die Tasten :wink:
     
  18. Yodrak

    Yodrak Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    2.503
    Danke erhalten:
    609
    Ort:
    Augsburg
    Habe leider kein Bild davon. Kann auch eine Hymendeformation gewesen sein. Auf jeden Fall waren für mich da neben den ganz normalen äußeren und inneren Schamlippen zwei Vaginas zu sehen und das obere Loch weiter als das untere und dazwischen eine Schleimhaut.

    Vielleicht gibt es hier im Forum ja jemanden mit medizinischen Hintergrund der uns richtig aufklären kann? :ironie:
     
  19. Yodrak

    Yodrak Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    2.503
    Danke erhalten:
    609
    Ort:
    Augsburg
    Lang dauerte dieser Schlaf nicht an. Es mögen vielleicht 2 Stunden gewesen sein als ich vom ständigen Bimmeln eingehender Nachrichten wach wurde. Es war Loris und sie wollte wissen wie es mir geht und das sie mich vermisst, was ich mache und ob ich am 14. Februar dann nach Butuan komme? Ich schrieb ihr das es mir gut geht und ich gerade auf dem Zimmer geschlafen habe und morgen wegen Flug schaue. Wir schrieben noch so eine Weile weiter als es auf einmal an meinem Zimmer klopfte.

    Mein Kumpel war vor der Tür mit einer Flasche Red Label in der einen Hand und einer Flasche Coke und einem Beutel Eiswürfel in der anderen Hand. Ich ließ in eintreten und verabschiedete Loris und wir nahmen erstmal ein paar Drinks auf dem Zimmer zu uns. Wir beschlossen uns heute abends mal den Mirrors Club unten im Clarkton anzusehen und machten derweil im Room unsere eigene Party. Langsam hatte ich Hunger und sagte zu Milos. Lass uns runtergehen und eine Basis für heute abends zu uns nehmen. Gesagt getan machten wir uns ausgehfein und nahmen unser Abendessen unten im Restaurant ein.

    Gegen 11.00 Uhr abends gingen wir dann in den Mirrors Club rein und schauten uns um und nahmen an dem Tisch vor der Tribüne Platz. Ich sagte zu ihm, ich glaube wir haben gerade das Durchschnittsalter der anwesenden Männer um 20 Jahre nach unten gesenkt und schon sassen ein paar recht ansehnliche Mädels bei uns.

    20140211_003438.jpg, PH Firsttimer mit Newbie Milos, 1

    20140211_003521.jpg, PH Firsttimer mit Newbie Milos, 3

    20140211_003512.jpg, PH Firsttimer mit Newbie Milos, 2

     
    Zuletzt bearbeitet: 27.11.2014
  20. PeterGun

    PeterGun Senior Experte

    Registriert seit:
    20.07.2014
    Beiträge:
    1.610
    Danke erhalten:
    2.303
    Besser eine hat ne Muschi zuviel als ne Muschi zu wenig, wenn eine mal kaputt geht, ist so gleich Ersatz im Haus! :lach: