Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Phuket: Diebstaehle und Raub

Dieses Thema im Forum "Pattaya- und Thailandforum" wurde erstellt von Guest, 16.02.2007.

  1. Guest

    Guest Gast

    Hallo,
    aufgrund der Verschwiegenheit der Medien und Maulsperre der Polizei sollte hier einmal wieder deutlich erwaehnt sein das in Phuket derzeit die Moped und Nachraeuber-Zeit ist. Die Girls trauen sich nachts nicht einmal mehr allein in einen anderen Ort fahren. Genauso wenig fahren sie mit Urlauber nur ungern z.B. von Patong nach Kamala.
    Ich alleine habe momentan von 4 Diebstaehlen/Raub erfahren, die alle NIE in den Medien auftauchenten!! Das gaengigste dabei ist der Diebstahl aus den Koerben der Mopeds heraus waehrend der Fahrt. Ein weiterer ein vorbeifahrendes Bike und der Beifahrer entreisst dem Fussgaenger die Tasche.
    Ausswaerts von Patong wird man abgedraengt und gestopt, dann heisst es Wertsachen abgeben.
    Die Gegend Karon Nai Harn ist hier anscheinend besonders beliebt.

    Traurig nur das die Polizei nicht warnt, anstatt dessen muessen sich die Geschaedigten auch noch die bloeden Sprueche der Polizei anhoeren wie, "seid froh das ihr noch lebt". Ein Wunder das man ihnen nicht unterstellt sie haetten alles nur fingiert.....

    Also Vorsicht bei naechtlicher Fahrt in die Pampas!!


    Gruss
    helbob
     
  2. kalli

    kalli V.I.P.

    Registriert seit:
    31.12.2004
    Beiträge:
    4.982
    Danke erhalten:
    56
    Ort:
    bei mir zuhause ...
    8)

    hatte ich schon in pataya, nachts auf der centralroad.
    mia lies aber noch nen brüller los als sie die hand an ihrem hals spürte.

    ich bin dem typ. war nur einer, natürlich nachgefahren :lol:
    als er dann aber auf der suk in eine dunkle gasse einbog,
    gab ich auf. das war dann doch zu heiß ... :hehe:

    eigentlich kann ich nur dringend jedem davon abraten,
    sich in so einem fall mit dem/den tätern anzulegen!

    aber da war ich wohl besonders motiviert ... :byee:

    zumal er ja auch keinen erfolg hatte ... :lach:


     
  3. sabai11

    sabai11 der Gourmet

    Registriert seit:
    16.12.2005
    Beiträge:
    3.666
    Danke erhalten:
    2
    Beruf:
    Dipl. Betriebswirt
    Ort:
    Deutschland
    Das hört sich jetzt schlimmer an als es tatsächlich ist. Wo viele Touristen zusammenkommen gibt ers auch kriminalität. Besonders dann wenn der Einkommensunterschied sehr groß ist...
    Phuket ist hier sicherlich noch harmlos.

    Warum die Polizei das verschweigt? Weil das typisch Thai ist.

    Wenn sie darüber reden würden, würde mich das wundern...
     
  4. Norbie

    Norbie Senior Experte

    Registriert seit:
    25.12.2004
    Beiträge:
    1.814
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Basel/Schweiz
    Ja Thailand ist nunmal ne eigene Welt :yes:

    Was mich aber trotz solchen Diebstähle wundert ist das es im verhältniss zu anderen Länder (Brasilien, Philippinen) relativ wenig Morde an Touristen geschehen!?

    Bei Ueberfällen dieser Art heisst es ganz einfach die Kohle geben und bloss nicht den Helden spielen wollen, und gut ist... :box:

    Klar möchte sowas auch nie erleben aber wenns passier dann passiert es halt :wirr:

    @ helbob

    Mit den täglichen Führerschein und Helmkontrollen kann die Polizei viel Geld verdienen! Die haben keinen Bock mitten in der Nacht zwischen Patong und Karon auf dem Hügel Wache zu schieben, das bringt kein Geld, und bringen würde sowas auch nur bedingt was da die Banden ja nicht blöde sind :hehe:
     
  5. tomcat77

    tomcat77 Admin a.D.

    Registriert seit:
    29.08.2005
    Beiträge:
    10.069
    Danke erhalten:
    24
    Beruf:
    Hab ich...
    Ort:
    Zürich / Schweiz
    Wenn die Behörden nichts gegen die Kriminalität unternehmen, sind die Statistiken auch tief gehalten = gute Arbeit der Polizei, weil ja nichts passiert. Das ist nicht nur in Thailand so, sondern auch in verschiednen Kantonen in der Schweiz. Vielleicht nicht so extrem, aber ich denke das kommt auch in Deutschland vor.
     
  6. sweetgirl

    sweetgirl Member

    Registriert seit:
    27.05.2006
    Beiträge:
    230
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Bayern - Müüünchen
    Offengestanden denke ich auch, dass das nichts explizit mit Thaistyle zu tun hat. Ist doch logisch, dass Länder deren Haupteinnahmequelle der Tourismus ist, Meldungen dieser Art klein halten.

    Bin überzeugt, dass sowas überall passiert...zumal Handtaschendiebstähle in Deutschlands Großstädten und deren Meldungen in den Tageszeitungen, gerade zur Weihnachstzeit, massiv sind
     
  7. thaied

    thaied V.I.P.

    Registriert seit:
    25.12.2004
    Beiträge:
    2.966
    Danke erhalten:
    2
    Ort:
    im Westen
    Homepage:

    Das erinnert mich an einen Rat, den ich vor meinem ersten USofA Trip erhalten habe - und den dann mehrfach. :mrgreen:

    Man sollte ihn aber beherzigen!
     
  8. Capitan

    Capitan V.I.P.

    Registriert seit:
    08.04.2006
    Beiträge:
    2.562
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Alimentenbluter
    Ort:
    Nix mehr LOS
    also ich bin jeden tag an der nai harn unterwegs und hab noch nichts mitgekriegt.
    hab zwar von mehreren einbruechen im umfeld (vor einigen monaten) gehoert, aber dies passiert, leider, zur low season regelmaessig.
    denke, es passiert nicht mehr, als in wien!!
     
  9. Sostengo

    Sostengo Experte

    Registriert seit:
    07.12.2006
    Beiträge:
    1.381
    Danke erhalten:
    0
    Kumpel von mir hatte mal nen Messer im Bauch, weil er keine Drogen dabeihatte. Geld wollte der Täter irgendwie nicht.
     
  10. salas

    salas V.I.P.

    Registriert seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    2.798
    Danke erhalten:
    1
    Hmmmm,wien sagt mir nichts,meinst du (Jugosla)wien? 8)
     
  11. Sostengo

    Sostengo Experte

    Registriert seit:
    07.12.2006
    Beiträge:
    1.381
    Danke erhalten:
    0
    :hehe:
     
  12. pluto58

    pluto58 Junior Member

    Registriert seit:
    25.12.2004
    Beiträge:
    100
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    ... ist nix zu schwör
    Ort:
    Odenwald
    Sag ich ja immer wieder.
    In Phuket einen möglichst großen Jeep mieten
    am besten mit großen Rammen vorne
    und dann immer Gas und Mitten durch. :p

    Cheers
    Udo
     
  13. Capitan

    Capitan V.I.P.

    Registriert seit:
    08.04.2006
    Beiträge:
    2.562
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Alimentenbluter
    Ort:
    Nix mehr LOS
    is da 15. Bezirk! ;)