Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Planung meiner Pattaya Reise, eure Hilfe ist gefragt!

Dieses Thema im Forum "Pattaya- und Thailandforum" wurde erstellt von godofflame, 13.05.2014.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 4 Benutzern beobachtet..
  1. godofflame

    godofflame Newbie

    Registriert seit:
    16.01.2014
    Beiträge:
    6
    Danke erhalten:
    0
    Hallo zusammen,

    nachdem ich schon einige Zeit in diesem Forum angemeldet bin und immer wieder mal die ganzen unzähligen Interessanten Beiträge und Themen gelesen habe, aber auch die ganzen schönen Bilder :hehe: mir angesehen habe, plane ich nun meinen nächsten, lang verdienten Urlaub in Pattaya zu verbringen.

    Erst einmal ein paar Zahlen und Fakten die ich mir bis jetzt ein bisschen zurecht gelegt habe ( Ich bitte hier um korrektur und verbesserung, falls etwas nicht hinhaut)

    Reisezeitraum: wird auf die letzten beiden Oktoberwochen hinauslaufen, 7 oder 10 Tage, je nachdem wie es mit dem Budget bis dahin aussieht.
    Geplante Kosten: Um die 1000 € ( Zusammengesetzt aus ca 550€ für hin und Rückflug, 250€ für Unterkunft und 200€ für die Verpflegung wärend des Gesamten Aufenthalts )

    Hotels habe ich mir mal volgende rausgesucht:
    • The Stay Hotel
    • Nova Gold Hotel
    • Flipper House Hotel
    • Sunshine Hotel & Residences
    • Sabai Inn
    • Nova Park Hotel
    • Flipper LodgeHotel
    • Swiss Food Hotel & Restaurant ( <- mein bisheriger Favourit aufgrund der anscheinend tollen Zimmer)


    Was ich unbedingt währendessen besuchen möchte:
    • Red Horse Hotel aufgrund der geilen Themenzimmer ( weis jemand ob dort auch übernachtungen möglich sind? )
    • Airport Club
    • Windmill
    • Devil den. bzw diverse andere AGoGo's
    • Belgische Botschaft

    Ich habe mir auch des spaßeshalber einmal Badoo auf dem Handy installiert um mit einigen Thais von dort zu chatten, um vom vornherein schonmal ein paar Mädels kennen zu lernen um den ersten oder die ersten zwei Tage "überbrücken zu können" und man jemanden Ortskundigen an der Seite hat

    Auf ST bin ich eher weniger aus. Wenn ich eine "gefunden" habe die mir gefällt, darf sie auch gerne länger bei mir bleiben. Kann mir da jemand etwas zu den ortsüblichen Preisen sagen oder generell wie man soetwas handhaben muss/soll ?

    ---------------------------------------------------------
    Das ist mein bisheriger Stand der Dinge. Falls der ein oder andere auch geplant hat in diesem Zeitraum nach Pattaya zu fliegen oder bereits dort ist, darf er sich gerne bei mir melden. Villeicht kann man ja auch mal zusammen durch die Bars ziehen.
    Ich freue mich über jeden Tipp oder Vorschlag ( wo man hin sollte, was man meiden sollte, was man vor Reiseantritt beachten sollte, usw. und so fort )

    Sobald es etwas neues gibt werde ich es natürlich posten.

    Nun denn, einen schönen Abend noch und schön fleisig tippen :yes:

    GodofFlame
     
  2. Tool

    Tool Junior Member

    Registriert seit:
    08.01.2012
    Beiträge:
    145
    Danke erhalten:
    0
    Spar noch 1000€... Was willst du mit 200€ in Pattaya?
     
  3. godofflame

    godofflame Newbie

    Registriert seit:
    16.01.2014
    Beiträge:
    6
    Danke erhalten:
    0
    Hallo Tool,

    wie viel muss ich denn deiner Meinung nach am Tag für Verpflegung ( also Essen und Trinken) rechnen? Nur als Bemerkung am Rande: Ich bin kein Kampftrinker, daher reichen mir schon ein paar Bier oder 2, 3 gute Cocktails vollkommen aus, um auf " Betriebstemperatur " zu kommen.

    Die Hotelpreise mit so im Schnitt von 35€ zu berechnen scheint realistisch und realisierbar zu sein, oder?

    Gruß,
    GodofFlame
     
  4. Tool

    Tool Junior Member

    Registriert seit:
    08.01.2012
    Beiträge:
    145
    Danke erhalten:
    0
    Für Essen und Trinken reichen 20€ in Thailand locker aus. Jedoch denk ich nicht das du mit dem Budget in Pattaya sehr viel Spaß haben wirst. Und deshalb fliegst du für ein paar Tage so weit?
     
  5. Tool

    Tool Junior Member

    Registriert seit:
    08.01.2012
    Beiträge:
    145
    Danke erhalten:
    0
    Oder vielleicht v ersteh ich dich falsch. Wieviel willst du für den kompletten Urlaub ausgeben? Doch nicht 1000€?
     
  6. Tool

    Tool Junior Member

    Registriert seit:
    08.01.2012
    Beiträge:
    145
    Danke erhalten:
    0
    Oder vielleicht v ersteh ich dich falsch. Wieviel willst du für den kompletten Urlaub ausgeben? Doch nicht 1000€?
     
  7. godofflame

    godofflame Newbie

    Registriert seit:
    16.01.2014
    Beiträge:
    6
    Danke erhalten:
    0
    Nein Nein, du verstehst mich nicht falsch. Ich habe jetzt eben mal mit 1000€ kalkuliert. 500€ mehr, also 1500€ würden auch noch grad so gehen, drüber wird aber hart. ( Bin Student, da is nix mit mal eben 200€ mehr ausgeben).

    Natrülich auch Danke für deine Antworten!

    Wieviel an Kohle sollte ich denn deiner Meinung nach mal einplanen?
     
  8. gopinay

    gopinay Da one with da Maps

    Registriert seit:
    28.06.2011
    Beiträge:
    3.266
    Danke erhalten:
    581
    Ort:
    ASIEN (Bangkok/Manila)
    Bitte lies dich mal durch den Thread unter http://www.thailand-asienforum.com/...ten-der-thread-fuer-schnelle-loesungen-13640/ bzw. führe eine Suche mit "Newbie" im Titel durch. Dort werden viele der Einsteiger-Fragen beantwortet. Allerdings sind deine Kosten doch sehr sehr niedrig angesetzt. Üblich sind bei vielen Membern ~100 EUR pro Tag + Hotel + Flug. In deiner Rechnung hingegen fehlen ja komplette Posten wie Drinks, Mädels etc.
     
  9. bkk

    bkk Krung Thep

    Registriert seit:
    09.03.2011
    Beiträge:
    4.725
    Danke erhalten:
    840
    Ort:
    Österreich und Bangkok-Phra Khanong
    Ein akzeptables Hotel bekommst du auch für ca 15 Euro pro Tag. Dann hast du etwas Luft für andere Dinge. Ansonsten spar lieber noch ein bischen, ohne eine kleine Reserve würde ich dort nicht hinfahren.
     
  10. fream

    fream Senior Member

    Alter:
    30
    Registriert seit:
    08.07.2013
    Beiträge:
    396
    Danke erhalten:
    71
    Beruf:
    Sales/Marketing
    Ort:
    Hamburg
    Ich finde auch, du hast viel zu knapp kalkuliert. So musst du ja wirklich jeden Euro den du ausgeben willst drei mal überdenken. So macht Urlaub in meinen Augen keinen Spaß. Zu mal du abgesehn von den Kosten von den Girls was schon ein großer Posten bei einem gewöhnlichen Pattayaurlaub ist, auf jeden fall für diverse Eventualitäten Geld zu Seite packen. Abzgl. Flug, Hotel, Transport solltest du minimum 50 € am Tag problemlos ausgeben können, welche deinem Geldbeutel nicht weh tun. Besser wären wie gopinay schon schrieb 100 €.
     
  11. Freeflyer

    Freeflyer Junior Member

    Registriert seit:
    03.10.2013
    Beiträge:
    130
    Danke erhalten:
    2
    Du kannst recht preiswert im Sutus Court absteigen. Haben verschiedene Preiskategorien. Zone 5 würde ich jedoch meiden.
    Liegt in der Soi Buakhao nahe der LK Metro. Für 15 € bekommste da schon was. Somit bleiben schonmal 40€ Pro tag :)
     
  12. Steiner

    Steiner Gast

    mit etwas suchen bekomst du Buden ab 300Baht.... 15Euro am Tag sind bereits über 600Bath... wenn du auf den Pool keinen Wert legst..

    Am besten ein Hotel nahe deines "Zielgebietes" z.B Soi6, das Lagune Hotel , fuer die ersten 2-3Tage buchen und dann ohne Koffer und ausgeschlafen suchen gehen... Siam Guesthouse ist wohl auch deutlich günstiger als das obig genannte.

    Ich wohne für 316Bath/Tag incl Wasser in einem grossen Zimmer mit guter Ausstattung, leider ohne Pool! Allerdings als Langzeiturlauber und mit gutem Discount

    Zu knapp darfst du nicht kalkulieren, kuerze, wie wohl schon erwaehnt lieber die Urlaubsdauer, als den Spass und nimm Reservegeld und Backupbankkarten mit, ansonsten lass die Socken und Unterhemden Zuhause , pack Tshirts und eine kurze Hose ein, den Rest kaufste dir (handeln nicht vergessen!!) auf den Märkten.
     
  13. docm.utz

    docm.utz Rookie

    Registriert seit:
    17.07.2012
    Beiträge:
    76
    Danke erhalten:
    0
    In deiner Kalkulation hast du das Wichtigste vergessen: Die Girls:stange:
    Warte noch etwas mit Thailand Urlaub. (Ich weiss, das ist hart:cry:)
    Versuche dein Budget auf min. 2000 Euro aufzustocken.
    Bei der Unterkunft hast du sicher noch Sparpotential.
     
  14. elbriccone

    elbriccone Junior Member

    Registriert seit:
    27.11.2012
    Beiträge:
    121
    Danke erhalten:
    7
    Also ich würde auf jeden Fall 100€ je Tag einplanen (ohne Hotel und Flug). Alles darunter macht keinen Spaß. Man muss schon genug bei denn 100€ aufpassen, dass man nicht drüberkommt. Das wären 4000 Bath am Tag.
    Nach Pattaya gehst du weil du Spaß haben willst. Und den hast du dort nun mal mit Geld.
    Ich brauch locker 5000 - 6000 Bath am Tag. Je nachdem wie ich Gas gebe.

    Für 550€ nach Bangkok fliegen hab ich auch noch nicht geschafft. Du willst ja hoffentlich nicht mit Abdulla Air (wir bringen Sie direkt ins Hotel) fliegen.

    Ich war ebenso wie du das letzte Mal die letzten zwei Oktoberwochen. Von der Zeit her und vom Klima ist das klasse. Aber ich hab ca. 2500 € all in gebraucht für alles.
    Wenn du sparsam bist, kannst du nochmal 500€ abziehen. Aber n 1000er pro Woche solltest du schon einplanen. Wie gesagt, alles darunter macht keinen Spaß.
     
  15. Liggi

    Liggi Senior Experte

    Registriert seit:
    01.08.2006
    Beiträge:
    2.019
    Danke erhalten:
    82
    Beruf:
    Urlauber
    Ort:
    Hamburg/Pattaya
    Mit deinem Budget kannst du dir vor Ort kein Mädchen erlauben. Als junger Mensch bekommst du ein girl evtl. für 25 € pro Tag plus Essen und Trinken. Geizige/sparsame/arme Leute sind bei Thais sehr unbeliebt.
     
  16. Doom

    Doom Member

    Registriert seit:
    26.03.2013
    Beiträge:
    197
    Danke erhalten:
    226
    Homepage:
    1500 sollten locker reichen wenn du nur 10 Tage dort bist und du nicht unbedingt Europäische Küche und ein teures Hotel brauchst.

    Ich war vom 1. April bis 29. April in Thailand dieses Jahr und habe aus reinem Interesse mal alles aufgeschrieben was ich an Geld gebraucht hab. Bin auf 77027 Baht gekommen (Handy App machts möglich). Der Hinflug mit ca. 600 Euro ist hier allerdings nicht reingerechnet, sonst aber komplett alles.

    Der größte Posten war dabei "Ladys". Hierunter fällt bei mir die Barfine sowie LDs und was ich in agogos getrunken habe. Ich habe nicht jeden Tag eine mitgenommen und auch nur Bierbars, um ehrlich zu sein eigentlich auch nur 2 verschiedene Mädels, die eine warn Reinfall und die andere war am Anfang des Urlaubs 3 oder 4 Tage am Stück bei mir und am Ende nochmal die komplette letzte Woche. Kosten: 17935 Baht

    Der nächste Punkt ist "Verkehr & Transport". Hierunter stehen Taxi, TukTuk, gemietetes Motorbike und der Flug von SiemReap nach Chiang Mai (8398 Baht) sowie eben alles was mich irgendwie von A nach B gebracht hat. Kann sein das ein paar Bahtbusse fehlen aber die kosten nur 10 Baht und dürften die Kosten nicht groß verfälschen. Kosten: 16362 Baht

    "Andere" ist Wäsche, Rauchen, Klamotten, Massgen, Eintritte in Parks und was ich sonst nirgendsreingebracht habe. Teilweise würde es eigentlich auch unter andere Punkte passen. Kosten: 14618 Baht

    "Essen und Trinken" erklärt sich von selbst, besagte Dame ist in die letzte Woche mit eingerechnet. Ich esse gern Thaifood und liebe PadThai vom Nightmarket, war dieses mal aber auch ein paar mal in diesem all u can eat buffet in der Pattaya Avenue. Kosten: 14235 Baht

    "Hotel" hatte ich ab 300 bis 1000 Baht gewählt, in Pattaya warens pro Nacht 500Baht für ein Appartment was mir meine LT empfohlen hatte. Kosten: 13907 Baht


    Nochmal dazu gesagt, die Kosten beziehen sich auf 29 Tage, davon 2 in Bangkok, 4 in Pattaya, 3 in Siem Reap, 5 in Chiang Mai, 3 in Kanchanaburi, 4 in Hua Hin, 8 in Pattaya und der letzte in Bangkok. Ich hatte lediglich in Pattaya eine Lady fast die komplette Zeit und in HuaHin. Evtl. hilft dir diese Übersicht ja ein bischen

    Ich weis für manche ist das der Wochenbedarf an Geld, ich will mir nicht mehr leisten auch wenn ich kann, dafür fliege ich lieber öfter und länger. Alkohol gibts bei mir auch nur 3 - 4 Bierchen auf die gesamte Zeit gerechnet, das ist schon mehr wie ich zuhause trinke.
     
  17. Teldon

    Teldon Member

    Registriert seit:
    08.04.2013
    Beiträge:
    194
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Bremen
    Homepage:
    Sorry aber diese Aussage ist totaler Blödsinn! Ich hoffe so etwas liest keiner oder nimmt das für Voll! Einfach mal Kayak schauen. Für 550, ja sogar für minimal 450 komme ich mit Emirates & Etihad nach Bkk.

    Was die anderen Aussagen angeht stimme ich allen zu. Deine Preise für dich sind sehr gut berechnet (Hotels gehen aber auch immer günstiger und bei Speisen lassen sich auch Abstriche machen). Was nun fehlt ist das + für Spaß und das ist ja bekanntlich ∞


    Gruß
     
  18. patti1

    patti1 Senior Member

    Registriert seit:
    15.11.2011
    Beiträge:
    254
    Danke erhalten:
    5
    Ort:
    Köln
    Mein Senf zu diesem Thema:

    1) wie bereits geschrieben bin ich der Meinung, dass man schon ca. 100 € pro Tag für Essen, Getränke und Mädels benötigt um in Pattaya Spaß zu haben; und man fliegt ja schließlich 10.000 km extra dahin um viel Spaß zu haben. Sonst fliege lieber nach Mallorca.

    2) 7 Tage sind zu wenig; der Hauptkostenpunkt ist ja eh der Flug also bleib lieber etwas länger. Durch den langen Flug brauchst du alleine bereits ca. 2 Tage bis Du Dich etwas erholt und aklimatisiert hast.

    3) Ich persönlich würde nicht mehr im Oktober fliegen. Ich war im Oktober 2012 in Pattaya - nur regen. Letztes Jahr Oktober hat es auch viel geregnet; deshalb habe ich persönlich für mich den Reisezeitraum Oktober gestrichen.
     
  19. elbriccone

    elbriccone Junior Member

    Registriert seit:
    27.11.2012
    Beiträge:
    121
    Danke erhalten:
    7
    Ich war letztes Jahr die letzten 2 Wochen im Oktober bsi über Halloween und es war bestes Wetter. Ein- Zweimal geregnet und gut wars..
     
  20. godofflame

    godofflame Newbie

    Registriert seit:
    16.01.2014
    Beiträge:
    6
    Danke erhalten:
    0
    Hallo Zusammen,

    ersteinmal WOW! So viele Beiträge innerhalb von nicht einmal 24 Std. Vielen herzlichen Dank! Auch vielen Dank für die ganzen Tipps und Ratschläge sowie den Anmerkungen zwecks zu geringes Budget!
    Das mit den Hotelpreisen hab ich einfach mal so über den Daumen geschlagen nachdem ich mal die ganzen Preise der Hotels mal so in etwa Verglichen habe. Ich möchte natürlich in keiner absoluten Absteige wohnen, die Entfernung vom Nachtleben zum Hotel sollte so zwischen max 5-10 min liegen. Pool wäre natürlich schön, um sich einfach mal Nachmittags in die Sonne knallen zu können ( Will ja schließlich auch an den Arschbacken braun werden *gg* ).
    Zwecks Flüge habe ich nur mal auf fluege.de geschaut und hier eben Flüge für run 550€ gefunden ( und fluege.de soll ja nicht gerade mit das billigste Portal sein).
    Ein guter Punkt der Angesprochen wurde ist natürlich der Transfer von BKK nacht Patty und zurück, habe ich so noch garnicht berücksichtig. Was sind denn hier so die gängigsten Verkehrsmittel, bzw wie macht ihr das immer?

    Einen kleinen Edit gibts, hab mich im Datum geirrt ( gestern war es wohl doch schon spät...). Reisedatum ist nich in den letzten beiden Oktoberwochen, sondern in den letzten beiden Septemberwochen.... Sorry, mein Fehler!

    Wenn ich nun ohne berücksichtung des Transfers nach Patty die Kosten nochmal zusammenzähle ergibt sich folgende Rechnung ( mit korrigierten Preisen)

    Flug : 550
    Hotel 7 * 20 = 140
    Tagesbudget: 7 * 75 = 525
    Gesamt: 1215

    Ich möchte in der Kalkulation eben Posten wie Flug und Hotel mit Maximalbeträgen rechnen und Tagesverpflegung mit Mindestbeträgen. Das daraus resultierende Budget ziehe ich dann als ungefähren Anhaltspunkt heran. Vorteil: werden Flug und Hotel billiger als geplant, bleibt mehr für die Tagesverpflegung übrig, aber an der "Schmerzgrenze des Geldbeutels" ändert sich nichts. Ergo: Weniger aufs Geld achten während des Aufenthalts ergibt mehr Spaß und Erholung.

    Ich rechne jetzt einfach mal mit rund 1500€ insgesamt für die 7 Tage. Ich bin eh ein eher sparsamer ( nicht zu verwechseln mit geiziger!) Mensch, der auch ganz gut mal auf das ein oder andere Verzichten kann.

    Im Urlaub soll es mir eben nicht vorrangig darum gehen, jeden Tag 2 oder 3 Mädels abzuschleppen, sondern eher eine kennen zu lernen mit der man zusammen spaß haben kann, aber auch relaxen kann, über mehrere Tage hinweg. Wie bereits geschrieben habe ich mir die App "Badoo" herunter geladen und chatte dort seit einigen Tagen mit 3 verschiedenen Mädels. Ich brauche keine Stunner oder welche die abgehen wie ein Schnitzel im Bett, ein Kumpel Typ ist mir da eher lieber, und ich denke wenn man schon einige Zeit vorher Kontakt hat, kann man sich shon einmal ein bisschen beschnuppern und schonmal abtasten was geht oder was nicht geht, welcher Typ sie ist usw.

    Ich bin nach wie vor für jeden Rat offen. Und wer weis, villeicht gewinne ich bis dahin ja noch im Lotto, dann dürfte das mit der Finanzierung auch kein all zu großes Thema mehr sein :strei:

    schönen Tag noch,
    GodofFlame