Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

PM in Pattaya von Regierungsgegnern angegriffen

Dieses Thema im Forum "Pattaya- und Thailandforum" wurde erstellt von Sabailand, 08.04.2009.

  1. Sabailand

    Sabailand Member

    Registriert seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    192
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    in den vier Wänden
    Heute morgen auf N-TV:

    u.a.

    Am Dienstagabend hatten Regierungsgegner in dem nahe gelegenen Badeort Pattaya das Auto von Abhisit angegriffen und dabei die Heckscheibe zerstört. Abhisit wurde nicht verletzt.

    auch in Bangkok schaut es wieder sehr rot vor dem Regierungsviertel aus.

    http://www.n-tv.de/1134448.html
     
  2. RMF

    RMF Senior Experte

    Registriert seit:
    03.08.2006
    Beiträge:
    1.929
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Heckenpenner
    Ort:
    Bretterpuff
    Die Reds haben wohl eine neue Cashinfusion in die Kriegskassen bekommen, auch in den Provinzen wird fleissig arbeitsloses Volk gekoedert, eingekleidet, verpflegt und nach Bangkok per Bus verfrachtet :D
    Man beschwert sich auch darueber, dass die State Railway fuer 3 Tage die Gratiszuege aus den Provinzen nach Bangkok ohne viel Vorwarnung eingestellt hat :lach: Nun muessen die Reds ihre bezahlten Mobber eben per Charterbus dorthinbringen, und das kostet vile von deren Geld, denn die regulaeren billigen Busgesellschaften lehnen Mobtransporte ab :hehe:
     
  3. Sabailand

    Sabailand Member

    Registriert seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    192
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    in den vier Wänden
  4. abstinent

    abstinent V.I.P.

    Registriert seit:
    27.03.2006
    Beiträge:
    6.074
    Danke erhalten:
    2
    Ort:
    SOA-Langzeitzigeuner (heute hier, morgen da!)
    Soeben erfahren: Der oberste Polizeichef Pattayas durfte wegen dem Vorfall sofort heute seinen Hut nehmen und den Schreibtisch raeumen

    ciao

    abstinent
     
  5. Sabailand

    Sabailand Member

    Registriert seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    192
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    in den vier Wänden
    War das nicht der, der neuerlich gesagt hatte, er wolle Pattaya mal richtig aufräumen ?

    Mal sehen, wer der nächste sein wird, und wie seine Agenda ausschaut.
     
  6. MikeLFC

    MikeLFC Senior Experte

    Registriert seit:
    04.09.2007
    Beiträge:
    2.161
    Danke erhalten:
    6

    jo unbestätigten Meldungen zufolge war der auch verantwortlich für die vermehrten Razzien in den angesagten Clubs 8)

    Thailand Amazing
     
  7. Kalle11

    Kalle11 Junior Experte

    Registriert seit:
    31.07.2007
    Beiträge:
    535
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Nähe Köln / Thailand
    Stimmt! Und das hat folgenden Hintergrund. Ich war gestern vormittags bei der Imi und bin also Richtung Jomtien gefahren. An der Ampel Theprasit Road stand eine Gruppe Rote, die sehr agressiv wirkten.

    An der ganzen Strecke 100e Polizisten. Abhisit kam dann später mit dem Auto dort vorbei auf dem Weg zum Royal Cliff.

    Es scheint sehr klar zu sein, daß Polizisten diese Ampel unmittelbar vor seinem Eintreffen zwei mal lange auf Rot schalteten, um den Roten Zeit zu geben für einen Angriff. Dadurch staute sich der Verkehr zurück und der Wagen mit dem Premier mußte auch anhalten.

    Heikle Geschichte!
     
  8. HaveFun

    HaveFun Experte

    Registriert seit:
    01.03.2005
    Beiträge:
    1.477
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Milchpanscher
    Ort:
    Perth
    ihr koennt mich gerne korregieren aber ist jetzt nicht der premier an der macht der gar nicht gewaehlt worden ist ??

    waren es nicht die gelben die den demokratisch gewaehlten premier gestuerzt haben ? und wollen nicht die gelben den "dummen bauern" das wahlrecht absprechen ?

    ich finde es richtig wenn das volk "pro kopf eine stimme" also die mehrheit sich erhebt und versucht das geputschte regime zu stuerzen ?

    berlin berlin wir fahren nach berlin :box: 16.05.09

    gruss stefan
    allgaeu
     
  9. luckypaul

    luckypaul Member

    Registriert seit:
    20.11.2007
    Beiträge:
    215
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Banker
    Ort:
    Muenchen
    Hallo,

    ich hoffe ja dass dort mal endlich Ruhe einkehrt. Habe meinen Urlaub letzten Nov. um 10 Tage verlängern müssen da der Flughafen gesperrt war.

    Wenn die jetzt wieder mit Unruhen oder sonstigem anfangen weiß ich nicht, ob ich dieses Jahr überhaupt noch runter Fahre.

    Gruß
    Paul
     
  10. Kalle11

    Kalle11 Junior Experte

    Registriert seit:
    31.07.2007
    Beiträge:
    535
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Nähe Köln / Thailand
  11. rio0815

    rio0815 Junior Experte

    Registriert seit:
    17.02.2007
    Beiträge:
    613
    Danke erhalten:
    2
    Ort:
    Teilzeit-Expat in PNH
    Die PAD, also die gelben, haben die gewählte Regierung weggeputscht, den Flughafen blockiert, und Armee und König haben zugeschaut. Wohlwollend zugeschaut.

    Dass jetzt eine Retourkutsche des weggeputschten Thaksin und seiner roten Anhänger kommt, das ist richtig. Ein preussisches Dreiklassenwahlrecht, wo die Reichen 10.000 Wähler ebenso viele Abgeordnete stellen wie die Armen 30 Mio Wähler, ist heutzutage nicht mehr vermittelbar.

    Ich hoffe, dass die Roten Erfolg haben, es Neuwahlen gibt, der König sich neutral verhält und dafür sorgt, dass die Armee dasselbe tut.

    Thailand sollte die Krise nutzen, um endlich soziale Mindeststandards einzuführen, allen Kindern endlich echte Bildungschancen durchzusetzen und sich von der Bananenmonarchie hin zu einer Demokratie zu entwickeln.

    Und das alles ohne Gewalt und Tote, sonst schmiert das ganze Land in die Armut ab.
     
  12. kalli

    kalli V.I.P.

    Registriert seit:
    31.12.2004
    Beiträge:
    4.982
    Danke erhalten:
    56
    Ort:
    bei mir zuhause ...

    im prinzip richtig, aber wo ist der anfang und wo das ende der korrupten regierungen in thailand?

    mir persoenlich sind die koenigstreuen gelben lieber als Mr Grosskotz thaksin, der ohne zu zoegern im eigennutz ueber leichen geht.

    die roten sind ja nix anderes als seine partei, die er, obwohl er in TH arg mit dem gesetz in konflikt liegt, offensichtlich lenkt.

    auch eine klare gesetzesbeugung ... :roll:



    wir koennen nichts aendern, ich hoffe aber das es noch ein paar thais gibt, die das hirn an der richtigen stelle haben ... :hehe:
     
  13. Martl77

    Martl77 Ðr.ЪنмşģĕĭŁ

    Registriert seit:
    26.12.2004
    Beiträge:
    3.596
    Danke erhalten:
    21
    Beruf:
    S-Touri
    Homepage:
    Auch in der Hose, so wie wir ? :wirr:
     
  14. Bono Vox

    Bono Vox V.I.P.

    Alter:
    50
    Registriert seit:
    05.01.2007
    Beiträge:
    3.779
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Manager
    Ort:
    Thailand
    Homepage:
  15. Kalle11

    Kalle11 Junior Experte

    Registriert seit:
    31.07.2007
    Beiträge:
    535
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Nähe Köln / Thailand
    Re: Düster

    Nicht düster! Nur realistisch!
     
  16. Tschaet-Sihpet

    Tschaet-Sihpet Junior Rookie

    Registriert seit:
    23.08.2008
    Beiträge:
    23
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Selbstaendig
    Du hast aber bisher nicht wirklich begriffen, wie das System in Thailand funktioniert und worauf es basiert - oder? :wink:
     
  17. tomcat77

    tomcat77 Admin a.D.

    Registriert seit:
    29.08.2005
    Beiträge:
    10.069
    Danke erhalten:
    24
    Beruf:
    Hab ich...
    Ort:
    Zürich / Schweiz
    Gestern mal nach Naklua gefahren. Auf der ganzen Strecke enorme Polizeipräsenz. Ueberall sind Streckenposten eingerichtet, an welchen duzende Beamte stehen.
    Ich selber hab aber von den ganzen Aktivisten noch nichts gesehen.
     
  18. RMF

    RMF Senior Experte

    Registriert seit:
    03.08.2006
    Beiträge:
    1.929
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Heckenpenner
    Ort:
    Bretterpuff
    @ TC

    Naklua ist auch fuer die tote Hose, die wilde Wutz tanzt an der Thepprasit und im Bereich des Royal Cliff wo das ASEAN SUmmit heute beginnt, alles dicht nur Bullerei ohne Ende!

    @ Kalli

    Stimme dir voll zu! Ein Populist wie Toxin mit seinen nachweislich bei Dummbauern und Habenichtsen zusammengekauften Stimmenmehrheiten darf kein Land lenken, egal wie man das verhindert!

    Jede Mehrheit der "Roten" war eine Volksverarschung in sich und man repraesentierte nicht den Buerger sondern seine Bankkonten!
     
  19. Kalle11

    Kalle11 Junior Experte

    Registriert seit:
    31.07.2007
    Beiträge:
    535
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Nähe Köln / Thailand
    Kurz nach 17.00 Uhr haben die Demonstranten die Polizeisperren am Royal Cliff durchbrochen und sind jetzt im Hotelgelände.

    Nch den schlechten Erfahrungen mit der Polzei verläßt man sich scheibar nicht mehr auf diese. Militär ist auch hier.
     
  20. rudi1949

    rudi1949 Junior Experte

    Registriert seit:
    21.06.2008
    Beiträge:
    716
    Danke erhalten:
    52
    Ort:
    Thailand
    Ach so!? Und welche Meinung hast du zu dem jetzigen selbsternannten Regierungschef, der seine Mehrheit ebenfalls zusammengekauft hat. Einziger Unterschied sind die Geldempfänger (in diesem Fall relativ wohlhabende und besser ausgebildete Abgeordnete) und die gezahlten Summen (100 Baht gegen 1 Mio Baht).
    Nein, nein! Hier ist der eine nicht einen Deut besser als der andere! :mrgreen:

    rudi1949