Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Putsch in Thailand

Dieses Thema im Forum "Pattaya- und Thailandforum" wurde erstellt von Guest, 19.09.2006.

  1. Guest

    Guest Gast

    Seit etwa 1 Stunde bekannt

    Panzer in Bangkok - Gerüchte über Militärputsch

    Nach Gerüchten über einen bevorstehenden Militärputsch hat der thailändische Ministerpräsident Thaksin Shinawatra am Dienstag den Ausnahmezustand ausgerufen. Die Maßnahme gelte mit sofortiger Wirkung für die Hauptstadt Bangkok, erklärte der Regierungschef im staatlichen Fernsehen Kanal 9. Örtliche Medien berichteten am Dienstag, Panzer seien in die Hauptstadt Bangkok eingefahren.

    Thaksin hält sich derzeit in New York auf. Die Spekulationen über einen möglichen Putsch waren dadurch angeheizt worden, dass ein Armeesender sein normales Programm aussetzte und stattdessen patriotische Lieder spielte.

    Erst vor wenigen Tagen hatte Armeechef Sonthi Boonyaratkalin Gerüchte über bevorstehenden Putsch gegen die Regierung zurückgewiesen. Diese Berichte würden gestreut, um das Land zu spalten. Für den 15. Oktober sind in Thailand Parlamentswahlen geplant
     
  2. hualahn

    hualahn Junior Experte

    Registriert seit:
    04.04.2006
    Beiträge:
    727
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    im Süden
    CNN meldet Truppen/Panzer rund um den Königspalast und im Regierungsgebäude.
    Armee verkündet, sie würde BKK kontrollieren.
     
  3. party

    party Senior Member

    Registriert seit:
    25.12.2004
    Beiträge:
    348
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    bei Stuttgart
  4. abstinent

    abstinent V.I.P.

    Registriert seit:
    27.03.2006
    Beiträge:
    6.074
    Danke erhalten:
    2
    Ort:
    SOA-Langzeitzigeuner (heute hier, morgen da!)
  5. Wilukan

    Wilukan Gast

    Wahlen nun verschoben.Nun nicht im October,sondern erst im November..wenn überhaupt..
    Scheisse,ich glaub,ich hol meine beiden so schnell als möglich zu mir nach Hause.. :evil:
     
  6. Chang Noi

    Chang Noi Gast

    Na toll !!
    Wieder mindestens zwei Ausfalltage ....... :evil: :evil:
     
  7. Wilukan

    Wilukan Gast

    http://www.welt.de/data/2006/09/19/1043105.html

    Ein "Rat für Verwaltungsreformen" ruft sich zur neuen Regierung in Thailand aus. Anhänger des vom derzeitigen Regierungschef Thaksin Shinawatra entlassenen Generals Sonthi Boonyaratglin sind in das Amt des Regierungschefs eingedrungen. Thaksin verhängt den Ausnahmezustand

    und nun??
    Ich will meine kleine schnellstmöglich da draussen haben... :(
     
  8. harasser

    harasser Rookie

    Registriert seit:
    12.09.2006
    Beiträge:
    58
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Kernasi
    november find ich gut :D

    wäre sonst im oktober betroffen gewesen :mrgreen:
     
  9. Chang Noi

    Chang Noi Gast

    Ich finde November auch gut, wenns dann nach dem 16.11. ist ..... :yes: :yes:

    BTW: Wie sieht es denn eigentlich in solch einem Fall mit Reiserücktritt aus ?
    Ich habe nämlich mein sündhaft teures TG-Ticket mit 'ner Reiserücktrittskostenversicherung abgesichert .......
     
  10. harasser

    harasser Rookie

    Registriert seit:
    12.09.2006
    Beiträge:
    58
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Kernasi
    na ich werde erstmal morgen schaun, was da so in BKK los ist

    wozu reiserücktritt - ich flieg morgen trotzdem
     
  11. Paul

    Paul Gast

    @Chang Noi
    Das wird durchgezogen und wenn wir Alk und Weiber auf der bude deponieren müssen.
    Meine Alte schicke ich zum Wählen oder Putschen oder was sie sonst im Kopf hat. :hehe:
     
  12. Wilukan

    Wilukan Gast

    oder es ist wieder eine gut ausgeklügelte Finte von Thaksin..
    daran möchte ich aber nicht glauben.
    Ich hoffe mal,es gibt keine Toten und alles bleibt friedlich..
     
  13. Sausa

    Sausa Sergeant at Arms

    Registriert seit:
    25.12.2004
    Beiträge:
    3.313
    Danke erhalten:
    2
    Beruf:
    Reisesau
    Ort:
    Wahlbarde
    na das ist doch mal eine gesunde Einstellung :hehe:


    cu Sausa
     
  14. Tember1311

    Tember1311 Junior Member

    Registriert seit:
    10.08.2006
    Beiträge:
    114
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    medizinischer Bereich
    Ort:
    Bochum , Nordrhein-Westfalen
    Ja...habe es auch gerade gehört....hier nen kurzer Artikel darüber ...gerade frisch aus dem Internet :


    Umsturzversuch erschüttert Bangkok

    Ausnahmezustand: Panzer vor dem Amt des thailändischen Ministerpräsidenten
    In Thailand versuchen MiIitärs offensichtlich, die Regierung gewaltsam abzusetzen: Nach Augenzeugenberichten drangen Anhänger von General Sonthi Boonyaratglin am Dienstagabend in das Amt des Regierungschefs ein. Ministerpräsident Thaksin Shinawatra hatte den Offizier vor kurzem entlassen. In ersten Fernsehbildern waren Panzer in den Straßen Bangkoks zu sehen. Das Straßenbild wirkte jedoch ungewöhnlich ruhig. Der abendliche Verkehr rollte scheinbar ganz normal weiter.

    Regierungschef zurzeit außer Landes
    Thaksin verhängte unmittelbar nach Bekanntwerden des Putschversuchs den Ausnahmezustand. In einer Fernsehansprache kündigte er die Entlassung des Armeechefs an. Der umstrittene Regierungschef ist zurzeit in New York, wo er an der UN-Vollversammlung teilnimmt. Gerüchten zufolge will das Militär in der Nacht zum Mittwoch eine Erklärung abgeben. Es sei jedoch nicht bekannt, welchen Inhalt diese haben werde, hieß es.

    Armeesender spielt kriegerische Lieder
    Der britische Sender BBC meldete, ein TV-Sender der Armee habe sein Programm geändert und zeige nun Bilder der Königsfamilie. Parallel dazu würden Lieder abgespielt, die im Zusammenhang mit früheren Militärputschen stünden. König Rama IX. ist der dienstälteste Monarch der Welt. Er gilt als moralische Instanz und Identifikationsfigur des Staates. Am 9. Juni feierte er sein 60. Thronjubiläum.

    Zum Stöbern und Nachlesen
    Zum Stöbern und Nachlesen

    Autoritäre Amtsführung
    Nach monatelangen Protesten gegen die autoritäre Amtsführung Thaksins hatten im April Wahlen stattgefunden. Thaksin hatte im Anschluss daran zunächst seinen Rücktritt erklärt, war dann aber überraschend wieder an die Spitze des Kabinetts zurückgekehrt. Das thailändische Verfassungsgericht erklärte die Wahl im Mai für "nicht verfassungsgemäß". Für den 15. Oktober sind in Thailand Neuwahlen geplant.

    Gesellschaft gespalten
    Thaksin Shinawatra war der erste Ministerpräsident seines Landes, der eine gewählte Regierung eine volle Amtsperiode lang geführt hat. Doch spaltete der 57-Jährige mit seinem Politikstil die thailändische Gesellschaft in zwei unversöhnliche Lager. Die einen sehen ihn als Politmanager mit Herz für die Armen, seinen Kritikern hingegen gilt er als autoritärer Emporkömmling mit wenig Sinn für demokratische Spielregeln.
     
  15. Chang Noi

    Chang Noi Gast

    Gerade mit Bernd in Pattaya telefoniert:

    In Patty alles im grünen Bereich. Fernsehsender anscheinend abgeschaltet ......
     
  16. cyberbeno4

    cyberbeno4 V.I.P.

    Registriert seit:
    25.12.2004
    Beiträge:
    5.843
    Danke erhalten:
    3
    Ort:
    Auf Schalke
    in bangkok nur noch militärsongs im tv. regierungsgebäude ist eingenommen.

    laut bkk-chat buddies ausgangssperre in bkk. sieht so aus, als wären wir toxin los :yes:
     
  17. cyberbeno4

    cyberbeno4 V.I.P.

    Registriert seit:
    25.12.2004
    Beiträge:
    5.843
    Danke erhalten:
    3
    Ort:
    Auf Schalke
    oder auf n-tv:

    Armee stürzt Thaksin

    Putsch in Bangkok
    Die thailändische Armee hat nach eigenen Angaben mit einem Putsch die Macht in dem südostasiatischen Land übernommen. Der Staatsstreich sei nötig gewesen, da die Regierung von Ministerpräsident Thaksin das Land gespalten und der Korruption Tür und Tor geöffnet habe, sagte der Sprecher der Putschisten, Generalleutnant Prapart. Die Machtübernahme sei vorübergehend, sie werde schon bald wieder dem Volk übertragen.
     
  18. JoHeService

    JoHeService Junior Member

    Registriert seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    88
    Danke erhalten:
    0
    Homepage:
    Putsch ...LOL

    es wird wie immer heisser geschmeckt wie gegessen ...oder wie war der spruch LOL

    nix ist LOS in LOS bin nur angerufen worden von der lieben Botschaft
    und bin gebeten auf Hab Acht Stellung zu gehen....LOL
     
  19. Capitan

    Capitan V.I.P.

    Registriert seit:
    08.04.2006
    Beiträge:
    2.562
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Alimentenbluter
    Ort:
    Nix mehr LOS
    aktuell auf ntv

    ein Khun Prapart praesentierte sich als Sprecher einer "demokratischen Union" den Journalisten.

    Die deutsche Botschaft ruft die Deutschen zur Ruhe auf.

    In Bangkok soll es auffaellig ruhig sein.
     
  20. Sausa

    Sausa Sergeant at Arms

    Registriert seit:
    25.12.2004
    Beiträge:
    3.313
    Danke erhalten:
    2
    Beruf:
    Reisesau
    Ort:
    Wahlbarde

    ?????? ich versteh dich nicht, endlich haben die extra für dich
    deinen Erzfeind ins Exil geschickt und du bist immernoch unzufrieden.
    Was sollen sie denn noch für dich tun? :wink:



    cu Sausa