Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Hallo Gast, die Wahl zum Reisebericht des Monats Dezember 2016 ist gestartet!

    Beteilige dich an der Community und stimme jetzt ab.
    Information ausblenden
  3. Hallo Gast, die Wahl zur Miss TAF Januar 2017 hat begonnen

    Gib deine Stimme jetzt ab.
    Information ausblenden
  4. Gast, das Jahr 2016 ist vorüber und es finden die Jahreswahlen zur:
    Miss-TAF-2016
    Best-of-Miss-FSK-18-2016
    und zum
    Best-of-Ladyboys-2016
    statt. Gib deine Stimme jetzt deiner Favoritin!
    Information ausblenden

Qualität der Mädels...

Dieses Thema im Forum "Pattaya- und Thailandforum" wurde erstellt von weiltaler1980, 08.04.2014.

  1. avatar

    weiltaler1980 Junior Member

    Registriert seit:
    07.04.2014
    Beiträge:
    129
    Danke erhalten:
    2
    Ort:
    Mittelhessen
    hallo Forumler...

    ich hab jetz bisschen was gelesen...

    aber was ist denn für euch der Qualitätsunterschied zwischen den:

    a) Freelanchern
    b) Bar Girls
    c) AGogo's

    ??? kann mir das mal jemand vielleicht erläutern??? also was für Unterschiede gibts bei den Girls, ich muss bei den Bar Girls sie auslösen???

    ich überlege eben vielelicht dochma nach Pattaya zu fliegen.. iwi reizt mich das eben.. um mal mitzureden ;) ich bin 34.. und halt scheisse neugierig, wie die mädels da sind usw...

    is eeeeeiigentlich ja ne dumme Frage aber: Sicherheitshalber immer Gummi?

    lassen alle Mädels von sich Bilder machen? oder sollte man das vorher aushandeln?
     
  2. avatar

    Siggi477 Senior Experte

    Registriert seit:
    20.05.2012
    Beiträge:
    1.623
    Danke erhalten:
    134
    Ort:
    Rhein-Main
    Freelancer sind am preiswertesten und stehen auf der Straße und in ausgewählten Locations und arbeiten auf eigene Rechnung. Geschmack ist ja verschieden, bei den Freelancern gibts auch reifere Semester. Du bezahlst direkt an die Dame.

    Beerbar Girls sind bei der Bar angestellt. Ebenso von jung bis mittelalt alkes zu finden. Preislich teurer als die Freelancer und neben dem Honorar für das Girl bezahlt man eine Auslöse an die Bar. Den Grossteil zahlst du auch an das Girl direkt.

    Besonders attraktive im Sinne von jung, schlank und makellos findest du in höchster Dichte in den Gogos. Bezahlungssystem gleich beerbar aber deutlich teurer insgesamt.

    Glück oder Pech kannst du überall haben, ich persönlich finde Freelancer und beerbar girls engagierter. Legst du hauptsächlich wert auf die Optik, bist du vermutlich in den Gogos richtig.
     
  3. avatar

    nitelife Gast

    Du bist 34 und stellst Fragen, dass man meinen könnte, Du bist 14 und befragst das Dr.Sommer-Team der "Bravo" ( falls es das noch gibt ) :respekt:.

    Da werden viele, viele unterschiedliche Antworten kommen, die Dich wahrscheinlich durcheinander bringen, weil hier ganz unterschiedliche Typen zu Gange sind!

    Kauf Dir am besten ein Ticket nach Bangkok, setz Dich ins Taxi `gen Pattaya, mach Dir´s in Deinem Hotel bequem, geh Abends raus und teste mal das Programm mit den Mädels, Freelancer, Beerbar-Girls und Gogo-Mäuse... dann weißt Du, was Du magst... und was nicht... aus Erfahrung wird man schlau!

    Und bezüglich Deiner "dummen Frage": es ist Deine Entscheidung, ob mit Gummi oder ohne!
     
  4. avatar

    Gueni Junior Experte

    Registriert seit:
    01.01.2011
    Beiträge:
    785
    Danke erhalten:
    115
    Beruf:
    Kraftfahrer
    Ort:
    Leipzig Deutscland
    Eins geb ich Dier auf den weg: wenn es das erste mal ist fang mit den Maedels aus Bierbar und Gogos an, die maedels ob in Bierbar,Gogos oder Freelancer bekommen sehr schnell mit das Du dich nicht auskennst da kan es sehr schnell passieren das klaun unsoweiter und bei Freelancer kommst dann nicht wieder rann aber bei Bierbars und Gogos sind sie regestriert da sie dort angestellt sind:yes:
     
  5. avatar

    Jackpot Senior Experte

    Registriert seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    2.054
    Danke erhalten:
    312
    Beruf:
    Rutenplaner
    Ort:
    OWL
    Hallo weiltaler1980!

    Du solltest hier im TAF noch eine Menge lesen bevor du das erste Mal nach Patty gehst. Aber eigentlich findest du hier alle Informationen die man braucht.

    Schau auch oben in den Kalender wer gerade vor Ort ist. Vielleicht kann dir jemand von den Veteranen dann weiterhelfen.

    @nitelife

    Ja es gibt ihn noch den Lebensberater unserer Kindheit:


    Dr. Sommer | Sex-Stellungen, Fragen, Bodycheck und Bilder | BRAVO.de

    :wgeil:

    LG Jack
     
  6. avatar

    aristocrate25 Member

    Registriert seit:
    27.09.2013
    Beiträge:
    176
    Danke erhalten:
    2
    Beruf:
    Engineer
    Ort:
    Germany
    das ist kein sehr guter Rat, kann teuer werden, gerade für ein Newbi.
    Ich buche immer über Internet Taxi Service bei Frank, klappt sehr gut, ist bequem, koster 1100 THB.

    Bzgl. Hotel ist anzumerken, vllt. eines zu buchen das ID Karte von den Mädchen verlangt und beim Auschecken der Mädls bei Dir nachfragt ob alles i.O. ist.

    Damit ist das Risiko noch berechenbarer, zumindest aus Organisations-Sicht.
     
  7. avatar

    aristocrate25 Member

    Registriert seit:
    27.09.2013
    Beiträge:
    176
    Danke erhalten:
    2
    Beruf:
    Engineer
    Ort:
    Germany
    gegen stehlen hilf ein Safe und ein Hotel wie ich es im vorherigen Post beschrieben habe.
     
  8. avatar

    aristocrate25 Member

    Registriert seit:
    27.09.2013
    Beiträge:
    176
    Danke erhalten:
    2
    Beruf:
    Engineer
    Ort:
    Germany
    eine Lanze brechen für Freelancer

    nachdem negativ geschrieben wurde über Freelancer, jetztmal positive Erfahrungen.

    zugegeben, es waren nicht mehr als 10 insgesamt.
    Weder in BKK noch in Patty habe ich schlechte Erfahrungen mit ihnen gemacht, weder was den Service betrifft, noch mit Diebstahl oder kobern.
    Meine Freelancer waren durch die Bank ansehlich bis hübsch.
     
  9. avatar

    steffen5 Newbie

    Registriert seit:
    30.11.2012
    Beiträge:
    7
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Halle
    Das hört man gern. Ich werd auch mal ein paar an testen, wenn ich dort bin. :hehe:
     
  10. avatar

    raptor Gast

    der Strang gefällt mir, besonders weil er gleich mit dem Begriff "Qualität" anfängt. :D

    Nunja, in Patty sollte man mit dem Begriff vielleicht vorsichtig sein, denn Qualität ist da so eine Sache :ironie:
     
  11. avatar

    speckfisch Senior Member

    Registriert seit:
    10.02.2008
    Beiträge:
    365
    Danke erhalten:
    37
    Beruf:
    Datenschlampe
    Ort:
    Böblingen
    Naja, wenn du so direkt fragst mein Tipp:
    Geh erst mal in die Soi6 und bau dort den ersten Druck ab.
    Danach würde ich folgende Reihenfolge vorschlagen:
    1. GoGo
    2. Bierbar
    3. Freelancer
    4. Waschstraße

    und 5. mach einfach keine Pläne es kommt eh anders als du denkst,
    benutze immer brav einen Gummi,
    und lass dich ruhig auch mal massieren.

    Wie Jakpot bereits geschrieben hat lass dich von einem "Veteranen" einführen.
    Das fängt beim Taxi an und geht über Locations, Essen bis hin zum Entlassungsgespräch.
     
  12. avatar

    raptor Gast

    ... das mit den "Veterans" würde ich auf gar keinen Fall tun.
    Gerade das Newbiesein, das Unbedarfte, das Unerfahrene, das Neue macht Patty doch so interessant und so reizend.

    Außerdem, frage 3 Veterans und du hast 5 Meinungen, und auch noch total Widersprüchliche.
    Und das Meiste, was mir vermeindliche "Experten" dort (oft auch gutgemeint) empfohlen haben, konnte man gleich direkt in die Tonne kloppen.
    Jedenfalls ist das meine Erfahrung.
     
  13. avatar

    Carradine Junior Experte

    Registriert seit:
    02.08.2011
    Beiträge:
    655
    Danke erhalten:
    129
    Du sagst es. Qualität. Was verseht der TO unter Qualität bei den Damen. Ist es ehr auf die Optik bezogen, dann ist jede weitere Diskussion obsolet, weil Schönheit immer im Auge des Betrachters subjektiv unterschiedlich ausfällt.

    Ist der Begriff Qualität auf das Leistungsspektrum der Damen ausgelegt, dann gibt es meiner Meinung nach keinen Unterschied zwischen Gogo Ladys, Freelancern, Beer Bar Ladys oder auch anderen.

    Auch kann ich nicht bestätigen, dass es in den Gogos die höchste "Stunner-Dichte" gibt.

    Wie überall sonst, spielt auch bei den bezahlten Teilzeitbegleitungen in Pattaya Symphatie eine grosse Rolle. Ist diese garnicht vorhanden, kann es schon mal passieren, dass die Lady nicht mit dir geht oder Mondpreise aufruft. Unabhängig davon, welcher ihr Arbeitsplatz ist.

    Ich würde es davon abhängig machen, was du willst. Bist du ehr der ST Typ, kannst du super Spaß mit Gogo Ladys oder vielleicht auch Beer Bar Ladys haben. Magst du lieber LT oder SELT, sind meine Erfahrungen die Besten mit Freelancern, da sie ihre Zeit entspannter einteilen können.

    Es kann übrigens auch vorkommen, dass eine Gogo Lady oder Beer Bar Lady nach Dienstschluss zur FreelancerIn wird. Daher sind pauschale Aussagen kaum möglich.

    Mein Tip für dich. Finde heraus, wie du den Urlaub verbringen möchtest und mache es davon abhängig wo du nach welcher Lady suchst oder besser gesagt gefunden wirst.

    Noch ein kleiner Hinweis. Das geschilderte sind meine Erfahrungen und beziehen sich auf das von mir erlebte und erhebt dadurch auch nicht den Anspruch auf pauschale Gültigkeit. Meine Erfahrungen hatte ich bisher nur mit Gogo Ladys und Freelancern aus den Discos. Ich habe keine Erfahrung mit Beer Bar Ladys, Soi 6 Ladys oder Beach Road Ladys.
     
  14. avatar

    Carradine Junior Experte

    Registriert seit:
    02.08.2011
    Beiträge:
    655
    Danke erhalten:
    129
    Das sehe ich genauso. Ich hatte zwar einen erfahrenen Member bei meiner Pattayapremiere an meiner Seite, hatte dabei aber das Glück, dass seine Art Pattaya zu feiern, der meinen entsprach.
    Ich würde dir empfehlen, die Reiseberichte von Member Franke zu lesen. Er hat Pattaya so ziemlich komplett auf eigene Faust entdeckt. Danach hast du vielleicht eine bessere Entscheidungsgrundlage, ob du eine "geführte" Pattayapremiere bevorzugst oder doch lieber allein. Lese dich im Forum und vor allem bei den Reiseberichten ein. Da bekommst du einen super Einblick.
     
  15. avatar

    nitelife Gast

    Da ist aber nur zu hoffen, daß er sich kein Beispiel an Member Franke nimmt und sich die Walking Street vom indischen Tailor seines Vertrauens zeigen lässt :iro2:!

    Auch dessen "Gasthaus" würde ich nicht unbedingt empfehlen!
     
  16. avatar

    Jackpot Senior Experte

    Registriert seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    2.054
    Danke erhalten:
    312
    Beruf:
    Rutenplaner
    Ort:
    OWL
    Natürlich kann man sich Patty auch alleine erschließen und das ist sicherlich auch sehr spannend.

    Aber gegen etwas Unterstützung ist sicherlich auch nichts einzuwenden, auch darin sehe ich einen Zweck des Forums.

    Ich selber jedenfalls war vor vielen Jahren sehr froh bei meiner ersten Tour nach SOA einen erfahrenen Freund an der Seite zu haben. Da kann man noch so viel lesen oder erzählt bekommen - es ist ein Kulturschock:shock:

    Fehler macht man trotzdem noch genug. Aber wenn man darüber reden kann ist es meisten nur halb so schlimm.
    :oops:

    LG Jack
     
  17. avatar

    raptor Gast

    Bei meinem allerersten Patty-Trip vor langer Zeit war ich (im Nachhinein gesehen) zum Glück abends ab einer gewissen Zeit komplett alleine.
    Im Nachhinein möchte ich diese Zeit nicht missen, war sie in der Retroperspektive gesehen doch mit die Schönste.
    Gerade die ersten paar Male ganz alleine durch Patty zu schlendern war eine Erfahrung der ganz eigenen Art.

    Erst im Laufe der wiederholten Besuche in Patty traf ich auf die sogenannten "Kenner" und ihre (gutgemeinten) Tips.
    Man findet sie ja irgendwann in jeder Bar, A GoGo, Disse, Klo und sonstwo. Jeder mit seinem ganz besonderen schlauen Tip der ganz besonderen eigenen Art.
    Allermeist waren diese Tips aber für mich gesehen kompletter Schrott, trafen überhaupt nicht meinen Geschmack oder widersprachen ganz einfach komplett meinen eigenen bis dahin erworbenen Newbieerfahrungen. Viele dieser Tips habe ich dann verworfen, oder mich bereits nach 30 sek. entsetzt von Tannen gewendet.

    Nunja, jedem das Seine.
     
  18. avatar

    Jackpot Senior Experte

    Registriert seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    2.054
    Danke erhalten:
    312
    Beruf:
    Rutenplaner
    Ort:
    OWL
    Raptor!

    Ich meine auch keine selbst ernannten Expats oder „Kenner“ sondern erfahrene Member aus dem TAF. Und da sind glaube ich viele dabei, mit denen ich gerne um die Häuser ziehen würde.

    Und welchen Rat oder Tipp man schließlich annimmt, bleibt jedem selber überlassen.
    :ger:

    LG Jack
     
  19. avatar

    weiltaler1980 Junior Member

    Registriert seit:
    07.04.2014
    Beiträge:
    129
    Danke erhalten:
    2
    Ort:
    Mittelhessen
    ok viele Meinungen ;)

    danke für die Antworten...

    paar Tipps nehm ich dankend an...

    würdet ihr nur Flug buchen, und vorOrt Hotel suchen, ooooder so komplett buchen über INET ?!? wie finde ich dan raus ob die Hotels die Mädels "frei" Übernachten lassen ohne Zuschlag, und wie siehts mit dem Tip aus wegen ID CARD usw...

    Fragen über Fragen ;) sorry...

    aber Patty is wohl nen hammer Thema ;) wenn ich mir auch die Bilder von euch im Forum anschau also "selbstgemachte Bilder von Patty Girls" also da sind schon Schnittchen dabei..

    meine Frage wegen Qualität, war einfach so gemeint, bzw wieso dieser Preisunterschied...aber ich denke das dürfte mehr oder weniger geklärt sein...
     
  20. avatar

    Nixus_Minimax super gwapo

    Registriert seit:
    15.10.2009
    Beiträge:
    4.320
    Danke erhalten:
    23
    Beruf:
    Möglichmacher
    Ort:
    Rhein-Main
    Wo bitte ist da der Unterschied? Woran machst Du die Erfahrenheit fest?

    Ich habe schon einige Member aus dem TAF getroffen und mein Fazit: es gibt keins! Egal, wie viel Erfahrung ein Member vorweisen kann (Frage am Rande: wie weist man Erfahrung vor?:( Die Erfahrung des Member xyz entspricht möglicherweise nicht meiner Kragenweite...

    Sicher ist es nett, einen Member an der Seite zu haben, dessen Erlebnisse oder Statements (hier im TAF) auf die gleiche Wellenlänge schließen lassen und einen die schlimmsten Fallstricke umgehen lassen - aber es ist/war (rückblickend) die beste Erfahrung, meine Erfahrungen selbst zu sammeln :wink: