Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Boracay Red Coconut

Dieses Thema im Forum "Hotels Philippinen allgemein" wurde erstellt von Martl77, 24.08.2010.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 2 Benutzern beobachtet..
  1. Martl77

    Martl77 Ðr.ЪنмşģĕĭŁ

    Registriert seit:
    26.12.2004
    Beiträge:
    3.596
    Danke erhalten:
    21
    Beruf:
    S-Touri
    Homepage:
    Auf Wunsch von Ivano mal kurz meine Eindrücke zu dem Hotel.

    Das RC genießt einen guten Ruf und ist bei vielen Mädels in AC zumindest aus Erzählungen von Freundinnen bekannt. Ich finde auch, dass dort gutes Insel Feeling aufkommen kann. Direkt am Meer, sehr zentral gelegen nähe Shopping Mall und einigen Bars, wenn das auch keine typischen PickUpBars sind.
    Abends spielen sie Musik und es ist recht schön zu sitzen.

    Zumindest in der Nebensaison hat es meines Erachtens ein gutes Preisleistungsverhältnis. Es gibt 3 verschiedene Zimmerkategorien.
    Standard, Deluxe und Suite. Meine Empfehlung sind die Deluxezimmer.
    Suites sind zwar groß mit Wanne, aber haben einen verwichsten Teppichboden und Standardzimmer sind kleiner und haben oft nicht mal ein Fenster.

    Hier kommen wir zum ersten Problem. Die überbuchen vogelwild kreuz und quer und haben keinen Plan, dafür sehen die Mädels an der Rezeption gut aus.
    Man darf sich hier nicht abzocken lassen, sondern muss mit der Faust auf den Tresen schlagen und ein Upgrade aushandeln, bzw. eine andere Entschädigung. Erst versuchen sie einen mit einem Essensgutschein zu ködern o.Ä.

    Internet ist zeitbasierend , ziemlich teuer und funktioniert die halbe Zeit nicht. Um hier vom englischen Manager nicht beschissen zu werden muss man ebenfalls laut werden, dann gibts Geld zurück. Von den meisten Deluxeräumen kann man allerdings das kostenlose Wlan der Bar nutzen. Das funkt soweit.

    Das wichtigste: Externe Mädels kosten nichts extra.
    Frontansicht
    x1.jpg, Red Coconut, 1

    Vom Meer aus
    x2.jpg, Red Coconut, 2

    Vom Zimmer aus(Deluxezimmer)
    x3.jpg, Red Coconut, 3
     
  2. Martl77

    Martl77 Ðr.ЪنмşģĕĭŁ

    Registriert seit:
    26.12.2004
    Beiträge:
    3.596
    Danke erhalten:
    21
    Beruf:
    S-Touri
    Homepage:
    AW: Red Coconut

    Strandsicht links
    x1.jpg, Red Coconut, 1

    Strandsicht rechts
    x2.jpg, Red Coconut, 2

    Strandsicht zentral
    x3.jpg, Red Coconut, 3
     
  3. Grubert

    Grubert V.I.P.
    Werbepartner

    Registriert seit:
    11.10.2009
    Beiträge:
    3.921
    Danke erhalten:
    773
    Beruf:
    Sextourist
    Ort:
    Sodom/Gomorrha
    Homepage:
    AW: Red Coconut

    Vielen Dank! Hast Du Fotos vom Zimmer? Habe mal die Homepage ausgegraben (es wäre nett, wenn die immer mit gepostet würde)

    http://www.redcoconut.com.ph/

    die Preise scheinen ja ein Witz... was hast Du bezahlt, wo gebucht??

    Grubert
     
  4. Martl77

    Martl77 Ðr.ЪنмşģĕĭŁ

    Registriert seit:
    26.12.2004
    Beiträge:
    3.596
    Danke erhalten:
    21
    Beruf:
    S-Touri
    Homepage:
    AW: Red Coconut

    Bilder von den Zimmern hab ich nicht gemacht, da nicht so super toll, aber auch nicht so megascheiße. Normal halt.
    Alles in allem finde ich das Hotel recht empfehlenswert, wenn man von den Unzulänglichkeiten von Staff und Manager mal absieht. Die sind halt sehr cashorientiert und das gehört zum Hotelkonzept. Wenn man sich erwehren kann stellt das allerdings kein schwerwiegendes Problem da. Gibt ja genug Plus´ die das ausgleichen.

    Bett vom einfachen Zimmer
    x1.jpg, Red Coconut, 1

    Sitzecke im Deluxezimmer
    x2.jpg, Red Coconut, 2
     
  5. Martl77

    Martl77 Ðr.ЪنмşģĕĭŁ

    Registriert seit:
    26.12.2004
    Beiträge:
    3.596
    Danke erhalten:
    21
    Beruf:
    S-Touri
    Homepage:
    AW: Red Coconut

    Ich habe diesen Juni über Agoda gebucht gehabt und ca. 50 Euro alles zusammen pro Nacht im Deluxezimmer gezahlt. Gebucht habe ich 2 Tage vor Ankunft.
     
  6. Santos

    Santos Der Fotograf

    Registriert seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    8.425
    Danke erhalten:
    1.041
    Ort:
    Oberbayern
    AW: Red Coconut

    Mit dem Girl würde ich es mir auch in der Sitzecke gemütlich machen :tu:
     
  7. Grubert

    Grubert V.I.P.
    Werbepartner

    Registriert seit:
    11.10.2009
    Beiträge:
    3.921
    Danke erhalten:
    773
    Beruf:
    Sextourist
    Ort:
    Sodom/Gomorrha
    Homepage:
    AW: Red Coconut

    Danke für die Auskünfte. Ich suchte ja auch immer noch mal ein billigeres Hotel am Hauptstrand, aber eben kein Loch. Bei Preisen um 50 Bucks für dieses Hotel ist es schon die Frage, ob man da nicht lieber noch was drauflegt und dann ins Regency geht. Ich tendiere dazu.

    Grubi
     
  8. Ivano

    Ivano Senior Experte

    Registriert seit:
    02.07.2006
    Beiträge:
    2.296
    Danke erhalten:
    8
    AW: Red Coconut

    Besten Dank, fuer den ausfuerlichen Hotel-Test !

    Die Zimmer vom Red Coconut machen auf der Webside eingentlich einen guten Eindruck.Und dann noch direkt am Meer !


    Das werden klasse Tage auf Boracay werden ...:urlaub:
     
  9. grannysonny

    grannysonny Junior Rookie

    Registriert seit:
    02.09.2010
    Beiträge:
    37
    Danke erhalten:
    0
    AW: Red Coconut

    Man sieht auf den Strandbildern gar nicht mehr die Armada von Booten, die noch vor 9 Jahren den ganzen Strand verschandelt haben....gibt es die nicht mehr in der Menge?
     
  10. CLUB MIX

    CLUB MIX Senior Member

    Registriert seit:
    05.06.2010
    Beiträge:
    317
    Danke erhalten:
    0
    AW: Red Coconut

    ich war vor neun jahren noch nicht dort, kann also nur sagen wie es jetzt ist.

    große teile des strandes sind bootfrei. es gibt lediglich an der station 1 und 3 jeweils einen strandabschnitt wo die bankas bis an den strand dürfen. dort werden die touris für die inselrundfahrten, sailing, parasailing, tauchen und was auch immer abgeholt.

    club mix