Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Ruhige Strände/Inseln zum Relaxen- Gibts die noch? Hätte da einen Geheimtipp.

Dieses Thema im Forum "Reiseberichte für alle" wurde erstellt von drachir, 18.03.2012.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 2 Benutzern beobachtet..
  1. drachir

    drachir Member

    Registriert seit:
    18.09.2010
    Beiträge:
    194
    Danke erhalten:
    6
    Beruf:
    selbstständiger Getränkehändler
    Ort:
    am Bodensee
    So jetzt will ich als langer - Nurleser - auch mal einen Beitrag leisten und schauen ob Interesse an meiner Info besteht.

    Bereise seit fast 25 Jahren immer wieder mal Thailand und so bin ich vor 4 Jahren, als ich allem Trubel mal aus dem Weg gehen wollte auf eine für mich traumhafte Insel im Südwesten in der Adamannsee gestossen. Verbracht dort 10 Tage und hoffte nur, das die Insel seinen Charm behält und ich sie noch viele Jahre besuchen könne. So war ich dann vor 2 Jahren wieder dort und es hat sich so gut wie nichts geändert. Gutes Essen, super Strand, Unterkünfte von 300 - 1500 Baht., Ruhe, sehr freundliche Thais und normale Preise.
    Für mich der ideale Platz um von der hektischen Zeit hier in D und von der Maloche mal richtig runterzufahren.
    Somit war auch klar ich ich dieses Jahr wieder dort aufgeschlagen bin.
    Bin seit 10 Tagen wieder zurück, und möchte wenn es jemand interessiert gerne meine Infos weitergeben. Ein paar Bilder werden sicher auch folgen.
     
  2. Everlast

    Everlast Rookie

    Registriert seit:
    03.02.2011
    Beiträge:
    46
    Danke erhalten:
    0
    AW: Ruhige Strände/Inseln zum Relaxen- Gibts die noch? Hätte da einen Geheimtipp.

    Hallo drachir,

    ich wäre sehr interessiert an Deinen Erfahrungen, würde mich über jede Info freuen :)...

    Ich suche ja auch noch nach einfacheN, ruhigen, "ursprünglichen" Zielen, da ja bald meine erste LOS-Reise ansteht :-D.

    Stay tuned ;)

    Everlast
     
  3. Santos

    Santos Der Fotograf

    Registriert seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    8.413
    Danke erhalten:
    1.038
    Ort:
    Oberbayern
    AW: Ruhige Strände/Inseln zum Relaxen- Gibts die noch? Hätte da einen Geheimtipp.

    @drachir

    ich bin auf jeden Fall über Infos und Bilder von ruhigen Thailandinseln interessiert , weil ich mich da nicht so gut auskenne, denn die meiste Zeit verbrachte ich auf den Phils..........
     
  4. crasher

    crasher Senior Member

    Registriert seit:
    17.12.2006
    Beiträge:
    313
    Danke erhalten:
    10
    Beruf:
    gelernter Fernmelder
    Ort:
    Ruhrpott
    AW: Ruhige Strände/Inseln zum Relaxen- Gibts die noch? Hätte da einen Geheimtipp.

    und wie ist der Name der Insel?
    da gibt's welche dort kann man nur Zelten ...
     
  5. KingPing

    KingPing V.I.P.

    Registriert seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    7.785
    Danke erhalten:
    34
    AW: Ruhige Strände/Inseln zum Relaxen- Gibts die noch? Hätte da einen Geheimtipp.

    Hört sich nach Koh Lipe an, könnte aber auch Koh Ngai (Hai) sein.
     
  6. Grubert

    Grubert V.I.P.
    Werbepartner

    Registriert seit:
    11.10.2009
    Beiträge:
    3.894
    Danke erhalten:
    740
    Beruf:
    Sextourist
    Ort:
    Sodom/Gomorrha
    Homepage:
    AW: Ruhige Strände/Inseln zum Relaxen- Gibts die noch? Hätte da einen Geheimtipp.

    Lass' krachen ;)
     
  7. tahjong

    tahjong V.I.P.

    Registriert seit:
    01.02.2012
    Beiträge:
    3.970
    Danke erhalten:
    35
    Ort:
    Hua Hin, Soi 94
    AW: Ruhige Strände/Inseln zum Relaxen- Gibts die noch? Hätte da einen Geheimtipp.

    Bin auch der Meinung es ist Koh Ngai oder Koh Lipe, habe erst gestern mal was von dort angeschaut. Wäre sehr interessiert, wie man dort hinkommt
     
  8. Hiram

    Hiram Senior Member

    Registriert seit:
    21.09.2011
    Beiträge:
    472
    Danke erhalten:
    16
    AW: Ruhige Strände/Inseln zum Relaxen- Gibts die noch? Hätte da einen Geheimtipp.

    :?Hi Drachir....lebst noch??? Lass uns nicht so lange schmoren und gib 'Butter bei die Fische'!!! Ich bin neben Beach Road auch Inselfan :hehe: und für Strandleben immer zu haben......also wie heißt sie?? Beste Grüße. Hiram
     
  9. Nixus_Minimax

    Nixus_Minimax super gwapo

    Registriert seit:
    15.10.2009
    Beiträge:
    4.320
    Danke erhalten:
    21
    Beruf:
    Möglichmacher
    Ort:
    Rhein-Main
    AW: Ruhige Strände/Inseln zum Relaxen- Gibts die noch? Hätte da einen Geheimtipp.

    Lipe ist nicht das, was es noch vor 10 Jahren war - also schon lange kein Geheimtipp mehr.

    Wie man da hin kommt? Von Trang mit dem Pickup nach Pakbara - und von dort aus mit dem Boot (Fähre) nach Koh Lipe. Auf dem Weg lägen auch noch Tarutao NP (keine wirklichen Hotels - ergo, sehr basic) bzw. Koh Bulon. Neben der kürzeren Anreise ist's auf Bulon auch ruhiger.

    Oder "direkt neben" Koh Lanta: Koh Puh / Koh Jum. Passable Strände und ideal zum Haare wachsen lassen.

    Per Fähre von Krabi (auf dem Weg nach Lanta) oder halt von Lanta. Ich persönlich habe die Nase voll von einer vierstündigen Fährfahrt mit lonely-planet-bewaffneten Teen/Twens.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27.10.2012
  10. Lindi97950

    Lindi97950 Junior Member

    Registriert seit:
    20.12.2011
    Beiträge:
    128
    Danke erhalten:
    0
    AW: Ruhige Strände/Inseln zum Relaxen- Gibts die noch? Hätte da einen Geheimtipp.

    Bin auch gespannt welche Insel du meinst. Also hau rein in die Tasten.
     
  11. drachir

    drachir Member

    Registriert seit:
    18.09.2010
    Beiträge:
    194
    Danke erhalten:
    6
    Beruf:
    selbstständiger Getränkehändler
    Ort:
    am Bodensee
    AW: Ruhige Strände/Inseln zum Relaxen- Gibts die noch? Hätte da einen Geheimtipp.

    Sorry, die sch... Maloche in D hält mich fest.
    Aber ich merk schon das da einige sind die noch Ruhe suchen und trotzdem nicht unbedingt aug ein kleinwenig Komfort legen. Ich hoffe ja nur das die Insel noch einige Jahre so bleibt wie ich sie vor ein paar Tagen verlassen habe.
    Jetzt Will ich euch nicht länger auf die Folter spannen.
    Ev. habt ihr ja schon von der INsel gehört. - Koh Phayam -
    Ist von Ranong mit dem Public.boot in ca. 3 Std. oder Speetboot in 45 minunten ab Pier in Ranong zu erreichen.
    Ich denke das die Insel nur noch deshalb so ruhig ist, weil die Anreise von Bangkok oder Phuket etwas umständlich und lang ist.
    Aber es lohnt jede Mühe. Ich habe aber erfahren, dass man jetzt wieder eine Verbindung ab Bangkok zum kleinen Flughafen Ranong anbietet.
    Happy Air soll angeblich für ca. 90 Euro einfach dort hinfliegen.
    Somit wäre die Nachtfahrt mit dem VIP-Bus ab Bangkok gespart und sicher ein Tag gewonnen. Wenn der Flieger dann mal fliegt. Ist scheinbar noch unsicher.
    Die Bilder die es bis dato im Internet gibt (google) sind sicher mal ein Eindruck. Werde am WE meine mal bearbeiten und euch ein paar Bilder hier reinstellen.
    Wenn ihr Fragen habt, einfach stellen, werde diese schenllstmöglischt beantworten.
     
    schäferfeld gefällt das.
  12. KingPing

    KingPing V.I.P.

    Registriert seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    7.785
    Danke erhalten:
    34
    AW: Ruhige Strände/Inseln zum Relaxen- Gibts die noch? Hätte da einen Geheimtipp.

    Na, das hört sich doch gut an. Ich war mal auf Koh Chang (Andamanen See). Außer ein paar Bungalows mit Restaurant (leckeres Essen) war da nicht viel. Auch die Strände waren nicht das Gelbe vom Ei.
     
  13. Shireme19

    Shireme19 Member

    Registriert seit:
    17.10.2009
    Beiträge:
    161
    Danke erhalten:
    0
    AW: Ruhige Strände/Inseln zum Relaxen- Gibts die noch? Hätte da einen Geheimtipp.

    Hört sich sehr interessant an. Ich flieg nächsten Sonntag auch wieder nach Thailand und Treff mich da mit 4 Freunden. Wollen eher nen bisle backpacker mäßig los ziehen.

    Public Boot is so ne Fähre wo man auch mim Bike drauf kann oder nur für Personen? Weiste zufällig zu welchen Uhrzeiten die Fahren?

    Unser Hauptsitz wird koh samui. Von da könnt man ja mal mitm Bike nen paar Tage hin fahren.

    Gruss
     
  14. Hiram

    Hiram Senior Member

    Registriert seit:
    21.09.2011
    Beiträge:
    472
    Danke erhalten:
    16
    AW: Ruhige Strände/Inseln zum Relaxen- Gibts die noch? Hätte da einen Geheimtipp.

    :?@Drachir: Welcher Strand hat dir da am besten gefallen???...Laut meiner Stefan Loose Ausgabe (allerdings noch von 2005) gibts da noch kein Internet und von da aus nach Ko Chang zu kommen soll schwierig sein......Wo hast du gewohnt?? Wie sind die Preise und die rooms/Bungalows?? Danke für die Infos. Hiram
     
  15. drachir

    drachir Member

    Registriert seit:
    18.09.2010
    Beiträge:
    194
    Danke erhalten:
    6
    Beruf:
    selbstständiger Getränkehändler
    Ort:
    am Bodensee
    AW: Ruhige Strände/Inseln zum Relaxen- Gibts die noch? Hätte da einen Geheimtipp.

    Will mal kurz mal über die Anreise berichten und kann auch wenn gewünscht noch weitere Tips geben.
    Wir ( meine Frau und ich ) sind zweimal von Bangkok und einmal von Phuket oder Ko Lak angereist.
    Von Bangkok aus: Mit dem VIP Bus vom KC Southern Busterminal ab 20.30 über Nacht nach Ranong. Preis ca. 700 Baht. Ankunft 5.00 Uhr morgens. Mit den Taxis oder Mopeds die dort bereits warten weiter ans Pier. Dort haben dann bereits einige kleine Läden auf und man kann dann gemütlich Frühstücken. Ab 8.00 Uhr kann man dann Tickets kaufen für die Überfahrt.
    Public-boot, 150 Baht ca. 3 Std. Abfahrt 9.00 Uhr
    Speetboot, 350 Baht ca. 40 Min. Abfahrt 9.30 Uhr
    Am Pier sind auch Unterlagen über die meisten Unterkünfte auf der Insel. Ev. von dort aus telef. reservieren.
    Ich bevorzuge inzwischen das Reisen bei größeren Entfernungen mit dem VIP Bus da diese sehr gepflegt sind, einen sehr großen Sitzabstand haben und ich dort wirklich gut schlafen kann.
    Thailand 2012 011.jpg, Ruhige Strände/Inseln zum Relaxen- Gibts die noch? Hätte da einen Geheimtipp., 1
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.03.2012
  16. drachir

    drachir Member

    Registriert seit:
    18.09.2010
    Beiträge:
    194
    Danke erhalten:
    6
    Beruf:
    selbstständiger Getränkehändler
    Ort:
    am Bodensee
    AW: Ruhige Strände/Inseln zum Relaxen- Gibts die noch? Hätte da einen Geheimtipp.

    So jetzt klappts auch mit den Bildern.
    Noch ein paar Eindrücke: Ticketschalter am Pier
    Thailand 2012 009.jpg, Ruhige Strände/Inseln zum Relaxen- Gibts die noch? Hätte da einen Geheimtipp., 1 Thailand 2012 086.jpg, Ruhige Strände/Inseln zum Relaxen- Gibts die noch? Hätte da einen Geheimtipp., 2

    Pier auf Phayam
     
  17. drachir

    drachir Member

    Registriert seit:
    18.09.2010
    Beiträge:
    194
    Danke erhalten:
    6
    Beruf:
    selbstständiger Getränkehändler
    Ort:
    am Bodensee
    AW: Ruhige Strände/Inseln zum Relaxen- Gibts die noch? Hätte da einen Geheimtipp.

    und so werdet ihr empfangen. Gleich nach dem Eingangsbogen stehen links die Mopedtaxis und die bringen euch zu euerer Unterkunft oder an den Strand den ihr angebt. Diese Mopeds sind das einzige Transportmittel auf der Insel. Verlangen ca. 70 Baht. Den Anhang 54581 betrachten Den Anhang 54586 betrachten
     
  18. peterbike

    peterbike Senior Member

    Registriert seit:
    21.11.2010
    Beiträge:
    366
    Danke erhalten:
    3
    Beruf:
    laufend kaufend und verkaufend, nicht saufend
    Ort:
    südlich von der Mitte
    AW: Ruhige Strände/Inseln zum Relaxen- Gibts die noch? Hätte da einen Geheimtipp.

    Hallo Drachir,

    hab mir das Inselchen mal auf Google Earth angesehen, sieht sehr idyllisch aus.

    Unterkunfts- und versorgungstechnisch schauts ja gut aus, sagst Du, wie sind denn die Strände ?
    Kann man Mopeds mieten... wir fahren sehr gern rum, Dörfer, Feldwege und sonstwo wo man eben fahren kann ?

    Ignorier die Fragen einfach wenn Du noch weiter berichtest. Das wäre jedenfalls schön.
    Danke erstmal,
    Grüße peterbike
     
  19. Poolmann

    Poolmann Junior Experte

    Registriert seit:
    14.03.2012
    Beiträge:
    678
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Pattaya
    AW: Ruhige Strände/Inseln zum Relaxen- Gibts die noch? Hätte da einen Geheimtipp.

    Habe neulich einen ganz ruhigen und schönen Strand gefunden (Rayong). Aber wenn du denkst jetzt schön strandeln, kommt ein Elefant daher und verlangt Futter. Feuerwerk etc 034.JPG, Ruhige Strände/Inseln zum Relaxen- Gibts die noch? Hätte da einen Geheimtipp., 1
     
  20. drachir

    drachir Member

    Registriert seit:
    18.09.2010
    Beiträge:
    194
    Danke erhalten:
    6
    Beruf:
    selbstständiger Getränkehändler
    Ort:
    am Bodensee
    AW: Ruhige Strände/Inseln zum Relaxen- Gibts die noch? Hätte da einen Geheimtipp.

    Hallo peterbike,
    ein Motorroller ist ideal um die Insel zu erkunden. Das meiste hat man an einem Tag erreicht. Ist ja nicht groß. Roller kann man in dem kleinen Ort hinter der Ao Yai Bucht oder im Hauptort wo du mit dem Boot ankommst mieten. Kosten ca. 200 Baht am Tag. Das Fahren ist meiner Meinung nach gefahrlos, da ja kein Autoverkehr ist. Defensiv fahren und dann dürfte das kein Problem sein.