Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Pattaya Sabai Inn

Dieses Thema im Forum "Hotels Pattaya" wurde erstellt von normeo, 07.10.2012.

  1. normeo

    normeo Junior Member

    Registriert seit:
    23.01.2011
    Beiträge:
    94
    Danke erhalten:
    0
    normeo erstellte einen neuen Artikel: Sabai Inn


    Address: 380/5 Mu 9, Soi 2, Pattaya Beach Road, Nongprue, Banglamung, Chon Buri 20260, Thailand.
    Tel: +66 (0) 3836 1839-42
    Fax: +66 (0) 3841 0421
    E-mail: sabaiinn@mailsvr.loxinfo.co.th, resv@sabaiinn.com
    Sabai Inn - Pattaya Beach Road, Nongprue, Banglamung, Chon Buri

    Reservierung: Über Booking.com ohne Probleme.

    Preis: Anfang September für 10 Nächte etwa 250€ gezahlt.

    In der Nähe des Hotels:
    + 5m: Auf der anderen Straßenseite gibt es ein Restaurant, war einmal drinnen und war zufrieden, den Thunfischsalat war etwas trocken :D.
    + 100m: Vom Hotel aus, raus, Richtung Beachroad kommt man an einem Massagesalon vorbei, das "Yai Reflexology Massage", rechte Straßenseite, ein Laden mit großen Schaufenster, davor jederzeit ein haufen hübscher Damen die zumindest in der Fuß- und Kopf/Schultermassage einen tollen Job leisten und wirklich sehr sehr nett sind, außer die Betreiberin, die hat immer ne Fresse gezogen und Zeitschriften gelesen und - achja - das Geld kassiert
    + 100m: Sabai Dee "Waschstraße", Hotel raus, Richtung Second Road, wenn man diese dann betritt gleich links am Straßeneck, einen Bericht zu dem Schuppen gibts hier: http://www.thailand-asienforum.com/...ere-bodymassage-meine-eure-erfahrungen-13504/
    + 30m: Hotel raus, nach links und schräg über die Straße steht schon das nächste Hotel der Sabai-Kette, Sabai Lodge, da kann man als Sabai Inn Kunde den Pool von dort mitnutzen - wie dieser ist weiß ich nicht - da das Sabai Inn keinen eigenen hat.

    hier die Aussicht aus meinem Zimmer:
    Den Anhang 68306 betrachten

    Den Anhang 68307 betrachten

    Den Anhang 68308 betrachten

    Hotelausstattung: Lift, Wifi (im 3. Stock, Zimmer 301, gleich neben dem Lift und noch längst nicht das weit entfernteste Zimmer dieses Hotels, war der Empfang des öfteren gestört/nicht stark genug aber sonst keine Probleme, super nettes, freundliches Personal, Weckservice, 1x Pooltisch, täglich einen Gutschein für Tee und Kuchen im Sabai Coffee Shop, großer Fernseher im Warte/Empfangsraum wo man sich diverse angekündigte Sportereignisse ansehen konnte, TouristInformation-Tisch mit haufen Prospekten mit fast allen Attraktionen die man in Pattaya und Umgebung machen konnte, diese waren auch direkt übers Hotel buchbar, Hotelabholservice (1500THB) oder Busfahrt von Pattaya Bus Station nach BKK Airport (500THB), glaub da gibt es günstigere Möglichkeiten diese Sachen zu buchen, Wäsche- und Reinigungsservice.
    Booking.com: Sabai Inn, Pattaya, Thailand - 34 Gästebewertungen. Buchen Sie jetzt Ihr Hotel!

    Zimmerausstattung: Es gibt dort 2 Zimmerarten: Standard Doppelzimmer oder Superior Doppelzimmer, ich hatte letzteres.
    + sehr sauberes, schönes Zimmer
    + eine große bequeme Spielwiese (1,8m breit würd ich mal schätzen)
    + Teppichboden
    + Kabelfernsehen (ein guter Musiksender immerhin)
    + Minibar
    + Badezimmer mit Badewanne+Dusche, heißt Duschkopf war fest in der Wand montiert, man musste sich in die Badewanne stellen zum duschen (baden in der Wanne: zu 2. mit meinem 75kg und einer Lady <50kg wurds schon eng, also Badewanne nicht unbedingt als Entscheidungskriterium wählen) -> NUR IM SUPERIOR ZIMMER VORHANDEN ... Fön war ebenfalls vorhanden und, Klo mit Pussyshower aber auch Klopapier, Arschhandtuch, 2 Gesichtshandtücher und 2 große Badetücher alles sehr sauber ohne Mängel!
    + Täglich neue Handseife und sonstiges Kosmetikzeug
    + Sitzecke mit Teeausstattung wers braucht^^
    + ZIMMERSAFE ganz wichtig war vorhanden
    + Tür hatte ein Guckloch, Schlüsselsystem: Am Key war ein langer, flacher Magnetstreifen befestigt den man, wenn man das Zimmer betrat, gleich rechts an der Wand in ein Halterungssystem stecken musste, dann wurde der Stromkreis für das Zimmer aktivert, heißt beim hinausgehen musste man nicht immer alle Elektrogeräte abschalten
    + Klimaanlage: wie oft das Problem entweder zu kalt oder zu heiß, 3 Stufig halt ...
    + Bedienkonsole/Telefon gleich neben dem Bett: Licht und Aircon gleich vom Bett aus steuerbar
    + Steckdosen waren zwar genügend vorhanden aber nicht wirklich in der nähe vom Bett sodass man für seinen Schlappi auch mal aufm Stuhl neben der Steckdose surfen musste

    Den Anhang 68300 betrachten

    Den Anhang 68301 betrachten

    Den Anhang 68302 betrachten

    Den Anhang 68303 betrachten

    Den Anhang 68304 betrachten

    Den Anhang 68305 betrachten


    Kann das Hotel absolut weiterempfehlen, in der Nebensaison klar günstigere Preise für dieses Preis/Leistung-Verhältnis als in der Hochsaison. Die Mädels von der Rezeption sind auch super freundlich und immer mit einem Lächeln auf den Lippen, da waren schon einige hübsche dabei. Mit 2 hab ich dann einen Nachmittag was unternommen (auf deren Anfrage, klar reicher Farang zahlt ja schon, aber was soll, war trotzdem ganz nett) Underwaterworld und Floating Market, sind auch mit dem Auto von einer gefahren.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 06.08.2016
  2. könig1

    könig1 Junior Member

    Registriert seit:
    15.07.2012
    Beiträge:
    102
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Hamburg
    Sehr interessanter und informativer Hotelbericht normeo!

    Ich suche noch für Mitte Januar ein Hotel in Patty, wenn ich mir die Preise auch für die High Season so anschaue, ist ja recht günstig.

    haben die Superior Doppelzimmer nur eine Badewanne, oder auch eine Dusche? Balkons sind nicht vorhanden wenn ich das richtig sehe, oder?

    Wie sieht es in dem Hotel mit Baulärm aus? Der Kran der da vor dem Hotel steht macht mir Angst::D
     
  3. normeo

    normeo Junior Member

    Registriert seit:
    23.01.2011
    Beiträge:
    94
    Danke erhalten:
    0
    grüß dich könig1 und danke für das Lob! :)

    hab die Preise für High Season schon auf Booking.com gecheckt da kostet das Zimmer 50€ wenn überhaupt nach was frei ist. Für mich ist das schon ein relativ happiger Preis, ok evtl. empfinden da andere das als wenig für Highseason, war bisher nur 1x dort und das im Sept. da war das Hotel auch nicht mal ausgebucht. Falls ich über Silvester wieder nach Pattaya will muss ich zusehen mir ein günstigeres Hotel zu suchen :)

    Sorry, hab ich jetzt oben in den Bericht nachgetragen; Badewanne und Dusche ist kombiniert, Duschkopf an der Wand, du musst in der Badewanne stehen um zu duschen oder kannst dich dort reinlegen um zu baden, achja das Wasser reinzulasssen dauert eeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeewig, locker 20-30Min bis das voll war -.- ... zum glück braucht man zu 2 ja nicht so viel Wasser da man selber schon zu hälfte das Becken ausfüllt :mrgreen:

    Ne, nicht solche zumindest wo du rausgehen könntest, Fenster kannst öffnen. Eine Art "Korb" ist direkt vor jedem Fenster angebracht, mit Blumen geschmückt und darin befindet sich das Gegenstück zur Aircon oder was fürn Kasten das auch immer sein mag ...:?

    Zu der Zeit wo ich dort war - glaubs mir - hast du von den BierBars & Agogos von der Second Road wesentlich mehr lärm gehört als von der Baustelle. Diese war so gegen Abend eh dicht und in der früh - hab halt nen extrem festen schlaf - nix gehört, aber auch sonst muss ich sagen kam nix rüber aber das kann sich ja auch ändern wer weiß, je nachdem welche Tätigkeiten zum jeweiligen Bauabschnitt gehören. Der Lärm des Nightlifes hab ich nur am Tag meiner Ankunft bemerkt da es schon 23 uhr war und ich natürlich nur noch schlafen wollte. Die anderen Nächte war ich ja nicht mehr allein und glaub da war es in meinem Zimmer lauter als draußen :ornp:
     
  4. blacky47

    blacky47 Senior Member

    Registriert seit:
    20.05.2010
    Beiträge:
    470
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Reiseveranstalter
    Ort:
    Kölner Schnauze aber wohnh. in Mittelfranken
    Die Sabai Hotelgruppe ist schon ok. Habe mir das Sabai Inn vor zwei Jahren angesehen. Ich finde die Sabai Lodge direkt gegenüber aber deutlich schöner. Besonders die Zimmer im Sabai Wing sind deutlich heller, haben alle Balkon und es gibt 3 verschieden Pools im Hotel. Auch das Restaurant im Sabai Lodge ist sehr zu empfehlen. Deutlich teuerer ist es auch nicht.
    http://www.sabailodge.co.th/index.html

     
  5. phetchabun

    phetchabun Junior Member

    Registriert seit:
    18.11.2010
    Beiträge:
    95
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Sklave
    Hallo!
    Sabai Inn ist ok ,ich war da mehrere Jahre jedoch gibt es 2 Probleme
    1. Die Zimmer in der Mitte ohne Fenster oder besser gesagt Fenster zum Flur gehen ja wohl gar nicht.
    2.Zum Pool muß man über die Strasse zum Sabai Lodge Hotel.
    falls das niemanden stört ist das Hotel nicht schlecht,der Service war immer ok.
     
  6. normeo

    normeo Junior Member

    Registriert seit:
    23.01.2011
    Beiträge:
    94
    Danke erhalten:
    0
    Möchte hier noch ein wichtiges Thema kurz ansprechen da ich es immer wieder in iwelchen Threads lese zwecks der ID-Card der Mädels die sie beim einchecken an der Rezeption abgeben müssen;

    ist mir selbst erst gar nicht aufgefallen, dacht ID-Card abgeben an der Rezeption und das Thema Mädels auf dem Zimmer und Sicherheit wären abgehackt!

    Hier ein fettes Minus für diese Sicherheitslücke des Sabai Inn zu dieser Hinsicht:

    - Wurde kein einziges Mal angerufen und gefragt ob alles "OK" wäre und die Dame ihre ID-Card zurückhaben könnte, hätte man sich dort gleich die Abgabe der ID-Cards schenken können wenn das nicht passiert!

    Wie oben aber erwähnt das Sabai Inn verlangt KEIN Joiner Fee!