Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Schwuttosibirsk

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Bereich" wurde erstellt von RMF, 07.04.2009.

  1. RMF

    RMF Senior Experte

    Registriert seit:
    03.08.2006
    Beiträge:
    1.929
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Heckenpenner
    Ort:
    Bretterpuff
    Mich trat heute ein Pferd! Ob es nur eines war, das kann ich nicht sagen, aber es trat gleichmehrfach und es war ein russisches!

    Schwuttosibirsk oder so aehnlich ist wahrscheinlich der Spitzname der kleinen, verregneten Stinkestadt zwischen Chonburi und Sattahip, der ehemals favorisierte Suendenmeile deutschsprachiger Touristen. Den Drecksbeach zwischen Wongamat und Jomtien, ihr wisst schon..wovon ich rede.

    Restaurantschilder und Fressbudenhinweise gab es ja schon seit Jahren in Russisch, aber was haltet ihr denn vom Ambassador-Town?

    Dem 2 km langen Stretch mit reinem russischen Flair von der Fressbude ueber den Arzt bis hin zur Thaimassage mit Luemmelabwixen fuer die Herren Komsomolzen und Bolschewiki?

    Oder von der Tatsache, dass es zwar kyrillische Keyboards im Tukcom in jeder gewuenschten Farbe zu kaufen gibt, aber nicht ein einziges germanisches mehr mit den ollen ÄÖÜ's 'drauf :evil:

    Kyrillische Beachumbrellas sind auch schattenspendend und am Jomtien, kurz vor dem Ende des Beaches sind etliche davon, was natuerlich hervorragend zum Russki-Ambiente des gesamten Jomtiens passt.

    Ganz toll ist es sicher, das die einschlaegigen Supermaerkte nun leckere Kremelsnacks und wahrscheinlich auch die Prawda anbieten

    ABER ICH HABE DAVON DIE FAXEN AUF! :skip:
     
  2. walhalla

    walhalla V.I.P.

    Registriert seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    3.593
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    essen
    na ja

    das ist der wandel der zeit ........

    ober gefällt oder nicht...entweder anpassen oder fernbleiben ......wenn es einem nicht passt

    aber in patty gibt es noch genügend ausweich möglichkeiten ......und wenn nicht patty dann eben in die nachbarländer ...... :hehe:
     
  3. Ivano

    Ivano Senior Experte

    Registriert seit:
    02.07.2006
    Beiträge:
    2.296
    Danke erhalten:
    8
    ich hab mich für vernbleiben entschieden (Pattaya)... :byee:


    Bangkok und AC ist für mich z.Zt. die optimal Kombination ... :hehe:
     
  4. kalli

    kalli V.I.P.

    Registriert seit:
    31.12.2004
    Beiträge:
    4.982
    Danke erhalten:
    56
    Ort:
    bei mir zuhause ...
    :D

    ich bleibe pattaya und umfeld treu, was stoeren mich die russen ... :hehe:
     
  5. BAHTMAN

    BAHTMAN V.I.P.

    Registriert seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    2.839
    Danke erhalten:
    3
    Beruf:
    Selbständiger IT Supporter
    Ort:
    Im Schwabenlande
    Homepage:
    also bei den letzten 3x haben sie mich nicht gestört - sind mir allemal
    lieber als manche Inselaffen - mir sind nur die vielen Russischen Schilder
    und Speißekarten aufgefallen. Ehrlichgesagt find ichs schon komisch ne
    Deutsche Speißekarte in LOS zu finden - ENGLISCH OK aber Deutsch
    muß nicht sein - schließlich fliege ich ja nicht nach LOS um Eisbein mit
    Sauerkraut zu essen

    Greets

    BAHTMAN
     
  6. MikeLFC

    MikeLFC Senior Experte

    Registriert seit:
    04.09.2007
    Beiträge:
    2.161
    Danke erhalten:
    6

    :wink: richtig zumal mir dieses jahr im januar bzw februar weniger aufgefallen sind...

    Mike

    dem es im Grunde egal ist welche Nationalitäten in Pattaya sind

    hauptsache TGs :p und der Sanook kommt nicht zu kurz :dog:
     
  7. Jens M

    Jens M Experte

    Registriert seit:
    07.02.2008
    Beiträge:
    1.163
    Danke erhalten:
    0
    Stimme dir fast 100 % zu ,zähle noch z.b. koh chang u. andere schöne inseln u. gebiete in thailand zu - Buddha bewahre das "unser heißgeliebtes" angeles von d. russenpack 100% u. anderen pöbel u. gesindel weitgehend verschont bleibt ... :yes: - fahre nat. immer noch nach patty nur halt immer weniger ... :byee: ...

    so long jens
     
  8. abstinent

    abstinent V.I.P.

    Registriert seit:
    27.03.2006
    Beiträge:
    6.074
    Danke erhalten:
    2
    Ort:
    SOA-Langzeitzigeuner (heute hier, morgen da!)
    @ jens

    :hehe: erste Prospekte in Russisch ueber das Fickparadies in Pampanga kannste schon in den Schwuttaya-Reisebueros absortieren....mit CebuPac Direktflugofferten :mrgreen:
    ....von den Soischleicheropis bis zu Russenmassen ist es nur noch ein klitzekleiner (fast unwesentlicher) Schritt :yes:

    ciao

    abstinent