Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Seeweg von Pattaya nach Koh Samui

Dieses Thema im Forum "Pattaya- und Thailandforum" wurde erstellt von JoHeService, 02.06.2006.

  1. JoHeService

    JoHeService Junior Member

    Registriert seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    88
    Danke erhalten:
    0
    Homepage:
    Seeweg von Pattaya nach Koh Samui

    Erstmalig gibt es eine regelmäßige Schiffsverbindung zwischen dem quirligen Seebad Pattaya und Thailands beliebter Urlaubsinsel Koh Samui. Angeboten wird sie auf der "Sirithara Ocean Queen", die mit ihren 6.262 Brutto-Registertonnen als größtes Luxusschiff des Königreichs gilt. Das 122 Meter lange und 16 Meter breite Schiff verfügt über insgesamt acht Decks und kann bis zu 400 Passagiere aufnehmen. Acht Rettungsboote, modernes Radar und eine automatische Feuerlöschanlage sorgen genauso für Sicherheit wie acht Rettungsboote und die Anwesenheit eines Schiffsarztes. Die 131 Kabinen bieten eine moderne, komfortable Ausstattung. In der Economy-Class beginnen die Tickets bereits bei umgerechnet rund 35 Euro, während eine Passage in der "Ocean Suite" mit etwa 155 Euro zu Buche schlägt. Die "Siritara Ocean Queen" bewältigt die Strecke von Pattaya nach Koh Samui und zurück in rund 24 Stunden, wobei unterwegs auch die für ihre Vollmond-Parties bekannte Insel Koh Phangan angebunden wird. Anlaufstelle in Pattaya ist der Bali Hei-Pier, wo sich auch das Ticket-Büro (Telefon 0066-38-26511346-50) befindet. Die neue Schiffahrtslinie gilt als ideale Ergänzung zum Luftweg nach Koh Samui, der von Bangkok Airwaysbedient wird.
     
  2. Chang Noi

    Chang Noi Gast

    Erscheint mir als äußerst stilvolle Alternative zum BKK-Air-Flieger !
    Mit dem Dampfer 'ne Woche zum Relaxen nach Samui runterschippern - wäre sicherlich eine Überlegung wert.
    Und der Preis relativiert sich auch etwas, da ja beim Dampfer keine Taxikosten nach BKK und zurück anfallen und eine Flughafensteuer dürfte wohl auch nicht erhoben werden und last but not least fliegt BKK-Air auch nicht umsonst ......
    Gibt es weiterführende Informationen zu dem Dampferservice im Netz ??

    45.jpg, Seeweg von Pattaya nach Koh Samui, 1
     
  3. Grubert

    Grubert Gast

    Ist die Suite per Nase zu zahlen? Oder ist das der Preis für die Suite kmomplett? (würde ja nicht alleine fahren, 24 h ohne Mädel, nee!)

    Pangan - wie lang ist der Aufenthalt, oder nur ein kurzer Anleger?

    Besten Gruß
    Grubert
     
  4. abstinent

    abstinent V.I.P.

    Registriert seit:
    27.03.2006
    Beiträge:
    6.074
    Danke erhalten:
    2
    Ort:
    SOA-Langzeitzigeuner (heute hier, morgen da!)
    der rookie sollte 'mal einen quellennachweis geben....der text ist fast woertlich aus der aktuellen ausgabe des pattayablattes:

    link gefaellig?

    da isser: http://www.pattayablatt.com/202/Feuilleton.shtml


    ciao

    abstinent
     
  5. JoHeService

    JoHeService Junior Member

    Registriert seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    88
    Danke erhalten:
    0
    Homepage:
    SIRITARA OCEAN QUEEN

    P.Blatt hat es auch aus dem Fachbezogenen Ticker die jedes RB bekommt,somit ist ein QN nicht noetig .


    OCEAN QUEEN Co Ltd. - THAILAND - owned by Siritara Enterprise Co. Ltd

    SIRITARA OCEAN QUEEN
    6.092
    1964
    375
    ex Nandini - Silver Star -Olviara -Oceaan Princess
     
  6. abstinent

    abstinent V.I.P.

    Registriert seit:
    27.03.2006
    Beiträge:
    6.074
    Danke erhalten:
    2
    Ort:
    SOA-Langzeitzigeuner (heute hier, morgen da!)
    jedenfalls gibt das pattayablatt korrekt den verfasser des artikels mit an, und offensichtlich waren deren reporter live bei der eroeffnung dabei :dog:

    siehe link.....


    die info ist ja nicht schlecht, und wissenswert fuer's forum - allerdings sollten wir member auf details wie korrekte quellenangaben achten, denn sonst geraet der betreiber irgendwann juristisch in die breduille

    abstinent
     
  7. Chang Noi

    Chang Noi Gast

    Re: SIRITARA OCEAN QUEEN

    1964 ?? :jil: :jil:
    Dann ist der Dampfer ja schon recht betagt .....
    Eben mal gegoogelt:
    Als Ocean Princess lief er bereits unter th. Flagge. http://www.oceanprincess.co.th/main_eng.html

    Als Oliviara diente er als schwimmende Spielbank:
    OCEAN PRINCESS a) Bashikiria b) Odessa Song c) Royal Dream d) Silver Star e) Nandini f) Olviara (1964) Ocean Princess Group, Thailand, 6,092 grt, 320' x 48', 340 pax. (Operated as a gambling ship.)

    Die ersten beiden Namen "BASHKIRIYA" und "Odessa Song" lassen vermuten, daß der Dampfer russischer Herkunft ist.
     
  8. Sausa

    Sausa Sergeant at Arms

    Registriert seit:
    25.12.2004
    Beiträge:
    3.313
    Danke erhalten:
    2
    Beruf:
    Reisesau
    Ort:
    Wahlbarde
    Re: SIRITARA OCEAN QUEEN


    egal was solls ........ :mrgreen:
    die Fähren nach Ko Chang wurden bei Ausgabungen in Ägypten gefunden
    und haben mich immer sicher zur Insel gebracht.

    16.jpg, Seeweg von Pattaya nach Koh Samui, 1


    :hehe: :hehe: :hehe:


    die Idee gefällt mir mal mit einem Kutter nach KoSamui zu fahren


    cu Sausa
     
  9. Paul

    Paul Gast

    Zitat abstinent:

    der rookie sollte 'mal einen quellennachweis geben....

    @Abstinent
    Deine Kritik an dem Rookie :hehe: ist berechtigt.
    Früher hat der sich aber immer über berechtigte Kritiken aufgeregt, als man ihm z. B. unseriöses Marketing vorwarf.
    Ich hoffe der liebe Joop ist nun nicht mehr so dünnhäutig wie früher und gleich beleidigt. :wink:
    Es ist mir auf jeden Fall nicht bekannt, dass jemand sich über den Tisch gezogen fühlte, der bei ihm seine Tickets geordert hat und das waren in diesem Forum schon etliche.
    Die Klagen über Royal Brunei sind auch stark rückläufig, seit die
    Non Stop fliegen. :D
    Ein fairer Geschäftsmann sollte aber immer auch über die Risiken informieren, auch wenn es nur das Kopftuch für Frauen bei der
    Mahan Air ist.
    Ich habe persönlich nichts dagegen, dass Joop hier im Forum seine special Offers anbietet, wenn er auch die eventuellen Risiken mit angibt.
    Gruss Paul
     
  10. Sausa

    Sausa Sergeant at Arms

    Registriert seit:
    25.12.2004
    Beiträge:
    3.313
    Danke erhalten:
    2
    Beruf:
    Reisesau
    Ort:
    Wahlbarde
    Natürlich kann er das, sofern die Werbung nicht so "plump" rüberkommt. :wink:
    So Joop "nu mal Butter bei die Fische" .............
    erzähl uns mal ein paar Einzelheiten für diesen Trip.
    ich hab da echt bock drauf


    cu Sausa
     
  11. x_man

    x_man Senior Member

    Registriert seit:
    05.04.2006
    Beiträge:
    357
    Danke erhalten:
    0
    jau, den bock hab ich auch.
    mit dem dampfer 2-3 tage nach samui :tu:
     
  12. Capitan

    Capitan V.I.P.

    Registriert seit:
    08.04.2006
    Beiträge:
    2.562
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Alimentenbluter
    Ort:
    Nix mehr LOS
    Als ehemaliger Seemann (10 Jahre, mehrere davon auf heavycraft carriers und die letzten 2 Jahre auf Salvage tugboats!!) muss ich sagen:
    Neeee, auf keinen Fall mit diesem Kahn!!
    Auch wenns guenstig klingt.
    Lieber ein paar Baht mehr und mit nem Flieger einigermassen sicher runter! Im Notfall wuerde ich sogar bevorzugen mit dem Zug nach Chumpon oder Surat Thani und mit der Faehre rueber.
     
  13. JoHeService

    JoHeService Junior Member

    Registriert seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    88
    Danke erhalten:
    0
    Homepage:
    Dampfer

    bin gleicher privater Meinung....wie Kuddel,

    solange kein Europ. Reiseveranst. dieses Schiff im Program hat.....LOL
    (und kein ADAC Test vorliegt.....LOL)

    wer aber Infos haben moechte der sollte an den Patty Pier gehen und sich
    die relevanten Infos dort holen (lassen)

    wir haben ja genuegend Mopedfahrer die mal dort vorbeifahren koennten...

    schoene Pfingsten...
    Joop
     
  14. Capitan

    Capitan V.I.P.

    Registriert seit:
    08.04.2006
    Beiträge:
    2.562
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Alimentenbluter
    Ort:
    Nix mehr LOS
    Re: SIRITARA OCEAN QUEEN

    Sausa,
    is ein Unterschied ob du ein paar Meilen bei ruhiger glatter See rueberschipperst (bei Wellengang wird der Faehrverkehr sicher eingestellt) oder ob du nen Trip von 24 Std., ueber die offene See, machst innerhalb der sich das Wetter gewaltig aendern kann.
    Ausserdem bezweifle ich den perfekten Zustand der Sicherheitseinrichtungen dieses Uraltkahnes und ne "Gesellschaft zur Rettung fuer Schiffbruechige" gibts im Golf von Thailand nicht!!



    :( :(
     
  15. abstinent

    abstinent V.I.P.

    Registriert seit:
    27.03.2006
    Beiträge:
    6.074
    Danke erhalten:
    2
    Ort:
    SOA-Langzeitzigeuner (heute hier, morgen da!)
    @ kuddel

    .....
    doch....gibt es..... die heissen pla shalaam :yes:

    zu finden ab 10 - 20 m wassertiefe - ueberall im golf!

    ciao

    abstinent
     
  16. Chang Noi

    Chang Noi Gast


    Hmmmm,

    Plah ist Fisch, mit Salaam kann ich natürlich nix anfangen, daher mal geraten und auf diese Art hier getippt:
    nopic.jpg, Seeweg von Pattaya nach Koh Samui, 1
     
  17. dedo

    dedo Senior Member

    Registriert seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    400
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    hab ich
    Ort:
    duisburg
    Homepage:
    Re: SIRITARA OCEAN QUEEN


    na ja nich nur die. diese fähre hier soll ja auch vormals auf den philipinen schon auf grund gelegen haben, bevor diese wieder gehoben, flott gemacht und nach th verkauft wurde.
    52.jpg, Seeweg von Pattaya nach Koh Samui, 2
    gruss dedo
     
  18. abstinent

    abstinent V.I.P.

    Registriert seit:
    27.03.2006
    Beiträge:
    6.074
    Danke erhalten:
    2
    Ort:
    SOA-Langzeitzigeuner (heute hier, morgen da!)
    ja, das maritime law in den phils ist recht umfassend (traditionelle seefahrernation) - wenn dort ein kahn absaeuft, dann darf der noch lange nicht wieder in betrieb genommen werden. gerne schrauben die philboys aber ein bischen daran herum und verscheuern das wrack dann an die schlauen thai :hehe:

    fast noch geiler sind die stories zu den ersten cambodianischen faehren (siem reap - pp & koh kong - sihanoukville) - die fehlten quasi ueber nacht an malaiischen piers :yes:
    waren dort reine flussfaehren, fahren in cambodia aber ueber's offene meer - zwar an der kueste lang, aber seegangtauglich sind sie ueberhaupt nicht! und immerhin muss vor dem anlegen in s'ville die grosse bucht von sre ambel durchquert werden. wellen um die 2m sind dort ueblich :wirr:

    ciao

    abstinent

    der fuer die 1750 baht fuer den billigst holzsitz auf dem samui-kahn lieber erste klasse mit dem schlafwagen nach surat gurkt, und dann bus und faehre nimmt.
     
  19. Sausa

    Sausa Sergeant at Arms

    Registriert seit:
    25.12.2004
    Beiträge:
    3.313
    Danke erhalten:
    2
    Beruf:
    Reisesau
    Ort:
    Wahlbarde
    @Absti

    :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
    der war gut und das Wappen der Organisation ist ein ein Dreieck
    auf spigelglatter See beim Sonnenuntergang oder? :hehe:


    @Kuddel

    es geht mir nicht um die paar Baht mehr für das Flugticket
    sonder um die Art der Reise
    wenn ich vor Ort bin dann werde ich den Seelenverkäufer mal etwas
    näher unter die Lupe nehmen und berichten.
    Schon bei mittelschweren Wetter brauchen die Fähren auf Ko Chang
    dieses Gefährt um die ca. 3 Meilen überhaupt zu schaffen.


    15.jpg, Seeweg von Pattaya nach Koh Samui, 1



    cu Sausa
     
  20. tilak777

    tilak777 Senior Member

    Registriert seit:
    02.04.2006
    Beiträge:
    316
    Danke erhalten:
    0
    wollten die nicht mal von DonSak nach Samui ne Brücke bauen? :roll: die Road von Surat nach DionSank wurde auf jeden Fall in den letzten Jahren arg aufgepeppt