Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Siamesisches Voodoo

Dieses Thema im Forum "Pattaya- und Thailandforum" wurde erstellt von abstinent, 26.06.2006.

?

Gibt es Geister oder dunkle Maechte, glaubst du an Voodoo?

  1. Nein, das ist Mumpitz

    100,0%
  2. Ja, ich denke schon - das da 'was dran ist

    0 Stimme(n)
    0,0%
  1. abstinent

    abstinent V.I.P.

    Registriert seit:
    27.03.2006
    Beiträge:
    6.074
    Danke erhalten:
    2
    Ort:
    SOA-Langzeitzigeuner (heute hier, morgen da!)
    Man hoert viel hinter vorgehaltener Hand davon, dem Voodoo oder Geisterglauben der Thais, hier im Besonderen dem der Thaimaedels.
    Geistermovies sind immer mega-in, Phii's sind allgegenwaertig. Geisterhaeuschen und Beschwoerungszeremonien, Tattoos und Goldnuggetimplantate unter der Haut - es gibt da viel zu berichten, und ich werde spaeter hier im Thread auch ein paar Anekdoten aus meinem Expatdasein zum Besten geben.
    Lasst euren Fragen und eigenen Erfahrungen freien Lauf, und schreibt ruhig einmal hier drunter, was ihr da so erlebt habt.

    Bei mir in der Moo-Baan gibt es einen Baum, an dem bunte Baender befestit sind. Jeder hupt, wenn er daran vorbeifaehrt (ich auch :yes: ). Das ist so Brauch hier, und warum soll ich da nicht mitspielen.
     
  2. Wilukan

    Wilukan Gast

    So ein Thread existiert schon.Siehe Schutztattoos...
     
  3. abstinent

    abstinent V.I.P.

    Registriert seit:
    27.03.2006
    Beiträge:
    6.074
    Danke erhalten:
    2
    Ort:
    SOA-Langzeitzigeuner (heute hier, morgen da!)
    @ wilukker

    ja, aber tattoos sind nur eine kleine begleiterscheinung dieses phaenomens. die auswirkungen reichen von boersenkursen ueber heiratsdaten und uniexamen bis hin zu abstuerzenden airlinern und unfaellen. tattoos haben mit diesen sachen nichts zu tun.

    ciao

    abstinent
     
  4. Grubert

    Grubert Gast

    Klar, ich hupe auch immer. Ist doch lustig, sich da etwas anzupassen. Aber an all den Mummpitz glauben - natürlich nicht!

    Grubi
     
  5. Paul

    Paul Gast

    Ich glaube an soetwas überhaupt nicht, aber mein Tilak.
    Da gibt es bei uns im Dorf eine Mae Mot (Hexe), der gibt man ein Foto mit dem Mann oder der Frau seines Herzens und nach einer Zeremonie mit Hühnerblut, die das Foto unbrauchbar macht, ist der gewählte Partner einem total verfallen. :yes:
    Der Service ist natürlich nicht umsonst.
    Als ich ihr aber sagte, dass dies endlich mal die Erklärung für mich ist, warum ich immer noch mit ihrr zusammen bin, meinte sie dass dieses Methode nur bei Thai wirke, nicht bei Farang.
    Geister gibt es nach ihrer Ansicht auch nur in Thailand und mit Farang hätten die nichts am Hut. Dass die Farang aber daraus schliessen, es gäbe keine Geister in Thailand, nur wei sie die nicht sehen und hören können, sei auch wieder falsch.
    Wie sieht das nun für Thai ausserhalb Thailands aus?
    Laut Tilak gibt es ausserhalb Thailands keine Geister, weil die das Land nicht verlassen können. Diese These könne sie bestätigen, da sie in D bisher noch nie eine Erscheinung hatte und deutlich besser schlafe als in TH. Es schade aber nichts, wenn sich Thai gegen diese Geister durch Tambun auch im Ausland absichern, es bestehe ja die Möglichkleit, dass mal einer per Flugzeug importiert wird.
    Sie selbst halte das aber für äusserst unwahrscheinlich, daher unternehme sie auch im Gegensatz zu anderen Damen in dieser
    Hinsicht nichts.
    Was kann man als Farang solchen Argumenten noch entgegensetzen? :hehe:
    Gruss Paul
     
  6. kalli

    kalli V.I.P.

    Registriert seit:
    31.12.2004
    Beiträge:
    4.982
    Danke erhalten:
    56
    Ort:
    bei mir zuhause ...

    nichts, absolut nichts ... :hehe:
     
  7. Capitan

    Capitan V.I.P.

    Registriert seit:
    08.04.2006
    Beiträge:
    2.562
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Alimentenbluter
    Ort:
    Nix mehr LOS
    Ein Beispiel fuer den stark verbreiteten Aberglauben:

    In meiner Siedlung gab es vorher eine Nachbarin namens Phuu (uebrigens die Ehefrau von Ali, der die bekannte T-shirt firma AM Production in Kathu schmeisst), ein aeusserst boesartig veranlagtes Ex bar girl.
    Sie legte sich praktisch mit allen thai nachbarn an indem sie z.B. Wasser durchs offene Kuechenfenster spritze bis alles unter Wasser stand, Die Musik morgens um 5 30 voll aufdrehte, die Pflanzen der Nachbarn zerstoerte, die Zufahrtsstrasse blockierte usw. Jeder hasste sie, aber keiner tat was!
    Bis sie eines Tages bei ner Thai an der Gartentuer eine tote Ratte mit zwei gekreuzten Hoelzern annagelte!!!
    Die Thais spielten ploetzlich verrueckt und riefen die Polizei!!
    Und die Polizei war ebenso aeusserst erregt ueber diese "Schandtat".
    Dieses "Zeichen" soll naehmlich den Tod bedeuten bzw. die schlimmste Verwuenschung!!
    Die Folge war eine aeusserst ernsthafte Verwarnung durch die Polizei (vor den Nachbarn!) und Androhung von Arrest im Falle einer Wiederholung!!
     
  8. Delitant

    Delitant Gast

    @Kuddel

    "Wir wünschen ihr zum Weihnachtsfest ,am Arsch die schönste Beulenpest"

    Auch ich kann mich noch bestens an diese Hexe ,und ihren devoten ,völlig überforderten Gatten erinnern.

    Sag mal beim Thema Siamischer Voodoo fällt mir ein ,du hattest doch mal was über "steierische Yoga" ,nicht wahr?

    Gruß,auch von meiner Süßen

    Henk
     
  9. Delitant

    Delitant Gast

    Gibt es Geister ...

    Gibt es Geister oder dunkle Maechte, glaubst du an Voodoo?

    "Glauben sie eigentlich an Dejavus ?"

    "Nein,eigentlich nicht,aber haben sie mich das nicht vor 5 Min.schon mal gefragt ?
     
  10. Capitan

    Capitan V.I.P.

    Registriert seit:
    08.04.2006
    Beiträge:
    2.562
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Alimentenbluter
    Ort:
    Nix mehr LOS
    jahrelange Uebung? und gefaehrlich? Laecherlich.
    Koennen wir Steirer schon von kleinauf :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26.10.2012
  11. antonio_swiss

    antonio_swiss Junior Member

    Registriert seit:
    15.12.2005
    Beiträge:
    108
    Danke erhalten:
    0
    Also, die Tante meiner Mia wohnt 2 Blocks neben unserem Haus. Eines Nachts kam sie rüber zu uns (im Nachthemd!) und war völlig aufgelöst. Sie hätte nen Geist in der Toilette gesehen (nach dem sie infolge der Geräusche wach wurde). Sie ging nicht mehr zurück ins Haus. Am nächsten Tag kontrollierte ich das Badezimmer. Ja, es gab Geräusche. Und was für welche! Es war der Papayasalat vom Vorabend, der sich gerade verabschiedet hatte! :mrgreen: Ich sagte dann zur Tante, dass falls es wirklich ein "Geist" war, dieser JETZT bestimmt ne andere Behausung aufsuche... Die Tante und meine Mia fanden es nicht so lustig, ich hatte aber meinen Spass.