Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Sind die Ladyboys kriminell bzw. gefährlich?

Dieses Thema im Forum "Ladyboy-Forum" wurde erstellt von ein, 27.01.2016.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 3 Benutzern beobachtet..
  1. ein

    ein Rookie

    Registriert seit:
    21.01.2016
    Beiträge:
    64
    Danke erhalten:
    1
    ich habe hier mehrmals gelesen, das die LBS kriminell sind und die Urlauber beklauen, wenn man sie auf Zimmer mitnimmt?
    Ist das wahr oder nur einen Vorurteil?
    Habt ihr schon mal Erfahrung damit?
    Gruß
     
  2. Wandat

    Wandat Rookie

    Alter:
    64
    Registriert seit:
    03.12.2015
    Beiträge:
    48
    Danke erhalten:
    1
    Ja, das sind sie. Genauso gefährlich und kriminell wie Du und ich und alle andere Menschen auch.
     
  3. kelle

    kelle Moderator
    Mitarbeiter

    Alter:
    49
    Registriert seit:
    03.03.2010
    Beiträge:
    3.798
    Danke erhalten:
    48
    Ort:
    Norwegen
    Manchmal ja manchmal nicht genau wie die Ladys.
    Aber Wandat hat das schon richtig beschrieben.
     
  4. Grubert

    Grubert V.I.P.
    Werbepartner

    Registriert seit:
    11.10.2009
    Beiträge:
    3.904
    Danke erhalten:
    753
    Beruf:
    Sextourist
    Ort:
    Sodom/Gomorrha
    Homepage:
    Die Chance bei LBs einen "krummen Hund" zu erwischen ist vielfach höher als bei Girls. Also besonders aufpassen, wenn man mehrere gleichzeitig mitnimmt dürfte die Gefahr im Quadrat wachsen.

    Es gibt extrem viele Vorfälle mit Diebstählen und Überfällen von Gathoeys draußen, die Gazetten sind voll davon.
     
  5. piper

    piper Experte

    Alter:
    61
    Registriert seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    1.236
    Danke erhalten:
    497
    Ich hatte noch nie Ärger mit einem lb diesbezüglich, musst es ihm halt richtig besorgen, dann frisst er Dir aus der Hand.

    Gruß Piper
     
  6. gabbiano

    gabbiano V.I.P.

    Registriert seit:
    16.02.2012
    Beiträge:
    2.588
    Danke erhalten:
    317
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Thun Schweiz, auf Haussuche Samui
    Ich hatte auch noch nie Aerger, aber natürlich kann man den sehr rasch bekommen. Wir bewegen uns hier im Milieu. Das ist auf der Reeperbahn, an der Langstrasse und auf der Walking Street dasselbe..
     
  7. bimbo

    bimbo Junior Experte

    Registriert seit:
    20.04.2011
    Beiträge:
    663
    Danke erhalten:
    19
    2004 war ich das Erste mal in Thailand und auf Phuket. Da hatte mich der Reiseleiter gewarnt: niemals einen LB auf Zimmer nehmen. und erzählte mir die folgende Story: Er habe einen Gast gehabt mit LB auf dem Zimmer. Dieser hat dem Gast wohl ein Schlafmitte ins Getränk gemixt. Am Morgen jedenfalls der LB weg und auch das gesamte Geld. Man dachte kein Problem, man hatte ja die Fotokopie der ID Karte. Aber die Anzeige bei den Braunen brachte nichts. Die haben bloss gelacht und gesagt, sie hätten wichtigeres zu tun als Jagd nach einem LB zu machen. Der war wohl längst über alle Berge und untergetaucht.
     
  8. ein

    ein Rookie

    Registriert seit:
    21.01.2016
    Beiträge:
    64
    Danke erhalten:
    1
    genau davor habe ich Angst und Sorgen, da ich einen Dreier ausprobieren möchte.
     
  9. borat

    borat Senior Experte

    Registriert seit:
    30.12.2014
    Beiträge:
    1.500
    Danke erhalten:
    850
    Beruf:
    pattaya baby
    Ort:
    köln
    Homepage:
    Wenn man einen lb aus einer bar mitnimmt, ist die gefahr auf jeden fall geringer und im gespraech kann man schon einen eindruck bekommen. Hab schon mit so manchen sehr lieben ladyboys einen getrunken und gequatscht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.01.2016
  10. ein

    ein Rookie

    Registriert seit:
    21.01.2016
    Beiträge:
    64
    Danke erhalten:
    1
    @borat hättest du dich schon mal getraut einen oder doch zwei
    aufs Zimmer über LT zu nehmen?
     
  11. gabbiano

    gabbiano V.I.P.

    Registriert seit:
    16.02.2012
    Beiträge:
    2.588
    Danke erhalten:
    317
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Thun Schweiz, auf Haussuche Samui
    Ich hatte letztes Jahr auf Samui sogar 3. War eine super Party. Da die 3 aus einem Cabaret-Ensemble stammten, brauchte ich mir keine grossen Sorgen zu machen. Ansonsten gilt das gleiche wie immer. Vorsicht und gesunder Menschenverstand hilft immer. Und besoffen sollte man ja auch nicht ficken. Macht keinen Spass..also mir geht's so.
     
  12. Onkel Hermann

    Registriert seit:
    11.12.2012
    Beiträge:
    3.974
    Danke erhalten:
    1.290
    Beruf:
    Lebemann
    Ort:
    Königreich Bayern
    Homepage:
    @ ein

    So wie es borat geschrieben hat: ´ne LB-Schnecke aus ´ner GoGo ist bestimmt die sicherere Wahl, weil Du so im Ernstfall eine Anlaufstelle hättest.

    Ansonsten halt darauf achten, dass Dein Hotelzimmer einen Safe hat, in den natürlich alle wichtigen Dokumente und die Finanzen reinkommen. Das Teil sollte am Besten nur mit einer Nummerkombination aufgehen, die Du selbst wählen kannst. Stets geschlossen halten und beim Öffnen, während Du Besuch hast, halt drauf achten, dass Du die Nummer verdeckt eintippst.
    TAFler Terry 84 hat mal diesen guten Link hier geschickt: Schloss: Milockie Zusatzschloss für den Safe *-*Einbruchschutz und Selbstschutz von KH Security - Ihr Lieferant für Sicherheit! Soll jetzt keine Werbung für genau diesen Artikel sein, nur für diese Art von Artikel.

    ID an der Rezeption abgeben ist auch sehr gut. Wenn Du etwas Tip an der Rezeption hinterlässt, dann kannst Du ja abklären, dass sie bei Dir auf dem Zimmer anrufen sollen, bevor sie einem Gast, der bei Dir war, wieder dessen ID-Card aushändigen. Sollte bei Dir auf dem Zimmer niemand ans Telefon gehen, dann soll jemand an Deine Tür klopfen und Dich persönlich fragen, bevor die ID-Card wieder heraus gegeben wird. Wie gesagt, mit etwas Trinkgeld sicher im Vorfeld abklärbar.

    Wenn Du auf ´nem Short-Time room über ´ner GoGo oder so Bum-Bum machst, dann halt nicht zu viel Bargeld dabei haben. Ich persönlich würde auch keine Kreditkarte einstecken. Aber das handhabt jeder anders.

    LBs bums ich gerne mal weg. Bisher war immer alles cool.
    Ist wahrscheinlich so wie überall auf der Welt: Gelegenheit macht Diebe. Ladyboys sind da vielleicht etwas schneller dabei, aber Vorverurteilung schafft nicht gerade positive Schwingungen. Also lieber Vorsicht, als Nachsicht und viel Spaß beim Bum-Bum. :wink:
     
  13. piper

    piper Experte

    Alter:
    61
    Registriert seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    1.236
    Danke erhalten:
    497
    Dann geh halt in die soi 6, such Dir 2 passende Lb's und geh mit ihnen aufs st-Zimmer....

    Gruß Piper
     
  14. MichelB

    MichelB Rookie

    Registriert seit:
    25.07.2015
    Beiträge:
    55
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main

    Du kannst mich als Security Guard einstellen, ich passe dann vor der Tür auf :shot:
     
  15. ein

    ein Rookie

    Registriert seit:
    21.01.2016
    Beiträge:
    64
    Danke erhalten:
    1
    @Onkel Hermann
    Danke für die guten Tips.

    @MichelB wenn ich Security Guard vor der Tür einstellen sollte, wäre die Nacht kaum zu bezahlen :D :hehe:
     
  16. Grubert

    Grubert V.I.P.
    Werbepartner

    Registriert seit:
    11.10.2009
    Beiträge:
    3.904
    Danke erhalten:
    753
    Beruf:
    Sextourist
    Ort:
    Sodom/Gomorrha
    Homepage:
    Geh doch in Soi 6 z.B. und lass alles Wertvolle Zuhause. Nicht zuviel Geld mitnehmen, also was soll passieren... ins eigene Hotel ist halt eine ganz andere Dimension so gesehen.
     
  17. Andy2006

    Andy2006 Experte

    Alter:
    51
    Registriert seit:
    18.11.2012
    Beiträge:
    1.322
    Danke erhalten:
    108
    Ort:
    Rhein-Main-Gebiet
    Ich hatte im letzten Urlaub meinen ersten LB mitgenommen.
    Ich kannte sie aus Thaifriendly, arbeitete in einer Bar in Karon auf Phuket.
    Sie selbst sagte mir dass es wohl einige böse LB auf der Strasse gibt, bei den aus der Bar braucht man aber keine Angst zu haben, da man da ja eine Anlaufstelle hat wenn es Probleme gibt.
    Wenn sie aber nicht so lieb gewesen wäre, dann hätte ich sie wohl auch gar nicht mitgenommen.

    In Patty dann meine zweite, ebenfalls aus Thaifriendly.
    Auch sie war super lieb, sehr gutes Take Care vom ersten Schritt an als sie meine Hand genommen hat.

    In Patty hatte ich noch eine Frau getroffen, zumindest behauptet sie das.
    Ich war mir zu 99% sicher dass sie ein LB ist, und wohl nichts gutes im Schilde führt.
    Mein Bauch sagte mir lass es, und nach dem essen sind wir getrennte Wege gegangen.

    Fazit: Aus der Bar brauchst keine Angst zu haben, und wenn Dein Gefühl gut ist eben auch nicht.
     
  18. PattayaFan

    PattayaFan Experte

    Registriert seit:
    24.03.2013
    Beiträge:
    1.261
    Danke erhalten:
    73
    Ort:
    Paderborn
    Man sollte immer auf dein Bauchgefühl hören .
     
  19. ein

    ein Rookie

    Registriert seit:
    21.01.2016
    Beiträge:
    64
    Danke erhalten:
    1
    Ja aber das Bauchgefühl kann auch manchmal trügerisch sein.
    Die Erfahrung habe ich hierzulande bereits mehrmals gemacht..
     
  20. hmagg

    hmagg Senior Experte

    Registriert seit:
    12.11.2013
    Beiträge:
    2.254
    Danke erhalten:
    2.926