Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Spiegelreflexkamera ?

Dieses Thema im Forum "Technik-Ecke" wurde erstellt von Norbie, 21.01.2007.

  1. Norbie

    Norbie Senior Experte

    Registriert seit:
    25.12.2004
    Beiträge:
    1.814
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Basel/Schweiz
    Spiele jetzt schon seit längerer Zeit mit dem Gedanken ne Spiegelreflexkamera zu kaufen!

    Ins Auge gefasst habe ich unter anderem die Nixon D80 entweder mit Objektiv 18-70mm oder Objektiv 18-135mm .

    Habe aber leider keine Ahnung welches von beiden Allrounder auf Reisen sich besser eignet...???

    In einem späteren Zeitpunkt wenn ich mit der Kamera vernünftig umgehen kann würde ich dann noch das teure 17-55mm Objektiv ins Auge fassen... :D

    Alternativ wäre da noch die CANON EOS 400D Set 18-55mm wo ich mir überlegt habe in betracht zu ziehen wegen der günstigeren Anschaffungskosten...

    Und hat es hier ein paar Fotofreaks die was zu meinen überlegungen was sagen können... :roll:
     
  2. Sturmy

    Sturmy Member

    Registriert seit:
    25.05.2006
    Beiträge:
    215
    Danke erhalten:
    0
    @Norbie,

    ich überlege auch über eine Anschaffung, habe alle Kameras in den Händen gehalten,
    am besten hat mir die Sony gefallen, sie liegt mir sehr gut in der Hand,
    die Nikon D80 ist ein Auslaufmodell da würde ich noch warten,
    am naherliegenden ist die Canon.
    Egal welche du dir zulegst alle haben Vor und Nachteile, kaufe die wo in deiner Hand am besten liegt.

    :byee:
     
  3. Norbie

    Norbie Senior Experte

    Registriert seit:
    25.12.2004
    Beiträge:
    1.814
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Basel/Schweiz
    Habe es mir nochmals überlebt, ich verficke lieber das Geld als ne teure Kamera zu kaufen.,.. :lol: :lol: :lol:
     
  4. cyberbeno4

    cyberbeno4 V.I.P.

    Registriert seit:
    25.12.2004
    Beiträge:
    5.843
    Danke erhalten:
    3
    Ort:
    Auf Schalke
    LOL. gute entscheidung, deine jetzige macht ja auch gute pics :wink: .
     
  5. Norbie

    Norbie Senior Experte

    Registriert seit:
    25.12.2004
    Beiträge:
    1.814
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Basel/Schweiz
    Habe mich jetzt für ne NIKON D200 Kit AF-S DX 18-70mm entschieden, dürfte nächste Woche zuhause ankommen!!!

    Was mir ein bisschen zu denken gibt, das ich ab jetzt auf Reisen auf ein teures Gerät aufpassen muss... :?
     
  6. Leebanon

    Leebanon Senior Member

    Registriert seit:
    11.05.2005
    Beiträge:
    393
    Danke erhalten:
    1
    dann schließ ne Fotoversicherung ab, kostet nicht die Welt
     
  7. Sturmy

    Sturmy Member

    Registriert seit:
    25.05.2006
    Beiträge:
    215
    Danke erhalten:
    0
    Norbie hat folgendes geschrieben:

    diese Kamera wäre mir auf Reisen sehr unhandlich,
    sowie für einen Durchschnittspreis von 1.435,98 EUR zu teuer,
    besitze die Canon EOS 400D, sie reicht mir fürs Hobbyfotografieren.
    Natürlich ist die Nikon D200 eine Spitzenkamera,
    sie ist eben für angehende Profis ein TOP Modell.
    Freue mich schon auf deine ersten Fotos aus Thailand,
    ich teste meine Canon fleissig hier,
    weil ich erst wieder im November nach Thailand fliege.

    :byee:
     
  8. Norbie

    Norbie Senior Experte

    Registriert seit:
    25.12.2004
    Beiträge:
    1.814
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Basel/Schweiz
    Ja billig war sie nicht 2164SFR.

    http://www.preisnachlass24.com/index.php?page=detail&artikel=1090538

    Keine Ahnung was das in Euro sind, denke aber um die 1200 Euro, m Kit aber wiederum günstig!

    Habe die Canon 400 und die Nikon D80 auch in der Hand gehabt, aber beide waren mir zu klein, und lagen mir nicht gut in der Hand.

    Die D200 ist zwar grösser und auch schwerer als die zwei anderen Kameras ist aber dafür auch robuster(Magnesiumgehäuse), und lag mir besser in der Hand, darum habe ich mich für die teurere entschieden!

    So eine Kamera hat man schliesslich ja auch nicht nur 1 oder 2 Jahre, sondern ist ne Investition für längere Zeit!

    Ob die Fotos danach besser werden kommt sicherlich auc darauf an ob man mit der Kamera umgehen kann und natürlich dem Objektiv das man drauf hat..!

    Darum wenn sich meine Finanzen wieder erholt haben werde ich mir noch folgendes Objektiv kaufen NIKON AF-S DX 17-55mm F/2.8

    Das ist dann wohl das Mass der Dinge, aber zuerst muss ich mit dem 18-70 Objektiv üben, danach sehe ich weiter... :byee:
     
  9. Norbie

    Norbie Senior Experte

    Registriert seit:
    25.12.2004
    Beiträge:
    1.814
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Basel/Schweiz
    Danke das werde ich dann machen, daran hatte ich nicht gedacht... :wink:
     
  10. HaveFun

    HaveFun Experte

    Registriert seit:
    01.03.2005
    Beiträge:
    1.477
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Milchpanscher
    Ort:
    Perth
    ich ueberlege mir ne neue kompakt cam zu kaufen aber da ist es aehnlich schwierig. weil alle vor und nachteile haben.

    ich suche eine die ordentliche fotos macht keine profifotos sondern einfach schoene fotos. wo ich nicht viel einstellen muss einfach anschalten und knipsen :yes:

    gruss stefan
    allgaeu
     
  11. Norbie

    Norbie Senior Experte

    Registriert seit:
    25.12.2004
    Beiträge:
    1.814
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Basel/Schweiz
    Kauf dir ne Canon Ixus 900 :wink:
     
  12. HaveFun

    HaveFun Experte

    Registriert seit:
    01.03.2005
    Beiträge:
    1.477
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Milchpanscher
    Ort:
    Perth
    ich habe an die canan ixus 850 gedacht die hat nen bildstabilisator drin..

    gruss stefan
    allgaeu
     
  13. Sausa

    Sausa Sergeant at Arms

    Registriert seit:
    25.12.2004
    Beiträge:
    3.313
    Danke erhalten:
    2
    Beruf:
    Reisesau
    Ort:
    Wahlbarde
    Willkommen im Club :yes: .

    Es ist nicht einfach sich an so einen Apparillo zu gewöhnen aber es lohnt sich so ein Teil zu kaufen
    wenn du auch mal ausserhalb von Patty deinen Urlaub verbringst.
    Kaufe dir blos eine gute gepolsterte Fototasche sowas ist Gold wert und
    mach am Anfang von dem selben Motiv immer mehrere Aufnahmen mit verschiedenen Einstellungen
    bis du ein "Gefühl" für die Cam entwickelt hast.
    Ich freu mich schon auf deine Bilder.


    cu Sausa
     
  14. Norbie

    Norbie Senior Experte

    Registriert seit:
    25.12.2004
    Beiträge:
    1.814
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Basel/Schweiz
    Jo werde mir einen speziellen Rucksack kaufen wo Kamera und Notebook Platz hat... :D

    Habe mich schonmal gestern ein bisschen schlau gemacht mit Blendeeinstellung und Schärfentiefe bzw. Tiefenschärfe... :wink:

    Mal sehen ob ich es dann auch kapert habe sobald die Kamera zuhause ist und ich am ausprobieren bin... :roll:
     
  15. Guest

    Guest Gast

    Da hats du aber einen ganzen schoenen Sprung gemacht, von EOS 400 bzw. D80 auf eine D200? Wobei der Preis von 1200 Euro fuer den Kit sagenhaft ist. Trotzdem haette ich eine Kamera mit Stabi eindeutig bevorzugt, den wenn du mit so einer Technik einmal gearbeitet hast gibst du sie nie wieder her, nicht mal gegen eine D200.
    Ein ideales Allroundreisezoom ist ein 18-135 oder 18-200, den ich denke du willst im Urlaub nicht dauernd Objektive wechseln und die Kamera saeubern. Vergiss den Polfilter nicht, eins der wichtigsten Untensilien bei der Landschaftsfotografie!!

    Versicherung wuerde ich dir nahelegen. Nicht vergessen: Du kannst ihn nur bis zu ein paar Wochen nach dem Kauf abschliessen!!! Eine 1000 Euro Kamera kostet ca. 55 Euro Versicherung pro Jahr, wobei der Selbstbehalt zu beruecksichtigen ist: Teilschaden 10 %, Totalschaden 10 %, Diebstahl 25 %. Unter http://www.jambaschutzbriefe.de/ erfaehrst du mehr. Das ist fuer Foto: http://www.jambaschutzbriefe.de/vsw/schutzbriefe/schutzbrief_mobile_elektronik.jsp


    Gruss
    helbob
     
  16. Norbie

    Norbie Senior Experte

    Registriert seit:
    25.12.2004
    Beiträge:
    1.814
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Basel/Schweiz
    @ helbob

    Denke da später eher an dieses Objektiv NIKON AF-S DX 17-55mm F/2.8

    Kostet aber ne schöne Stange Geld, fast so teuer wie die Kamera, daher heisst es erstmal fleissig mit dem 18-70er üben üben üben.... :byee:
     
  17. Norbie

    Norbie Senior Experte

    Registriert seit:
    25.12.2004
    Beiträge:
    1.814
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Basel/Schweiz
    Juhui habe eben beim Händler angerufen und er sagte mir die D200 wäre morgen bei mir zuhause :D