Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Sponsoren der Damen

Dieses Thema im Forum "Pattaya- und Thailandforum" wurde erstellt von Bavaria, 24.03.2015.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 12 Benutzern beobachtet..
  1. Bavaria

    Bavaria Junior Experte

    Registriert seit:
    18.01.2013
    Beiträge:
    533
    Danke erhalten:
    139
    Ort:
    out of Rosenheim
    Liebe user des Forums!

    Wie häufig hier zu lesen ist und wie man auch vor Ort bemerken kann, haben sich die Aktivitäten der diensteistenden Damen etwas verschoben. Galten vor Jahren noch die eigentliche körperliche Dienstleistung, der sog. Take-care-Faktor und die Performance der Damen als Garant für sprudelnde monatliche Einnahmen, so scheint dies offenbar heute nicht mehr der Fall zu sein.

    Viele weltweite Sponsoren beeinträchtigen die Leistungsbereitschaft der Damen vor Ort nachhaltig. Die Szene scheint zu einem Smart-phone-Arbeitsplatz an der Bar zu verkommen und die Kunden vor Ort beklagen mangelnde Aufmerksamkeit der Damen. Allenfalls eine LD-Industrie scheint hierbei als Begleitersheinung noch intakt.

    Welche Erfahrungen habt Ihr über dieses Sponsoring gesammelt? Wie hoch sind die monatlichen Beträge, die geleistet werden? Welche Gegenleistung erhofft sich der Sponsor? Wie kooridinieren die Damen die Anweisenheiten ihrer teils mehrfach vorhandenen Geldgeber? Wie weit spannen die Damen den Bogen, repektive Heirat in Thailand etc.? Was gibt es sonst darüber Wissenswertes zu berichten.

    Es wäre schön, wenn auch durch persönliche Erfahrung Betroffene sich nicht scheuen würden, das Kind beim Namen zu nennen und offen berichten.

    Danke!
     
  2. Schnorchler

    Schnorchler Junior Experte

    Registriert seit:
    23.10.2012
    Beiträge:
    528
    Danke erhalten:
    9
    Beruf:
    erkämpfter Pensionär
    Ort:
    Nähe von Berlin
    Jo, dann werd ich mal einen Bericht(habe es ja versprochen)zu schreiben, vielleicht gefällt es...!?
    Wie alles begann...
    Es war einmal ein netter 50 Jähriger Mann aus Deutschland, der wollte mal was tolles erleben und in Pattaya umsetzen...
    Doch es kam ganz anders...
    Ich war 3 mal in Thailand bisher und liebe halt Südostasien, nicht nur wegen den weiblichen Engeln...
    2015 konnte ich wg. einen anerkannten Arbeitsunfall vorzeitig in Pension (seit 01.02.2015)und es lag nahe ein bissel zu feiern...
    Mein Wunsch war, mal eine Sak Yant (BambooTattoo) machen zu lassen...Soweit so gut.
    Also informierte ich mich hier im Forum über Dies und Das und nahm Kontakt mit mehreren Damen im Internet auf (DatingPlattform).
    Als alles happy war, buchte ich 3 Wochen Pattaya/Hotel...
    Oh mein Gott, was wollte ich alles machen, Windmill, Devils Den, Massagen mit HappyEnd- also mal die Sau rauslassen usw.
    Doch jetzt komme ich endlich zum Punkt lieber Leser:
    Beim Dating war auch eine 20 jährige ,nanu dachte ich, ich 50 sie 20 das nutze ich doch mal!
    Also verabredeten wir uns am 3 Tag in Pattaya (hatte die Tage vorher Waschanlage, MassageHappy End genossen).
    Gegen 11.00 Uhr Treffpunkt an der Mike Shopping Mall...
    Also ich hin, Basecup tief auf der Stirn-man weiss ja nicht in meinen Alter...obwohl sie wusste wie alt ich bin...
    Nunja, was sahen , meine Augen da stand ein zarte langhaarige Fee vor mir und schwupp war auch eine ältere Dame(die dabei stand)verschwunden als Sie mich sah-wir hatte vorher ein Erkennungszeichen ja abgemacht...
    Hi sprach ich, bist du ....?
    Yes, antwortet Sie schüchtern.Na Hallo dachte ich, was machst du hier mit so einer zarten Blüte- und vorher angeahnte Phantasien sprudelten in meine Kopf...
    Wer war das den neben dir fragte ich, halb Thai halb Englisch...!?
    Sie antwortet, dass war MAMA-Oh Gott dachte ich-ich bin ein Star holt mich hier raus-ich werde gleich verheiratet!?
    Zum Glück entpuppte sich die Sache als harmlos, da Mama sie "nur" mit dem Motorbike gebracht hat!?
    Anschließend gingen wir Essen-und dann begann das LKS:mrgreen:
    Wenn du willst kannst du auch bei mir bleiben, schlafen usw. dann brauchst du nicht mehr nach Hause und Mama spart Benzinkosten sprach ich-grins (siehe ungeahnte Phantasien)...
    Gesagt getan, Abends gingen wir auf das Zimmer/Hotel und dann das übliche erst duschen, mit Badehandtuch aus dem Bad kommend usw.
    Hallo ich bin schon groß antwortete ich, ich habe schon mehr gesehen als du, also weg mit dem "Lappen" das Bitte kam anschließend von mir aber auch!
    Sie machte es. Wow was für einen makellosen Körper hatte diese 20 jährigen Rose...!Kleine Brüste (ich steh drauf)und einen Klasse Body. Insgeheim verteilte ich schon mal Punkte und kam auf 98 von möglichen 100...-2 Abzüge wg. Zahnspange)
    Und dann die Frage(von mir, wie wär's mit BlowJob? Sie antwortete was ist das?- und schaute mich mit naiv verträumten Augen an...
    Nee, is klar nee dachte ich, die nimmt dich auf den Arm. Aber wozu gibt es Internet, also Laptop an und Tante Google befragt- achso sprach Sie-geht doch meinte ich...und wir taten es...
    Ihre Spange merkte ich kaum und mein bestes Stück war danach auch nicht durch zerfetzt...sondern dank Kamagra noch begierig das "Loch der Galaxie" zu erkunden...
    Nach einen genüsslichen Kommen, sprach Sie Oh was ist das?
    Ja, meinte ich das sind Papas Kinder in dir drine und sie laufen gerade Gassi...grins
    Sie meinte sie möchte nicht schwanger werden und muss die Pille (danach)holen...O.k. sagte ich, können wir machen (haben wir dann auch).
    Besser ist mit Kondom meinte sie-ok. sagte Teddy kein Problem hab ich doch die Guten aus Germany mitgebracht...
    So vergingen Tage und wir (ich war Happy).Zu keiner Zeit verlangte Sie Geld oder irgendwelche Shoppingerlebnisse...
    Auch zeigte sie mir die Umgebung von Pattaya und wir unternahmen gemeinsam Ausflüge, die ich natürlich bezahlte und das Essen und Getränke auch...
    Auch der Se...wurde immer besser und intensiver...

    So vergingen die restlichen Tage wie im Fluge und ich war angetan von dieser weiblichen Rose, die nichts haben wollte nur bei mir sein!???
    Ja, ich Schelm...wo bekomme ich in Deutschland als 50 jähriger eine 20 jährige für mehrere Wochen geboten, die auch noch 1-2 am Tage Se...machte!???

    Als der Tag des Abschieds kam, weinte sie und ich versprach (eigentlich nicht)sie im Oktober zu Ihren 21 Geburtstag wiederzusehen...
    Du hast mein herz gebrochen sprach sie, wir bleiben in Kontakt...
    Ja, so ist es auch heute 2 Wochen danach noch (keine Anfragen wg. Geld o.ä).
    LKS- was ist das-dachte ich noch vor einigen Wochen, passiert mir doch nicht!
    Ich muss, das beenden-darum fliege ich im Juni wieder für 3 Wochen runter um sie zu treffen(Hotel 3 Wochen)...
    Hab mir da was einfallen lassen als Begründung das ich schon wieder fliege- FÜR MEINE FRAU IN DEUTSCHLAND-!
    Sorry, verliebt euch bloß nicht in Pattaya!!!
    Denn auch so kann es gehen...Alles ist möglich und der Altersunterschied ist da kein Problem-da Tradition in Thailand-sagte MAMA noch beim Abschied ...

    Anmerkung: Ja ich habe alles bezahlt (Essen/Getränke)usw. aber da sparte ich mir Shorttime/Longtime Zahlungen für andere und in der Gesamtsumme billiger-als die Suche nach Abwechslung gg. Bezahlung, oder?
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.03.2015
  3. greoj

    greoj Senior Experte

    Registriert seit:
    08.01.2014
    Beiträge:
    1.554
    Danke erhalten:
    209
    hmmmm nunja,da kann man nur sagen,glück gehabt. eine thai frau die mit dir den urlaub verbringt, die keine ahnung vom blasen und vom sex hat und kein geld will,warum auch immer,ist ja wie aus einem ü-ei. vielleicht hat mama sie aus dem isam angekarrt,aber auch da müsste man wissen, wie der hase läuft.
    aber glückwunsch dazu, passiert wahrscheinlich nicht selten. kann natürlich sein, das sie dich dann beim zweiten besuch ausnehmen tut :lach:

    was ich nicht dolle finde,muss aber jeder selber wissen,das man seine frau in dach betrügen tut.finde das hat niemand verdient,dann lieber karten auf den tisch. aber ich glaube, die meisten kerle haben dafür nicht den mum.
     
  4. awita

    awita Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    02.06.2011
    Beiträge:
    2.179
    Danke erhalten:
    1.267
    Ort:
    Hamburg
    @Schnorchler
    Geht die Geschichte noch weiter, oder hab' ich den Bezug zum Thema "Sponsoring" überlesen?
     
  5. bkk

    bkk Krung Thep

    Registriert seit:
    09.03.2011
    Beiträge:
    4.696
    Danke erhalten:
    830
    Ort:
    Österreich und Bangkok-Phra Khanong
    Steht doch da:...:shock:

     
  6. xdrive

    xdrive Gast

    Sponsoring war aber vom TE wohl völlig anders gemeint... Aus der Ferne, monatliche Geldzahlungen und blabla...
     
  7. Mr. Long Hair

    Mr. Long Hair Senior Member

    Registriert seit:
    25.12.2014
    Beiträge:
    457
    Danke erhalten:
    7
    @Schnorchler

    Hast du ihr denn wenigstens etwas Geld angeboten vor deiner Abreise? Hätte ich aus Anstand schon gemacht., einen stört es nicht und die können es gebrauchen. Vielleicht war sie ja zu schüchtern um nach Geld zu fragen, wenn sie noch nicht mal weiß, was ein blowjob ist (auch wenn ich mir das nicht vorstellen kann)...
     
  8. gabbiano

    gabbiano V.I.P.

    Registriert seit:
    16.02.2012
    Beiträge:
    2.588
    Danke erhalten:
    317
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Thun Schweiz, auf Haussuche Samui
    Sie wusste ja sehr genau was ein blowjob ist...
     
  9. Enjoy71

    Enjoy71 Senior Member

    Registriert seit:
    31.05.2013
    Beiträge:
    273
    Danke erhalten:
    1
    Ist bei mir ähnlich wie bei Schnorchler.... nur ne Dame aus der Bar... völlig abstrus niedrige Forderung an Taschengeld.... danach sofort in den Isaan.... und keine Forderung seit Februar obwohl täglich Kontakt. Entweder es sind genug "Schicker" am Werk oder die Familie hat Knete... neue Klamotten, neues Handy... Reisen.... mit Familie... (Fotos) detaillierter Bericht immer unaufgefordert... so das ich nie auf den Gedanken kommen könnte das Sie anschafft.... Spontanem Wunsch nach Foto und Video wird sofort nachgekommen.... etc.
    Mach sich einer nen Reim drauf... ich kann es grad nicht. Sie wollte nach Patty zurück... nun nach Songkran erst da die Tante schwer erkrankt ist ( to much Sangsom-> Leber).... die Tante wohnt 2 Autostunden entfernt ... bei der Videotelefoniererei seh ich die Mutter und den Vater... (nette Leute).... die Kinder des Bruders die mit mir über Schokolade fachsimpeln....
    Hab keinen Plan...echt.... keine Versprechungen gemacht... kam mir blöd vor bei allem.... wegen der geringen Forderungen die Sie mehrheitlich für Handyload und Pflegeartikel ausgab....

    Verstehen muss und kann ich es nicht....


    weil ich grad das von Mr. long hair lese:
    Ich habe Sie einen Ring am letzten Tag aussuchen lassen.... Sie wollte kein Geld annehmen.... Sie wollte ein Geschenk mit Wert...
    waren 5000 THB... lachhaft für 3 Wochen Take- Care vom feinsten.... Die Pflegeartikel hätte ich auch so bezahlt und ihr Handyload... aber nee Madam war stur.....


    Was draus wird steht in den Sternen... ins kalte D will Sie nicht....
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.03.2015
  10. xdrive

    xdrive Gast

    Da Dir ja bisher hier niemand so richtig bei Deinen Fragen helfen möchte (Ich schätze mal Schnorchlers Ausführungen sind für Dich eher weniger zielführend), mal folgendes zu Deinen Fragen/Ausführungen:

    Zum einen siehst Du das für meine Begriffe zu einäugig. Es gibt noch genügend Mädels dort, wo man das bekommt, was sich der Falang so wünscht. Also nicht pauschalisieren!

    Zum anderen sind die Gründe für manchmal "lustlose" Girls nicht nur oder nur ausnahmslos darin zu sehen, dass sie womöglich einen oder mehrere Sponsoren haben...



    Eigene Erfahrungen glücklicherweise nicht. Aber man bekommt so einiges vor Ort mit, wenn man Augen und Ohren offenhält und die Freundin(nen) einer LT womöglich dem "sponsoring " (im umgekehrten Sinn, sprich Geld dankbar nehmen) frönen...
    Und hier gab es ja auch schon diverse User, die ihre Sponsor-Tätigkeiten offen und ehrlich geschildert haben...


    Von...bis...
    Je nachdem wie liquide der Sponsor im Ausland/Falang ist sprich was er sich so leisten kann bzw. was sie ihm so "Wert" ist.
    Von meinethalben 100/200€ pro Monat bis zig Hunderte pro Monat.


    Kannst Du Dir doch selbst beantworten!!!

    Dass sie "von der Strasse wegkommt", sprich nicht mehr anschaffen muss/will/kann, sie ihm nicht mehr "fremdgeht" bis hin zu reiner Nächstenliebe :ironie:



    Bist Du so naiv oder tust Du nur so??
    Die chicas sind i.a.R. schon so clever, dass die den Urlaubsaufentalt von Sponsor x für ihn schon so planen, dass Sponsor y nicht mehr da ist/der erst danach kommt usw..



    Warum sollte die Lady ihre melkbare Kuh bzw. ihren "LKS-Bullen" denn heiraten wenn er auch so die Kohle regelmäßig rüberschickt?! Dann wäre sie doch total bescheuert!!

    Und je blöder/naiver/verliebter der Sponsor, desto weiter können sie den finanziellen Bogen spannen. Und wenn er auch noch zusätzliches Geld für den kranken Wasserbüffel ihrer Familie im Isaan rüberschickt... Der Zweck heiligt dabei alle Schwindeleien... :)))
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.03.2015
  11. Mr.Tequila

    Mr.Tequila Gast

    Ja, ich sponsore.

    Der Grund ist ganz einfach, auch wenn er hier nicht auf viel 'Gegenliebe' stoßen wird.
    Sie ist eine der Wenigen in ganz Patty, nach der sich so ziemlich alle umdrehen und sich wirklich Stunner nennen kann und darf, und ich brauche einfach weibliche Partygesellschaft, wenn ich in LoS verweile und um die Häuser ziehen will, die ich einfach nur ansimsen oder anwhatsappen brauche, und sie ist in spätestens 30 min. da.
    Der Rest ist mir egal, da ich eigentlich überhaupt nicht auf Thais stehe und sie mir ehrlich gesagt auch viel zu jung ist.
    Die Kohle ist mir letztlich auch egal, weil es für mich darauf nicht ankommt und es mir auch nicht weh tut.

    Kann jetzt unglaubwürdig klingen oder angeberisch oder den sonstigen üblichen bekannten Neidshitstorm auf einer Socia Media Platform auslösen, aber es ist schlicht und einfach die Wahrheit. Ob sie gefällt oder nicht mag jeder für sich selbst entscheiden.
     
  12. Mr. Long Hair

    Mr. Long Hair Senior Member

    Registriert seit:
    25.12.2014
    Beiträge:
    457
    Danke erhalten:
    7
    @Mr.Tequila

    Ist dein Leben, dein Geld, du kannst damit machen was du willst. Wieviel gibst du ihr denn im Monat?
     
  13. Enjoy71

    Enjoy71 Senior Member

    Registriert seit:
    31.05.2013
    Beiträge:
    273
    Danke erhalten:
    1
    Mr. Tequila
    danke für deine Offenheit...
     
  14. DerStritzi

    DerStritzi Member

    Registriert seit:
    07.06.2013
    Beiträge:
    172
    Danke erhalten:
    0
    @mr. tequilla: klar, ist doch dein geld. damit kannst du schliesslich machen was du willst. mir erschliesst sich nur die logik deiner argumentation nicht. du sponsorst, damit die schnitte dann auf abruf ist, wenn du urlaub machst? meiner erfahrung nach geht das auch ohne sponsoring. reicht doch eine sms. "hello, i am here, what are you doing?". ob die angebetete jetzt nur 30 min. braucht oder erst morgen zeit hat, wär mir persönlich egal. aber jeder wie er meint,...
     
  15. kelle

    kelle Moderator
    Mitarbeiter

    Alter:
    49
    Registriert seit:
    03.03.2010
    Beiträge:
    3.798
    Danke erhalten:
    48
    Ort:
    Norwegen
    Das verstehe ich wirklich nicht, auch wenn ich nicht sage man ist der doof. Darum geht es nicht. Aber du hast hier und auch schon mehrfach vorher zum Ausdruck gebracht das Thai Ladys nicht hübsch sind und deren Performance im Bett unterirdisch sei.

    Warum Sponserst du sie dann?

    Wie gesagt mach das ruhig ist dein Geld und ich verurteile niemanden der das macht. Das muss schließlich jeder selbst für sich entscheiden.
     
  16. stoupiotis

    stoupiotis Junior Experte

    Registriert seit:
    01.10.2010
    Beiträge:
    648
    Danke erhalten:
    38

    Das hat er ja erwähnt. Weil er die Kleine dann haben will wenn er vor Ort ist. Nicht ne Woche später oder am nächsten Tag sondern auf Abruf. Wenn sie noch dazu eine ist, nach der sich jeder umdreht... wer garantiert ihm dass sie Zeit hat oder nicht gerade von jemand anders in Beschlag genommen wird?

    Es gibt speziell in Bangkok oder auch Manila viele Familienväter die eine Kleine in Pattaya oder AC sponsern nur damit diese das eine Wochenende im Monat, wenn er von der Familie weg kann bereit stehen. Oder ihn auf einen Geschäftstermin nach Singapur begleiten (kommt u.a. auch günstiger als ne Maus dort vor Ort zu nehmen)

    Aus Übersee sind es weniger Deutsche als wohl mehr Norweger/Engländer/Amis die Kohle senden. Viele verbringen längere Urlaube und wollen ihre Angebetete bei sich haben, statt ihn agogos viel Geld beim Suchen auszugeben.

    DACH Sponsoren benötigen in der Regel die viel zitierte deutsche Sicherheit (spy software am handy heimlich installieren usw) und sponsern in der Regel nur weil sie an Heirat denken. Kollege oben ist eher die Ausnahme.
     
  17. greoj

    greoj Senior Experte

    Registriert seit:
    08.01.2014
    Beiträge:
    1.554
    Danke erhalten:
    209
    war doch eine ehrliche antwort von ihn. zumindest ist er nocht so blond und denkt, wenn ich geld schicke, das sie dann auch treu ist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.03.2015
  18. Schnorchler

    Schnorchler Junior Experte

    Registriert seit:
    23.10.2012
    Beiträge:
    528
    Danke erhalten:
    9
    Beruf:
    erkämpfter Pensionär
    Ort:
    Nähe von Berlin
    Ich habe auch Ihren Studentenausweis gesehen, war gerade Anfang 2015 fertig...

    Denke mal sie wollte die Zeit überbrücken und Essen usw. frei haben...!?
    Vielleicht hat es Ihr ja so gereicht um damit einige Tage bei mir/Wochen quasi überleben zu können...
    Bis heute weiss ich nicht den Hauptgrund und Ja: ich habe Ihr zum Abschied 5000 Baht gegeben (freiwillig)!!!
    Für 3 Wochen war es mir wert und ich hatte ja meine Freude...
    Also ich war glücklich, mir kam es so vor als wenn ich Sie anlernte (Sex)-hatte zumindest das Gefühl...
    mal sehen buche vermutlich für Juni nochmal ne Reise-aber dann ist Schluss!
    Hatte ihr schon geschrieben: Liebe auf zeit o.k. aber keine Zukunft für uns-Sie schrieb zurück ich will dich nur sehen-miss you usw.
    ???????????????
    Ähnliche Erfahrungen gemacht?
     
  19. kelle

    kelle Moderator
    Mitarbeiter

    Alter:
    49
    Registriert seit:
    03.03.2010
    Beiträge:
    3.798
    Danke erhalten:
    48
    Ort:
    Norwegen
    Na meine Frage bezog sich eher darauf weil er ja selbst sagt die Thai Ladys sind mehr oder weniger alle hässlich und bieten eine sehr schlechte Performance.
    Das er sie auf Abruf stehen hat ist ja ok und auch das er sponsert.
     
  20. greoj

    greoj Senior Experte

    Registriert seit:
    08.01.2014
    Beiträge:
    1.554
    Danke erhalten:
    209

    solch erfahrunge nicht. aber mit dem" miss you" kommt mir bekannt vor. das schreiben mir auch mädels aus dem netz,auch wenn ich die noch nie gesehen habe. ich würde da vorsichtig sein. den so blond sind die meisten thai frauen nicht