Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

taxiosis ko samui

Dieses Thema im Forum "Pattaya- und Thailandforum" wurde erstellt von kapiwara, 08.10.2007.

  1. kapiwara

    kapiwara Junior Rookie

    Registriert seit:
    20.08.2007
    Beiträge:
    24
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    portier
    Ort:
    Österreich
    ein kumpel ist am freitag von th zurückgekommen.war in bkk kho phangan und samui.
    kann das sein daß die taxis niemand (farangs)mitnehmen)?
    außer man zahlt 600 baht für die strecke airport-chaweng?
    sollte das so sein wie kommt der farang nach nathon zum pier?
    auf die antwort er zahlt nur 100 baht,haben die taxidriver nur gelacht und ihn nicht mitgenommen.
    glaubt ihr es ist besser,man mietet sich ein guesthouse/hotel das einen abholt vom airport,und ihn dann zur bungalow station/hotel bringt?
    oder der farang zahlt einfach das was die mafiosis verlangen.
    letztes mal bin ich auch am airport samui angekommen,vor 6 jahren da waren die auch schon so,dann bin ich einfach richtung big buddha beach gegangen und irgendwann hat mich ein motobike mitgenommen.als ich ihn dann bezahlen wollte hat der fahrer abgelehnt.(ca.16 jahre alt)
    wollte auch kein cola,bier,usw...!
    so wie es scheint hat sich alles geändert.
     
  2. lex-kf

    lex-kf Senior Experte

    Registriert seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    1.958
    Danke erhalten:
    2
    Beruf:
    industriemechaniker und Moderne Sklave
    Ort:
    Kaufbeuren
    taxi bin ich auf samui noch nicht gefahen

    ich mache es immer so mit der fähre in nathom angekommen

    laufe ich den steg zur insel und dann links dort miete ich mir immer für 100 baht am tag ein moped mit dem dann immer ab nach mae nam bungalow am strand 400 baht fertig


    gruss alex
     
  3. Liggi

    Liggi Senior Experte

    Registriert seit:
    01.08.2006
    Beiträge:
    2.017
    Danke erhalten:
    82
    Beruf:
    Urlauber
    Ort:
    Hamburg/Pattaya
    Für 100 Baht kommt man von Chaweng nicht zum Airport. 200 baht sind minimum !
     
  4. samang

    samang Senior Experte

    Alter:
    53
    Registriert seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    2.463
    Danke erhalten:
    41
    Beruf:
    Expat
    Ort:
    Alcoy/Cebu
    airport samui nach chaweng 200-250
    airport samui nach lamai 250-350

    ist vehandlungs sache,aber ich zahle ungefähr soviel

    habe jetzt vom bonny hotel shutel service,mit van 300 bht.

    für 150 bht kann mann ja auch mit sammel taxi um die insel fahren :? :mrgreen:


    das war der stand im april 2007 :wink:
     
  5. hualahn

    hualahn Junior Experte

    Registriert seit:
    04.04.2006
    Beiträge:
    727
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    im Süden
    seit das neue terminal in betrieb ist, ist man auf die rot gelben drecksäcke angewiesen(ausgeliefert), ausser man hat bekannte die einen holen, oder vom gebuchten hotel jemand der einen holt.
    die taximafia ist sich hier einig, und es ist auch schon einer mit ner machete auf die fahrgäste losgegangen, weil die den preis nicht zahlen wollten. taximeter wird grundsätzlich nicht eingeschaltet.
    preise die vor fahrtbeginn ausgehandelt werden, werden am ende mit der zahl der fahrgäste multipliziert,-also am besten nicht nehmen.
     
  6. tomcat77

    tomcat77 Admin a.D.

    Registriert seit:
    29.08.2005
    Beiträge:
    10.069
    Danke erhalten:
    24
    Beruf:
    Hab ich...
    Ort:
    Zürich / Schweiz
    Die ganze Taxi-Scheisse ist mitunter ein Grund, warum ich nicht mehr nach Samui gehe. Das ist die grösste Mafia. Absolute schweinerei. Die verlangen Preise dass es mir die Nackenhaare aufstellt. Mit verhandeln bringt man sie dann auf das Nieveau von 200 bis 300 Baht, so wie es Samang geschrieben hat. :shock:
    Die Fahrer haben sich alle miteinander apgesprochen. Der Spruch, gestern hatte ich bei dem soviel bezahlt kostet denen ein müdes lächeln. :na_und:

    Auch hat es auf der Insel soviel Taxis wie in Bangkok! Den ganzen Tag fahren die auf und ab ohne Kunden. Blockieren die Strasse und hupen die ganze Zeit herum. Mit dem Hupen wollen sie die Kunden gewinnen... :?

    In meinem ehemaligen Resort hatte der Inhaber (ein Thai) alles verkauft. Ich fragte warum er sein Resort verkaufte, sei doch eine gute Einnahme. Da sagter er mir, es gibt nichts besseres als Taxifahrer zu sein auf der Insel. Wenig Arbeitsaufwand und viel Geld! Recht hat er. Bei 2 bis 3 Fahrten pro Tag von je 200 bis 500 Baht... nicht schlecht. :yes:

    Für mich ist Samui jedenfalls erledigt, solange die nicht wieder von ihrem hohen Ross runterkommen! :motz:
     
  7. funfun

    funfun Junior Member

    Registriert seit:
    26.12.2004
    Beiträge:
    91
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Schwobaländle
    Das ist mir klar dass die deinen Kumpel ausgelacht haben, ich bin zwar Schwabe, aber 100 Baht von Chaweng zum Airport ist ja wohl die Frechheit schlechthin.
    Das reicht ja grad mal fürs Benzin, wie soll der arme Kerl davon Leben und sein Auto abbezahlen, also manche Farangs sind schon richtig unverschämt.

    Mit dem Minibus kostet es vom Airport nach Lamai 150 Baht und mit dem Taxi von Lamai zum Airport 250 Baht, früh am Morgen um 5 Uhr 300 Baht.
    Das sind reralistische Preise die auch ich als Schwabe bezahle denn der Taxifahrer sollte auch ein bisschen was verdienen damit seine Kinder auf die Schule gehen können.
    Abzocke kann ich auch nicht leiden, aber 100 Baht anzubieten ist schlichtweg unverschämt.
     
  8. tomcat77

    tomcat77 Admin a.D.

    Registriert seit:
    29.08.2005
    Beiträge:
    10.069
    Danke erhalten:
    24
    Beruf:
    Hab ich...
    Ort:
    Zürich / Schweiz
    Ich bin kein Kiniau, aber wenn ich von Chaweng Green Mango zum McDonald zwischen 50 und 100 Baht löhnen muss, ist das ein Abzocke!
     
  9. x_man

    x_man Senior Member

    Registriert seit:
    05.04.2006
    Beiträge:
    357
    Danke erhalten:
    0
    diesen monat (oct 07)bezahlt:
    taxi, lamei - airport 400 für 2 personen ohne verhandeln
    sammeltaxi, lamei - chaweng 50

    x.