Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Telekommunikation: Billig Telefonieren

Dieses Thema im Forum "Technik-Ecke" wurde erstellt von TUCKTUCK, 27.01.2005.

  1. TUCKTUCK

    TUCKTUCK Rookie

    Registriert seit:
    24.01.2005
    Beiträge:
    62
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    IM Handwerk
    Ort:
    nrw
    könnt ihr mit der 01071 auf handy von eure Braut für 3 cent festanschluss 2,5 cent mit ansage.also dann mla los
     
  2. TUCKTUCK

    TUCKTUCK Rookie

    Registriert seit:
    24.01.2005
    Beiträge:
    62
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    IM Handwerk
    Ort:
    nrw
    Re: Billig Telefonieren

     
  3. kalli

    kalli V.I.P.

    Registriert seit:
    31.12.2004
    Beiträge:
    4.982
    Danke erhalten:
    56
    Ort:
    bei mir zuhause ...
    :roll: bist du sicher .... :?:

    die haben doch extrem aufgeschlagen
     
  4. asmo

    asmo Newbie

    Registriert seit:
    14.01.2005
    Beiträge:
    6
    Danke erhalten:
    0
    Die 3 cent waren mal
    zur Zeit 15,5 cent aufs mobil
    ist nicht gerade günstig :(

    ciao asmo
     
  5. Pungparamee

    Pungparamee Member

    Registriert seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    234
    Danke erhalten:
    0
    Hallo asmo, auch falsch :) Tarif vom 29.01.05

    Festnetz mit 01029 für 4,9 Cent pro Minute (mit Tarifansage) 60. Taktung



    Mobilfunk mit 01066 für 9,49 Cent pro Minute (mit Tarifansage) 60.Taktung


    Gruß Hans
     
  6. Guest

    Guest Gast

  7. Pungparamee

    Pungparamee Member

    Registriert seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    234
    Danke erhalten:
    0
    ab dem 17.03 (0.00 Uhr) für 3 Cent ins th. Festnetz mit 01081 telefonieren :idea:

    Gruß Hans
     
  8. Sausa

    Sausa Sergeant at Arms

    Registriert seit:
    25.12.2004
    Beiträge:
    3.313
    Danke erhalten:
    2
    Beruf:
    Reisesau
    Ort:
    Wahlbarde
    @Pungparamee

    wow was für ein Kampfpreis ... ist das Zeitlich begrenzt?

    cu Sausa
     
  9. Pungparamee

    Pungparamee Member

    Registriert seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    234
    Danke erhalten:
    0
    der Preis ist jedenfalls auch noch Morgen gültig :D über die Dauer dieses Angebotes kann ich keine Info geben.

    Gruß in die Runde
     
  10. Sausa

    Sausa Sergeant at Arms

    Registriert seit:
    25.12.2004
    Beiträge:
    3.313
    Danke erhalten:
    2
    Beruf:
    Reisesau
    Ort:
    Wahlbarde
    Das macht ja nichts, ich denke doch das du am Ball bleibst und uns weiter
    auf den laufenden hältst :yes: .

    cu Sausa
     
  11. Wilukan

    Wilukan Gast

    Aktuell von Deutschland aus:
    Die 01077,dann 0066 dann Handynummer.
    Nur 2,7 cent die Minute. :yes:
     
  12. Detlef

    Detlef Junior Experte

    Registriert seit:
    25.12.2004
    Beiträge:
    796
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    NRW
    Na ja Willy

    Dann kannst du mich ja ab und an mal vor Ort anrufen!! :hehe:
    Ich werde dir dann Liveberichte von der Front liefern!! :lol: :lol:
     
  13. Pungparamee

    Pungparamee Member

    Registriert seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    234
    Danke erhalten:
    0
    Für Alle die durch ihren Telefonanbieter keine billige Vorwahlnummer wie 010XX wählen können um preiswert nach Thailand zu telefonieren, gibt es den Service von Easy Telecom (http://www.easytelecom.de/index2.php) für 2,5 Cent pro Minute.

    Wählen Sie zuerst die entsprechende Zugangsnummer (01801 203 010), danach die vollständige Landesvorwahl (0066) und zum Schluss die Orts- Vorwahl (ohne führende 0) + Netznummer.
    Also: 01801 203 010 - auf Verbindung warten- 0066…………… Preis 2,5 Cent pro Minute ins thailändische Festnetz und 9 Cent ins Handynetz.
     
  14. Chang Noi

    Chang Noi Gast

    Hans, das ist nur halb richtig.
    Denn die Premiumratenummer der Gasse 0180x haben ja feste Tarife. Bei der 01801 sind das die erwähnten 2.5 c/min.
    Für Verbindungen in die th. Funknetze muß jedoch diese 01803er-Premiumratenummer vorgewählt werden:

    01803 220 120

    Nachteil dieses Verfahrens:
    Die extrem hohen Gebühren der 180er Nummern werden bereits fällig nachdem die Verbindung zum Vermitlungsrechner hergestellt ist. Es dann aber dann durchaus noch dauern, bis sich der gewünschte Gesprächspartner in TH meldet. Außerdem sollten die 0180er-Nummern speziell in Haushalten mit Kindern gesperrt sein, ebenso wie 0900, 0137 und 118xy.

    Hier noch einmal der Link für eine Abfrage der Teltarif-Datenbank mit folgenden Parametern:

    Ziel: Funktelefonnetz Thailand
    Ursprung des Anrufes: Analoger Telefonschluß der Bundespost
    Takte: Nur Minutentakt und besser
    Einwahlstrafe: Keine
    0900er-Nummern: Keine
    Tarifansage: ja, ausschließlich

    Diesen Link ganz einfach bookmarken (den Lesezeichen hinzufügen), dann hat man ihn immer parat, wenn man mal nach TH telefonieren will/muß ......

    Tarifabfrage Thailand Mobilfunk
     
  15. Wilukan

    Wilukan Gast

    Wie denn,wo denn,was denn nun?
    Ich bin ja nun bei ISH. da kann ich leider nicht mehr die zb: 07071 wählen.Bin also,wenn ich nicht 1.80 pro Min. zahlen will :( auf 0180er angewiesen.
    Dort muß ich doch nicht die Verbindung zu eben dieser Nr. erst bezahlen,dann zusätzlich noch die Verbindungspreise nach Thailand?Oder doch?
    Dann tel. ich lieber gleich mit der zb: Best Minite Karte nach Thailand.In vielen Shops schon für 4 Euro zu haben und 100 Minuten sind drauf.
     
  16. Chang Noi

    Chang Noi Gast

    Willy,

    Du bezahlst von den Augenblick an, in dem die Verbindung zu der 180er-Nummer hergestellt wird. Eine weitergehende Vergebührung ist dann ausgeschlossen, d.h. Du zahlst immer noch 2.5 cent/min (für die 1801er) bzw. 9 cent/min (für die 1803er).
    Solltest Du auf einen belegten Anschluß treffen, so fallen natürlich trotzdem diese Gebühren an, ebenso auch beim Wählen der th. Rufnummer.
     
  17. Pungparamee

    Pungparamee Member

    Registriert seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    234
    Danke erhalten:
    0
    Chang Noi, ist schon richtig, aber immerhin eine Alternative wenn man keine Sondernummern durch seinen Anbieter wählen kann/darf :shock:

    Den Service von http://www.teltarif.de nutzen wir ja auch, aber es gibt zisch Anbieter die diesen Service blocken :cry: und genau für diese Kunden habe ich die Info ins Netz gestellt :wink:

    Gruß Hans
     
  18. Chang Noi

    Chang Noi Gast

    Hans,

    ist klar. Ich wollte nur noch die richtige (1803er) Nummer für Anrufe auf dem Thaihändie ergänzen und halt die generelle Problematik solcher Dienste erläutern.
    Im Normalfall fallen halt für ein "besetzt" und während des Wählens keine Gebühren an.
    Aber leider haben die Kunden der alternativen Netzbetreiber meistens keine andere Wahl als solche Dienste und Callingscards zu nutzen oder eben richtig viel Geld zu zahlen ....
    Nur aus diesem Grund bin ich noch bei der Bundespost.
     
  19. Chang Noi

    Chang Noi Gast

    Für alle die, die kein Call-By-Call (010xy vorwählen) können, hier auch eine - zugegebenermaßen nicht ganz unkritische - Lösung.

    Skype. Dieser EBAY- (!) Dienst bietet für 10c (netto) Gespräche aufs Händie in TH.

    Warum nicht unkritisch?
    Skype ist eine Firma von Ebay, daher mit äußerster Vorsicht zu genießen. Ebay sollte ja für eine nicht vorhandene Kundenorientierung hinreichend bekannt sein.
    Ob der Skypeclient Spywarekomponenten enthält oder ein Sicherheitsrisiko darstellt ist mir nicht bekannt, als unmöglich würde ich es in Anbetracht des Konzernvaters Ebay aber nicht ansehen.
    Nachteil von Skype: Guthabenverfahren (ähnlich wie Prepaidhändie), zum Telefonieren muß der Rechner laufen, Headset wird benötigt
     
  20. yong

    yong Member

    Registriert seit:
    03.04.2006
    Beiträge:
    220
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    bauing
    Ort:
    koh phangan, berlin
    zu skype: laeuft bei meinem notebook auch ohne probleme mit internen mikro und lautsprechern. interessant ist fuer mich auch die videofunktion. man sieht sich beim quasseln.
    sicherheit.... mmmh meine mal was gelesen zu haben, dass sich findige koepfe damit auseinandergesetzt haben und die daten die skype verschickt untersucht haben. schien soweit alles koscher zu sein. (finde grad den link nicht mehr). vorteil erstmal - datenpakete werden verschluesselt versendet.
    kosten..... von skype zu skype - kostenlos. mit zusatzoption skypeout - je nach region zu unterschiedlichen tarif, alle normalen telefone anwaehlbar.