Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Hallo Gast, die Wahl zum Reisebericht des Monats Dezember 2016 ist gestartet!

    Beteilige dich an der Community und stimme jetzt ab.
    Information ausblenden
  3. Hallo Gast, die Wahl zur Miss TAF Januar 2017 hat begonnen

    Gib deine Stimme jetzt ab.
    Information ausblenden
  4. Gast, das Jahr 2016 ist vorüber und es finden die Jahreswahlen zur:
    Miss-TAF-2016
    Best-of-Miss-FSK-18-2016
    und zum
    Best-of-Ladyboys-2016
    statt. Gib deine Stimme jetzt deiner Favoritin!
    Information ausblenden

Thaiboxen für Touris in Pattaya?

Dieses Thema im Forum "Pattaya- und Thailandforum" wurde erstellt von Skip666, 13.03.2014.

  1. avatar

    Skip666 Newbie

    Registriert seit:
    01.08.2012
    Beiträge:
    16
    Danke erhalten:
    0
    Hallo Leute ! :)

    Nächste Woche ist es soweit, es geht nach Pattaya. Ich befinde mich aktuell in den frühen zwanzigern und würde dort gerne ein wenig fürs Leben mitnehmen. Deswegen würde ich gerne etwas Thaiboxen betreiben, die Frage ist nur gibt es dort solche Einrichtungen für Touristen? Würde gerne jeden Tag etwas kicken - natürlich gegen Bezahlung.

    Grüße
    Skip666

    EDIT: Damit ich keinen neuen Thread aufmachen muss, wie komme ich am besten zu einem tollen Strand? Der in Pattaya soll ja, wie mir zu Ohren gekommen ist ziemlich mies sein.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.03.2014
  2. avatar

    raptor Gast

    Hmm, leider kenn ich nur diese "Kirmesvermöbelkästen" in Patty. Also ich würde da nicht hingehen.
    Aber wer unbedingt will. Preise kenne ich auch nicht, bisher nur vorbeigelaufen, nie drin gewesen. Auf welchem Level dort geboxt wird weiß ich auch nicht.

    Strände in Patty/Jomtien kann man in der Tat vergessen. Am Besten mit dem Boat auf eine der Inseln rausfahren lassen. Mir persönlich reicht der Pool. Viele Hotels haben ganz annehmbare Spa.
     
  3. avatar

    Jackpot Senior Experte

    Registriert seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    2.054
    Danke erhalten:
    312
    Beruf:
    Rutenplaner
    Ort:
    OWL
    Hallo Skip666!

    Zum Boxsport schau vielleicht einmal hier:

    Aktivitäten und Sport in Pattaya


    Also schönen Strand gibt es in Patty nicht – da musst du schon bereit sein so ca. 25 bis 30 km zu fahren und auch dann hast du noch nicht die Qualität wie auf den Inseln.

    Evtl. eine schöne Poolanlage zum Hotel mit einplanen.:urlaub:

    LG Jack
     
  4. avatar

    stoupiotis Junior Experte

    Registriert seit:
    01.10.2010
    Beiträge:
    648
    Danke erhalten:
    38
    fairtex pattaya kannst im hotel boxen. gibt auch Kurse bzw haben auch guten gym und pool im hotel sowie tennis und squash.

    falls du dich konzentrieren kannst wenn die thai hasen ihren Joga Kurs nebenbei machen
     
  5. avatar

    rolfe77 Member

    Registriert seit:
    12.12.2012
    Beiträge:
    164
    Danke erhalten:
    9
    Servus Skip,

    in Pattaya-Naklua gibts an der Naklua-Road eine Soi, in der tägliches Training (auch für Touristen) angeboten.
    Ich bin mir nimmer ganz sicher, aber es müsste die Soi13 oder die Soi14 gewesen sein. Ist recht leicht zu finden, wenn von der Naklua-Road kommst, dann gleich nach ca. 100 Metern auf der rechten Seite.
    Öffnet ca. um 17 Uhr, Preise sind mir leider nicht bekannt.

    Bzgl. Strand: entweder auf eine der vorgelagerten Inseln oder mitm Moped oder Taxi in Richtung Sattahip. Dort werden die Strände etwas besser, aber wie Jackpot schon geschrieben hat: mit den Inseln im Süden nicht vergleichbar.
     
  6. avatar

    Doom Member

    Registriert seit:
    26.03.2013
    Beiträge:
    198
    Danke erhalten:
    227
    Homepage:
    Versuchs mal mit Ko Larn, wenn du von der BeachRoad durch die walkingstreet läufst kommt am Ende die Bootsanlegestelle. Dort fährt die Fähre für 20 oder 30 baht. Dauert ne knappe halbe Stunde. Dort gibt es 4 oder 5 Beaches, manche mehr überlaufen, manche weniger. Am besten mit Motorbike alle mal abfahren (haste in 30 Minuten geschafft) und dann den für dich passenden raussuchen. Kannst ja auch ein Stückchen abwärts der Touristrände nen ruhiges Fleckchen finden.

    IMG-20131123-WA0002.jpg, Thaiboxen für Touris in Pattaya?, 1 IMG-20131123-WA0005.jpg, Thaiboxen für Touris in Pattaya?, 2
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15.03.2014
  7. avatar

    Wayne 1 Rookie

    Registriert seit:
    18.12.2012
    Beiträge:
    40
    Danke erhalten:
    15
    Fairtex....sports complex.
     
  8. avatar

    nightrider Newbie

    Registriert seit:
    11.03.2013
    Beiträge:
    4
    Danke erhalten:
    2
  9. avatar

    LarstheLax Junior Member

    Registriert seit:
    20.06.2013
    Beiträge:
    147
    Danke erhalten:
    1
    Ich hab ja bei meiner letzten Reise auch ein paar Gyms in Pattaya ausprobiert.

    Vom Fairtex würde ich dir abraten, da bekommst du nicht viel mit, was dir erklärt wird ist teilweise schlichtweg falsch und man kümmert sich nicht wirklich um dich. Für 800 Bhat pro Session ziemlich wenig.

    Wenn du nur alle zwei Tage oder so gehen willst (weis jetzt nicht ob du schon Erfahrungen mit dem Sport gemacht hast) und kein Bock auf so ein Vollzeit-Camp hast, kann ich dir die Muay Thai Academy empfehlen: Pattaya Muay Thai Academy - Muay Thai Training Camp & Gym inside Pattaya City, Thailand
    Die ist deutlich günster mit 300 Bhat.
    Nur die Dusche ist da ein Wasserfass mit Schöpfkelle. Ich fands geil, außerdem hat man ja im Hotel noch ne Dusche.

    Falls du Neuling sein solltest: Wenn du es richtig machst, musst du schon mit blauen Schienbeinen und blutigen Ellbogen rechnen, also nicht zimperlich sein :wink: Am Besten sind aber die Clinch-Techniken :mrgreen:
     
  10. avatar

    murxx Senior Experte

    Registriert seit:
    14.09.2014
    Beiträge:
    1.555
    Danke erhalten:
    38
    Beruf:
    hab ich
    Ort:
    unterm DACH-Süd
    @LarstheLax: kannst du deine (2.) Trainingsstation empfehlen? Nachdem ich im April doch länger unten bin, wollte ich mir das auch mal ansehen, um den Horizont wieder ein wenig zu erweitern.

    Wenn sonst jemand konkrete Empfehlungen hat (egal ob BKK oder Pattaya oder auch sonst wo), die würde ich gerne nehmen... ein langjähriger Sparringspartner von mir ist Thai, allerdings glaube ich langsam nicht mehr daran, dass es jemals klappen wird mit seinen "tollen Kontakten" in TH ... ich hab' zwar ne Tel. von einem "super Trainer", der im Lumpini in BKK Dienst tut, allerdings hab ich ihn in den vergangenen beiden Urlauben nicht erreicht... und auch auf email ist eher Flaute.

    zum Fairtex hatte ich früher schon mal eher kritisches gehört, aber nicht zuletzt dank Lars' Erfahrungen ist das eigentlich abgehakt.

    Vielleicht kann jemand was zu folgenden berichten:

    Sitpholek Boxing Centre
    Craig O Flynn
    Golden GYM
    Sitjaipetch International Muay Thai Camp
    Tony’s Muay Thai Academy
    Kombat Group
    Scorpion Muay Thai Boxing
    Pattaya Muay Thai Academy

    Die Stationen sind Ergebnis einiger kurzer nicht erschöpfender Recherchen... würde ungern Zeit mit weiterem unnützem Rumsuchen verbringen und tendiere aktuell dazu, mir das Training unter dem letzten Link mal anzusehen.

    Ergänzen sollte ich eventuell noch, dass ich seit dem 12. Lebensjahr eigentlich immer mehr oder weniger regelmäßig Kampfsport betrieben habe... das ging über Karate, Tae-Kwon-Do, Boxen und MMA ... final bin ich schließlich beim schnöden Kickboxen hängen geblieben - dort trainiere ich mehr oder weniger seit inzwischen knapp 3 Jahren und betreibe hier zuletzt leider nur noch 1-2 pro Woche Sparring gegen die Ambitionierten im Club, ohne wirklich noch mehr als sporadisch spezifisch zu trainieren ... das würde ich gerne ändern, bevor die Alterserscheinungen endgültig zuschlagen.
    Die Hoffnung ist, dass ich im Urlaub ein wenig Fahrt aufnehmen und das dann ins regelmäßige Training übernehmen kann - somit sind Tipps und Empfehlungen wirklich sehr willkommen.

    und nebenbei das Video, was mich vor ner Weile wieder auf den Geschmack gebracht hat ... genau solche Sachen will man doch lieber auzuteilen, als einstecken:

     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 05.03.2016
  11. avatar

    Schnorchler Junior Experte

    Registriert seit:
    23.10.2012
    Beiträge:
    528
    Danke erhalten:
    9
    Beruf:
    erkämpfter Pensionär
    Ort:
    Nähe von Berlin
    Geh mal in das Basaya Resort Hotel (mal googeln) in Pattaya, die bieten da immer Einführungskurse in TBox. an...(im Resort selber)...

    /wollte ich auch mal machen(Thaiboxen), aber leider gesundheitlich nicht mehr aktuell so möglich, hatte aber selber eine Ausbildung in Karate/Judo/Boxen früher mal aktiv gehabt/gemacht...!Naja Geschichte, aber ein paar Sachen behält man immer-<muss man ja wg. den (schlagkräftigen)Mädels an der Beachroad...!:iro2:


    Dann hau rein...!:box:
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.01.2015