Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Thailand mit "Reisebegleitung"

Dieses Thema im Forum "Pattaya- und Thailandforum" wurde erstellt von Nueva Casa, 08.08.2013.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 3 Benutzern beobachtet..
  1. Nueva Casa

    Nueva Casa Newbie

    Registriert seit:
    08.08.2013
    Beiträge:
    11
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    seit 2009 Gott sei Dank nicht mehr
    Ort:
    Puerto de la Cruz
    Hallo Ihr Lieben,
    plane Anfang September meine erste Thailand-Reise. (Pattaya)
    Im Netz gibt es diverse Angebote, bei denen man schon am Flughafen von der Dame seiner Wahl (per Bild ausgesucht)
    abgeholt und dann während des Aufenthaltes "rundum" von Ihr betreut wird.
    Wäre schön, wenn der ein oder andere von Euch, mir seine Erfahrungen damit mitteilt.
    Ist so etwas als Thai-Anfänger anzuraten ? oder eher nicht.

    L.G.
     
  2. magicjuergen

    Registriert seit:
    17.07.2013
    Beiträge:
    2.086
    Danke erhalten:
    275
    Ich rate dir davon ab! Insbesondere bei deinem 1. Besuch kann ich dir nur raten kein Mädel länger als 3 Tage zu behalten. AUCH NICHT wenn sie sagt, dass sie ohne Bezahlung bei dir bleiben will!
    Lese dir besser noch einige Berichte durch, denn eigentlich wird gerade die Dauer der Begleitung sehr unterschiedlich gesehen...das kiegt in der Natur der Sache.
    Viel Glück und Spass dort. Ich werde voraussichtlich auch ab dem 11. dort sein....kannst dich im Kalender eintragen und vielleicht mit ein paar "alten Hasen" um die Häuser ziehn.
     
  3. Nueva Casa

    Nueva Casa Newbie

    Registriert seit:
    08.08.2013
    Beiträge:
    11
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    seit 2009 Gott sei Dank nicht mehr
    Ort:
    Puerto de la Cruz
    Danke für Dein Statement.
    Denke an diese Möglichkeit, da ich bisher (kann sich ja ändern) nichts von ständig wechslenden "Beziehungen" halte.
    Werde mich weiter intensiv informieren.
     
  4. Stromer

    Stromer Senior Member

    Registriert seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    291
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Rhein Main
    Das würde ich auch nicht machen, ohhwehhh :(
    Du weißt nicht wer das ist, das Bild kann ein fake sein !!!!!!!!!
    ruckzug ist das ganze Geld weg !!!!!!

    Fahre erstmal nach Bkk, und schaue dich erstmal um.

    Lerne erst Land und Leute kennen, bzw. das scharfe essen.

    Und treffe dich mit ein paar Forum Mitglieder, um erfahrung auszutauschen :bye:
     
  5. Hiram

    Hiram Senior Member

    Registriert seit:
    21.09.2011
    Beiträge:
    472
    Danke erhalten:
    16
    Auch ich rate dir ganz klar ab von den 'Pauschalangeboten'.....Ob die Chemie stimmt, findest du am besten selber vor Ort heraus und dein Ziel , das berühmte Seebad' bietet ausreichend Gelegenheit die Damen selber auszuwählen und dann eventuell für longtime eine Entscheidung zu treffen.....ist sicher günstiger und besser....Bestes Gelingen. Hiram
     
  6. Nueva Casa

    Nueva Casa Newbie

    Registriert seit:
    08.08.2013
    Beiträge:
    11
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    seit 2009 Gott sei Dank nicht mehr
    Ort:
    Puerto de la Cruz
    Hatte auch erst an das liebe Geld gedacht.
    Der Veranstalter möchte jedoch kein Geld vorab.
    Soll knapp 100,- € / Tag incl. Wohnen, Frühstück und Begleitung 24H
     
  7. magicjuergen

    Registriert seit:
    17.07.2013
    Beiträge:
    2.086
    Danke erhalten:
    275
    wucher!!!!
     
  8. Hiram

    Hiram Senior Member

    Registriert seit:
    21.09.2011
    Beiträge:
    472
    Danke erhalten:
    16
    :? Na ja Wucher......die meisten hier geben doch locker 100 Euronen und mehr pro Tag aus......wichtiger als Geld ist aber doch die freie Auswahl und die Chemie mit den ladies......Hiram
     
  9. Stromer

    Stromer Senior Member

    Registriert seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    291
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Rhein Main

    Viel zu teuer, es geht auch günstiger
     
  10. speckfisch

    speckfisch Senior Member

    Registriert seit:
    10.02.2008
    Beiträge:
    359
    Danke erhalten:
    31
    Beruf:
    Datenschlampe
    Ort:
    Böblingen
    Ich kann dir auch nur davon abraten, Sicher hört sich so ein Angebot für jemanden der noch nie
    in Pattaya war sehr verlockend an. Prinzip rundum Wohlfühlpaket kombiniert mit Guide.

    In Pattaya wirst du jedoch vom Jäger zum gejagten mit einer Frau nach Pattaya zu fahren ist
    wie sein eigenes Bier nach München zu bringen.

    Mein Tipp such ein nettes Hotel,
    einfach mal nachsehen wo die anderen Member so wohnen,
    kontrolliere ob das Hotel Ladyfee verlangt,
    und zieh einfach mit anderen Membern mal um die Häuser.

    Du wirst sehen alles regelt sich fast von alleine.
     
  11. gabbiano

    gabbiano V.I.P.

    Registriert seit:
    16.02.2012
    Beiträge:
    2.588
    Danke erhalten:
    317
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Thun Schweiz, auf Haussuche Samui
    auf diese Seite bin ich auch schon gestossen. Es sind ja tatsächlich alle sehr gut aussehende Frauen. Aber 4200 Bath sind schon ein stolzer Preis. Wenn du in Pattaya unterwegs bist, kannst du praktisch jedes Mädchen dem du einen Ladydrink zahlst als deine Begleiterin buchen. Die reissen sich drum. Anfangs September sowieso. Und dann rechnest du mal mit 1500 - 2000 Bath pro tag inkl. Barauslöse. Und was diese Mädchen im Katalog können, können die "Girls from Pattaya" schon lange. Und du siehst auch mit wem du zusammen sein wirst. Ein bisschen sollte die Chemie ja schon stimmen.
     
  12. bkk

    bkk Krung Thep

    Registriert seit:
    09.03.2011
    Beiträge:
    4.721
    Danke erhalten:
    836
    Ort:
    Österreich und Bangkok-Phra Khanong
    Das ist ja wie "die Katze im Sack kaufen".
    Unglaublich auf was für (Geschäfts)ideen die Leute kommen.
     
  13. Nixus_Minimax

    Nixus_Minimax super gwapo

    Registriert seit:
    15.10.2009
    Beiträge:
    4.320
    Danke erhalten:
    21
    Beruf:
    Möglichmacher
    Ort:
    Rhein-Main
    naja... 100 Euro für Wohnen, Essen und Begleitung sind, je nach Anspruch, nicht wirklich zu viel - unter Berücksichtigung des Maßstabes.

    2kb für die Dame (incl. eine Marge für den Betrieber). Aus Sicht eines Newbies: eine 24h Begleitung für 50 Euro, quasi ein Schnäppchen - bleiben noch gut 2kB für Wohnen und Essen.

    Dass hier einige Member mehr als 'nen Hunni pro Tag ausgeben ist m.E. das Resultat des Trinkverhaltens, bzw. was/wieviel man den Mädels ausgibt. Und das käme ja bei den 4,2kB noch hinzu :wink:

    Den größten Stolperstein sehe auch ich bei der vielbeschworenen "Chemie". Was nutzt ein superscharfer Hase, wenn man sich nichts zu sagen hat bzw. die Dame womöglich nur einen "Job" abarbeitet? Ohne die mögliche Gefahr, dass einem Newbie das finanzielle Fell über die Ohren gezogen wird... sei es mit Provisionen, Geschenken oder blauen Dachziegeln...
     
  14. thomas9999

    thomas9999 Senior Member

    Registriert seit:
    24.07.2010
    Beiträge:
    485
    Danke erhalten:
    9
    So was kann man nur mit Ahnungslosen oder Firsttimern durchziehen. :D Das Hotel ist dann sonstwo abseits damit man gar nicht in Versuchung kommt die Lady zu wechseln. Hab aber auch schon in Pattaya erlebt dass manche ein Topmodel/Escortservice aus Bangkok nach Pattaya mitgenommen haben. Na wenn Geld keine Rolle spielt. :hehe: Man kann auch sehr günstig vom Devils Den vom Flughafen abgeholt werden. Mit ca. 20000 Baht ist zu rechnen. :lach:
     
  15. loveasia

    loveasia Senior Member

    Registriert seit:
    11.06.2010
    Beiträge:
    462
    Danke erhalten:
    0
    Handelt es sich um die Agentur " ich würde" oder so ähnlich? Wurde hier schon drüber geschrieben. Als Single absoluter Quatsch. In Patty gibt es mehr als genug Mädels. Und wie schon geschrieben, wenns nicht passt: neues Spiel, neues Glück
     
  16. Seebiker

    Seebiker Senior Member

    Registriert seit:
    03.03.2013
    Beiträge:
    263
    Danke erhalten:
    18
    Beruf:
    Siehe Biografie
    Ort:
    Frickingen / Bodensee
    Hallo Nueva Casa,
    Du hast nun bereits einige Meinungen von versierten Thailandkennern gelesen.
    Zu Deinen Fragen kann ich Dir nicht raten, denn ich bin wie Du, absoluter Newbi. Aber ich habe hier im Forum so viele nette, hilfsbereite und auch sachkundige Freunde gefunden, die mir zu meiner geplanten Reise im Oktober so viele gute und wichtige Ratschläge erteilt haben, dass ich obwohl bereits 64 Jahre jung, zur Tat geschritten bin und gebucht habe.
    Aber es geht noch viel weiter als nur Ratschläge zu erhalten, so hat sich ein Mitglied bereiterklärt mich in BKK vom Flughafen abzuholen, vor Ort für mich ein bezahlbares Hotel zu buchen (ich bin Rentner) und mir BKK zu zeigen.
    Danach begleitet er mich weiter nach Patty und hilft mir dort aufs Pferd. Und das alles ohne einen Cent zu verlangen!
    Da ich alleine schon des Alters wegen, nicht nur "Spaßurlaub" haben will, sondern ich mich mittlerweile auch sehr für Land und Leute interessiere, 4 Wochen auch reichlich Zeit sind, hat sich ein anderes Mitglied erboten mir eine Reiseroute durch den Isaan auszuarbeiten. Aber auch sonst habe ich so viele nette Kontake gefunden, so viele wichtige Ratschläge erhalten, daß ich wirklich nicht nur beeindruckt, sondern teilweise tief gerührt war.
    Aus diesen, meinen bereits gemachten Erfahrungen heraus, mein Rat an Dich, besprich Dich mit den Forumsmitgliedern, lasse Dir Raten und Du bist in allerbesten Händen.
    Wofür benötigst Du eine "Agentur" deren - natürlich legitimer - Wunsch es ist an Dir zu verdienen? Vertraue auf das TAF und die Forumfreunde und es wird bestimmt ein guter und schöner Urlaub, gleich welche Prämissen Du setzt. Viel Spaß, und einen wunderschönen Urlaub mit
    lieben Grüßen
    Gerhard

    Li
     
  17. NoMagic

    NoMagic Senior Member

    Alter:
    50
    Registriert seit:
    21.08.2009
    Beiträge:
    311
    Danke erhalten:
    2
    Beruf:
    Controller/Datenmanagement
    Ort:
    Soi6
    Homepage:
    Ich würde auch eher zu einer vor Ort "Buchung" raten.

    Es gibt genügend Tips hier im TAF was man in Thailand Daytime und Nightlife machen kann (TAF Informationen - Thailand-Asien-Forum Thailandforum Asienforum ).
    Schau dir diese einfach mal an... Fahr in Urlaub sprich vor Ort mit Anwesenden (sind eigentlich immer genügend da;) ) und stell dir dann den Plan zusammen. Entweder such dir dann ein Mädel im RL aus oder buch eine Tour vor Ort (viele Hotels haben die meisten Angebote als geführte, buchbare Events im Angebot). Für das persönliche "Take Care" würde ich auch eher die im RL entstehende Chemie wie eine Katalogbeschreibung vorziehen. Glaub uns... es gibt genug Angebot da..... ehrlich!
     
  18. SeriAce

    SeriAce Rookie

    Registriert seit:
    27.05.2011
    Beiträge:
    56
    Danke erhalten:
    1
    ich glaube es ist bereits alles gesagt, wenn Du jetzt trotzdem noch das Angebot einer solchen Agentur warnimmst ist Dir auch nicht mehr zu helfen, dann werden die Dich da unten richtig melken...den Post von Seebiker fand ich sehr schön, da sieht man doch mal, was für feine Leute hier unterwegs sind...viel Spass
     
  19. speckfisch

    speckfisch Senior Member

    Registriert seit:
    10.02.2008
    Beiträge:
    359
    Danke erhalten:
    31
    Beruf:
    Datenschlampe
    Ort:
    Böblingen
    Bis jetzt gab es nur Contras,

    Mein Vorschlag: Wenn du das Angebot unbedingt nutzen willst dann Buche max. für 2-3 Tage (verlängern geht immer)
    schau dich um und entscheide dann selbst ob es ein Fehler war.

    Die Member die schon in Thailand waren kennen das Ergebniss schon - jeder zahlt in LOS früher oder später mal Lehrgeld
     
  20. NoMagic

    NoMagic Senior Member

    Alter:
    50
    Registriert seit:
    21.08.2009
    Beiträge:
    311
    Danke erhalten:
    2
    Beruf:
    Controller/Datenmanagement
    Ort:
    Soi6
    Homepage:
    ... und meine ist wirklich anders.....:liekas: