Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Tipps für günstige Flüge

Dieses Thema im Forum "Pattaya- und Thailandforum" wurde erstellt von Santos, 27.08.2010.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 7 Benutzern beobachtet..
  1. Santos

    Santos Der Fotograf

    Registriert seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    8.425
    Danke erhalten:
    1.041
    Ort:
    Oberbayern
    Hi @ all

    ich plane vom 17.11. bis 11.01.2011 wieder einen Urlaub im LOS. Wahrscheinlich fliege ich von München nach Bangkok - Manila - Bangkok - München.

    In Thailand werde ich aber wohl nur 2 Wochen verbringen , und den Rest auf den Phils.

    Der Flug von Bangkok nach Manila ist kein Problem, den buche ich wieder in Patty.....ist nicht teuer.

    Aber was mich etwas schockiert hat, dass der Flug nach Bangkok mit Emirates dieses Jahr 701 Euronen kosten soll. 200 mehr als letzten November. Würde eigentlich gerne wieder mit dieser Airline fliegen, weil ich die Skywards Karte habe.

    I m Internet fand ich als günstigstes Angebot 666 Euro. Was ja auch nicht gerade ein Schnäppchen ist.

    Bei diesem geringen Unterschied würde ich Emirates vorziehen.

    Fliegen andere Member zu dieser Zeit auch und habt ihr die selben Preise ???

    Oder gibt es irgendwo spezielle Angebote ???

    Würde mich sehr freuen, wenn ihr mir da ein paar Tipps geben könntet, wo ihr bucht........
     
  2. dito

    dito Mein Held

    Registriert seit:
    25.12.2004
    Beiträge:
    4.681
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Tatortreiniger
    Ort:
    ohne festen Wohnsitz
    AW: Tipps für günstige Flüge

    Das grösste Problem liegt wahrscheinlich bei deinem Rückflugdatum. Schon mal andere Rückflugzeiten probiert ?

    Anfang bis Mitte Januar scheint ein Zeitraum zu sein, wo sehr viele wieder zurückfliegen. Ferien zuende , Weihnachtsfeiertage vorbei , usw.

    Mit Skywards bist du evtl. im falschen Meilenprogramm.

    Mit der Mileage Plus Karte von United Airlines bist du evtl. besser dran.
    Dort kannst du mit allen Star Alliance Fluggesellschaften und mit Partnerairlines Meilen sammeln. Z.B. Emirates :yes: (bist also nicht an eine , oder zwei Fluggesellschaften gebunden, wie bei Skyward)

    Für deine Flugdaten hab ich bei swoodoo.com Turkish Airlines 679 € gefunden. Gute Airline. Gute Verbindung. Guter Preis. (schliesslich brauchst du min. ein 90 Tage Ticket) :yes:

    Turkish Airline ist Star Alliance. Meilen sammeln mit Mileage Plus möglich.

    Ach ja. Der Vorteil bei Mileage Plus ist, wie beschrieben, dass man mit viel mehr Airlines Meilen sammeln kann (alle Star Alliance MItglieder, plus Partner Airlines, Emirates usw. usw.)

    Der noch grössere Vorteil bei Mileage Plus ist aber, dass die gesammelten Meilen nicht verfallen :yes:
    Bei Skyward verfallen die Meilen nach 12 - 18 Monaten, oder ?
     
  3. Santos

    Santos Der Fotograf

    Registriert seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    8.425
    Danke erhalten:
    1.041
    Ort:
    Oberbayern
    AW: Tipps für günstige Flüge

    Das ist richtig, dito. Die verfallen nach 12 Monaten.

    Da werde ich mal ein anderes Rückflugdatum aussuchen. Das Problem ist, dass ich nicht viel später zurückfliegen kann. Vielleicht ist es ja günstiger, Anfang Januar zurück zu fliegen.
     
  4. Atze

    Atze Gast

    AW: Tipps für günstige Flüge

    dito,

    oman 646 und quartar 652 machen es billiger. wobei den quatar vergessen kannst, 25 st. auf dem hinflug.:cry:

    ob oman gut ist weiß ich nicht, gibt es bestimmt infos im net.
     
  5. Sensemann

    Sensemann Junior Member

    Registriert seit:
    05.09.2008
    Beiträge:
    143
    Danke erhalten:
    0
    AW: Tipps für günstige Flüge

    http://www.de.kayak.com/ kann ich noch empfehlen.
    Einmal regestriert kann man sich einen Preisalarm einstellen z.B. 550€ für einen Flug FRA-BKK-FRA sollte dieser Preis verfügbar sein kommt ne Mail.
    Unter anderem auch als app fürs Iphone erhältlich.
    Also perfekt für Menschen mit wenig Zeit

    Swoodoo ist zwar auch ganz nett, aber da fehlen mir genau diese Feinheiten
     
  6. Santos

    Santos Der Fotograf

    Registriert seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    8.425
    Danke erhalten:
    1.041
    Ort:
    Oberbayern
    AW: Tipps für günstige Flüge

    @ all

    danke euch, werde da morgen mal nachschauen..........
     
  7. Martl77

    Martl77 Ðr.ЪنмşģĕĭŁ

    Registriert seit:
    26.12.2004
    Beiträge:
    3.596
    Danke erhalten:
    21
    Beruf:
    S-Touri
    Homepage:
  8. Larry

    Larry Gast

    AW: Tipps für günstige Flüge

    Wenn ich das richtig verstanden habe, zahlen wir sogar 90 Euro mehr, denn da steht:

    Wieder mal ganz großes Kino... :bang:
     
  9. Onkel

    Onkel Gast

    AW: Tipps für günstige Flüge

    Ich finde diese Steuer vom Grundsatz her in Ordnung



    ... und gehe dann schon mal in Deckung für die Prügel, die ich hier gleich beziehen werde :mrgreen:
     
  10. Onkel

    Onkel Gast

    AW: Tipps für günstige Flüge

    Nein, nur in D abgehende Flüge, d.h. für FRA-BKK-FRA 45 EUR, für FRA-MUC-BKK-FRA z.B. auch 45 EUR, aber für einen Ausflug zum Oktoberfest FRA-MUC-FRA 2x 8 = 16 EUR.

    Und nach Tunesien, z.B. FRA-MIR-FRA nur ein Mal 8 EUR, was Onkel besonders freut, ... aber das ist ein Insider, den jetzt nicht jeder hier verstehen muss.
     
  11. Martl77

    Martl77 Ðr.ЪنмşģĕĭŁ

    Registriert seit:
    26.12.2004
    Beiträge:
    3.596
    Danke erhalten:
    21
    Beruf:
    S-Touri
    Homepage:
    AW: Tipps für günstige Flüge

    Einfache Flugstrecke ist richtig, allerdings nur wenn der Flugstartpunkt ein deutscher Flughafen ist. Damit doch "nur" 45 €. Dachte auch zuerst 90.

    €: Onkel hat es schon geschrieben, hab nur nicht so weit runter gescrollt. ;)
     
  12. Atze

    Atze Gast

    AW: Tipps für günstige Flüge

    nordafrikaschoggiverteilstation, ja wie denn..................:mrgreen:
     
  13. Santos

    Santos Der Fotograf

    Registriert seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    8.425
    Danke erhalten:
    1.041
    Ort:
    Oberbayern
    AW: Tipps für günstige Flüge

    Danke euch für eure Hilfe :tu:

    habe mal mit den Abflug- und Rückflugdaten gespielt. Es geht günstiger, aber unter 646 Euro habe ich nichts vernünftiges gefunden.
     
  14. Shovel

    Shovel V.I.P.

    Alter:
    56
    Registriert seit:
    14.05.2006
    Beiträge:
    5.131
    Danke erhalten:
    66
    Beruf:
    ab und zu
    Ort:
    Philippines
    AW: Tipps für günstige Flüge

    Als Handgepäck darf man ja ein Gepäckstück haben, ich habe ne Tasche und meinen Laptop, bei Emirates kein Problem, kann es sein das da ne andere Airline dumm tut, kennt einer so einen Fall?
     
  15. Sausa

    Sausa Sergeant at Arms

    Registriert seit:
    25.12.2004
    Beiträge:
    3.313
    Danke erhalten:
    2
    Beruf:
    Reisesau
    Ort:
    Wahlbarde
    AW: Tipps für günstige Flüge

    Ich lese zwar überall die Regeln mit einem Gepäckstück und sehe auch die Rahmen zur Überprüfung der Kantenlänge aber keine Sau scheint sich darum zu kümmern. Was da manche als Handgepäck mitnehmen ist in meinen Augen eine Frechheit, ich hab schon Typen mit großen Taucherrucksäcken gesehen die sich damit durch die Gänge zwängten.
    Das ist wohl die letzte große ungelöste Frage der Menschheit warum Airlines sowas zulassen.

    Da wird dein Laptop wohl kaum auffallen, wenn ja nimmst du ein Gummiband und tackerst das Teil damit an der Tasche fest.
    Falls die denn immer noch rumzicken sagst du denen das ich dir das erlaubt habe und gut ist.
    Ich hatte bisher nur einmal ein Problem in Sofia weil mein Handgepäck zu schwer war, wofür ich nur ein verständnisloses Achselzucken übrig hatte. Schließlich ließ sie mich mit erhobenen Zeigefinger denn doch ziehen, weil ich ihr eine Umpackaktion direkt vor den Schalter angedroht hatte.


    cu Sausa
     
  16. Onkel

    Onkel Gast

    AW: Tipps für günstige Flüge

    Kann Sausa nur 100% zustimmen. Ich frage mich seit Jahrzehnten warum es überhaupt Regeln gibt, wenn ich die Leute sehe, die ihren ganzen Hausstand im Handgepäck mitnehmen dürfen. Dafür gibt es doch Schiffscontainer zum Anmieten.

    Und da ich immer als einer der Letzten einsteige und wenigstens meine Notebooktasche unterbringen möchte, meckern diese Arschlöcher auch noch rum, wenn ich das Gepäckfach, dass sie schon zu gemacht haben, nochmal aufmache. Dann brüllt einer fünf Reihen dahinter: "He passen sie auf, dass mein Gepäck nicht rausfällt." Am liebsten würde ich ihm es vor die Füße knallen und ihm erklären, dass SEIN Gepäckfach wo ganz anders ist, aber dort ist ja bereits der andere Teil seiner Wohnzimmereinrichtung untergebracht. Dann stopfe ich meine Tasche rein und irgend eine Tussi meint: "Verknittern sie meinen Mantel nicht". Ich sage dann bloß zu ihr: "Wenn sie möchten, dass ihr Mantel nicht verknittert, dürfen Sie ihn nicht mitnehmen oder müssen Business fliegen". Meistens ist dann Ruhe.

    Also Shovel: Ich würde mir an deiner Stelle keine Sorgen machen. Warum hast du deinen Toaster eigentlich im Container verschifft?. Der hätte doch super ins Handgepäck gepasst :mrgreen:
     
  17. Atze

    Atze Gast

    AW: Tipps für günstige Flüge

    onkel, da bin ich nicht so sozial wie du.

    noch nicht so lange her. ich reise immer mit zwei hangepäckstücken. kleiner trolli mit meinem lapp drin und eine tasche mit persönlichen dingen wie geld , pass etc., die ich auch noch direkt bei mir abstelle.

    komme so als ziemlich letzter mit sohn in den flieger( er hatte auch eine kleine tasche) und wollen unser hangepäck verstauen( im bemerke in C). zwei reihen hinter uns vier koreanerinen, was ja eher selten bei der thai nach bkk und noch in c klasse vorkommt.

    das fach über uns voll, neben uns voll, einfach alles voll! ich frage höflich auf englisch(hatte da ja schon eine vermutung:hehe:) wessen gespäck das sei.

    schnippige antwort(zwei reihen hinter uns:hehe:), ob das eine problem sei und wir sind ja relativ spät dran.

    nein keins.:mrgreen: atze nimmt die drei koffer raus, stellt sie der schnepfe vor die füsse und sagt sie könne sie ja auf ihren schoß nehmen. so ein blödes gesicht habe ich schon lange nicht mehr gesehen.
     
  18. Onkel

    Onkel Gast

    AW: Tipps für günstige Flüge

    Das gehört ganz einfach mal kontrolliert. Und wenn einer mehr Handgepäck als erlaubt bei sich hat, muss er es am Flughafen einlagern und kann's dann bei seiner Rückkehr wieder abholen. Oder er fliegt halt nicht mit. Sechs Monate durchgezogen von allen Airlines und es wäre Ruhe im Karton. Aber keiner traut sich an das Thema ran, diese Weicheier.
     
  19. Larry

    Larry Gast

    AW: Tipps für günstige Flüge

    Am Flughafen Phuket, wurde unser Handgepäck von "Air Asia" vermessen und gewogen. Wir waren zu dritt und jeder hatte eine Sporttasche dabei. Die Maße waren ok, aber ich hatte meine Tasche natürlich mal wieder randvoll gestopft, mit Elektronik. Ich dachte zuvor das wäre kein Problem, weil das Gepäck meiner Kollegen deutlich unter der vorgegebenen Kilozahl war. Zusammen hatten wir also weniger Gepäck, als erlaubt, aber meine Tasche war zu schwer. Alle Erklärungen und Bitten halfen nichts - wir mussten alles umräumen. Davon war ich wenig begeistert, weil ich meinen Elektrokrempel eigentlich nie aus der Hand gebe. Ich gehe mit meinen Sachen eben besonders sorgsam um und habe die Erfahrung gemacht, das andere Leute da etwas rustikaler eingestellt sind. Erst als das Zeug gleichmäßig auf alle drei Sporttaschen verteilt war, wurden wir mit einem dümmlichen Grinsen bedacht und weiter gewinkt. Dass ich die Taschen meiner beiden Kollegen, die ganze Zeit über mit Argusaugen im Blick hatte, muss ich wohl nicht erwähnen. Beim kleinsten Rempler, hätte ich die Beiden massakriert. :ironie::ironie::hehe:

    Bei uns wird das Handgepäck viel zu wenig gecheckt und die machen ein derartiges Theater... Die beschriebenen Fälle von meinen Vorrednern, die kotzen mich auch an. Da gehört wirklich mal was gemacht. Es müssen ja nicht gleich phuketanische Verhältnisse sein, aber ein bisschen mehr Kontrolle, wäre schon wünschenswert. :mrgreen: