Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

[Tipps] Telefon/Internet (für die ohne W-LAN im Hotel)

Dieses Thema im Forum "Pattaya- und Thailandforum" wurde erstellt von Sostengo, 13.03.2007.

  1. Sostengo

    Sostengo Experte

    Registriert seit:
    07.12.2006
    Beiträge:
    1.381
    Danke erhalten:
    0
    Hallo wertes Volk,

    es hat sich ja überall schon herumgesprochen, dass eine thailändische Prepaiskarte keine Fehlinvestition ist und fast jeder "Urlauber" nennt so eine Karte sein eigen. Gespräche und SMS sind nicht wirklich teuer und auch Anrufe nach Deutschland kann man mal führen.

    Heute habe ich mich mal ein bißchen näher mit dem Thema befasst, habe selber eine One2Call Karte von AIS (im Uun Uun Tarif oder so). Deshalb beschränken sich meine Tips erstmal darauf:

    One2Call (AIS)

    Tastenkürzel:
    ------------------------------------------
    Guthabenabfrage: *121# (dann auf senden/anrufen)
    Guthaben aufladen: *120*freigerubbelte PIN# (dann auf senden/anrufen)
    Tarif Infos: *777# (dann auf senden/anrufen)
    Service buchen: *138 (dann auf anrufen)
    Service Infos: *139 (dann auf anrufen)


    SMS/MMS
    ------------------------------------------
    Liebeskasper und Sostige, die gerne den Weg der schriftlichen Kommunikation gehen, schreiben gerne SMS, vor allem, da man mit den meisten Ladys so wesentliche einfacher kommunizieren kann. SMS kosten 2 THB, aber auch hier kann man verschiedene "Pakete" buchen und ein bißchen was sparen.

    Pakete gehen von 10 SMS für 15 THB bis 200 SMS für 150 THB. Das gleiche gilt auch für MMS (ja, da kann man schönes mit anstellen. Hier gehen die Pakete von 5 MMS für 25 THB bis 30 MMS für 100 THB.

    Zu buchen unter *138 (dann auf anrufen) oder unter 1175, dem AIS Callcenter.


    Internet via GPRS
    ------------------------------------------
    Für diejengen, die wo kein Wireless LAN im Hotel haben, aber dennoch gerne E-Mails schreiben, für die empfiehlt sich ein GPRS Package. Wer sein Notebook dabei hat, kann das bequem per Bluetooth, Kabel oder IR mit dem Handy verbinden und somit dann quasi überall in Thailand (wo man Netz hat) via GPRS surfen.

    Die Preise habe ich natürlich vergessen, ich selbst habe ein Paket für 100 THB mit 1200 Minuten.

    Zu buchen unter *138 (dann auf anrufen) oder unter 1175, dem AIS Callcenter.

    #############################################

    Weitere Tipps und Infos können gerne hier angehängt werden.
     
  2. lex-kf

    lex-kf Senior Experte

    Registriert seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    1.958
    Danke erhalten:
    2
    Beruf:
    industriemechaniker und Moderne Sklave
    Ort:
    Kaufbeuren
    soll das heißen das man für 100 thb 1200 minuten im internet sürfen kann??

    übers handy???(lap top)?


    gruss alex
     
  3. Sostengo

    Sostengo Experte

    Registriert seit:
    07.12.2006
    Beiträge:
    1.381
    Danke erhalten:
    0
    Richtig. Es gibt wohl noch ein größeres Paket, womit Du dann noch billiger wegkommst. Ich weiß aber jetzt nicht genau, ob das auf einen Monat limitiert ist.

    Die Verbindung ist allerdings nicht so schnell wie z.B. im Internetcafe, ist halt nur GPRS. Jedoch reicht es um Mails zu schreiben etc. ale mal aus.

    Gruß
     
  4. lex-kf

    lex-kf Senior Experte

    Registriert seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    1.958
    Danke erhalten:
    2
    Beruf:
    industriemechaniker und Moderne Sklave
    Ort:
    Kaufbeuren
    das klingt ja sehr interesant

    und wie verbinde ich das handy mit dem laptop??

    gruss alex
     
  5. Sostengo

    Sostengo Experte

    Registriert seit:
    07.12.2006
    Beiträge:
    1.381
    Danke erhalten:
    0
    Das machst Du entweder per Datenkabel (USB) per INfrarot oder per Bluetooth.

    Ich selber habe es per Bluetooth gemacht, da es meiner Meinung nach am praktischsten ist. Bei meinem Bluetooth Stick war eine Software dabei, die heißt "IVT BlueSoleil", da kann ich dann auswählen ob ich Daten von PC zu Handy übertragen möchte, das Handy als "Fernbedienung" nutzen möchte und eben auch ob ich das Handy als Modem nutzen möchte (Die Funktion sollte eigentlich immer dabei sein.)

    Der Rechner erstellt dann eine neue DFÜ Verbindung zum Handy und das verbindet Dich dann mit dem Handy.

    Sollten wir mal zur gleichen Zeit im Seebad sein, kann ich Dir beim Einrichten gerne helfen.
     
  6. lex-kf

    lex-kf Senior Experte

    Registriert seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    1.958
    Danke erhalten:
    2
    Beruf:
    industriemechaniker und Moderne Sklave
    Ort:
    Kaufbeuren
    danke dir

    werde es im mai testen

    gruss alex
     
  7. cliff

    cliff Junior Experte

    Registriert seit:
    03.11.2006
    Beiträge:
    634
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Makler
    Ort:
    Bayern Süd
    @sostengo
    So ein Scheiss das hätt ich früher wissen sollen, aber gut dass du das geschrieben hast dann werde ich es eben das nächste Mal austesten. Werde mir deinen Beitrag ausdrucken. Ich muss das erst immer ein paar mal lesen bin eben eine technische Fehlentwicklung. In Biologie kenn ich mich etwas besser aus. Buddha seis gedankt dass es nicht umgekehrt ist. Aba es gibt ja so Leute wie dich die überall gut sind. Gehe ich jetzt einfach mal davon aus dass du biologisch auch die selben guten Kenntnisse besitzt. :hehe: :hehe: :hehe:
     
  8. Sostengo

    Sostengo Experte

    Registriert seit:
    07.12.2006
    Beiträge:
    1.381
    Danke erhalten:
    0
    Non scolae sed vitae discimus.


    Ich bin noch fleißig am lernen. Kenn mich aber in Sachen Flora und Fauna relativ gut aus. :)
     
  9. Capitan

    Capitan V.I.P.

    Registriert seit:
    08.04.2006
    Beiträge:
    2.562
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Alimentenbluter
    Ort:
    Nix mehr LOS
    Nicht fuer die Schule, sondern fuers Leben lernen wir.

    Oder truegt mich meine Erinnerung an das verdammte Latein??
     
  10. Sostengo

    Sostengo Experte

    Registriert seit:
    07.12.2006
    Beiträge:
    1.381
    Danke erhalten:
    0
    Nein nein, es sei denn wir haben die gleiche falsche Erinnerung. .)
     
  11. hualahn

    hualahn Junior Experte

    Registriert seit:
    04.04.2006
    Beiträge:
    727
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    im Süden
    Sostengo,
    danke für den tipp, das befreit mich ja direkt vom ständigen aufsuchen eines inetcafes.
    Ich hab schon eine 1-2call karte, auch mit guthaben.
    muss ich nun das internetpack separat buchen(wie du geschrieben hast), und wie bezahle ich dann die 100 baht fürs inet-geht das vom geladenen guthaben weg??
    oder gibts da extra karten?
    den IR adapter in den laptop rein, dann handy daneben und verbindung aufbauen-sooooo einfach??
    gruss
    hua
     
  12. Thaifred

    Thaifred Rookie

    Registriert seit:
    08.06.2006
    Beiträge:
    63
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Zeitreisen
    WLAN

    wer WLAN auf seinem Laptop hat (entweder eingebaut oder über USB-Tongle) kann dazu oftmals GRATIS über die vielen ungesicherten Wlan-Netzwerke surfen, wie ich hier gerade in einem bekannten Hotel auf der Sukhumvit....nicht besonders schnell, dafür gratis ! :p

    lg
    FRED.
     
  13. lex-kf

    lex-kf Senior Experte

    Registriert seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    1.958
    Danke erhalten:
    2
    Beruf:
    industriemechaniker und Moderne Sklave
    Ort:
    Kaufbeuren
    das klingt sehr interesant

    mal sehen wenn ich im mai in los bin vieleicht habe ich ja glück und ich habe ein ungesichertes netzwerk in der nähe


    gruss alex
     
  14. Thaifred

    Thaifred Rookie

    Registriert seit:
    08.06.2006
    Beiträge:
    63
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Zeitreisen
    trotzdem

    trotzdem hier an dieser stelle einen herzlichen dank @sostenego -

    DENN die offenen WLAN´s hier nerven doch auch ein wenig, da oftmals nur einige minuten bis zu max. 1 stunde verfügbar, dann plötzlich weg... lästig wenn die gesuchte seite gerade nicht zur gänze geladen wurde und dann die verbindung abreisst....

    also bin ich heute los und habe mir eine "INTERNET SIM" von AIS (one-2-call) organisiert - kostet 245 thb inkl. normaler telefonie-funktion. ob die "normalen" telefon-sim´s auch internet unterstützen, konnte ich zur stunde noch nicht in erfahrung bringen.

    kurz und gut: das teil funktioniert mit meinem samsung-bluetooth-handy ganz brauchbar, UND ZUVERLÄSSIG !
    einfach per bluetooth das handy mit dem laptop verbunden und den explorer geöffnet - dann folgt eine DIAL-IN verbindung - wichtig zur info vielleicht: man muss unter oben bereits genannter nummer (*138) erstmal die internetverbindung aktivieren bzw. sein gewünschtes GPRS-package wählen (alles per ziffernauswahl), sonst braucht man, wie vielleicht manchem noch von der festnetz-modem-zeit her bekannt ist, KEIN passwort oder benutzernamen einzugeben ! einfach auf "verbinden" drücken und los gehts !

    thailand wird mir immer sympatischer :wink:

    :dog: :dog:

    lg
    FRED.
     
  15. Leebanon

    Leebanon Senior Member

    Registriert seit:
    11.05.2005
    Beiträge:
    393
    Danke erhalten:
    1
    je mehr man ließt, deso weniger blickt man durch :wirr:

    ok, zuerst abklären, ob das eigene Handy die GPRS Modemfunktion erfüllt.

    Dann zu den Packete,

    Frage, wenn man 4 Wochen in Los ist, kann man für diese 4 Wochen ein 300 Baht Paket nehmen,
    oder ist es so, dass das ganze ein Vertrag ist, wo man 24 Monate monatlich ein 300 Baht Paket abnehmen muß ?

    hab versucht, dies zu verstehen,
    http://www.edgethailand.com/?page_id=9
    no way,

    das war mir auch nicht ganz klar,
    http://www.mobilelife.co.th/mobilelife/th/act_gprs.html

    von dem hier
    http://www.flyertalk.com/forum/archive/index.php/t-619911.html
    kam der Eindruck, gar nicht so einfach, Laptop und Handy dafür zum laufen zu kriegen,
     
  16. Thaifred

    Thaifred Rookie

    Registriert seit:
    08.06.2006
    Beiträge:
    63
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Zeitreisen
    Vertrag

    @Leebanon
    es ist KEIN Vertrag!

    Ich habe lediglich eine Pre-paid-Karte (SIM) mit I-net Funktion. die Kosten wurden mir vom freundlichen Verkäufer mit etwa 10 Baht/Std. angegeben, allerdings siehts in der Praxis danach aus, als würde es noch wesentlich weniger kosten.

    Da ich das Telefon nun "gemischt" nutze, kann ich über die genaue Verrechnung nur wenig konkretes sagen. Jedenfalls surfe und telefoniere ich schon seit 2 Wochen mit meinem Aufladebon von 200 Bht., und es wurde noch nicht wesentlich weniger.

    Bei einem Downloadgeschwindigkeits-Test über ein schnelles deutsches Webportal kam ich auf 12-18 kB/sec.

    lg
    FRED.
     
  17. Leebanon

    Leebanon Senior Member

    Registriert seit:
    11.05.2005
    Beiträge:
    393
    Danke erhalten:
    1
    super, mir fällt was hartes vom Herzen :yes:
     
  18. sabai

    sabai สบาย

    Registriert seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    6.682
    Danke erhalten:
    8
  19. Leebanon

    Leebanon Senior Member

    Registriert seit:
    11.05.2005
    Beiträge:
    393
    Danke erhalten:
    1
  20. sabai

    sabai สบาย

    Registriert seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    6.682
    Danke erhalten:
    8
    ...die Seite lässt sich nicht aufrufen.

    Geht mir aber auch mehr um aktuelle Tel. Tarife ./Promotion`s

    :D