Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Typhoon Maysak - Meine Anreise Fr. 03.04

Dieses Thema im Forum "Angeles- und Philippinenforum" wurde erstellt von blaumann, 02.04.2015.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 1 Benutzern beobachtet.
  1. blaumann

    blaumann Newbie

    Registriert seit:
    11.01.2015
    Beiträge:
    10
    Danke erhalten:
    1
    Hallo zusammen,

    ich habe noch nie einen Typhoon erlebt und habe auch keinen Bedarf dazu.
    Am 03.04. ist mein Anflug zum Airport Manila.
    Die aktuellen Warnhinweise zu dem "Typhoon Maysak" machen mich aber sehr nachdenklich.
    Bin nahe dran den 330 € Flug Bkk-Manila fallen zu lassen.
    -
    Wie sieht die Vorbereitung zu dem Typhoon aus ?
    Mache ich mir zu viele Gedanken ?
    Was würdet Ihr machen

    Martin
     
  2. lz2707

    lz2707 Newbie

    Registriert seit:
    29.12.2009
    Beiträge:
    12
    Danke erhalten:
    0
    Fliegen natürlich.
     
  3. xfaster

    xfaster Senior Member

    Registriert seit:
    09.06.2014
    Beiträge:
    364
    Danke erhalten:
    57
    Ort:
    Hamburg
  4. Pischu26

    Pischu26 Member

    Registriert seit:
    07.01.2014
    Beiträge:
    186
    Danke erhalten:
    24
    Ich mache ich gerade darüber schlau, werde nämlich auch morgen in Manila ankommen. So wie es aktuell aussieht, trifft er aber nur auf die nördlichsten Teile von Luzon und schwächt etwas ab, bis er auf die Philippinen trifft. Falls jemand mehr weiß, wäre ich auch dankbar für neue Hinweise, oder jemand, der Erfahrung mit sowas hat und mal seine Meinung posten kann. In 2 Stunden muss ich schon zum Flughafen München.
     
  5. dralem

    dralem Newbie

    Registriert seit:
    20.04.2013
    Beiträge:
    7
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Makati
    macht euch keine Sorgen. Erstens wird der Typhoon frühestens am späten Samstag Abend oder sogar erst am Sonntag Morgen zu spüren sein. Zweitens, wie ihr richtig sagt steuert der Sturm auf die Nordwestküste Luzons zu. In Manila, Angeles, etc erwarte ich nur etwas mehr Regen als üblich mit vlt etwas Überschwemmungen ab Sonntag wenns's hoch kommt. Drittens ist sich der Typhoon momentan schon am abschwächen was normal ist in den Sommermonaten wegen den vorherrschenden Winden (Nordwest Monsun wenn ich mich nicht irre).

    Ich wohne in Makati und hole mir meine Infos jeweils hier ab: Westernpacificweather.com | Tropical Info. Center
     
  6. blaumann

    blaumann Newbie

    Registriert seit:
    11.01.2015
    Beiträge:
    10
    Danke erhalten:
    1
    Ok - denn men los :D
    Freitag Abend - LA Cafe nen Bier schlürfen.
     
  7. gopinay

    gopinay Da one with da Maps

    Registriert seit:
    28.06.2011
    Beiträge:
    3.262
    Danke erhalten:
    577
    Ort:
    ASIEN (Bangkok/Manila)
    Ich war die letzte Woche sehr tief in der Provinz auf Leyte und habe wegen eingeschränkter Internetverbindung in den Bergen/"Dschungel" erst jetzt von dem Typhoon gelesen. Also gestern Nacht war in Manila noch gar nichts zu merken, keinerlei Turbulenzen weder nach Manila noch auf dem Weg weiter nach BKK. Insofern hoffe ich mal, dass ihr eure Flüge durchgezogen habt.
     
  8. blaumann

    blaumann Newbie

    Registriert seit:
    11.01.2015
    Beiträge:
    10
    Danke erhalten:
    1
    Ich bin seit Freitag hier. Bis jetzt 12:10 Uhr alles ruhig. Nur bewölkt ist es. Morgen will ich dann mit dem Bus nach Angeles.
     
  9. Klettermaxe

    Klettermaxe Member

    Registriert seit:
    05.01.2014
    Beiträge:
    160
    Danke erhalten:
    5
    Ort:
    Bayern
    Bin aktuell vor Ort und es war in Angeles nichts zu spüren. Bin am Freitag ebenfalls angereist.