Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Und ewig lockt das Weib

Dieses Thema im Forum "Asienforum allgemein" wurde erstellt von jose17, 02.06.2016.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 6 Benutzern beobachtet..
  1. jose17

    jose17 Junior Member

    Alter:
    60
    Registriert seit:
    24.04.2016
    Beiträge:
    115
    Danke erhalten:
    182
    Beruf:
    Habs hinter mir
    Ort:
    Thailand , black Isaan
    Hallo ich bins schon wieder !

    Warum ? Nun, ich habe jetzt nicht wenige Berichte von Members in diesem Asienforum gelesen

    • u.a. welche über 20 Berichte geschrieben und im besonderen Teil veröffentlicht wurden. Berichte über 18 Jahre konnte ich noch nicht lesen,

    • dazu muss ich u.a. noch einige Berichte oder Treads eröffnen und bearbeiten.
    Dies hier wird ein Neuer Treat -Sachverhalte in Deutsch , glaube ich - mit dem einfachen , jedoch komplexen Titel : „ Und ewig lockt das Weib „


    Beginnen möchte ich mit 2 Feststellungen meinerseits : „ Ich bin der Boss und meine Frau sagt wie es lang geht „ !

    und

    „Eine kluge Frau gibt dem Mann das Gefühl, der König zu sein !“

    Was ersehen und lernen wir Männer daraus ?

    Wahrheit , Lüge oder Galgenhumor ? -
    Und somit komme ich auf die „Sex -Schlaraffenlaender„

    Asiens : u.a. Thailand -Philippinen – Kampodscha – Vietnam – Laos -

    zu sprechen , welche von den verklemmten US-Amerikaner in den 1960er Jahren gegründet wurden .

    Ok, es waren zuvor schon die Franzosen, die Portugiesen da und auch die Engländer in Burma , der große Durchbruch kam jedoch mit den Amis .

    Dass die Asiaten eine andere Einstellung zum Sex im Allgemeinen und auch im Besonderen haben lassen wir mal aussen vor.

    Darauf kommen wir – sollte sich eine Diskussionsrunde bilden – noch !

    Auch in der Antike , bei den Griechen, Römern , Pharaonen , Ägypter gab es

    diese „Schlaraffengebiete des Sexrausches“ u.s.w. ! Ich war nicht dabei , deshalb lassen wir es beim Geschriebenen stehen ( meines Wissens gibt es nur Männer, die darüber geschrieben haben ) !

    Kommen wir zum 1. Bereich meiner Überlegungen :


    In fast allen Berichten lese ich : Hure, Nutte , Fotze, Schwanz, und weitere

    „ordinäre Äusserungen „

    ich möchte nicht alles aufführen .

    Diese Bezeichnungen der Frauen, Mädchen in vielen Berichten dieses Forums gehen mir - Entschuldigung , auf den Sack - !

    Meiner Gefühlsfassung nach , wenn ich diese Worte lese , wird es mir fast schlecht !

    Ich liebe die Frauen und Mädchen , behandle jede höflich und nett , wenn ich feststelle , dass eine zu ordinär ist oder wird , dann verabschiede ich mich .

    Versuche zumindest immer ein freundl. Gesicht und eine nette Verabschiedung
    zu tage zu bringen.

    Wir sind alle Männer , die hier in diesem Forum schreiben, lesen oder nur „gucken“ , aber alle haben etwas voraus ggü. den meisten Damen , Frauen, Girls

    „ Wir haben die finanziellen Möglichkeiten , in eines oder mehrere dieser Schlaraffen- länder zu fliegen, und im Prinzip die „Sau rauszulassen und „jede Frau kaufen zu können„ da wir die Kohle haben (oder auch nicht) !

    Mir fehlt der Respekt dieser Männer ggü. Diesen Frauen, Mädchen, Ladyboys – Tom – Boys , Lesben ?

    Wir ( ich nehme mich nicht aus dabei ) Männer sind doch alle Schwanzgesteuert !

    Ich lebe jetzt seit 2009 im Isaan ,zuvor war ich 3 Jahre als sogenannter „Backpacker „ in Asien unterwegs.

    Das 1.Mal kam ich ins Seebad 2010 !

    In all den Jahren lernte ich sehr viel von Asien , ohne das Denken und die Lebensweise der Asiaten und der Thais verstehen zu können.

    Wer von Euch die sich in diesem Asienforum tummelt hat sich schon mal mit der Frage beschäftigt : „ Warum gehen alle diese Mädchen und Frauen diesem Gewerbe und dem Gelde nach ? Warum wollen diese Menschen einen „Farang „ als Freund oder sogar heiraten ?

    Käme in Deutschland /Europe eine junge Frau im Alter , sagen wir mal von 25 Jahren auf die Idee , einen Mann mit 60 Jahren oder gar älter zu heiraten ?

    Ich muss diese Frage nicht beantworten ! Ihr wisst sie alle !

    Die Hintergründe , warum diese Jungen Frauen „anschaffen“ gehen sind so vielfältig um die Geschichten alle erzählen zu können , ebenso die Geschichten die diese Frauen über sich und ihre Familie erzählen .

    Bei den Geschichten dieser Frauen würden sich die Gebrüder Grimm als Amateure bezeichnen !

    Es gibt wahre und erfundene Geschichten ! Ich kenne beide , viele sogar !

    Es gibt immer 2 Seiten auf einer Medaille !

    • Nun ergibt sich folgende Diskussion , die ich mir erhoffe :
    Geschichte Asiens , Geschichte Thailands, Politik in Thailand seit 100 jahren und mehr , Familien, Väter, Mütter, Kinder, Faulheit , Bequemlichkeit Thai-Männer, Geld !


    Nun , dies ist der 1. Teil den ich zur Diskussion stellen möchte !

    Es wird bei Interesse mindestens noch eine Fortsetzung in einem 2. Teil zur Sprache kommen , die ich ebenfalls zur Diskussion stellen möchte !

    Members oder nicht registrierte Menschen, die auf „Bild- oder AFD – Niveau „
    ihren Senf zu diesem Treat abgeben wollen , sollten zuerst denken bevor sie schreiben !

    Also der Sachverhalt ist eröffnet !
     
  2. Tiger

    Tiger Rookie

    Registriert seit:
    14.09.2014
    Beiträge:
    40
    Danke erhalten:
    12
    Äh - was willst du da diskutieren? Warum Thai's GFS vorspielen können, gute Geschichten erfinden und auch noch sonst alles für Geld machen?

    Warum die westliche Gesellschaft von den Frauen zerstört wurde, sich die Männer von Emanzen und Feministinnen die Eier abschneiden lassen und lieber nach Asien fahren um hier Sex haben zu können? Bekommen Muslime nix evolutionäres auf die Reihe weil sie ab 16 ihre versprochene Frau heiraten und sich eigentlich eh um nichts kümmern müssen?

    Wir nutzen die billige Arbeitskraft in Asien und verkaufen auch noch teuren Eloktronikplunder den eigentlich keiner braucht aber jeder als Statussymbol haben will? Muss doch keiner - man kann auch mit der täglichen Arbeit am Reisfeld leben. Der Kapitalismus schafft es leider, die Gier des Menschen perfekt auszunutzen...
     
  3. kelle

    kelle Moderator
    Mitarbeiter

    Alter:
    49
    Registriert seit:
    03.03.2010
    Beiträge:
    3.792
    Danke erhalten:
    27
    Ort:
    Norwegen
    Jungs ich habe nichts dagegen das ihr sachlich diskutiert. Also bitte keine Emotionen. Bin mal gespannt wo sich die Sache hinbewegt.

    Denkt an die Forenregeln.


    Folgende Themen/Inhalte sind im TAF verboten:
    • Diskussionen über den Sinn und Unsinn von Kondomen
    • Diskussionen über HIV/Aids
    • Adultcontent (alles was nicht "FSK16" ist, darf nur in den 18er- & Insider-Bereich)
    • Diskussionen über das Alter bzw. die mögliche Minderjährigkeit von Girls (solltet ihr hier einen begründeten Verdacht haben, teilt dies bitte umgehend dem Foren-Team mit)
    • Diskussionen über heikle politische Themen (insbesondere bezüglich des thailändischen Königshauses, sowie links- sowie rechtsradikale Positionen und Gedankengut)
    • Werbung (außer für unsere Werbepartner)
    • Links zu illegalen Downloads
    • Allgemein alles zu Straftaten, etc. (wie z.B. Drogenkonsum)
     
  4. kelle

    kelle Moderator
    Mitarbeiter

    Alter:
    49
    Registriert seit:
    03.03.2010
    Beiträge:
    3.792
    Danke erhalten:
    27
    Ort:
    Norwegen
    Aber zurück zum Thema.

    Das die jungen Frauen mit den alten Männer zusammen sind sollte doch wohl jedem klar sein.
    Es geht dabei um witschaftliche Sicherheit für sich selbst und die Familie.
    Und das machen Frauen und auch Männer überall auf der Welt. Ach ein junge hübsche 25 jährige in Deutschland.

    Würdest du es anders machen wenn du in einem Schwellenland leben würdest und die Möglichkeit bekommen würdest??
     
  5. PeterGun

    PeterGun Senior Experte

    Registriert seit:
    20.07.2014
    Beiträge:
    1.610
    Danke erhalten:
    2.303
    Kampodscha find ich doof -.zu Ägypten kann ich wenig sagen (ich bin nur mal drüber geflogen - alles braun), aber ein Freund von mir ist regelrechter Ägypten-Experte, der hat da jedes Detail der letzten 4000 Jahre aufgesogen, war praktisch von Alexandria bis zum weißen Nil an jedem Steinhaufen und kann aus dem Stand ein 12-stündiges Referat halten.
    Mit Asien hat der allerdings gar nix am Hut und wenn ich dem seine Telefonnummer hier veröffentliche, dann wird der mir mit einem großen Drehmomentschlüssel - nee, ich will gar nicht dran denken - sorry!

    Ich wäre dafür, dass die politisch das blöde Bierverkaufsverbot zu immer den Zeiten, wenn ich mal in Chiang Mai oder so in den 7/11 aufheben, ansonsten ist mir eigentlich egal wer gerade König ist - Nai Luang rulez, yeah!
    Ja, das stimmt - die Weiber lügen alle, oder sagen auch mal die Wahrheit, man weiß es halt nicht so genau!
    Ich lasse mich aber trotzdem lieber von jungen Hühnern, als von den alten Kühen anlügen.

    Ich könnte mir auch eine lebhafte Diskussion über Pilze im Isaan vorstellen, die sind richtig gut - vielleicht bringt's ja eher was als Ramses II ?.

    Gruß
    PG
     
    Onkel Hermann, norbert, kakao und 2 anderen gefällt das.
  6. Pilo

    Pilo V.I.P.

    Alter:
    56
    Registriert seit:
    08.09.2013
    Beiträge:
    2.953
    Danke erhalten:
    1.543
    Beruf:
    IT Techniker
    Ort:
    Im Süden der Republik
    Gibt ja auch genug Beispiele von Jünglingen die mit Alten Schachteln durch die Gegend wackeln und sie auch noch beglücken nur des schnöden Mammons wegen.

    Würde mich auch gerne in die Hände einer hübschen jungen Managerin mit dickem Einkommen begeben die meine Familie mit versorgt.
     
    catweazle gefällt das.
  7. piper

    piper Experte

    Alter:
    61
    Registriert seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    1.234
    Danke erhalten:
    494
    Meine "Freundinnen" sind seit über 20 Jahren im Alter von 18-25 Jahren, es ist manchmal nicht leicht, aber ich kann damit leben.

    Piper
     
    Onkel Hermann gefällt das.
  8. norbert

    norbert Junior Member

    Registriert seit:
    24.02.2016
    Beiträge:
    88
    Danke erhalten:
    86
    Ort:
    Österreich
    Geschichte: Thailand wurde als einziges Land in SO-Asien nie von einer fremden Macht besetzt. Deshalb ist TL auch etwas so besonderes und hat sich seine Identität bewahrt. Dafür zu danken ist dem König / der Monarchie.
    Die Frage warum diese Frauen machen, was sie machen, hat mich beschäftigt, bevor ich das erste mal hingefahren bin. Und nun, danach, verstehe ich auch einiges.
    Was genau willst du wirklich diskutieren? Es gibt nun mal die einen, die in Thaifrauen nur billige Nutten sehen und sie verachten (aus Dummheit), und andere, die ihre Schönheit sehen und sich Gedanken machen, warum die Dinge so sind wie sie sind.
    Dass Männer schwanzgesteuert sind ist allerdings eine Ausdrucksweise von Feministinnen und Emanzen. Jedes Säugetier, auch der Mensch, wird von primitiven Instinkten beeinflußt und gesteuert. Frauen wie Männer. Sexualität und Fortpflanzungstrieb sind nun einmal tief in unseren Genen verwurzelt.
    Wenn du auf eine tiefgründige philosophische Diskussion über das Wesen des Menschen ansich aus bist, fürchte ich ich, muss ich passen.
    Ich beneide dich darum, im Isaan zu leben, aber leicht ist es sicher nicht.

    Nachtrag: Eine Sache allerdings würde mich wirklich interessieren. Einerseits ist der Buddhismus friedliebend und Harmonie-betont. So werden die Kinder in Thailand angeblich auch erzogen. Wie kommt es dann, dass die Frauen in Thailand von ihren Männern (anscheinend) so schlecht behandelt werden?? Das ist doch ein Widerspruch in sich. Wenn das irgendwer beantworten kann, dann jemand, der jahrelang dort gelebt hat...
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.06.2016
    FHAC und Hoffy gefällt das.
  9. redweed

    redweed Senior Member

    Registriert seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    481
    Danke erhalten:
    46
    Genau. Und "Die Brücke am Kwai" haben die britischen Kriegsgefangenen für die Thailänder gebaut. Aber es war ja nur ein Film und den habe ich wohl falsch verstanden.....
     
  10. norbert

    norbert Junior Member

    Registriert seit:
    24.02.2016
    Beiträge:
    88
    Danke erhalten:
    86
    Ort:
    Österreich
    Ich korrigiere mich: Thailand wurde als einziges Land SO-Asiens nie von einer westlichen Macht kolonisiert. Japan hat im 2. Weltkrieg Thailand unterworfen, aufgrund seiner strategischen Lage, so wie Japan ganz SO-Asien bestzt hatte. Die Eisenbahnlinie wurde durch die Japaner erricht, und die vielen tausenden Toten waren hauptsächlich Asiaten. Aber das war nur eine kurze Episode, die sich nicht auf die Entwicklung Thailands ausgewirkt hat.
     
  11. PeterGun

    PeterGun Senior Experte

    Registriert seit:
    20.07.2014
    Beiträge:
    1.610
    Danke erhalten:
    2.303
    Die Burma Bahn war ja auch so ein Reinfall, zu der Zeit waren halt Eisenbahnen so hip wie heute Iphones, gerade in Verbindung mir Brücken, der Lawrence von Arabien war ja auch so was wie der Tom Cruise bei den Samurais - aber sorry, ich will ja nicht vom eigentlichen Thema abschweifen, um was ging's nochmal?

    Die Jodie Foster beim King oder waren das die beiden anderen?

    Äh, den Skytrain hat doch unsere Hoch Tief gebaut, ganz ohne Zwangsarbeiter hoffentlich?
     
    eddie11 gefällt das.
  12. norbert

    norbert Junior Member

    Registriert seit:
    24.02.2016
    Beiträge:
    88
    Danke erhalten:
    86
    Ort:
    Österreich
    PeterGun, das beste bei dir ist wirklich dein Avatar... :D
     
    PeterGun gefällt das.
  13. Skaramanca

    Skaramanca Experte

    Registriert seit:
    24.08.2014
    Beiträge:
    1.310
    Danke erhalten:
    1.003
    Ort:
    CH
    Wenn du, wie du schreibst in fast allen berichten über nutten, huren und Fotzen lesen musst, frage ich mich, welche Berichte du da liest

    Natürlich kommen diese ausdrücke mal im einen oder anderen Bericht vor. Aber so wie du es beschreibst ist das in diesem Forum sicher nicht die Regel....
    ...und was soll an schwanz ordinär sein? Nicht jeder weiss sich aus einem bunten vielschichtigen wortfundus zu bedienen und ich weiss nicht, ob dickadriger Bestrafer (sorry riva) weniger ordinär ist
    Bin nun mal ein Mann und zwischen meinem Beinen hängt oder steht nun mal mein schwanz mit den dazugehörigen Eiern oder Hoden

    Die Frage oder Diskussion, warum die Girls sich farangs anbieten lässt du ja nicht zu, versteht sich auch für jeden SOA Gänger von selber.
    Bleibt also noch die Diskussion über die History Thailands
    Was will man da diskutieren? Ist ja Geschichte und Vergangenheit. Spannender wäre eine Diskussion über die momentan politische Lage und die neue Verfassung
    Doch wie die militärjunta lässt auch das Forum keine politischen Diskussionen zu...was ich hier im Forum auch für vernünftig finde
    Wenn du was über die Geschichte erfahren möchtest, lies wikipedia oder google einfach

    Also, was soll dieser threat mit dem "vielsagenden" Titel " und ewig lockt das weib"
    By the way, ist Weib in der heutigen Zeit nicht auch etwas ordinär?

    Klär mich bitte über Sinn und Zweck dieses threats oder der gewünschten Diskussion auf, denn dieser bleibt mir verborgen

    Oder geht es dir darum deine Anzahl von Posts zu steigern?
    Dann mache ich doch den Mods und dir den Vorschlag , von meiner Anzahl Posts, dir 500 gutzuschreiben und mir abzuziehen.
    Anzahl Posts Bilder und Berichte hätte ich glaube ich genügend und gespendet für das TAF habe ich auch, um den 18-adult Account zu erhalten....brauche ich aber nicht
    Frage mich dann auch was du in diesem Bereich suchst wenn dir gewisse Ausdrücke schon zu ordinär sind


     
    Bavaria, thailova, Jerry und 2 anderen gefällt das.
  14. Pilo

    Pilo V.I.P.

    Alter:
    56
    Registriert seit:
    08.09.2013
    Beiträge:
    2.953
    Danke erhalten:
    1.543
    Beruf:
    IT Techniker
    Ort:
    Im Süden der Republik
    @Skaramanca und ein Pferd hat zwei Schwänze? Ein Kater auch? Und ein Rüde?

    Nach meiner Meinung ist auch der Begriff Schwanz eine Abwertung des Maennlichen Gliedes oder Penises so wie die Titten bei der Frau.
    Hat sich wohl ne Frau einfallen lassen.
     
  15. Skaramanca

    Skaramanca Experte

    Registriert seit:
    24.08.2014
    Beiträge:
    1.310
    Danke erhalten:
    1.003
    Ort:
    CH
    Von diesem Gesichtspunkt gebe ich dir recht @Pilo
    Aber wir sind hier nunmal in einem Forum für spasstouristen in Thailand welche alle gerne die Reiseberichte und Erlebnisse der anderen TAF-ler lesen
    Willst du dann in einem Bericht über zwischenmenschlichen bettsport (sorry, verwende mit Absicht nicht das S-Wort, könnte ja auch zu ordinär sein) über männlicher Glieder, männliche geschlechtsorgane oder penisse lesen?

    Seien wir doch nicht katholischer als der Papst und nennen das Kind wie erwachsene beim Namen ohne dass uns dabei übel wird oder uns die schamesröte ins Gesicht steigt

    Ich finde auch dass Ausdrücke wie Nutten, fotzen oder ähnliches nicht als Standart benutzt werden sollten...aber was erwartet ihr hier im Forum? Einen kirchengesangsverein der sich auf karitativer Mission in SOA bewegt?

    Einige Berichte und Schreiber sind mir manchmal auch zu derb, doch diese lese ich einfach nicht mehr
     
    Bavaria gefällt das.
  16. wumme

    wumme Junior Experte

    Registriert seit:
    20.10.2011
    Beiträge:
    521
    Danke erhalten:
    271
    Beruf:
    Ehrliche Arbeit
    Ort:
    da wo es schön ist

    Bitte bitte lasse uns an diesen Geschichten teilhaben. Ich brenne darauf von dir über die bösen Thaifrauen und Farangs aufgeklärt zu werden.

    Wahre Begebenheiten sind interessant und lehrreich.


    Dummerweise habe ich das Gefühl du hast zuviele 10Groschen Romane auf deinen Reisen gelesen und schmeisst nun mit diesem Halbwissen um dich.
    Ausser Pauschalisierungen kann ich in deinem Beitrag leider nichts entdecken.
    Welches sind deine Erfahrungen und Erlebnisse aus dehnen ich etwas lernen kann ?

    Über was willst du diskutieren ? Das wir für Sex bezahlen und die armen Thais ausnutzen ?

    Nein bitte nicht , kein Bedarf !

    Schau mal bei Member 'sky' vorbei. Der schreibt gerade einen richtig interessanten Bericht über seine Auswanderung.

    Ausgewandert nach Pattaya --- 10 Jahre Paradise City


    Ps. ich hoffe du machst deine Drohung nicht war und eröffnest noch mehr solche sorry 'sinnlos' Threads.
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.06.2016
    rooy, Bavaria, Sky und einer weiteren Person gefällt das.
  17. Pilo

    Pilo V.I.P.

    Alter:
    56
    Registriert seit:
    08.09.2013
    Beiträge:
    2.953
    Danke erhalten:
    1.543
    Beruf:
    IT Techniker
    Ort:
    Im Süden der Republik
    @Skaramanca Nach meiner Meinung brauchen wir das hier gar nicht diskutieren. Wer solche Worte seinen Sprachgebrauch nennt, der wird sehr schnell merken dass das Interesse an seinen Berichten eher gering sein wird oder immer geringer wird. Wer sich jedoch versteht so auszudrücken, dass es für den Leser im Ganzen interessant, spannend und vor allem mit einem gewissen Niveau ist, der wird auch bald an den Reiseberichts Wählen teilnehmen können und hat auch ne Chance zu gewinnen.
     
  18. Skaramanca

    Skaramanca Experte

    Registriert seit:
    24.08.2014
    Beiträge:
    1.310
    Danke erhalten:
    1.003
    Ort:
    CH
    Da stimme ich dir vorbehaltlos zu. Ich finde ja dass es hier im Forum reaktiv gesittet zu und her geht, wenn man in Betracht zieht wofür die meisten hier primär nach SOA reisen

    Ich wundere mich nur, warum der Member jose17 unbedingt Zutritt zum 18-er Bereich möchte, wenn er sich schon ab solchen ausdrücken zu stören scheint
    Kann mir nicht vorstellen dass es dort züchtiger und gesitteter abläuft
     
    thailova und thunderxx gefällt das.
  19. bkk

    bkk Krung Thep

    Registriert seit:
    09.03.2011
    Beiträge:
    4.690
    Danke erhalten:
    827
    Ort:
    Österreich und Bangkok-Phra Khanong
    Mir auch.
     
    thailova gefällt das.
  20. blacky12

    blacky12 Member

    Registriert seit:
    24.04.2015
    Beiträge:
    187
    Danke erhalten:
    36
    etwas sehr vereinfacht: nie von einer europ. Macht besetzt; Thailand (wann zu welchen Zeiten man auch immer welches Gebilde unter "Thailand" verstand) war sehr
    wohl von Burmesen, Laoten, Khmer uvam überzogen worden