Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Singapore und Malaysia / Indonesien

Dieses Thema im Forum "Asienforum allgemein" wurde erstellt von RMF, 17.01.2007.

  1. RMF

    RMF Senior Experte

    Registriert seit:
    03.08.2006
    Beiträge:
    1.929
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Heckenpenner
    Ort:
    Bretterpuff
    Das wird wohl eine eher etwas traurige Rubrik!<BR><BR>Die Grenzstaedte im Sueden Thailands haben boomende Rotlichtviertel, weil der allabendliche Treck der Malays denen zahlungswillige Freier in Massen beschert. Etliche Grenzen haben nun verlaengerte Oeffnungszeiten und an Wochenenden ist kaum ein freies Plaetzchen in z.B. Hat Yai oder Song Khla zu bekommen.<BR>Das Nachtleben selber ist eher droege bis gar nicht existent!<BR>Ein paar als Schwutten getarnte Kathoeys flanieren nachts ueber die Chulia Street in Penang oder die Orchard Road in Singapore - viel geht da nicht und manche der Vogelscheuchen sehen wie Ausgeburten von Edgar Allan Poe aus!<BR>Penang Touristen kennen die schraegen Manieren und koennen ein Lied vom Beischlafdiebstahl singen. Die Absaugegebuehr der Schwuchteln sind derzeit 60 Ringgit (600 Baht). Die Kathoeys dort leben in einer relativen Sicherheit, denn wie will der Bestohlene der Polizei das Geschehene erklaeren, in einem Land wo Sex gegen Bezahlung auf breiter Front verboten ist?<BR>Johor Bahru hat die beruehmten "Frisiersalons" in den Obergeschossen der schmuddeligen Geschaeftsgassen. Hier kann man importierten Thai oder Indogirls fuer rund 100 Ringgit (1000 Baht) ST pimpern. <BR><BR>Eine "Edelszene" existiert in KL in den Nachtclubs und DIscos dort, aber da kann ich keine aktuellen Infos zu liefern.<BR><BR>Singaporeaner ficken relativ unbeschwert im nahegelegenen Bintan und auch auf Batam (indonesische Inseln). Kurse ST sind dort um 200 S-$! Batam hat die attraktivsten Schwutten der Region (Javagirls und Balinesisches Frischfleisch). Zu den Clubs koennen Taxler und Hotelportiers jeweils aktuellste Auskuenfte geben. Die Bukit-Szene (Indische Girlies) in Singapore selber fiel der Saeuberungsaktion der chinesischen "Inhaber" des Landes zum Opfer.<BR><BR>Zu Jakarta kann ich nur sagen, das die Naechte im Blok M frustrierend teuer waren und selbst die Edelnutten im Hard Rock oder dem groessten Nachtclub "Tanamur" mit ihren 250 US-$ billig dagegen wirkten. Blok M wird nun vorwiegend von geilen Japanern frequentiert, und die Soehne Nippons sind als spendable Bloedfreier mit Minipimmeln bei den Schwutten ganz Asiens heiss begehrt!<BR><BR>Billigairlines verknuepfen nun alle 3 (Malaysia, Idonesia &amp; Singapore) hochfrequent und billig mit den Fickmetropolen Bangkok, Phnom Penh und Clark. Macht es denen nach und plant eure Spermaspritzereien fuer Regionen ein, in denen sich das lohnt :p<BR><BR>gutgeh'n<BR><BR>:p RMF :p
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29.09.2011
  2. samang

    samang Senior Experte

    Alter:
    53
    Registriert seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    2.463
    Danke erhalten:
    42
    Beruf:
    Expat
    Ort:
    Alcoy/Cebu
    ich glaube das hat yai nicht mehr so gut ist,da gehe ich lieber nach sadao,dort geht es ab.viele mädels auch von hat yai dabei.habe ja den bericht geschrieben.
    und an der chulia street bin ich auf deiner seite,nur katoys.und wenn mädels,dann sind sie nur auf malayisier und chinis konzentriert. :? :?
     
  3. RMF

    RMF Senior Experte

    Registriert seit:
    03.08.2006
    Beiträge:
    1.929
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Heckenpenner
    Ort:
    Bretterpuff
    @ samang

    ja, ich hab deinen sadao-bericht gelesen und fuer sehr informativ befunden! damals warste noch nicht hier dabei, waere aber eine gute ergaenzung fuer diesen thread. besser noch wuerde der geografisch in puffsenf zu thailand's sueden passen, stelle den doch einfach zusaetzlich dorthin.

    gutgeh'n

    :p RMF :p
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.01.2011
  4. samang

    samang Senior Experte

    Alter:
    53
    Registriert seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    2.463
    Danke erhalten:
    42
    Beruf:
    Expat
    Ort:
    Alcoy/Cebu
    werde ihn mal reinstellen,nur sadao. :yes:
     
  5. RMF

    RMF Senior Experte

    Registriert seit:
    03.08.2006
    Beiträge:
    1.929
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Heckenpenner
    Ort:
    Bretterpuff
    zu Malaysia:

    Ipoh, Aloh Star und der noerdliche Osten sind absolute Fehlanzeigen. Penang hat die Stricher aus der Chuliastreet etwas vertrieben, die hocken nun vor dem Federal-Hotel welches auch als ST-Hotel fungiert.
    Blastarif ist 75 Ringgit, poppen ab 100. Das Federal Hotel ist von der Chulia aus leicht zu finden, es ist direkt an der Strasse welche zum E & O Feudalhotel fuehrt. Cititel und Hotel Malaysia sind ebenfalls recht nah.


    gutgeh'n

    :p RMF :p
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.01.2011
  6. RMF

    RMF Senior Experte

    Registriert seit:
    03.08.2006
    Beiträge:
    1.929
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Heckenpenner
    Ort:
    Bretterpuff
    Kann euch diesen Laden in Kuala Lumpur waermstens empfehlen, da geht die Post wahnsinnig ab. Kurse sind zwar etwas derbe - aber zu so etwas laesst man sich ja eh einladen :D

    Gehoert hier unter den Businessfuzzies ja schliesslich zum "Guten Ton"

    gutgeh'n

    :p RMF :p

    673_bin_1.jpg, und Malaysia / Indonesien, 1
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.01.2011
  7. RMF

    RMF Senior Experte

    Registriert seit:
    03.08.2006
    Beiträge:
    1.929
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Heckenpenner
    Ort:
    Bretterpuff
    Also nochmals zu Kuala Lumpur: Alle Action fuer einsame Junggesellen spielt sich im Bereich zwischen der Monorailstation Bukit Nanas, den Petronas Towers und dem Equatorial Hotel ab. Highlights sind der Beach Club mit Hunderten von Freelancern aus Indonesien, Malaysia, Thailand und den Philippinen. Tarife ab 100 Ringgit (1000 baht) moeglich, Standard aber eher 200 Ringgit.
    Im Thai Cowboy Club geht es etwas ruhiger zu, als Quickierammlerbude scheint das Cabana Inn praedestiniert zu sein.
    Hier ein paar Schnappschuesse:

    gutgeh'n

    :p RMF :p
    673_caba_1.jpg, und Malaysia / Indonesien, 1

    673_ass_1.jpg, und Malaysia / Indonesien, 2
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.01.2011
  8. RMF

    RMF Senior Experte

    Registriert seit:
    03.08.2006
    Beiträge:
    1.929
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Heckenpenner
    Ort:
    Bretterpuff
    Nachtrag zum BINTANG PALACE:
    Die Zauberhuehner dort (meist Chinesinnen aus dem Landesinneren) gehen auch mit ins Hotel. Tarif ist Verhandlungssache, mein Symphatiebonus verschaffte mir den Spass fuer 150 Ringgit (1500 Baht).
    Cubanische Zigarren und edelste Davidoff-Smokes gibts auch vor Ort im Cigar-Room. Richtig Spass machen die Parties in den DeLuxe Poolrooms, aber ich verrate euch nicht wie die Girlies die Kreide fuer die Poolplayer halten, sonst tretet ihr euch auf die Zungen :p
    Room 602 hat die geilsten Toiletten, mit Sofa zum Poppen zwischendurch und so........

    WEBSITE: http://www.bintang-palace.com

    gutgeh'n

    :p RMF :p
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.01.2011
  9. RMF

    RMF Senior Experte

    Registriert seit:
    03.08.2006
    Beiträge:
    1.929
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Heckenpenner
    Ort:
    Bretterpuff
    Update zu den GENTING HIGHLANDS:

    Zwischen den Casinos gibt es 'was zum Naschen, hochkaraetige Girlies auf der Strasse aber vorwiegend in den Clubs. Tarife sind leicht hoeher als in Thailand. Scorebare Laenderpunkte: Sri Lanka, Indien, Bangla Desh, Indonesien, Thailand und Vietnam sowie China!
    Details dazu spaeter, wenn euch sowas interessiert :p

    gutgeh'n

    :p RMF :p
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.01.2011
  10. Wilukan

    Wilukan Gast

    aber sicher datt.
    rueck raus mit der sprache. :hehe:
     
  11. chau-chu

    chau-chu V.I.P.

    Registriert seit:
    07.03.2005
    Beiträge:
    3.324
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Südbaden
    @RMF,


    das hört sich doch super an, los, ich will mehr.......... :mrgreen:


    Vor allem hierzu, da selber noch diesbezüglich keine Länderpunkte gesammelt. :evil:

    P.S: ausser Thailand natürlich. :mrgreen:
     
  12. RMF

    RMF Senior Experte

    Registriert seit:
    03.08.2006
    Beiträge:
    1.929
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Heckenpenner
    Ort:
    Bretterpuff
    Das Staedtchen Klang in Malaysia hat es auch in sich. Etwas versteckt gelegen im alten Stadtkern (nicht in Little India!) ist ein Dominos Pizzarestaurant. Dort ca. 100m weitergehen in Richtung Meer und dann links abbiegen. Ab hier sitzen ab Nachmittags die Bordsteinschwalben direkt vor ihren diskreten aber abgetakelt wirkenden Buden herum. Dem Hautfarbton nach zu urteilen entweder Tamilinnen oder Inderinnen. Manche davon erinnern von den Gesichtszuegen her an Dreibeiner, also Kontrollgriff machen :p

    gutgeh'n

    :p RMF :p
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.01.2011
  13. RMF

    RMF Senior Experte

    Registriert seit:
    03.08.2006
    Beiträge:
    1.929
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Heckenpenner
    Ort:
    Bretterpuff
    zu Genting:

    Der jeweilige Standort der Pussies scheint zu wechseln, bewegt sich aber immer irgendwo zwischen den Hotels auf dem Gipfel. Nicht jedes Hotel dort gestattet Begleitungen, die nicht beim Checkin auch registriert worden sind. Kein Problem bei folgenden Hotels:

    Genting Hotel
    Awana
    Theme Park Hotel
    Maxims

    Zu den in der Folgechart aufgefuehrten roten Daten (Superpeakseason) sollen auch die Superpeakstunner aus dem ganzen Land auf den Berg kommen!

    http://www.genting.com.my/en/accommodation/s_chart/2008/index.htm

    Generell nur ST, Komplettprogramm saisonbedingt zwischen 200 und 300 Ringgit. Anal gehoert auf dem Berg offenbar mit zum Pflichtprogramm!

    gutgeh'n

    :p RMF :p
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.01.2011
  14. RMF

    RMF Senior Experte

    Registriert seit:
    03.08.2006
    Beiträge:
    1.929
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Heckenpenner
    Ort:
    Bretterpuff
    Immer her mit den Fachvokabeln in Bahasa! Die fehlen in meinem Woerterbuch naemlich :p
    Danke fuer die Aktualisierung, kommt die Dollystrophe noch?

    gutgeh'n

    :p RMF :p
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.01.2011
  15. FrankMalt

    FrankMalt Senior Member

    Registriert seit:
    05.12.2007
    Beiträge:
    476
    Danke erhalten:
    0
    RMF,

    sobald ich alles über die jeweilige Stadt (als Nächstes Surabaya mit Dolly und dann Jakarta) beendet habe, bringe ich hier eine Zusammenfassung.

    Die Vokabeln (ich bringe nur die, die nicht aus Wörterbüchern sind :mrgreen: , sondern von erfahrenen Indo-Reisenden) :

    Begrüßung + Formalien

    Westler (wie “Farang”) = bules
    Hallo = halo

    Konversation
    Sprichst Du Englisch ? = Bisa bicara Bahasa Inggris ?
    Ich kann kein Indonesisch = Saya tidak bisa biccara bahasa Indonesia
    Ich verstehe nicht = Saya tidak mengerti
    Willst Du zu meinem Hotel kommen ? = Kamu mua ikut aku di hotel ?
    Wo bist Du ? = Kamu di mana ?
    Wo gehst Du hin ? = Mau ke mana ? (you will be often asked)
    Hast Du schon gegessen ? = Kamu sudah makan ?
    Möchtest Du mit mir essen? = Kamu suka makan dengan aku ?
    Möchtest Du etwas trinken ? = Mau minum apa ?
    Up to you = Terserah kamu
    Macht nichts = Jangan khawatir
    Was ist falsch ? = Ada apa ?
    Nichts = Tidak apa-apa
    Du lügst = Kamu bohong


    Transport
    Stop hier = Berhenti sini
    ich möchte nach Dolly = Saya mau ke Dolly
    Nimm den Taxameter = Minta pakai argo

    Zahlen

    0 = Nol
    1 = Satu
    2 = Dua
    3 = Tiga
    4 = Empat
    5 = Lima
    6 = Enam
    7 = Tujuh
    8 = Delapan
    9 = Sembilan
    10 = Sepulah
    11 = Sebalas
    12 = Dua belas
    13 = Tiga belas
    14 = Empat belas
    15 = Lima belas
    16 = Enam belas
    17 = Tujuh belas
    18 = Delapan belas
    19 = Sembilan belas
    20 = Dua puluh
    25 = Dua puluh lima
    30 = Tiga puluh
    40 = Empat puluh
    50 = Lima puluh
    60 = Enam puluh
    70 = Tujuh puluh
    80 = Delapan puluh
    90 = Sembilan puluh
    100 = Seratus
    200 = Dua ratus
    500 = Lima ratus
    1000 = Seribu
    2000 = dua ribu
    10.000 = Supuluh ribu
    20.000 = Duapuluh ribu
    1.000.000 = Sejuta
    2.000.000 = Du juta
    ½ = setenga
     
  16. RMF

    RMF Senior Experte

    Registriert seit:
    03.08.2006
    Beiträge:
    1.929
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Heckenpenner
    Ort:
    Bretterpuff
    @ Frank Malt

    Schon mein Papa war Dolly-Fan, in seiner Garage hatte er tolle Poster herumhaengen :D

    124.jpg, und Malaysia / Indonesien, 1

    Da konnte ich als Schulbubi immer herrlich ungestoert wixen, die Putzlappen sorgten dann fuer unverklebte Feinrippschluepfer :wirr:
    Ein altes "Happy Weekend" lag immer unter dem Putzlappenstapel und stammte aus der Pfadfinder-Altpapiersammlung :p

    Ich stehe da eher auf LBFM's aus deinem beschriebenen Dolly :yes:
    Die Kurse sind ja cool, da muss ich hin! :p
    Schoen detaillierte Info, leider ohne Szenariofotos. Wuerdest du Dolly eher mit der Fields Avenue oder Soi 6 oder 'nem Bretterpuff in PP vergleichen?

    gutgeh'n

    :p RMF :p
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.01.2011
  17. FrankMalt

    FrankMalt Senior Member

    Registriert seit:
    05.12.2007
    Beiträge:
    476
    Danke erhalten:
    0
    Happy Weekend ?

    Zu meiner Jugendzeit gab es Jasmin :p
     
  18. RMF

    RMF Senior Experte

    Registriert seit:
    03.08.2006
    Beiträge:
    1.929
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Heckenpenner
    Ort:
    Bretterpuff
    @ FrankMalt

    Bisher haben sich die bestussten Sharia-Voegel mit den Betreibern in Dolly, Blok M etc. arrangiert. Wie schaetzt du die Situation dort ein?

    gutgeh'n

    :p RMF :p
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.01.2011
  19. FrankMalt

    FrankMalt Senior Member

    Registriert seit:
    05.12.2007
    Beiträge:
    476
    Danke erhalten:
    0
    RMF,

    habe heute gebucht :)

    Wenn ich dann aber von meinem November-Urlaub zurückkomme, werde
    ich hier vermutlich nicht viel zu berichten haben, denn es wird ein einziger
    Rest & Relax-Urlaub 8) (dazu unter dem 18er-Forum später mehr)
     
  20. MikeLFC

    MikeLFC Senior Experte

    Registriert seit:
    04.09.2007
    Beiträge:
    2.161
    Danke erhalten:
    6



    noch ein paar aktuelle Infos aus KL
    (war anfang Mai 2008 paar tage dort nach meinem LOS Trip)


    Beach Club wurde schon mehrfach von RMF beschrieben
    geile stimmung ne menge FLs auch ne menge pushy viets girls...
    zum teil schon zu pushy preise: geht schon mit 100 ringitt
    normal sind 200ringitt

    Hard Rock viele sehr wirklich gutaussehende Freelancer


    neben den schon vielen bekannten spots:
    hat mir tagsüber in einer Mall in KL ein Malaye den "RUUMS CLUB" empfohlen....

    wie der zufall es wollte ist das RUUMS auch nur 2 minuten fussmarsch vom
    CABANA INN weg (hotel empfehlung im budget bereich alles easy dort ; sogar mit eigener massage im hotel )

    30ringitt cover charge waren fällig aber die waren es wert
    Ruums ist nicht zu vergleichen vom konzept her mit Beach Club oder Hard Rock oder Thai Club..
    gegen 01:00 uhr war der laden so was von voll vielleicht auch weil am folgetag in KL ein feiertag war; kaum Farangs hab nur 1 weiteren gesehen dafür jede menge junge top gestylte discomäuse
    hab mir sagen lassen das hier viele non working girls herkommen
    hab dort auch nen guten pick gemacht ne nette malayin.

    Fazit zum RUUMS: wer gerne in solche clubs oder diskos geht ist hier gut aufgehoben zumal man hier als westler eine attraktion ist
    preise für drinks Auf "tonys niveau pattaya" aber dafür werden einem ne menge hübscher einheimischer partygirls.

    ALOHA CLUB

    Cover Charge 30MYR

    Jalan Ramlee vom beach club aus vorbei am modestos ca 200m auf der linke seite vorm rum jungle...

    Musik: mix aus allem ; coole life band; hier auch viele business people
    aber auch viele Freelancer...hoher wohlfühlfaktor vom konzept her auch nicht mit dem beach club zu vergleichen; meiner meinung nach dort nicht so offensiv.

    fazit: auch ne gute Alternative hab mich dort die 3 mal wo ich da war immer wohlgefühlt Fussball läuft auch immer....

    Preise: Beach Club Niveau


    Fazit zu KL komme wieder freundliche menschen; günstig wobei ich das tägliche leben etwas teurer einschätze als LOS niveau;
    geile infrastruktur;nach einem los trip super nightlife natürlich differenziert
    zu LOS aber zum poppen fährt ja keiner in ein Muselmannen Land..
    sightseeing ist auch super....