Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Und wieder (fast) Alkfreie Tage

Dieses Thema im Forum "Pattaya- und Thailandforum" wurde erstellt von anko, 07.07.2012.

  1. anko

    anko Junior Member

    Registriert seit:
    01.04.2012
    Beiträge:
    93
    Danke erhalten:
    1
    Ort:
    Gallifrey
    Wahlen in Thailand,Samstag bis Sonntag 24 Uhr kein Alkverkauf in offenen Bars und in den Shops ( 7 eleleven und co)
    Soi New Plaza = tote Hose, Soi Honey Inn =tote Hose; was macht ihr?:cry:
     
  2. KingPing

    KingPing V.I.P.

    Registriert seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    7.785
    Danke erhalten:
    34
    Sorry, das kommt bei mir ziemlich "poor" an.

    Erst einmal, wegen einer solchen temporären Lapalie, nicht die Wahlen, sondern dass an diesen Tagen kein Alk ausgeschenkt wird, extra einen Thread zu eröffnen. Und zum anderen ist es doch ein Armutszeugnis "Tote Hose" zu deklarieren, weil kein Alk ausgeschenkt wird. Das ist allgemein bekannt und wiederholt sich in dieser Form jährlich, z. Bsp. wenn der König Geburtstag hat.

    Ich habe schon etliche Wahlen in Thailand erlebt. Und zu Zeiten, als ich noch Alk getrunken habe, war es kein Problem, welchen zu bekommen. Auch nicht in den Bars. Bis jetzt bin ich noch an jedem solcher Abende auf meine Kosten gekommen, also nichts mit "Tote Hose".
     
  3. paff

    paff Moderator

    Registriert seit:
    15.03.2010
    Beiträge:
    4.247
    Danke erhalten:
    15
    Ort:
    Aldebaran (neben Dr. Stoll)
    Verglichen mit normalen Tagen, finde ich schon, dass in Pattaya tote Hose ist. Andere Orte an solchen Tagen kenne ich nicht, sind ja auch nicht so viele dieser Tage. Natürlich geht immer irgendwas und wer sucht der findet auch.
    Ich weiß nicht wie es bei den Wahlen ist, aber zum Beispiel an Makha Bucha hatten dieses und letztes Jahr auf der WS eigentlich alle Läden zu, in der Soi6 war auch meist der Rollladen unten und viele Beerbars geschlossen. Falls der einzige Unterschied wäre, dass es einfach kein Alk gibt, ist das natürlich noch weniger schlimm. So ist es auch kein Drama, mal einen Tag etwas ruhiger zu machen. Aber tote Hose, wenn man es mit dem Halligalli der sonst herrscht vergleicht, ist schon nicht ganz unpassend.
     
  4. KingPing

    KingPing V.I.P.

    Registriert seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    7.785
    Danke erhalten:
    34
    Der Betrieb ist ruhiger und es ist auch weniger los wenn es Wahlen gibt. Aber die Begründung war ja daran fest gemacht, dass es da keinen Alk gibt. Und das finde ich halt ziemlich "poor". Soweit ich weiß, gibt es ganz normalen Barbetrieb, nur ohne Alk.

    Den gibt es als "Schuss" unterm Tisch.:saufen::lach:
     
  5. anko

    anko Junior Member

    Registriert seit:
    01.04.2012
    Beiträge:
    93
    Danke erhalten:
    1
    Ort:
    Gallifrey
    Ist mir egal ob es "poor" ankommt, aber das 2 von 3 Kneipen dicht sind und sich das auf die abendliche Runde auswirkt spricht ja wohl für sich. Und wenn Du auf "Deine Kosten" kommst musst Du ja nicht davon ausgehen das Du damit Massstäbe setzt.
     
  6. KingPing

    KingPing V.I.P.

    Registriert seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    7.785
    Danke erhalten:
    34
    Bei Wahlen habe ich noch nicht erlebt, dass ⅔ aller Kneipen (du meinst wohl Bars) dicht sind. Es stimmt, dass es ruhiger zugeht und zumindest offiziell wird kein Alk ausgegeben. In den Shops (7/11, AM/PM etc.) wirst du auch keinen Alk bekommen. In den kleinen Läden in vielen Sois mit Sicherheit schon.

    Ich messe auch nicht mit anderen Maßstäben, sondern gebe nur wieder, was ich selbst in Thailand erlebt habe. Es war nur mein Eindruck, das du "Erleben" am Alk festmachst.
     
  7. anko

    anko Junior Member

    Registriert seit:
    01.04.2012
    Beiträge:
    93
    Danke erhalten:
    1
    Ort:
    Gallifrey
    Man hat halt seine Gewohnheiten. z.B. :beim OLI (geschlossen) 3,4 Biere trinken. dann mit "Freunden" weiter in die Soi Kineau (alles dicht) danach eine Runde im INSO-LUZIFER-MARINE (geschlossen) ;die Gogos sind auch zu;usw. Es geht dabei nicht (nur) um den Alk sondern auch darum was mit dessem Verkauf alles Verbunden sein kann.
     
  8. Nixus_Minimax

    Nixus_Minimax super gwapo

    Registriert seit:
    15.10.2009
    Beiträge:
    4.320
    Danke erhalten:
    21
    Beruf:
    Möglichmacher
    Ort:
    Rhein-Main
    Lieber KingPigg.... auch wenn es aus Deiner Sicht "kein Beinbruch" ist... so ist der Fluss von Alkohol für viele Member doch gleichzusetzen mit "Spass"...

    Leben... und leben lassen
     
  9. anko

    anko Junior Member

    Registriert seit:
    01.04.2012
    Beiträge:
    93
    Danke erhalten:
    1
    Ort:
    Gallifrey
    Nur noch mal ganz kurz: So etwas wie ARMUTSZEUGNIS behalte bitte für Dich!
     
  10. anko

    anko Junior Member

    Registriert seit:
    01.04.2012
    Beiträge:
    93
    Danke erhalten:
    1
    Ort:
    Gallifrey
    Ich habbe hier in 10 Wochen genug (ok, nich zu viele) Abende nur mit Tonic-Water verbracht und hatte eine Menge Spass... also!
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.07.2012
  11. Roadrunner77

    Roadrunner77 Junior Experte

    Registriert seit:
    09.02.2011
    Beiträge:
    747
    Danke erhalten:
    7
    Beruf:
    Sohn
    Ort:
    Mainhattan
    hmmm nur eine kleine Anmerkung also meine Kleine ist mit Ihrer Klasse in Hui Hin und feiert als würde es kein morgen geben mit Alk etc...
     
  12. Bigsexy

    Bigsexy Junior Member

    Registriert seit:
    20.04.2012
    Beiträge:
    90
    Danke erhalten:
    0
    Ja stimmt, in Patty ist der Sex echt günstig und der Entertainment ist auch super, aber ohne Alokohol? Bzw heimliches Alkohol!
    wenn es in Pattaya keinen Alkohol gäbe, würde ich auch nicht hin fahren. Ich halte diese theater "sexyyyyy Maaan", "tilaak, I loove yuo" in den nüchternde Zustand gar nicht aus.
     
  13. KingPing

    KingPing V.I.P.

    Registriert seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    7.785
    Danke erhalten:
    34
    Ach Leute, es gibt Alk, er wird nur nicht offen ausgeschenkt....
     
  14. Atze

    Atze Gast

    oh kp, mach das nicht alles am alk fest. das gesamtpacket ist gemeint. deine ansichten sind manchmal, na , ich sage mal eigenartig.

    und alk heimlich ausgeschenkt, ohne das übliche drumherum, ist in patty sehrrrrrrrr langweilig.
     
  15. daywalker

    daywalker Experte

    Registriert seit:
    04.07.2010
    Beiträge:
    1.490
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Chemische Industrie
    Ort:
    Norddeutschland
    naja ich schaue mir gleich formel eins im hotel an
    und gegen 23 uhr gehts zur walking,da wird dann
    wieder was los sein.
     
  16. KingPing

    KingPing V.I.P.

    Registriert seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    7.785
    Danke erhalten:
    34
    Ist ja schon gut. Ich hab ja nichts gegen Alk. Und heute Nacht ist der ganze Spuk ja vorbei. Klar leidet das Gesamtpaket darunter. Aber irgendwie hatte das Heimliche, das Verbotene, ein gewisses Spannungsmoment.

    Ich erinnere mich an die ersten freien Wahlen nach dem Militär-Putsch 1991. Im April 1992 waren die Wahlen, soweit ich mich erinnere gab es an dem gesamten Wochenende inklusive Freitag ein absolutes Alkoholverbot. Die Präsenz der Ordnungshüter in Bangkok war extrem hoch. Am Freitag Abend hatten wir uns mit ein paar Mädchen in mein Guest House an der Krung Kasem verzogen. Alkoholisch waren wir mäßig versorgt. Als der Alk getrunken war, hieß es, neuen zu besorgen. Mädchen losgeschickt und die kam 15 Minuten später mit zwei Flaschen Mehkong zurück. Wir haben von Freitag Nacht bis Montag Morgen durchgefeiert. Ich muss sagen, dass dies das alkoholreichste und vergnüglichste Wochenende für mich in Thailand war.

    Was allerdings nach den Wahlen im April 92 geschehen ist, ist leider traurige Geschichte. Aber das ist eine andere Story.
     
  17. Rabarbero

    Rabarbero Der Guardian

    Registriert seit:
    15.01.2011
    Beiträge:
    2.319
    Danke erhalten:
    42
    Beruf:
    der fängt morgens an und hört abends auf
    Ort:
    Schweiz
    Bin leider erst heute auf das hier gestossen nicht bildlich
    aber kann nur sagen wer suched der findet bsp drinkingstreet 2road war viel los und soi 6 auch nur musste man an die türe klopfen wir waren da und es war lustig
    gruss Rabarbero ab nächsten samstag mit live bericht