Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Unfall im Urlaub - Innviertler ringt in Thailand um sein Leb

Dieses Thema im Forum "Pattaya- und Thailandforum" wurde erstellt von hole-in-one, 22.08.2007.

  1. hole-in-one

    hole-in-one Member

    Registriert seit:
    29.04.2007
    Beiträge:
    163
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    internationaler Fernverkehr
    Ort:
    Maria Enzersdorf / Korat
    Bericht osterreichische Kronenzeitung vom 22.8.07:

    Ein Traumurlaub in Thailand ist für fünf 20- bis 23-jährige Urlauber aus dem oberösterreichischen Innviertel zum Albtraumtrip geworden. Kurz nach der Landung im Ferienparadies Koh Samui wurden die Freunde in einen Mofaunfall verwickelt. Sebastian aus St. Pantaleon wurde dabei so schwer verletzt, dass er jetzt in einem Spital in Thailand um sein Leben ringt.

    Bis zum 28. August hätte der Traumurlaub dauern sollen, doch schon in der ersten Woche kam es zum tragischen Unfall. Nach Informationen, die den Angehörigen im Innviertel vorliegen, dürfte der Urlauber aus St. Pantaleon bei einem Ausflug mit Leih-Mofas mit einem Pick-Up kollidiert sein.

    "Er kam ins Spital, aber es steht angeblich sehr kritisch um ihn", erzählt Helene H. aus Ostermiething, deren 23-jähriger Sohn Daniel den Unfall auf der Insel Koh Samui miterleben musste. "Die Freunde sind jeden Tag im Spital. Aber sie können Sebastian nicht helfen", sagt die besorgte Mutter.

    Während der Vater von Sebastian nach Thailand aufbrach, um die bestmögliche Hilfe für seinen Sohn zu organisieren, wollten die anderen vier Burschen einfach nur nach Hause. "Wir haben über internationale Notdienste, Botschaft und Reise-Veranstalter alles versucht. Erfolglos. Aber dann konnte eine Bekannte eine Verbindung zu Geo-Reisen herstellen. Und dann hatten wir innerhalb einer Viertelstunde einen Flug", ist die Mutter von Daniel dankbar. Das Quartett ist am Dienstag sicher zurück nach Oberösterreich gekehrt.

    Inzwischen betet die zu Hause gebliebene Mutter von Sebastian um ein kleines Wunder für ihren im Traumurlaub so schwer verletzten Sohn.


    ciao
    nici 8)
     
  2. Capitan

    Capitan V.I.P.

    Registriert seit:
    08.04.2006
    Beiträge:
    2.562
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Alimentenbluter
    Ort:
    Nix mehr LOS
    Die haben ihren Kumpel einfach allein gelassen?
    Is ja wohl selbstverstaendlich, als Freund, im Krankenhaus zu bleiben, zumindest solange bis der Vater da is.
     
  3. SINGHA

    SINGHA Senior Experte

    Registriert seit:
    26.06.2006
    Beiträge:
    2.173
    Danke erhalten:
    0
    :?

    singha
     
  4. Piercer

    Piercer Junior Member

    Registriert seit:
    13.02.2007
    Beiträge:
    109
    Danke erhalten:
    0
    Das dachte ich auch zuerst, tolle Freunde!!!!!
     
  5. hualahn

    hualahn Junior Experte

    Registriert seit:
    04.04.2006
    Beiträge:
    727
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    im Süden
    also ich wünsche dem unfallopfer natürlich gute besserung.

    ...aber sind wir doch mal ehrlich- wundern tut mich das nicht, traumurlaub, ankommen, moped mieten, paar bier reinziehen, in der badehose und sandalen rauf aufs nuttenmofa und ab die post-alles so easy und wunderbar-bis es kracht.leider.
     
  6. Die wollten ja wohl die 10 euro für die Versicherung sparen.
    Ich gönns keinem das soeine Scheiße ausgerechnet im Urlaub passiert.
    Den 4 Frenden häte ich übrigends di freundschaft auf Lebenszeit gekündigt,ist ja wohl das letzte.
     
  7. joerg

    joerg Senior Experte

    Registriert seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    1.573
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Lagerleiter (lagermuckel)
    Ort:
    Rhede
    Homepage:
    Tja "Freunde" erkennt man erst wenns ernst wird!!!

    Alles andere sind Kumpel oder gute Bekannte :byee:
     
  8. hole-in-one

    hole-in-one Member

    Registriert seit:
    29.04.2007
    Beiträge:
    163
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    internationaler Fernverkehr
    Ort:
    Maria Enzersdorf / Korat
    tja, freunde hat man schnell sehr viele.

    aber die echten freunde kann man(n)(frau) meist an 10 fingern abzählen.

    ciao
    nici 8)
     
  9. UweFFM

    UweFFM Junior Experte

    Registriert seit:
    09.04.2006
    Beiträge:
    502
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    DBA
    Ort:
    Frankfurt
    Ich habs noch nicht begriffen?
    Hatten alle einen Unfall mit Verletzungen und nur einer ist so schwer verletzt, das er transportunfähig ist oder wie?
     
  10. robbi

    robbi Rookie

    Registriert seit:
    17.08.2007
    Beiträge:
    41
    Danke erhalten:
    0
    aus dem artikel der zeitung kann ma viel zu wenig um die umstaende erfahren,als dass man direkt die 4 jungens verurteilen sollte als freundesveraeter....grade die thailandprofis sollten doch wissen,dass es auch spezielle gruende haben kann,dass die jungs schnellstens nach hause wollten....wer weiss von uns schon ,was da grad alles los war...
     
  11. Sky

    Sky Senior Experte

    Registriert seit:
    02.07.2007
    Beiträge:
    2.386
    Danke erhalten:
    1.139
    Ort:
    Pattaya
    Der Zeitungsartikel gibt wirklich nicht viele Infos zu dem Unfallgeschehen, Art der Verletzungen oder Hintergründe her und hier wird schon wieder wild spekuliert, beziehungsweise unhaltbare Behauptungen aufgestellt. Fakten liefert hier keiner, aber viele wetzen ihre Messer. :motz: :kotz:
     
  12. Capitan

    Capitan V.I.P.

    Registriert seit:
    08.04.2006
    Beiträge:
    2.562
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Alimentenbluter
    Ort:
    Nix mehr LOS
    Na na, jetzt uebertreib mal nicht.
    keiner macht hier unhaltbare behauptungen.
    und keiner wetzt ein Messer!!
    haettest dir diese unnoetige bemerkung also sparen koennen,
    du Himmel, du!!

    :twisted: :twisted: :twisted:
     
  13. Sky

    Sky Senior Experte

    Registriert seit:
    02.07.2007
    Beiträge:
    2.386
    Danke erhalten:
    1.139
    Ort:
    Pattaya
    Ich frage mich wer sich hier einige Kommentare sparen könnte und nicht anfängt auf Bild Niveau sich dünnpfiff aus den Fingern zu saugen. Dein nettes Boot ähm Schiff sinkt klein Fischstäbchen Capitän. :mrgreen:
     
  14. Ich hoffe die beiden anderen Verfasser verzeihen mir daß ich ihre beiträge kommentiert habe.
     
  15. Sky

    Sky Senior Experte

    Registriert seit:
    02.07.2007
    Beiträge:
    2.386
    Danke erhalten:
    1.139
    Ort:
    Pattaya
    Welche Art von Versicherung ist das, von der du sprichst?

    Kennst du wirklich die Hintergründe wieso die "Freunde" abgereist sind und in welcher Beziehung sie wirklich zum Unfallopfer stehen?

    Weiß jemand aus dem Forum hier ob sie Alkohol getrunken hatten, in welcher Bekleidung sie unterwegs waren oder sonstige Details des Unfalls?
     
  16. Ich spreche von normalen Auslandsreise krankenversicherung.
    Es dreht sich außerdem nicht darum ob er nun voll war oder nicht sondernd um das schäbige verhalten seiner"freunde".
    Die sind zusammen in den urlaub gflogen und von daher kann man auch annehmen das sie sich etwas besser kennn oder fliegst du mit irgendwelchen leuten in den urlaub??
     
  17. Sky

    Sky Senior Experte

    Registriert seit:
    02.07.2007
    Beiträge:
    2.386
    Danke erhalten:
    1.139
    Ort:
    Pattaya
    Die 4 wollten laut Zeitungsbericht vorzeitig abreisen. Was hat das mit einer Auslands Krankenversicherung zu tun? :lach: :ahnung:
     
  18. Du fragtest mich auf welche versicherung ich mich berufe.
    aber als Expat kennt man sich ja mit sowas eh nicht aus
     
  19. Sky

    Sky Senior Experte

    Registriert seit:
    02.07.2007
    Beiträge:
    2.386
    Danke erhalten:
    1.139
    Ort:
    Pattaya
    Kannst du eigentlich lesen? :ahnung:
     
  20. Bar-Girl-Fan

    Bar-Girl-Fan Rookie

    Registriert seit:
    29.12.2006
    Beiträge:
    78
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    kleiner Beamter
    Ort:
    München
    Den 4 Frenden häte ich übrigends die freundschaft auf Lebenszeit gekündigt,ist ja wohl das letzte.[/quote]

    @HH
    hoffentlich hast Du nicht recht!