Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Vereidigte(r) Uebersetzer(in) gesucht

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Bereich" wurde erstellt von thaied, 12.03.2007.

  1. thaied

    thaied V.I.P.

    Registriert seit:
    25.12.2004
    Beiträge:
    2.966
    Danke erhalten:
    2
    Ort:
    im Westen
    Homepage:
    Kann mir da einer von euch jemanden empfehlen?
    ( schnell und guenstig :wink: )

    Gruz
    Ed
     
  2. hualahn

    hualahn Junior Experte

    Registriert seit:
    04.04.2006
    Beiträge:
    727
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    im Süden
    papiere übersetzen oder vororttermin?
     
  3. thaied

    thaied V.I.P.

    Registriert seit:
    25.12.2004
    Beiträge:
    2.966
    Danke erhalten:
    2
    Ort:
    im Westen
    Homepage:
    Int. Heiratsurkunde mit Stempel.

    Uns steht die Ich-muss-einen-neuen-Reisepass-haben-Reise bevor. :?
     
  4. hualahn

    hualahn Junior Experte

    Registriert seit:
    04.04.2006
    Beiträge:
    727
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    im Süden
    wenn 30.-okay ist meld dich nochmal
     
  5. lex-kf

    lex-kf Senior Experte

    Registriert seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    1.958
    Danke erhalten:
    2
    Beruf:
    industriemechaniker und Moderne Sklave
    Ort:
    Kaufbeuren
  6. hansen

    hansen Senior Member

    Registriert seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    357
    Danke erhalten:
    0
    Ja, geh zum Kiesow. Schneller und guenstiger als in Kummerland.

    Fast neben der Deutschen Botschaft. Von dort locker per Expressway zum Aussenministerium.
     
  7. hualahn

    hualahn Junior Experte

    Registriert seit:
    04.04.2006
    Beiträge:
    727
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    im Süden
    seither wars eigentlich nötig, die übersetzte HU beim RP(in Kummerland) und dann noch beim Thai Konsulat beglaubigen zu lassen.
    Sollte sich daran etwas geändert haben??
    Nit dass i wüsst.
     
  8. hansen

    hansen Senior Member

    Registriert seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    357
    Danke erhalten:
    0
    Erst beim Kiesow übersetzen lassen, ca. 1500-2000 Baht. Wenn man darum bittet, geht es dort ganz fix.

    Die Beglaubigung der Übersetzung und der Heiratsurkunde macht die Deutsche Botschaft dann innerhalb einer Stunde gratis.

    Dann zum Aussenministerium, die benötigen gute 2 Stunden fuer die Legalisation (800 Baht). Und dann ein Stockwerk tiefer ins Passamt.

    Locker in 2 Tagen gemacht.
     
  9. thaied

    thaied V.I.P.

    Registriert seit:
    25.12.2004
    Beiträge:
    2.966
    Danke erhalten:
    2
    Ort:
    im Westen
    Homepage:

    So einfach wird es wohl nicht werden, zuerst muessen wir noch den ID-Quatsch hinter uns bringen.


    @hua

    So wie es mir gesagt wurde, muss das Original beim RP glaubigt werden (gestern geschehen), dann uebersetzt und zuletzt beide Schreiben vom Konsulat abgestempelt werden.


    @ll

    Wir wollten das Teil eigentlich hier in D. uebersetzen lassen.
    Da ich eh zwecks Visa nach Essen zum Konsulat muss, koennen die es auch direkt abstempeln.

    Wenn wir dann sonntags in Th. ankommen, kann meine Frau schon am Montag zum Amt gehen.
    So ersparen wir uns das rumgerenne und haben mehr Urlaub. :wink:
     
  10. hansen

    hansen Senior Member

    Registriert seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    357
    Danke erhalten:
    0
    Ja, die ID-Card Geschichte mit Namensaenderung dauert. Aber auch nur Stunden. Und das meiste davon ist Wartezeit :?

    Die Bestätigung, das eine neue ID Card beantragt wurde, reicht dem Passamt aber auch aus, wenn ihr sie nicht gleich mitbekommt.


    Montag den 16.04? Das wird wohl nix. Wegen Wasserfest geschlossen :wink: Einige Behörden haben am 17.04 auch geschlossen, weil 2 Feiertage vom Wochenende "nachgeholt" werden.
     
  11. Wilukan

    Wilukan Gast

    Biste dir sicher,daß die abstempeln dürfen?
    Denke nicht,da nur Honorarkonsul.
    Ruf die besser mal an.
    Ich hab auch bald so nen Run vor mir.
    Namensänderung wegen Heirat.
    Vorläufige Änderung im Reisepass:

    Da mußte ich die Original Heiratsurkunde vom RP beglaubigen lassen,dann als Kopie mit original Reisepass,RP Kopie,mit 4 Euro frankiertem Rückumschlag und 3 Euro in Bar nach FFt schicken.
    Bearbeitungszeit so 4 Wochen.
    Wir warten immer noch drauf..
     
  12. hualahn

    hualahn Junior Experte

    Registriert seit:
    04.04.2006
    Beiträge:
    727
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    im Süden
    @ed,
    "So wie es mir gesagt wurde, muss das Original beim RP glaubigt werden (gestern geschehen), dann uebersetzt und zuletzt beide Schreiben vom Konsulat abgestempelt werden.

    Ist natürlich richtig,
    zuerst beglaubigt der deutsche imRP, dass der deutsche im Standesamt die HU ausstellen durfte.
    Dann wird übersetzt, und dann beglaubigt der Thai dass die übersetzung stimmt, und der übersetzer das auch machen durfte.
    In Bangkok beglaubigt dann wieder ein thai, dass der Thai in Frankfurt oder Börlin die übersetzung beglaubigen durfte.

    Zahlen durfte übrigens immer nur einer......der farang :hehe:
     
  13. thaied

    thaied V.I.P.

    Registriert seit:
    25.12.2004
    Beiträge:
    2.966
    Danke erhalten:
    2
    Ort:
    im Westen
    Homepage:
    Sonkran. :wirr:
    Voellig vergessen. :?


    @Wilu

    Ich hatte in Essen angerufen und mir wurde gesagt, dass die das auch machen.

    Ob sie es duerfen, das werde ich - nach deinem post - in Berlin erfragen.

    4 Wochen - dann muessen die uns die Papiere nachsenden. :byee:


    @hua

    Dass du/ich zahlen muss(t), bedarf keiner Beglaubigung. :mrgreen: