Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

verheiratet in Buri Ram

Dieses Thema im Forum "Pattaya- und Thailandforum" wurde erstellt von der unschuldige, 25.10.2008.

  1. der unschuldige

    der unschuldige Junior Rookie

    Registriert seit:
    15.10.2008
    Beiträge:
    32
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Hamburg/Pattaya
    Thai-ausländische Ehen sind für die Provinz Buri Ram ein Konjunkturprogramm. Nach Angaben der Provinzbehörde fliessen aus den Partnerschaften jedes Jahr rund 230 Millionen Baht in diese Region. Über 960 Frauen aus Buri Ram sind mit Ausländern verheiratet, fast 70 Prozent leben mit ihrem Ehemann im Ausland. Die Nationalitätenliste wird angeführt von Briten, dann folgen Deutschland, Frankreich und Italien. Die Ehemänner sind zumeist 51 bis 60 Jahre alt und haben ein monatliches Einkommen zwischen 50.000 und 80.000 Baht. Die im Ausland lebenden Frauen überweisen ihrer in Buri Ram lebenden Familie im Durchschnitt jeden Monat 10.000 bis 20.000 Baht. Als Grund für die Heirat mit einem Farang nennen die Thais ein besseres Leben und finanzielle Absicherung.

    Quelle: Der Farang
     
  2. ThLord

    ThLord Gast

    wo bleibt da die Liebe ?? :byee:
     
  3. Wenn du mich versorgst must du mich lieben sonst würdest du mich nicht versorgen und wenn du mich liebst dann muß ich dich doch auch lieben.
    Soviel zu dem thema liebe :wink:
     
  4. Bulli

    Bulli Junior Member

    Registriert seit:
    24.11.2006
    Beiträge:
    110
    Danke erhalten:
    0
    Ich mag eine gewisse Eigenschaft der Menschen aus Buriram gut leiden. Auf den ersten Blick wirken sie grob und rücksichtslos. Aber wenn man sich ihrer Anerkennung verdient hat sind es aufrichtige Menschen. Einen besseren Freund oder Freundin kann man sich nicht wünschen.

    Prädikat: Schmerzlos :mrgreen:
     
  5. frank69

    frank69 Womanizer

    Registriert seit:
    06.06.2007
    Beiträge:
    2.624
    Danke erhalten:
    1
    Ort:
    Österreich
    "Grund für die Heirat mit einem Farang nennen die Thais ein besseres Leben und finanzielle Absicherung."

    So nun tauschen wir mal einige Wörter :wink:

    "Grund für die Heirat mit einen MANN nennen die FRAUEN ein besseres Leben und finanzielle Absicherung." :mrgreen:

    sawasdee frank69
     
  6. ThLord

    ThLord Gast

    Ist hier ja nicht viel anders :mrgreen:
     
  7. moku

    moku Junior Experte

    Registriert seit:
    19.01.2007
    Beiträge:
    555
    Danke erhalten:
    0


    Na ja meine ist ja auch aus dieser provinz aber ich bin österreicher und unter 51 habe über 8 mün und schicke für Familie auch nicht den angegebenen betrag :mrgreen:

    bin ich jezt anderst oder meine :wirr:
    ist es liebe oder nur mein geld :wirr:


    ps: wenn ich fehler suche finde ich sie bei ihr und mir :hehe:
     
  8. voyager

    voyager Newbie

    Registriert seit:
    02.03.2008
    Beiträge:
    15
    Danke erhalten:
    0
    80 mün ist ganz schön viel Geld ... :lach1:
     
  9. moku

    moku Junior Experte

    Registriert seit:
    19.01.2007
    Beiträge:
    555
    Danke erhalten:
    0
    danke habs edit