Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Verständnisfrage zu: Flugreservierung

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Bereich" wurde erstellt von s8tie, 02.02.2016.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 1 Benutzern beobachtet.
  1. s8tie

    s8tie Rookie

    Registriert seit:
    02.09.2015
    Beiträge:
    50
    Danke erhalten:
    30
    Hallo
    Ich möchte ein Mädel aus Laos nach Deutschland einladen,das mit dem Papierkram versteh ich ja alles.Was ich nicht versteh ist die Geschichte mit der Flugreservierung.
    Wenn mein Mädel anfang März ihr Visa beantragt aber erst ende Mai nach BRD fliegt,ich Fliege mit hab aber erst im Mai Urlaub und die Tickets kauf ich erst wenn das Visum durch ist,dann ist die Reservierung ja nicht mehr gültig.
    Bei Emirates ist die Reservierung wohl 5 Tage gültig bei Etihad nur 24 Std.
    Seh ich das richtig das man denen irgendeine Reservierung vorlegen kann,egal ob man den Flug nimmt oder nicht? oder wie muß ich das verstehen?
    mfg s8tie
     
  2. Figaro

    Figaro Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    29.05.2014
    Beiträge:
    2.608
    Danke erhalten:
    523
    Beruf:
    Kammerdiener & Zofenjäger
    Ort:
    München
    Je nach Typ des beantragten Visums brauchst Du eine Flugreservierung, oder auch nicht (z.B. beim Besuchervisum brauchst du keine, zumindest für Deutschland nicht).
    Für die Fälle, in denen du eine brauchst, hilft meist ein Reisebüro vor Ort, die kriegen das wohl irgendwie hin.
    Von DACH aus ist das schwieriger, außer du buchst ein "full refundable" Business-Ticket und lässt dir das Ticket erstatten, solltest du es nicht brauchen (weil du z.B. später einen billigen Eco-Flug buchst).

    Ansonsten auch mal hier lesen:
    http://www.thailand-asienforum.com/.../schengen-visa-flugreservierung-noetig-13853/

    Die Gesetzeslage mag sich zwischenzeitlich ändern, also lies einfach das Kleingedruckte in den Visabestimmungen der zuständigen Botschaft, eigentlich steht's da genau drin.
     
  3. herbi50

    herbi50 Junior Experte

    Registriert seit:
    21.06.2008
    Beiträge:
    714
    Danke erhalten:
    81
    Beruf:
    Man(n) tut was man(n) kann
    Ort:
    Rawai-Phuket
    Kostet hier in Phuket 200THB, im Reisebüro.
    Es gibt auch solche wo Du es übers Internet machen kannst (Hab das mal gemacht
    durch ein deutches Reisebüro in Pattaya online, kostete aber 500THB)
    Diese Flugbestätigungen sind völlig unverbindlich, kommen nie zur Airline.
    Zweck ist auch mir unverständlich.