Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Vietnam-Kambodscha-Thailand

Dieses Thema im Forum "Asienforum allgemein" wurde erstellt von Awaria1974, 05.07.2014.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 1 Benutzern beobachtet.
  1. Awaria1974

    Awaria1974 Newbie

    Registriert seit:
    02.07.2014
    Beiträge:
    14
    Danke erhalten:
    0
    Hallo an alle!

    Ich plane im November/Dezember eine Tour durch die oben genannten Länder. Zu Thailand ist alles bekannt. Dort war ich im letzten Jahr bereits viermal. Pattaya, Phuket, Kho Samui und BKK. Nun wollte ich Vietnam und Kamboscha kennenlernen ;) und zum Schluss wieder nach Pattaya.

    Geplant ist BKK drei Tage, dann mit dem Flieger nach HCMC für fünf Tage. Danach nach PP für vier Tage und mit dem Flieger nach Angkor Wat für zwei Tage. Weiter mit dem Flugzeug nach Pattaya für zwei Wochen.

    Jetzt habe ich, auch weil ich neu bin hier im Forum, einige Threads zu den Ländern durch. Leider bin ich immer noch nicht schlauer ob sich sowohl Vietnam als auch Kambodscha wirklich lohnen. Zumal neben etwas Kultur die Libido auch nicht zu kurz kommen soll. Von daher bin ich für jede Information offen. Egal ob gut oder schlecht. Da mein Reiseplan noch nicht in Stein gemeißelt ist bin ich da sehr flexibel.

    Lohnt sich mein zeitlicher Ansatz oder lieber etwas kürzen und woanders länger? Oder etwas ganz weglassen etc.? Alles mit Blick auf etwas Kultur und Sex. In Thailand weiß ich was ich bekomme. Vielleicht hat jemand auch eine ganz andere Idee?

    Danke!
     
  2. insearchofxxx

    insearchofxxx Junior Experte

    Registriert seit:
    27.11.2008
    Beiträge:
    578
    Danke erhalten:
    1
    Cambodia ist eine gute Wahl für die Kombination Kultur und Libido, zumindest was Phnompenh und Siemreap angeht. In Siemreap nicht so offensichtlich wie in LoS, aber auch kein Problem.
    Für Vietnam hoffe ich, das sich hier ein Insider meldet, da etwas versteckter. Aber in HCMC und Na Thrang läuft auch immer was.
     
  3. marco58

    marco58 Senior Member

    Registriert seit:
    07.08.2011
    Beiträge:
    384
    Danke erhalten:
    19
    Würde mich eher für ein Land (Cambodia oder Vietnam) entscheiden als Kombi zu Thailand. Siem Reap lohnt sich meiner Meinung nach für 4-5 Tage inkl. Ausflug zum Tonle Sap See. Angkor Wat würde ich 3 Tage reservieren. PP ist ja nicht so der Heuler und würde ich weglassen falls Zeit knapp wird. Falls Vietnam dann 2 Tage HCMC und Ausflug 2-3 Tage ins Mekong Delta.
     
  4. insearchofxxx

    insearchofxxx Junior Experte

    Registriert seit:
    27.11.2008
    Beiträge:
    578
    Danke erhalten:
    1
    Ja, richtig hinsichtlich der Aufteilung PP / SR! Das Kulturelle in PP kann man in 1-2 Tagen abarbeiten. Für PP würde ich ausserdem anstreben, dort Freitagabend/Samstagabend da zu sein, da ist in den Discos wie Platoon mehr los.
     
  5. DeeKa

    DeeKa Junior Experte

    Registriert seit:
    12.02.2012
    Beiträge:
    704
    Danke erhalten:
    12
    Ort:
    Bali
    Also nach dem was ich in letzter Zeit aus Kambodscha gehört habe war der Trend die letzten zwei Jahre deutlich nach unten - weniger Qualität für mehr Kohle.

    Dee
     
  6. Awaria1974

    Awaria1974 Newbie

    Registriert seit:
    02.07.2014
    Beiträge:
    14
    Danke erhalten:
    0
    Ok! ich halte mal bis hierhin fest:

    PP gestrichen!

    BKK 3Tage
    HCMC 2Tage
    Delta 2-3 Tage
    Siam Reap/Angkor Wat 4-5Tage
    Pattaya 9Tage

    Das klingt doch schonmal nach einem Plan!
     
  7. juergen1

    juergen1 Member

    Registriert seit:
    11.02.2012
    Beiträge:
    211
    Danke erhalten:
    12
    Beruf:
    hab ich
    Ort:
    Germany
    Ich halte Vietnam für ein super geiles Reiseland. Aber, aus meiner Sicht ist Saigon keine Reise wert. Da halte ich den Norden für interessanter. Das Delta ist ein "Muss". Bietet sich an eine Tour von Saigon bis Phnom Pen. Sehenswert! Angkor für 4 Tage halte ich für den richtigen Ansatz.
    Keine Aussage zu der käuflichen Damenwelt in Vietnam. Mir ist nichts aufgefallen. Mag auch daran liegen, dass ich in Begleitung war:)
     
  8. homer_s

    homer_s Junior Member

    Registriert seit:
    15.12.2012
    Beiträge:
    108
    Danke erhalten:
    6
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    zu Hause in ganz Asien
    Hallo Awaria,

    Wenn du ins Delta willst kannst du über Can Tho nach Chau Doc (auf dem Wasser oder über Land) fahren und von dort aus über Wasserwege nach PP. Ist sicher eine schöne Tour und ein kleines Abenteuer.

    Allerdings würde ich an deiner Stelle Vietnam aussen vor lassen. Zum einen ist in Vietnam das Angebot an Mädels am geringsten und es dauert auch einige Tage bis man herausgefunden wo und wie der Hase läuft. Zum anderen lohnt sich der ganze Visum Aufwand für 4 Tage doch gar nicht. Ich würde die 4 Tage in Kambodscha dranhängen und das nächste mal dann Vietnam ausführlicher machen.

    Gruß Homer
     
  9. Guenter

    Guenter Senior Experte

    Registriert seit:
    20.01.2013
    Beiträge:
    1.619
    Danke erhalten:
    52
    Gute Idee und aus meiner Sicht und Erfahrung eine gute Zeitplanung.
    Meine Tochter und ich haben diese Tour vor vier Jahren durchgeführt.
    Mit dem Flieger von BKK nach Saigon. Visum für Vietnam am besten selber
    in der Botschaft besorgen. Sie ist von der Suk zu Fuß erreichbar.
    I n Saigon haben wir Tagestouren gebucht. Buchungen unbedingt im Reisebüro
    vornehmen und nicht im Hotel, unterschiedliche Preise.
    Wir buchten eine Stadtrundfahrt, einen Ausflug zur Deltamündung und einen
    Ausflug zum Kochitunnel. Wir waren mit allen Fahrten sehr zufrieden. Unser Hotel
    befand sich im Centrum und es war kein Problem, entsprechende Damen
    kennenzulernen. Sie kennen auch die Shorttime-Hotels.
    Für die Weiterfahrt wählten wir den Bus. Schlage ich auch dir vor.
    Einige Tage in PP im Centrum, dort gibt es genug Bars.
    Danach einige wenige Tage in Siem Reap und Besichtigung von Angkor Wat.
    Anschließend Weiterfahrt nach BKK.
     
  10. Nachtwanderer

    Nachtwanderer Senior Member

    Registriert seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    472
    Danke erhalten:
    37
    Ich würde die nächste Reise auch gerne etwas aneres machen, Cambodia wäre interessant, da man zur not schnell wieder in Thailand ist, wo man weiß, was einen erwartet, nur habe ich in letzter Zeit auch immer mehr davon gelesen, das die entwicklung dort nicht gut sein soll - schlechtes/überteuertes Angebot (was die Damen betrifft) und "nur" Kultur und das alleine ist auch nix....
    In den anderen Nachbarlänedrn Thailands wird es wohl auch nicht annährend so zugehen wie hier, soweit bislang gelesen.
     
  11. Awaria1974

    Awaria1974 Newbie

    Registriert seit:
    02.07.2014
    Beiträge:
    14
    Danke erhalten:
    0
  12. hmagg

    hmagg Senior Experte

    Registriert seit:
    12.11.2013
    Beiträge:
    2.254
    Danke erhalten:
    2.919
  13. homer_s

    homer_s Junior Member

    Registriert seit:
    15.12.2012
    Beiträge:
    108
    Danke erhalten:
    6
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    zu Hause in ganz Asien