Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

VISA-RUN nach Kambodscha (Ban Laem)

Dieses Thema im Forum "Reiseberichte für alle" wurde erstellt von junnie, 18.02.2008.

  1. junnie

    junnie V.I.P.

    Registriert seit:
    31.07.2006
    Beiträge:
    2.963
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    a. D.
    Ort:
    LOS & LS
    Jetzt war ich auch zum ersten mal dran. 3 Monate waren vorbei und ein neues Visa für 3 Monate (aufgrund des Jahresvisums) mußte her.

    Zwar wäre das Visa erst am 19.02.08 abgelaufen, aber ich bin schon ein Tag früher los - sicher ist sicher.

    Möchte nicht zu den Loosern gehören, die Overstay bezahlen müssen und ggf. einen Vermerk im Pass erhalten.

    Aufgrund von Wilukans Bericht habe ich mir einen VIP-Bus gegönnt, d.h. 2.500 Baht statt 2.000 Baht. Dafür aber nur 6 Personen pro Bus.

    Gebucht habe ich bei SAL - Tours, Soi 13/2.

    Möchte im folgenden mal den zeitlichen Ablauf beschreiben - Bilder gibt es natürlich auch!

    [/u]
     
  2. junnie

    junnie V.I.P.

    Registriert seit:
    31.07.2006
    Beiträge:
    2.963
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    a. D.
    Ort:
    LOS & LS
    06:30 h

    Diese Uhrzeit war als Abholtermin vor meinem Hotel in Naklua vereinbart.
    Der Bus kam 5 Minuten später - kein Problem. Nach mir wurden noch 2 weitere Personen in Naklua abgeholt.

    Dann ging es los.

    Anzumerken ist, dass der Fahrer wie eine "gesengte Sau" fuhr.
    Das lag vielleicht auch daran, dass 3 Busse gleichzeitig fuhren. Einer gab das Tempo vor und die anderen versuchten dran zubleiben.

    Mein Fahrer lag meistens an 2. Stelle.

    Überholen trotz Gegenverkehr etc. war die Regel.

    Ist aber alles gut gegangen. :wirr:
     
  3. junnie

    junnie V.I.P.

    Registriert seit:
    31.07.2006
    Beiträge:
    2.963
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    a. D.
    Ort:
    LOS & LS
    08:30 h

    Nach ca. 2 Stunden zügiger Fahrt (siehe oben) erster Stopp auf einer Raststätte. Zeit zum Pinkeln, Beine vertreten, Kaffee trinken etc.

    Dauer des Aufenthalts ca. 15 Minuten.

    Anmerkung: Im Bus hat während der Fahrt niemand geraucht, obwohl eine Raucherin unter uns war. Aber diese rauchte nur außerhalb des Busses. :strei:

    Der vordere Bus war "meiner". Visa-run-Busse sind in TH wohl immer silberfarben!

    662_CIMG4518_1.jpg, VISA-RUN nach Kambodscha (Ban Laem), 1

    662_CIMG4519_1.jpg, VISA-RUN nach Kambodscha (Ban Laem), 2

    662_CIMG4522_1.jpg, VISA-RUN nach Kambodscha (Ban Laem), 3
     
  4. junnie

    junnie V.I.P.

    Registriert seit:
    31.07.2006
    Beiträge:
    2.963
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    a. D.
    Ort:
    LOS & LS
    10:00 h

    Ankunft gegen 10 h in Ban Laem.

    662_CIMG4530_2.jpg, VISA-RUN nach Kambodscha (Ban Laem), 1

    Reine Fahrtzeit also ca. 3 Stunden und 15 Minuten.

    Jetzt hieß es sich anstellen zur "Auswanderung".

    Wie Wilukan schon beschrieben hat, gibt es zwei Schalter. Links für Overstay-Kandidaten und rechts für Normalos.

    Es waren ca. 40 Touris am Start. Wartezeit ca. 10 Minuten - also unerheblich.

    Alle Daten / Unterlagen für das Visum wurden bereits im Reisebüro bearbeitet, so dass wir hier nicht viel zu tun hatten. Reisepass vorlegen - das war's.

    Nachdem wir den Zolll passiert hatten, befanden wir uns meiner Meinung nach in einer "Enklave".

    Thailand hatten wir offiziell verlassen, aber eine Schranke "verbot" uns den Zugang nach Kambodscha - und einen Pass hatten wir auch nicht mehr.

    Alles was wir tun konnten war einkaufen und warten.

    Es dauerte so ca. 30 - 40 Minuten, bis ich meinen Pass wiederbekam. Danach durfte ich wieder nach TH einreisen und erhielt ein neues 3 Monatsvisa,
    welches ich aber in seiner vollen Länge nicht mehr benötigen werde.




    Im folgenden Bild die oben erwähnten 2 Einreisemöglichkeiten. Overstay links:

    662_CIMG4523_1.jpg, VISA-RUN nach Kambodscha (Ban Laem), 2

    662_CIMG4524_1.jpg, VISA-RUN nach Kambodscha (Ban Laem), 3


    Die Schranke, welche den "direkten" Zugang nach Kambodscha verhinderte:

    662_CIMG4525_1.jpg, VISA-RUN nach Kambodscha (Ban Laem), 4

    662_CIMG4529_1.jpg, VISA-RUN nach Kambodscha (Ban Laem), 5

    So unterernährt sehen die Kleinen nicht aus - sie versuchen eben das Mitleid der Touris zu erwecken,
    um den einen oder anderen Baht zu ergattern.
    Wahrscheinlich "verdient" mancher von ihnen mehr an einem Tag als die Eltern in einer Woche!


    662_CIMG4526_1.jpg, VISA-RUN nach Kambodscha (Ban Laem), 6


    Hinweis auf der Wiedereinreise nach TH:

    662_CIMG4527_1.jpg, VISA-RUN nach Kambodscha (Ban Laem), 7



    wird fortgesetzt
     
  5. Wilukan

    Wilukan Gast

    siehste,haste deine jungfraeulichkeit endlich beendet... :mrgreen:
























    in bezug auf visarun.
     
  6. kawahre

    kawahre Senior Member

    Alter:
    69
    Registriert seit:
    24.02.2007
    Beiträge:
    402
    Danke erhalten:
    2
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Banglamung
    Ich dachte mit dem Visarun geht nicht mehr, muß man jetzt nicht nach dem 90 Tagevisum 90 Tage außerhalb Thailands aufhalten????
    Klärt mich mal auf.

    ciao K.H. :roll:
     
  7. kalli

    kalli V.I.P.

    Registriert seit:
    31.12.2004
    Beiträge:
    4.982
    Danke erhalten:
    56
    Ort:
    bei mir zuhause ...
    :D kawahre


    hier zum nachlesen, geht noch ... :hehe:
     
  8. abstinent

    abstinent V.I.P.

    Registriert seit:
    27.03.2006
    Beiträge:
    6.074
    Danke erhalten:
    2
    Ort:
    SOA-Langzeitzigeuner (heute hier, morgen da!)
    @ junnie

    wie immer: informativ, gut geschrieben und nette foddos....man hofft geradezu das du die jungs hier etwas mehr entertainst als in juengster vergangenheit :yes:

    dazu:
    wollte ich mal bemerken, das der joe von sal-tours seit nunmehr fast 10 jahren mein wirklich vertrauenswuerdiger reiseconsultant in thailand ist. keiner hat auch nur annaehernd soviel erfahrungen wie ebendieser und obendrein sind seine kurse akzeptabel. ob flugtickets, visatrip oder SOA-trip, bei denen ist man gut aufgehoben und ich kann den joe waermstens empfehlen. bloss schade, dass der noch kein member hier ist!

    ciao

    abstinent