Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Visum Thailand

Dieses Thema im Forum "Pattaya- und Thailandforum" wurde erstellt von Chiko, 15.10.2009.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 8 Benutzern beobachtet..
  1. Chiko

    Chiko Junior Member

    Registriert seit:
    20.05.2009
    Beiträge:
    108
    Danke erhalten:
    0
    Hi meine Thailand fans
    Ich wollt mal wissen da mein Kumpel noch in Thailand ist und gestern sich ein Visum geholt....eris nach Laos gereist und wieda zurück und hat 3 Monatvisum bekommen...


    Ich war der vermutung das man das Visum nur 1 Monat aufstocken kann.....?


    Klärt mich mal bitte auf

    Mfg
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.10.2009
  2. Atze

    Atze Gast

    AW: Visum Thailand

    ein wenig unklare deine frage. wenn du dich auf da 3 monatsvisa beziehst, so ist normalerweise einen verlängerung um 2 wochen möglich. bei vier kann es dir passieren, dass sie einen heiratsurkunde wollen wenn du verheiratet bist, oder wie gesagt nur 2 wochen bekommst.

    ist aber auch abhängig wer den gerade am schalter steht und wie du auftrittst. bitte nicht in kurzer hose und muskelshirt...................:mrgreen:
     
  3. Falschparker

    Falschparker Senior Member

    Registriert seit:
    06.10.2009
    Beiträge:
    416
    Danke erhalten:
    0
    AW: Visum Thailand

    Nur zur Info:

    Visum ist jetzt noch kostenlos!! Ich glaube bis März/April 2010. Danach kostet es 20 oder 30 Euro. Ich muss auch einen beantragen, da ich 6 Wochen vereisen werde.

    Grüße
     
  4. Liggi

    Liggi Senior Experte

    Registriert seit:
    01.08.2006
    Beiträge:
    2.017
    Danke erhalten:
    82
    Beruf:
    Urlauber
    Ort:
    Hamburg/Pattaya
    AW: Visum Thailand

    Kostenlos ist nur ein Touristenvisum mit 1 Einreise welches ansonsten 30€ kosten würde.

    Der Kumpel hat sicher ein Non Immigrant Visum mit multiple Einreisen und bekommt bei der Einreise daher wieder 90 Tage gestempelt.
     
  5. Chiko

    Chiko Junior Member

    Registriert seit:
    20.05.2009
    Beiträge:
    108
    Danke erhalten:
    0
    AW: Visum Thailand

    ne es war so...
    wir haben uns kenneglernt bangkok airport
    ich bin für 2 wochen geblieben
    er hatte ansheinend ein 1 monats visum
    und hat es gestern verlängern lassen auf 3monate
     
  6. Delitant

    Delitant Gast

    AW: Visum Thailand

    Kann sein das ich mich da irre, aber meines Wissens bekommt man ein Non Immigrant Visum(multiple Entre/ 120 Euronen) nur noch bei der TH-Botschaft im Heimatland.
    Dazu muss man aber ein monatl. Mindesteinkommen (ich glaube 800 Euro) nachweisen.
    Das Touri-Visum wird aber wohl um 30 Tage verlängert, wenn man mit dem Flieger aus einem Nachbarland (also über den Airport) einreist.
    Ich mache seit ein paar Wochen Musik mit dem Leiter der Grenzstation in Thali (Changwat Loi), so dass ich gegebenenfalls auch mal exaktere, bzw. aktuellere Infos einholen könnte.

    Gruß,

    Henk
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15.10.2009
  7. dito

    dito Mein Held

    Registriert seit:
    25.12.2004
    Beiträge:
    4.681
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Tatortreiniger
    Ort:
    ohne festen Wohnsitz
    AW: Visum Thailand

    Bei Einreise von D nach Thailand gibt einen 30 Tagestempel in den Pass.

    Wird auf dem Landweg ausgereist und wieder eingereist, dann gibt es nur einen 15 Tagestempel.

    Geschieht die Ein - und Ausreise per Flugzeug gibt es 30 Tage bei Einreise.

    Es gibt auch Toruistvisas. Die geben bei Einreise 60 Tage Aufenthaltsrecht.

    90 Tage (3 Monate) geht nur (wie Liggi bereits geschrieben hat) mit einem Non Immigrant Visum mit multiple Einreisen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.10.2009
  8. Atze

    Atze Gast

    AW: Visum Thailand

    dito,

    gibt noch das 3 monatsvisa mit einer einreise.
     
  9. kalli

    kalli V.I.P.

    Registriert seit:
    31.12.2004
    Beiträge:
    4.982
    Danke erhalten:
    56
    Ort:
    bei mir zuhause ...
    AW: Visum Thailand


    Das ist so nicht ganz stimmig ... :mrgreen:


    ein 1 monats visum wäre wie @dito schon schrieb


    also nichts anderes als das was wir als EU Bürger alle bekommen,

    1 Monat ... :hehe:


    Hat er wirklich 3 Monate bekommen,
    so ist er mit einem Non Immigrant Visum (90 Tage) eingereist,
    sonst gäbe es keine solche Verlängerung.


    :D Chiko


    wie war es denn nun ... :wink: ... ?
     
  10. Chiko

    Chiko Junior Member

    Registriert seit:
    20.05.2009
    Beiträge:
    108
    Danke erhalten:
    0
    AW: Visum Thailand

    Naja Er is so ein Typ er redet das blaue vom Himmel hehe
    Deswegen fickt er auch fast immer gratis

    Aber danke für eure Antworten
     
  11. Taddel

    Taddel Newbie

    Registriert seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    2
    Danke erhalten:
    0
    AW: Visum Thailand

    Genau Atze!
    Gibt das Non Immigrant mit einer Einreise (glaube 50 Euronen),und das Multiple mit einem Jahr Gültigkeit mit soviel Einreisen wie Du magst.Du bekommst dann immer wieder 90 Tage,ohne wenn und aber.Kostet 120 Teuronen.
    Früher gabs noch das Non immigrant mit 2 Einreisen,ist aber seit ein paar Jahren vorbei.
    So,jetzt hab ich meinen unwichtigen Senf auch mal dazu gegeben.
    Ciao
    Taddel
     
  12. Delitant

    Delitant Gast

    AW: Visum Thailand

    Da ich ohnehin noch regelmäßig Eltern und Freunde in D besuche, besorge ich mir dort beim Konsulat in Essen immer besagtes "non immigrant multiple entre" für 120 Euro.
    Dieses wäre z.B. (in seiner einfachen Ausgabe) auch Grundlage um ein Retired-Visum, bzw. das für Verheiratete beantragen zu können. Mit dem "multiple", fahre ich dann alle 90 Tage nach Laos rüber (Grenzübergang Thali ca. 180km von Phetchabun).Kurz vor Ablauf des in D ausgestellten Visums, nach 1 Jahr, reise ich dann noch mal aus, und komme dann damit insgesamt auf fast 15 Monate Verweildauer in TH.
     
  13. dito

    dito Mein Held

    Registriert seit:
    25.12.2004
    Beiträge:
    4.681
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Tatortreiniger
    Ort:
    ohne festen Wohnsitz
    AW: Visum Thailand

    update:

    Das Tourist Visum (60 Tage) mit einer Einreise gibt es immer noch gratis beim thailändischen Konsulat. :yes:

    Frage:

    Muss ich bei Einreise eigentlich das Tourist visa (also die 60 Tage) stempeln lassen ? Oder kann ich bei der Immigration sagen, dass ich ohne dem Tourist Visa, also ganz normal mit dem 30 Tage stempel einreisen möchte ?

    Ich hab das Tourist visa, werde aber schon wenige Tage nach meiner Einreise, Thailand wieder verlassen und nach 2 Wochen wieder in Thailand einreisen. Daher möchte ich eigentlich das Touristvisa erst bei meiner 2. Einreise stempeln lassen ......
     
  14. Shireme19

    Shireme19 Member

    Registriert seit:
    17.10.2009
    Beiträge:
    161
    Danke erhalten:
    0
    AW: Visum Thailand

    Ich bin gerade dabei mir mein Visum für Thailand zu beantragen und hätt noch nen paar Fragen.
    Hier gibts doch sicher einige die so einen Antrag schonmal ausgefüllt haben und mir sagen können ob ichs richtig gemacht hab.

    Habe mein Antrag eingescant und angehängt.

    Es geht um ein 2 Monats Visum ( Tourist). http://thaikonsulat.de/13847.html

    Muss ich einen Beruf angeben? Job im moment nämlich nur, bin aber demnächst dann mal Student deswegen hab ich das auch eingetragen.

    Muss ich umbedingt nen Bürge in Thailand eintragen?

    Und habe einfach mal 2 einreisen angekreuzt weil des Visum dann 180 Tage gültig sein soll ( kostet ja eh nix).

    Danke schonmal,

    Shireme
    K1024_CCI01122010_00000.jpg, Visum Thailand, 2

    CCF11112010_00000.jpg, Visum Thailand, 1
     
  15. NaaRak

    NaaRak Senior Member

    Registriert seit:
    11.11.2010
    Beiträge:
    481
    Danke erhalten:
    14
    Ort:
    Bangkok
    AW: Visum Thailand

    So mache ich das auch immer. Aber jetzt im Jahr 2010 hatte ich es nicht aus verschiedenen Gruenden.
    Frage: Was zeigst du bei der Botschaft in Essen alles vor? Welche Dokumente bringst du mit?

    MFG
    NaaRak
     
  16. Cambouflage

    Cambouflage Senior Member

    Registriert seit:
    12.10.2009
    Beiträge:
    402
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Kambodscha
    AW: Visum Thailand

    Gehört zwar vielleicht nicht ganz hierher, aber es gibt ab dem 16.12.2010 eine neue Regelung für thailändische und kambodschanische Staatsbürger. Danach braucht man bei einem Aufenthalt für max. 14 Tage im jeweils anderen Land kein Visum mehr!
    Möglicherweise für alle Falangs/Barangs interesant, die in Thailand oder in Kambodscha leben, dort verheiratet oder liiert sind und die Frau/Freundin ohne lästigen Umweg und Kosten über das Konsulat mit in das jeweilige Nachbarland nehmen wollen.
     
  17. Teerak

    Teerak Member

    Registriert seit:
    04.03.2010
    Beiträge:
    233
    Danke erhalten:
    53
    AW: Visum Thailand

    Am 15 ten meinen Reisepass nach Stuttgart geschickt und am 17ten wieder mit Visum für 3 yourneys zurückbekommen.
    Das ging ja mal fix.....
     
  18. Skywalker

    Skywalker V.I.P.

    Registriert seit:
    14.04.2010
    Beiträge:
    2.893
    Danke erhalten:
    6
    Ort:
    NRW
    AW: Visum Thailand

    Thailand: Wieder Visagebühren

    Thailand erhebt wieder Gebühren für Visa. Das zwei Monate gültige Touristenvisum kostet 30 Euro bei einmaliger Einreise. Wer innerhalb der zwei Monate zweimal einreisen will, muss 60 Euro zahlen. Bei drei Einreisen steige die Gebühr auf 90 Euro, so die Botschaft in Berlin. Kostenlos ist die Einreise weiterhin für Urlauber, die auf einem internationalen Flughafen in Thailand ankommen, ein Weiter- oder Rückflugticket besitzen und nur bis zu 30 Tage bleiben. Wer über eine Landgrenze nach Thailand reist, darf sich 15 Tage ohne Visum im Land aufhalten. Reisende mit einem One-way- oder Stand-by-Flugticket benötigen immer ein Visum. Die Gebühren für zweimonatige Visa waren nach den Unruhen im Mai 2010 ausgesetzt worden, um den Tourismus wieder anzukurbeln.

    http://www.fnp.de/fnp/ratgeber/reise/thailand-wieder-visagebuehren_rmn01.c.8803791.de.html
     
  19. xxlsonic

    xxlsonic Junior Member

    Registriert seit:
    03.10.2007
    Beiträge:
    135
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    BRD
    Eine Frage zu Touristenvisum ich will vom 15.03. - 14.04. fliegen 31 Tage
    Allerdings reise (lande) ich erst am 16.03. in Bankog ein.
    Die Laufzeit des Touristenvisum beginnt doch erst ab dem Einreisetag also am 16.03. oder ?
    Somit währen es 30 Tage und es würde genau passen oder liege ich da falsch.
    Was passiert eigentlich bei 1 Tag overstay ?
     
  20. KingPing

    KingPing V.I.P.

    Registriert seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    7.785
    Danke erhalten:
    34
    Ersten hast du keinen Overstay.

    Theoretisch kannst du ab der ersten Minute Overstay einkassiert werden, wenn du in eine Kontrolle gerätst und dein Visum abgelaufen ist.

    Praktisch ist mir ein solcher Fall bis jetzt nicht bekannt geworden. Der einzige Fall, von dem ich "gehört" habe, war wegen eines Krankenhausaufenthaltes, der die Zeit für die das Visum gültig war, überschritten hat.

    Bei einem Tag Overstay brauchst du nicht mal eine Strafe zahlen, erst ab dem 2. Tag weden 500 Baht pro Tag fällig. Ich hatte bis jetzt 2 Overstays, alle ohne negative Auswirkungen.

    Wenn du Muffensausen hast, dann besorge dir entweder gleich ein 60-Tage Visum oder du besorgst dir auf der Immigration gegen Zahlung von 1950 Baht eine Verlängerung von 7 Tagen.

    Wäge die Kosten/ Aufwand gegeneinander ab und entscheide, was du machen willst

    Aber für deinen Fall kannst du dir das alles schenken