Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Visum

Dieses Thema im Forum "Pattaya- und Thailandforum" wurde erstellt von vagi, 05.05.2013.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. vagi

    vagi Gast

    Hallo nochmals

    Also wie ist das wenn ich mir jetzt ein 3 Monats Visum Beantrage und aber ich will meine Wohnung hier Kündigen man muss ja eine Adresse angeben wie lauft das dann?

    oder wenn ich Wohnung Kündige ohne Visum für 30 Tage nach Thailand gehe und dort dann ein Visum Beantrage geht das?


    Hat jemand ein Visum Beispiel wo schon ausgefüllt ist für mich?
    damit fällt mir das dann alles etwas Leichter

    Lg vom Jüngling
     
  2. gabbiano

    gabbiano V.I.P.

    Registriert seit:
    16.02.2012
    Beiträge:
    2.588
    Danke erhalten:
    317
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Thun Schweiz, auf Haussuche Samui
    auf dem Konsulat kannst du ein Tourivisum für 60 Tage beantragen. Das kannst du dann um 30 Tage verlängern. Mehr geht nicht.

    Aber wieso willst du die Wohnung kündigen?

    Schau doch mal auf der Homepage des Thai Konulats..
     
  3. vagi

    vagi Gast

    Ich wohne derzeit in einem betreutem wohnen kann zwar jeder zeit kündigen und hab hier auch keine Lust mehr Rückzug möglichkeit hab ich ja zu meinem Onkel
     
  4. frank69

    frank69 Womanizer

    Registriert seit:
    06.06.2007
    Beiträge:
    2.624
    Danke erhalten:
    1
    Ort:
    Österreich
    @ vagi

    Überlege dir das besser nochmal...das "auswandern" :mrgreen:

    sawasdee frank69
     
  5. KingPing

    KingPing V.I.P.

    Registriert seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    7.785
    Danke erhalten:
    34
    @frank69: Wieso, ist doch ein Wechsel von einem betreuten Wohnen zum anderen betreuten Wohnen, nur das die Betreuung in Thailand etwas angenehmer ist.:ironie:

    @vagi: Warum fragst du nicht einfach bei einer kompetenten Stelle nach bei der du auch eine verbindliche Auskunft bekommst.

    Folge doch einfach mal dem Rat von gabbiano und frage beim Konsulat nach.
     
  6. Steiner

    Steiner Gast

    beim betreuten Wohnen fragt sich ob die Betreuung angeordnet ist, also ob du unter Vormundschaft z.B des Staates stehst, dann kannst du das mit dem Auswandern sowieso vergessen, weil du nicht Herr deiner Selbst bist..

    Stichwort: Aufenthaltsbestimmungsrecht
     
  7. docm.utz

    docm.utz Rookie

    Registriert seit:
    17.07.2012
    Beiträge:
    76
    Danke erhalten:
    0
    Ich habe mal bei Google nachgeschaut, wegen betreutem wohnen.
    Dafür gibt es verschiedene Gründe. Von körperlichen und geistigen Gebrechen, über Armut, Finanzprobleme, bis Kriminalität.
    Mich würde interessieren warum du in einem betreutem Wohnheim lebst.
     
  8. Steiner

    Steiner Gast

    an der Stelle klinke ich mich aus, ich kann da nichts zu beitragen noch interessiert mich das, wer in betreutem Wohnen wohnt ist nicht Herr seiner selbst, ENDE
     
  9. docm.utz

    docm.utz Rookie

    Registriert seit:
    17.07.2012
    Beiträge:
    76
    Danke erhalten:
    0
    Dann kann man vermutlich seinen anderen Thread auch abhaken
     
  10. Riewe

    Riewe Member

    Registriert seit:
    12.03.2009
    Beiträge:
    175
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Dauer Urlauber
    Ort:
    Thailand / Angeles (PH)
    Es interessiert keinen welche Anschrift in dem Antrag drin steht wozu auch.

    Selbst bei 30 Tagen Einreisen wollte noch niemand meine Anschrift wissen
     
  11. gabbiano

    gabbiano V.I.P.

    Registriert seit:
    16.02.2012
    Beiträge:
    2.588
    Danke erhalten:
    317
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Thun Schweiz, auf Haussuche Samui
    Wenn ich das richtig verstanden habe, ist von auswandern nicht die Rede. Er will 3 Monate in Urlaub.
     
  12. vagi

    vagi Gast

    also ich bin herr meines selbst das ist nur für leute die obdachlos waren und ihr leben regeln wollen ich kann jeder zeit ausziehen
     
  13. vagi

    vagi Gast

    Also das is eine etwas Längere Geschichte damals wo ich noch mit meiner Mutter zusammen gewohnt hab haben wir uns bzw sie war stress geil und jeden tag gabs stress ich hatte das nicht mehr ausgehalten und alles hab mich ständig geritzt tapletten geschluckt dann bin ich in die psychatry gekommen für 3 wochen dann war ich drausen 5 wochen später war ich in winndenen auf der geschlossenen für 4 -5 tage ka genau mehr dann hab ich gesagt so will ich nimmer leben ich bin oft rausgelofen von zuhause und hab schauen müssen wo ich schlafe oft mals auch auf der straße ob im winter oder sommer das war mir egal damals war ich arbeitslos hab beim amt angerifen nach meiner 2ten entlassung hab wollte raus arbeiten hab 1 € job gemacht und wollt nur noch schnell von zuhause raus und die haben mir dann auch geholfen hatte zwar ne eigene wohnung die ich nehmen könnte aber die war voll im drogen virtel und dann hatte ich halt noch das betreute wohnung das für obdachlose jugendliche ist und da bin ich dann sofort rein

    also ich bin weder kriminel noch drogen / alk süchtig

    ich bin mein herr über mich selber
    kann auch ausziehen wann ich will
     
  14. gabbiano

    gabbiano V.I.P.

    Registriert seit:
    16.02.2012
    Beiträge:
    2.588
    Danke erhalten:
    317
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Thun Schweiz, auf Haussuche Samui
    Vagi ich kann ja verstehen dass du mal ausbrechen willst. Ob 3 Monat Thailand das Richtige ist? Wohl kaum. Versuchs doch mal 2 Wochen..
     
  15. vagi

    vagi Gast

    doch auswandern will ich schon
     
  16. gabbiano

    gabbiano V.I.P.

    Registriert seit:
    16.02.2012
    Beiträge:
    2.588
    Danke erhalten:
    317
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Thun Schweiz, auf Haussuche Samui
    Und von was willst du leben?
     
  17. vagi

    vagi Gast

    von meiner Arbeit Marketing
    davon lebe ich auch zurzeit
     
  18. gabbiano

    gabbiano V.I.P.

    Registriert seit:
    16.02.2012
    Beiträge:
    2.588
    Danke erhalten:
    317
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Thun Schweiz, auf Haussuche Samui
    Du darfst in Thailand nicht arbeiten. Du kriegst keine Arbeitsbewilligung.
     
  19. docm.utz

    docm.utz Rookie

    Registriert seit:
    17.07.2012
    Beiträge:
    76
    Danke erhalten:
    0
    @ Vagi, Ich gebe dir einen gut gemeinten Rat. Bevor du dir Gedanken machst übers auswandern nach Thailand. Festige zuerst dein Leben in Deutschland sonst kommst du nämlich vom Regen in die Traufe.
    Wenn das wirklich so toll läuft mit deinem Business, lege dir zuerst ein finanzielles Polster zu.
    Sonst lass es bleiben und versuchs einfach mal mit Urlaub in Thailand
     
  20. Blackjack

    Blackjack Junior Experte

    Registriert seit:
    07.06.2012
    Beiträge:
    848
    Danke erhalten:
    14
    Man sollte ja Verständinss haben für neue Leute die Infos brauchen aber dieser Thread führt doch ins Nirvana.

    @ vagi
    Warst du schon mal in Thailand?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.