Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Vorsicht in China

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Bereich" wurde erstellt von BAHTMAN, 03.09.2009.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 2 Benutzern beobachtet..
  1. BAHTMAN

    BAHTMAN V.I.P.

    Registriert seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    2.839
    Danke erhalten:
    3
    Beruf:
    Selbständiger IT Supporter
    Ort:
    Im Schwabenlande
    Homepage:
    Hi

    in der ASFO Mailing Liste bin ich auf ein interessantes BLOG gestoßen
    Darin beschreibt eine Amerikanische Frau ihre Erfahrungen mit der
    Chinesischen Justiz nachdem ihr Chinesischer Ehemann bei einer Razzia
    in einem MASSAGE PARLOUR verhaftet wurde. Sicherlich gibts in China
    Möglichkeiten zur "Entspannung" aber nach diesen Berichten ist China
    für mich ein NO GO im Nightlife Bereich

    Das Blog ist unter:

    http://beijinghaze.blogspot.com/ zu finden

    Es ist interessanter Lesestoff für Chinafans die des Englischen fähig sind

    Greets

    BAHTMAN
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.09.2009
  2. KidtuengMak

    KidtuengMak Senior Experte

    Registriert seit:
    10.05.2009
    Beiträge:
    2.025
    Danke erhalten:
    11
    Ort:
    Deutschland
    AW: Vorsicht in China

    Auch ich war öfters in diesen Enspannungsbereichen und
    habe auch schon 2 mal eine Razzia mitgemacht . Wurde
    halt von der Polizei aufgehalten und ausgefragt was ich
    getan habe.
    Sagte Massage und das wars . Als sie fragten "With Sex "
    hatte ich natürlich das verneint obwohl ich das Gummi kurz vorher
    noch in den Abfalleimer geworfen hatte :hehe:

    Mir ist dann nichts passiert und ich durfte wieder gehen aber
    die Lady hatten sie mitgenommen für die wird es wohl nicht so
    easy ausgehn.

    Ach ja die Polizisten kannen in Zivil und ich dachte erst es wäre ein
    schlechter Scherz aber das war nur die Vorhut damit sie sich den Laden etwas anschauen konnte.

    Dannach gings rund und die Uniformierten kannen hinzu.
    War nicht sehr lustig 2 Stunden dumme fragen zu beantworten.