Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Warum denn eigentlich immer ein 2. Girl...? Kann doch auch ein 2. Typ sein!

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Bereich" wurde erstellt von InvaderZim, 24.03.2012.

  1. InvaderZim

    InvaderZim Member

    Registriert seit:
    09.03.2012
    Beiträge:
    226
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Englischlehrer
    Ort:
    Beijing
  2. paff

    paff Moderator

    Registriert seit:
    15.03.2010
    Beiträge:
    4.247
    Danke erhalten:
    15
    Ort:
    Aldebaran (neben Dr. Stoll)
    AW: Warum denn eigentlich immer ein 2. Girl...? Kann doch auch ein 2. Typ sein!

    Man munkelt ja bei Besuchern aus manchen Ländern wäre es der Standard ab fünf Männern aufwärts auf eine Thai. Wobei da wohl häufig nur einer zur Auswahl vorgeschickt wird und der Rest hinterm Schrank oder aus dem Bad erst im Zimmer auftaucht. Was an der Sache dran ist, weiß ich nicht genau. Ganz unwahr wird es aber nicht sein, da mir schon viele Thais von derartigen Vorgängen berichtet haben.

    Wenn man es vorher abklärt, dann sollte das kein Problem sein. Bei der Auswahl vor Ort bevorzuge ich persönlich dann aber eher zwei Damen bzw. würde zumindest zusehen, dass ich genauso viel Mädels dabei habe wie Kerle. Das bietet dann mehr Möglichkeiten :)
     
  3. Abraxas

    Abraxas Member

    Registriert seit:
    14.11.2010
    Beiträge:
    224
    Danke erhalten:
    2
    AW: Warum denn eigentlich immer ein 2. Girl...? Kann doch auch ein 2. Typ sein!

    Ja das mit den Indern hört man wirklich ständig. Eine Bekannte ist kürzlich trotz Warnung der Mamasan auch mit einem mitgegangen. Im Hotel waren es dann plötzlich 4.
    Rangelassen hat sie zwar alle aber nicht gleichzeitig. Immer nur einer im Hotelzimmer, die anderen haben vor der Tür gewartet. Keine Ahnung was bei den Typen los ist, dass die so auf Gangbang stehen. Bei dem Beispiel von Mint musste jeder den vollen ST-Preis bezahlen, Geiz alleine scheint es also nicht zu sein.
     
  4. guuuude

    guuuude Junior Member

    Registriert seit:
    08.09.2011
    Beiträge:
    84
    Danke erhalten:
    0
    AW: Warum denn eigentlich immer ein 2. Girl...? Kann doch auch ein 2. Typ sein!

    Inder sind in 99% der Faelle wie eine Traege masse. Individuen gibts da nicht, einer alleine traut sich nichts nur in einer Gruppe haben die ein klitzekleines bisschen selbstvertrauen.
    Hier im mittleren Osten kann man das gut beobachten. Von daher nehme ich mir raus so eine veralgemeinernte Aussage zu treffen.
     
  5. Grubert

    Grubert V.I.P.
    Werbepartner

    Registriert seit:
    11.10.2009
    Beiträge:
    3.906
    Danke erhalten:
    754
    Beruf:
    Sextourist
    Ort:
    Sodom/Gomorrha
    Homepage:
    AW: Warum denn eigentlich immer ein 2. Girl...? Kann doch auch ein 2. Typ sein!

    Na zu fünft nacheinander auf eine Mutter zu hüpfen und dann noch draußen vor der Tür warten bis man dran ist, das hat ja mit Gangbang nichts zu tun. Die Inder sind Sparbrötchen, dass ist der Punkt. Was für Assis.
     
  6. Abraxas

    Abraxas Member

    Registriert seit:
    14.11.2010
    Beiträge:
    224
    Danke erhalten:
    2
    AW: Warum denn eigentlich immer ein 2. Girl...? Kann doch auch ein 2. Typ sein!

    Ja das mit dem Geiz hatte ich auch schon gehört. Aber in dem konkreten Fall hat "jeder" 1000 Baht bezahlt und daraus erschließt sich mir der Sinn nicht.
     
  7. RedSpacer

    RedSpacer Junior Member

    Registriert seit:
    02.10.2010
    Beiträge:
    108
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Planet der Affen
    AW: Warum denn eigentlich immer ein 2. Girl...? Kann doch auch ein 2. Typ sein!

    Nur ein mal Barfine :yes:
     
  8. Marl0

    Marl0 Experte

    Registriert seit:
    25.07.2011
    Beiträge:
    1.305
    Danke erhalten:
    19
    AW: Warum denn eigentlich immer ein 2. Girl...? Kann doch auch ein 2. Typ sein!

    Hmmm, wenn mal also eine Woche in Thailand rumvögelt ist man mit halb Indien verlochschwägert, sehe ich das richtig?
     
  9. Abraxas

    Abraxas Member

    Registriert seit:
    14.11.2010
    Beiträge:
    224
    Danke erhalten:
    2
    AW: Warum denn eigentlich immer ein 2. Girl...? Kann doch auch ein 2. Typ sein!

    @RedSpacer: Stimmt, daran habe ich noch gar nicht gedacht :D


    @Marl0:

    Ich denke eher nicht. Die wenigsten gutaussehenden Girls gehen freiwillig mit Indern mit. Zumindest nach eigener Aussage.
    Ich habs sogar schon erlebt, dass sich die Mädels aus den Massagestudios geweigert haben Inder zu massieren, weil sie so gestunken haben.
    An der Beachroad ist die Chance verlochschwägert werden wahrscheinlich höher ^_^
     
  10. Lindi97950

    Lindi97950 Junior Member

    Registriert seit:
    20.12.2011
    Beiträge:
    128
    Danke erhalten:
    0
    AW: Warum denn eigentlich immer ein 2. Girl...? Kann doch auch ein 2. Typ sein!

    Ich habe selber schon gesehen wie in der Walking bei jedem Farang, der an der Bar vorbeigelaufen ist, ein riesiges Geschrei und gewinke ist. Kommt ein Inder vorbei, ist alles still, und allgemeines abtauchen unter den Tresen ist angesagt.
    Die Inder haben in TH ihren Ruf weg, und keine Thai ( ausser die im besseren Alter, Beachroad ) gehen mit denen mit. Oft sieht man auch Gruppen von Indern die einen Ladyboy bearbeiten mitzugehen.
     
  11. Uli66

    Uli66 Rookie

    Registriert seit:
    31.08.2011
    Beiträge:
    52
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Diplominformatiker
    Ort:
    Dortmund
    AW: Warum denn eigentlich immer ein 2. Girl...? Kann doch auch ein 2. Typ sein!

    bevor dies hier ein "bombay-thread" wird. was ist denn nun mit erfahrungen zu einem dreier mit 2 jungs? ich persönlich fänd´ das sehr nett. das braucht natürlich ein leicht devotes girl. kuscheln will ich ja nicht zu dritt, wenn, dann muss es auch hart und schmutzig werden! :mrgreen:

    gibt es schweirigkeiten, für so eine action ein girl zu finden? hab bisher noch nie danach gefragt. vor allem weil der kumpel für sowas fehlte.
     
  12. paff

    paff Moderator

    Registriert seit:
    15.03.2010
    Beiträge:
    4.247
    Danke erhalten:
    15
    Ort:
    Aldebaran (neben Dr. Stoll)
    AW: Warum denn eigentlich immer ein 2. Girl...? Kann doch auch ein 2. Typ sein!

    Im DevilsDen gibt es Mädels die "Double Penetration" anbieten. Ich denke man sollte aber bei Buchung angeben, dass man mit zwei Männern ran möchte. Aber möglich ist sowas da.
    Je nach dem wie hoch die Ansprüche an das Mädel sonst sind (abgesehen davon, dass sie zwei Männer gleichzeitig nehmen würde), sollte es auch sonst nicht unmöglich sein, etwas passendes zu finden.
     
  13. Thai Pan

    Thai Pan Gast

    AW: Warum denn eigentlich immer ein 2. Girl...? Kann doch auch ein 2. Typ sein!



    Nee, Danke Kumpel... das ist nichts für mich, aber nichts für Un-Gut, jeder soll schließlich seinen Spaß haben.
    Schon der Gedanke lässt mir das "Nackengefieder" emporschnellen.
    Was würdest du denn machen, wenn der hinzugezogene Ladyboy sich urplötzlich auf seine alten Tugenden besinnt und sich auf brutalste Art und Weise dich mal "vorknöpfen" würde?
    Und sich wie im Rausch über dein "verlängertes Steißbein" her machen würde und du für den Rest des Quartals nur noch im Liegen statt´s im Sitzen deine Freizeit verbringen würdest....

    1.gif, Warum denn eigentlich immer ein 2. Girl...? Kann doch auch ein 2. Typ sein!, 1