Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Was anziehen Nachmittag und Abend?

Dieses Thema im Forum "Pattaya- und Thailandforum" wurde erstellt von Boy77, 06.07.2013.

  1. Boy77

    Boy77 Senior Member

    Registriert seit:
    11.07.2011
    Beiträge:
    483
    Danke erhalten:
    5
    Ort:
    Thun Schweiz
    Was zieht ihr so an am Nachmittag und Abend?
    Habe mal gelesen das die Thais nach den Kleidern die Leute einstufen ist da was dran?

    Also ich ziehe mich am Nachmittag locker an Kurze Hose und Shirt/Hemd (drüber) Flip Flop.
    Am Abend eine stufe moderner Lange Hose (Jeans) und Polo Shirt Turnschuhe Socken.

    Grüsse
    Boy77
     
  2. Steiner

    Steiner Gast

    hallo Boy77
    einfach auser am Pool und am Strand die Badehose auslassen (dafür was anderes Anziehen :hehe: )

    Ja es stimmt die Thais sind sehr darauf versessen, sich chick zu kleiden, der Status und zum Teil das Ansehen hängt daran.

    ABER wir sind Gäste und als Falangs eh so etwas wie "Aliens" in den Augen der Thais, solange du dich Kleidest wie du magst und für das Wetter sinnvoll ist, pasts.

    Zieh die Lange Hose an wenn du Nachts zur Disco gehst oder dich dann vorwiegend in klimatisierten Räumen aufhälst, oder wenn du es nicht lassen kannst und dich beim Papa der Dame , vorstellen läßt (ok für einen Tempelbesuch dann währs auch nicht verkehrt) aber ansonsten holste dir nur nen Hitzestau...

    Die Socken läßte am besten im Koffer...
     
  3. Liggi

    Liggi Senior Experte

    Registriert seit:
    01.08.2006
    Beiträge:
    2.017
    Danke erhalten:
    82
    Beruf:
    Urlauber
    Ort:
    Hamburg/Pattaya
    Thais legen Wert auf Äusseres. Am Tage kann man im Seebad aber kurze Hose tragen, am Abend je nachdem wo man hingeht kurze oder lange Hose (Steiner hat es trefflich beschieben).
     
  4. Johny

    Johny Senior Member

    Registriert seit:
    26.02.2013
    Beiträge:
    287
    Danke erhalten:
    18
    Ort:
    links neben Hamburg
    Tennissocken in Adiletten
    Neonfarbende Short
    "Bier formte diesen wunderschönen Körper"T-shirt
    Atzen-Sonnenbrille
    in dem Dress mach ich jede klar
     
  5. abcabc

    abcabc Senior Member

    Registriert seit:
    20.02.2011
    Beiträge:
    264
    Danke erhalten:
    0
    Ganz erhlich? Ich glaube in Pattaya ist das sowas von egal wie du angezogen bist, guck Dir doch mal so manche Typen an..!
     
  6. KingPing

    KingPing V.I.P.

    Registriert seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    7.785
    Danke erhalten:
    34
    Es geht wohl nicht darum, als Referenz Typen heranzuziehen, die sich wie eine Mülltonne kleiden. Von daher ist das nicht egal. Wer sich vernünftig kleidet (also nicht wie eine Mülltonne), hat mit Sicherheit die besseren Karten bei der Damenwelt in Pattaya.
     
  7. Boy77

    Boy77 Senior Member

    Registriert seit:
    11.07.2011
    Beiträge:
    483
    Danke erhalten:
    5
    Ort:
    Thun Schweiz
    Geht ja nicht nur um Pattaya sondern allgemein Thailand :wink:
     
  8. KingPing

    KingPing V.I.P.

    Registriert seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    7.785
    Danke erhalten:
    34
    Nun, Pattaya hat da wohl eine Ausnahmestellung.

    Generell legen die Thais sehr viel Wert auf Äußeres. Es kommt mit Sicherheit aber auch auf das Umfeld an, in dem man sich bewegt.

    In Bangkok braucht man sich ja nur mal die Freak Show auf der Khao Sarn Road ansehen um zu eruieren, wie hoch die Toleranzschwelle liegt.
     
  9. schnitzelsissi

    Registriert seit:
    24.02.2012
    Beiträge:
    219
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Handwerker
    Ort:
    Neu-Ulm
    Hatten wir die Diskusion nicht schon vor 2 Wochen, nur gings damals um die Frage welche Schuhe man anzuziehen hat?

    Also bei manchem hier frage ich mich schon ob viele nicht doch ihre Mammi mit in den Urlaub nehmen sollten.

    Nächste Woche fragen wir uns dann welche Zahnbürste man am besten in der Regenzeit benutzt.

    Du kannst dir das Kleidungsgefühl von deutschland mit nach Thailand nehmen.
    Wenn du hier auf ne Beerdigung in kurzer Jeans Hose gehst, kannst das in Thailand auch machen.

    Wenn dir aber deine Mammi beigebracht hat wie man sich anzieht funktioniert das in Thailand auch.

    Ich für meine Person: 185 cm hoch und 150 Kilo schwer bin froh wenn ich etwas locker gekleidet gehen kann. Ich würd eingehen wenn ich ne Lange Hose anziehe.
    Hat was mit schwitzen zu tun.

    Bin aber trotzdem bemüht anständig auszusehen.

    Ach ja:
    Wenn ich Leute im Flieger in der Holzklasse in Anzug sitzen sehe, da gehe ich ein.
    Ich benutze zur not Zip off Hosen. Da kannste dann auch vor nem Tempel schnell die Hosenbeine ranmachen.
     
  10. Boy77

    Boy77 Senior Member

    Registriert seit:
    11.07.2011
    Beiträge:
    483
    Danke erhalten:
    5
    Ort:
    Thun Schweiz
    @schnitzelsissi
    Danke für deine nette Antwort.
    Zuerst überlege dann schreiben danke!
    Gibt paar Sätze bei dir die nicht nötig waren :fluch:
     
  11. Blackmicha

    Blackmicha V.I.P.

    Registriert seit:
    15.08.2007
    Beiträge:
    5.147
    Danke erhalten:
    824
    Beruf:
    alles
    Ort:
    Nonthaburi, Thailand
    vielleicht so ?

    7.jpg, Was anziehen Nachmittag und Abend?, 1
     
  12. SeriAce

    SeriAce Rookie

    Registriert seit:
    27.05.2011
    Beiträge:
    56
    Danke erhalten:
    1
    ich halts im Prinzip wie der Threadstarter tagsüber kurze Hose, T-Shirt und FlipFlops und zum Ausgehen am Abend lange Hose, Hemd und feste Schuhe (keine Socken). Hab ehrlich gesagt auch immer das Gefühl, das gute gepflegte Kleidung immer gut ankommt und fühle mich persönlich auch wohler, wenn ich gut aussehe. Bei einige Leute wunder ich mich echt, in was für nem Dress die sich ausm Haus trauen.
     
  13. gabbiano

    gabbiano V.I.P.

    Registriert seit:
    16.02.2012
    Beiträge:
    2.588
    Danke erhalten:
    317
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Thun Schweiz, auf Haussuche Samui
    Ich trage nur Shorts zum Strand und zurück. Ansonsten immer lange Hosen. Ich finde irgendwann, so ab 40, sollte man sich auch wie ein Mann anziehen.


    aber wenn einer nachmittags mit kurzen Hosen in den Bars rumhockt und das für ihn stimmt, ist das in Ordnung. Das Hauptkriterium ist einfach sauber und gepflegt. Ansonsten sind es einfach Schnösel mit einem leicht asozialen Touch..auch wenn das vielleicht gar nicht stimmt. Der Spruch "Kleider machen Leute" stimmt immer und überall.
     
  14. schnitzelsissi

    Registriert seit:
    24.02.2012
    Beiträge:
    219
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Handwerker
    Ort:
    Neu-Ulm
    @ Boy 77

    Tschuldigung, ich will hier niemand beleidigen.

    ist einfach mein Schreibstil.
    Ich hab die Weisheit auch nicht gepachtet und wollte einfach meine Gedanken kund tun.

    Streiten kann ich mich zu Hause mit meiner Frau. :yes:
     
  15. Blackmicha

    Blackmicha V.I.P.

    Registriert seit:
    15.08.2007
    Beiträge:
    5.147
    Danke erhalten:
    824
    Beruf:
    alles
    Ort:
    Nonthaburi, Thailand
    noch so ein Prachtexemplar

    12.jpg, Was anziehen Nachmittag und Abend?, 1
     
  16. KingPing

    KingPing V.I.P.

    Registriert seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    7.785
    Danke erhalten:
    34
    Als ich in Patty noch auf Freiersfüßen unterwegs war, bin ich rumgelaufen wie der letzte Hänger. Ich habe mir gedacht, wenn eine Frau sich trotz meines abgefuckten Aussehens auf mich einlässt, muss sie wohl definitiv Interesse an mir haben. :ironie::mrgreen:


    DSCF0099.jpg, Was anziehen Nachmittag und Abend?, 1
    Tirak.jpg, Was anziehen Nachmittag und Abend?, 2
    Bet_Cha_Am_01.jpg, Was anziehen Nachmittag und Abend?, 3

    Aus meiner Sicht war es eine gute Strategie. :hehe: :wink:
     
  17. gabbiano

    gabbiano V.I.P.

    Registriert seit:
    16.02.2012
    Beiträge:
    2.588
    Danke erhalten:
    317
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Thun Schweiz, auf Haussuche Samui
    also wenn ich mir diese Frauen ansehe, ist dein Aussehen wohl nich so arg..oder du hast Kohle ohne Ende. :mrgreen:
     
  18. KingPing

    KingPing V.I.P.

    Registriert seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    7.785
    Danke erhalten:
    34
    Sagen wir es mal so: Ich könnte Kohle ohne Ende gebrauchen (aber wer könnte das nicht) und bei den 3 Frauen handelt es sich um meine Mia.:mrgreen::yes:
     
  19. Boy77

    Boy77 Senior Member

    Registriert seit:
    11.07.2011
    Beiträge:
    483
    Danke erhalten:
    5
    Ort:
    Thun Schweiz
    Also auf dem letzten Foto sieht sie verdammt heiss aus :respekt:
    Zurück zum Thema,wenn ich mit meinen zwei Kumpels durch die WS ziehe werden mir
    ständig Flyers zugestreckt warum nur?
    Ich lange Hose Jeans Poloshirt,Kumpels Kurze Hosen Shirts.
     
  20. Glupperer

    Glupperer Junior Experte

    Registriert seit:
    24.03.2013
    Beiträge:
    590
    Danke erhalten:
    638
    Beruf:
    Pensionär
    Ort:
    Nord-Thailand
    Zuhause kann ich den ganzen Tag in der Badehose rumlaufen.
    Da ich aber genau weiß, welch hohen Stellenwert auch in der Provinz ordentliche Kleidung hat,
    ziehe ich schon zum Einkaufen eine lange Jeans und ein frisches T-Shirt an.
    Dies auch meiner Frau zuliebe, da man mich hier kennt, wie einen bunten Hund.
    In derartigem Aufzug komme ich scheinbar auch immer gut an, und meine Frau ist stolz auf mich.
    Mache ich einmal ein paar Tage Auszeit in Patty, geht tagsüber natürlich auch eine ordentliche, nicht allzu kurze Hose. Will ich mich ein bisschen “umschauen“, natürlich lange Jeans, ein kurzes frisches Hemd, Socken und geschlossene Schuhe. Frisch rasiert, Haare geschnitten und gefärbt, geduscht und gut riechend sowieso. So habe ich auch mit Mitte 60 keinerlei Probleme, etwas Nettes aufzupicken und muss da oft gar nicht lange schwitzen.