Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Was man in Thailand unterlassen sollte

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Bereich" wurde erstellt von KidtuengMak, 21.05.2009.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 8 Benutzern beobachtet..
  1. KidtuengMak

    KidtuengMak Senior Experte

    Registriert seit:
    10.05.2009
    Beiträge:
    2.025
    Danke erhalten:
    11
    Ort:
    Deutschland
    Das ist eine Geschichte von einem geklauten Bierdeckel aber in Wahrheit ging es wohl um einen Denkzettel und um die Wahrung des Gesichtes der Thailaendischen Behoerden .
    Sie liesen sich halt von einer Tussi nicht anpoebeln

    http://www.spiegel.de/reise/aktuell/0,1518,626157,00.html
     
  2. KidtuengMak

    KidtuengMak Senior Experte

    Registriert seit:
    10.05.2009
    Beiträge:
    2.025
    Danke erhalten:
    11
    Ort:
    Deutschland
    Bei Behoerten sollte man etwas Respekt entgegenbringen auch wenn man meint im Recht zu sein . :wink:

    Ein Laecheln und etwas Smalltalk haette sie Situation bestimmt entschaerft
    :D

    Da gibt es bestimmt noch viele Beispiele mit zum bsp Koenig Buddha Familie Gesichtwaren excet. Bin mal gespannt was ihr so wisst :lach1: :hehe:

    -----------------------------------------
    @ matee
    Ueber Koenig und Religion wird hier nicht diskutiert.
    ...sonst geht fast alles :wink: :mrgreen:

    gruss sabai
    -----------------------------------------
     
  3. dito

    dito Mein Held

    Registriert seit:
    25.12.2004
    Beiträge:
    4.681
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Tatortreiniger
    Ort:
    ohne festen Wohnsitz
    Da haste schon recht matee. Man sollte in Thailand immer Respekt gegenüber Behörden haben.

    Auch zur Polizei.

    Ich bin öfters mal mit dem Auto in Thailand unterwegs und finde es immer wieder lustig, wenn die Police mich mal anhält.

    Ich begrüsse den Beamten dann immer mit "Sawadee Khrap OFFICER".
    Der Beamte bekommt dann ein breites Grinsen und wächst ein paar cm.

    Es wird nach dem Führerschein gefragt und ich kann denen immer zeigen was ich will. Egal, ob Krankenkassenkarte, Personalausweis, oder sonst was. Die haben ja keine Ahnung, wie ein internationaler Führerschein aussieht. :hehe:

    Nur ein kurzer Blick darauf und es heisst. Bye Bye ... have a nice day.

    Ich denke, die wollen mich immer nur rausziehen, weil da ein Farang in dem Karren sitzt und dem könnte man ja ein paar hundert Baht abknüpfen. Schliesslich haben die Polizisten in Thailand in der Regel mehrere Mia Nois zu finanzieren. :wink:

    Aber es tut den Beamten wohl dermassen gut, wenn man ihn ganz respektvoll und ehrfürchtig als OFFICER begrüsst, dass er auf nen kleinen Tip verzichtet.
     
  4. KidtuengMak

    KidtuengMak Senior Experte

    Registriert seit:
    10.05.2009
    Beiträge:
    2.025
    Danke erhalten:
    11
    Ort:
    Deutschland
    Hatte nicht vor in irgenteiner Form oder auch aberwertend etwas über König oder Religion zu Posten. Läge mir fern und ist tabu . :yes:
     
  5. KidtuengMak

    KidtuengMak Senior Experte

    Registriert seit:
    10.05.2009
    Beiträge:
    2.025
    Danke erhalten:
    11
    Ort:
    Deutschland
    Also mit der König dachte ich mehr daran das ja auf den Banknoten
    Abbildungen vom König sind.

    Folglich ist es ratsam die Banknoten auch mit etwas vorsicht bzw achtsamkeit wallten zu lassen das man sich nicht daraufsetzt bzw darauftritt und sei es nur versehentlich.

    Sonst kann es sehr leicht Probleme geben.
     
  6. KidtuengMak

    KidtuengMak Senior Experte

    Registriert seit:
    10.05.2009
    Beiträge:
    2.025
    Danke erhalten:
    11
    Ort:
    Deutschland
    AW: Was man in Thailand unterlassen sollte

    Zwei Drogendealer hingerichtet

    Lange Zeit hieß es, in Thailand werde die Todesstrafe nicht mehr vollstreckt. Am 24. August wurden zwei Gefangene im „Bangkok Hilton“ hingerichtet.

    Die beiden zum Tode verurteilten Männer, 45 und 52 Jahre alt, wurden mit der sogenannten Giftspritze im Bang-Khwang-Gefängnis in Bangkok zu Tode gebracht.
    Vor ihnen starben vier Menschen auf die gleiche Art und Weise. Bis 2003 wurden Todesurteile mit einem Maschinengewehr vollstreckt.
    60 Minuten vor der Hinrichtung erfuhren die Gefangenen davon. Sie durften Briefe an Verwandte schreiben, sich mit einem Mönch treffen, ihnen wurde eine Henkersmahlzeit serviert.
    Dann wurden ihnen die Augen verbunden, sie wurden in die Hinrichtungszelle geführt. tn



    Quelle
    http://www.thailandtip.de/tip-zeitung/nachrichten/news/zwei-drogendealer-hingerichtet//back/2/
     
  7. HaveFun

    HaveFun Experte

    Registriert seit:
    01.03.2005
    Beiträge:
    1.477
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Milchpanscher
    Ort:
    Perth
    AW: Was man in Thailand unterlassen sollte

    tja so kann es gehen lol

    gruss stefan
    adelaide
     
  8. Sausa

    Sausa Sergeant at Arms

    Registriert seit:
    25.12.2004
    Beiträge:
    3.313
    Danke erhalten:
    2
    Beruf:
    Reisesau
    Ort:
    Wahlbarde
    AW: Was man in Thailand unterlassen sollte

    Jep, sie hat wohl ihr "Zickosan" vergessen :lach:


    cu Sausa
     
  9. jdoe69

    jdoe69 Newbie

    Registriert seit:
    22.08.2006
    Beiträge:
    9
    Danke erhalten:
    0
    AW: Was man in Thailand unterlassen sollte

    Meines Wissens ging es um eine Bar Mat, das sind nicht die Papp-Scheiben sondern deutlich größere Stücke. Knapp einen halben Meter lang oder länger, oft so Noppen-PVC. Oft mit Werbung der Brauerei bedruckt.

    Und die kosten auch richtig Geld (im Vergleich zu einem Bierdeckel).
     
  10. klabauter

    klabauter Junior Member

    Registriert seit:
    12.12.2006
    Beiträge:
    101
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Bremen/Kathu,Phuket
    AW: Was man in Thailand unterlassen sollte

    Klauen ist klauen und muß bestraft werden. Das wird in D eh alles viel zu lax gesehen. Es ist doch völlig egal was es wert ist was einer entwendet. Es gehört ihm nicht und somit ist es Diebstahl.
     
  11. KidtuengMak

    KidtuengMak Senior Experte

    Registriert seit:
    10.05.2009
    Beiträge:
    2.025
    Danke erhalten:
    11
    Ort:
    Deutschland
    AW: Was man in Thailand unterlassen sollte

    Alleine Duschen zu gehen mit ner ST zu zweit ist es eh schöner.
    Ausnahmen bestättigen natürlich die Regel :hehe:




    Kleines Erlegnis gestern.

    Nette Mutti aus ner Bar abgeschleppt.
    Hatte ihre ID Karte dann an der Rezeption abgegeben und
    wir sind aufs Zimmer .
    Zuerst immer zu Zweit zum Duschen " Ab Nam bei duei " das
    ist Pflicht danach geile Nummer geschoben war echt ne
    Naturgeile Maus. Überall geleckt worden toller Bläserin und
    extrem Verspielt beim Poppen.
    Danach gemüdlich ein Zigarettchen . Dann habe ich mich etwas
    abgeduscht. Habe das Wasser laufen lassen und kurz nochmal den
    Kopf aus dem Bad gestreckt da seh ich wie die alte den Koffer
    fix durchwühlt.
    Hat nicht schlecht geschaut als ich sie angelacht habe.
    OK dann halt wieder " Ab Nam bei duei " .
    Als Strafe fürsn durchwühlen gabs dann gleich darauf noch mal ne Nummer auch wieder mit schön lecken und Poppen.

    Easy going in LOS immer Lächeln und auf der Hut sein.

    Neue Masche die Muttis sind scharf darauf dir ihr eigenes
    Apartment zu zeigen.
    Bin aber nie darauf eingegangen was soll ich auch dort ?
    Meist bin ich halt eh nur 3 Stunden in einem Motel wie das JB
    das recht dann gerade.

    Preise
    310 Bath bis zu 3 Stunden
    540 to Midnight
    720 Bath over Night
     
  12. Bono Vox

    Bono Vox V.I.P.

    Alter:
    50
    Registriert seit:
    05.01.2007
    Beiträge:
    3.779
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Manager
    Ort:
    Thailand
    Homepage:
    AW: Was man in Thailand unterlassen sollte

    @matee

    Die hätte von mir einen Arschtritt bekommen!:hehe:

    B.V.
     
  13. Jekeee

    Jekeee Senior Member

    Registriert seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    348
    Danke erhalten:
    0
    AW: Was man in Thailand unterlassen sollte

    eventuell ists noch zu früh oder ich steh anderweitig auf dem Schlauch :Um was für ne Masche handelt es sich denn mit dem Appartment ?
     
  14. toto66

    toto66 Newbie

    Registriert seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    12
    Danke erhalten:
    0
    AW: Was man in Thailand unterlassen sollte

    das würd ich auch mal gern wissen?
     
  15. Atze

    Atze Gast

    AW: Was man in Thailand unterlassen sollte

    sehe da auch erst mal nichts dahinter, soll sie doch zeigen wollen.

    die hätte einen einlauf bekommen mit rakete in den arsch auf den mond, absolut abtörnend.
     
  16. sabai11

    sabai11 der Gourmet

    Registriert seit:
    16.12.2005
    Beiträge:
    3.666
    Danke erhalten:
    2
    Beruf:
    Dipl. Betriebswirt
    Ort:
    Deutschland
    AW: Was man in Thailand unterlassen sollte

    matee macht glaub ich viele Dinge etwas "anders"...:mrgreen:
     
  17. General79

    General79 Moderator

    Registriert seit:
    02.06.2009
    Beiträge:
    5.476
    Danke erhalten:
    47
    Ort:
    Schweiz
    AW: Was man in Thailand unterlassen sollte

    Zimmer kann ich in überall anschauen, dafür muss ich nicht nach Thailand gehen :confused:
    Oder vielleicht wird ja während dieser Zeit mein Hotelzimmer ausgeräumt.........???

    Und wenn ich eine beim Durchsuchen meiner Sachen erwischen würde, gäbe es eine gründliche Leibesvisitation, sowohl Oral als auch Anal, damit sie ja nichts mitgehen lassen kann. Zum Abschluss wird sie an die Rezeption begleitet und zur Sicherheit werden mal die Personalien festgehalten :skip: