Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Was wird aus Didis Bar

Dieses Thema im Forum "Pattaya- und Thailandforum" wurde erstellt von Shovel, 12.12.2006.

  1. Shovel

    Shovel V.I.P.

    Alter:
    56
    Registriert seit:
    14.05.2006
    Beiträge:
    5.131
    Danke erhalten:
    66
    Beruf:
    ab und zu
    Ort:
    Philippines
    Nachdem ja schon seit längerer Zeit Gerüchte kursieren das es auch den Bars in der Soi 7 und 8 an den Kragen gehen soll, könnte dies nächstes Jahr leider schon Wahrheit werden, zumindest teilweise. :box:
    Hier ein Beitrag den Didi perönlich im EP gepostet hat. :box:



    Im August war noch alles ok.Der Manager sagte mir,dass ich im September 200.000 Baht bereithalten solle.

    Als ich dann am 2.9 mit dem Geld in der Tasche meinen neuen Jahresvertrag entgegennehmen wollte,erklaerte mir der Manager,
    dass es nur noch Monatsvertaege geben wuerde,weil das Stueck land verkauft werden soll.
    Der Schock war natuerlich im ersten Moment gross,aber ich brauchte nur 12.000 B bezahlen.
    Im Oktober wurde dann eine andere Rechnung aufgemacht,12 tsd + Keymoney auf den Monat umgerecht,der Verkauf war unter Dach und Fach.
    Desweiteren wurde mir mitgeteilt,dass ich noch bis Ende Marz bleiben koenne und dann mit dem neuen Besitzer<dem Boss vom Flipperhouse,sprechen muesse.
    Das ist Stand der Dinge.

    Mir wurde vom jetzigem auch noch eine Bar in der Soi Buakao angeboten,an der ich aber nicht unbedingt Interesse habe.

    Didi

    Vielleicht gehts ja noch weiter,ansonsten gibt es im Maerz noch eine bombastische Abruchparty.
    Auf alle Faelle war der Thai fair und hat frueh genug Bescheid,andere haetten vielleicht noch das Keymoney eingesteckt.




    Ich glaube ich bin nicht der einzige hier der gerne beim Didi einen trinkt.
    Jedenfalls wünsche ich ihm das er die Bar noch lange hat oder zumindest schnell gleichwertigen Ersatz bekommt
     
  2. Wilukan

    Wilukan Gast

    Didi,du liest ja auch hier mit.
    Ich wünsche dir vom Herzen,daß du die richtige Entscheidung triffst.
    Alles gute,ich weiß noch nicht,wann ich wieder rüberkomme,kann alles schnell gehen bei mir :hehe: aber bis März müsste es geklappt haben,ich hoffe,ich kann noch ein paar Bier bei dir trinken,obwohl reich wirste dadurch auch nicht :mrgreen:
     
  3. Chang Noi

    Chang Noi Gast

    Ich persönlich glaube nicht das es am jetzigen Standort weitergeht, denn die Flipper Group ist bereits aktiv geworden:
    Das in der Soi7 gelegene Flipperhotel wird/wurde zumindest teilweise umgebaut, wobei ein Teil wohl künftig als "Flipper House Serviced Apartments" vermarktet werden soll.
    Daher liegt der Schluß sehr nahe, daß nach Ende der Highseason und Auslaufen des Vertrages der Bulldozer anrollt und dort ein neuer Hotelflügel entstehen wird. :cry:

    Ist natürlich sehr schade, denn bei Didi habe ich mir sehr gerne einen (oder auch mehrere) hinter die Binde gegossen. Eine Bar in der Soi Buahkaoh wäre sicher nur zweite Wahl, auch wenn die Nightspots von uns Qualitätstouris ganz eindeutig von der Achse Beach Rd/Second Rd landeinwärts verlagert werden. In einigen Jahren (sehr wenige Jahre .... :cry: ) werden wir Patty nicht mehr wiedererkennen und die klassischen Barstraßen 6,7 und 8 mit Hotelklötzen oder weiteren Einkaufszentren zugebaut sein.
    Gerade Zentralpattaya im Bereich Klang bis hoch zur Soi 5 hat noch etliche grüne oder brachliegende Flächen, die förmlich nach Hotelbebauung schreien :bang:
     
  4. Wilukan

    Wilukan Gast

    Dann werden eben andere Sois frequentiert.
    Wo ein Angebot,dort auch Nachfrage oder so.
    Aber die klassische Soi 8 ist bereits heute nicht mehr das,was sie vor ca.5 Jahren noch war.Dies liegt eindeutig aber nicht daran,daß ich dort nicht mehr nackt auf den Tischen tanze :mrgreen:
     
  5. Shovel

    Shovel V.I.P.

    Alter:
    56
    Registriert seit:
    14.05.2006
    Beiträge:
    5.131
    Danke erhalten:
    66
    Beruf:
    ab und zu
    Ort:
    Philippines
    Es ist leider wahrscheinlich genauso wie Chang Noi schreibt, die ganze Barscene wird sich wohl richtung Soi Buakhao verlagern und unsere schönen Sois werden mit Betonklötzen zugebaut
    Ich hoffe Du hältst den Standort noch lange Didi, aber falls nicht komme ich zu der Abrissparty, und wenn ich nur deswegen rüberfliege :yes:
     
  6. Chang Noi

    Chang Noi Gast

    Willy,

    sooo einfach ist das aber nicht, wie die vielen erfolglosen Projekte zeigen, bei denen versucht wurde einen neuen Barkomplex hochzuziehen. Die Bars wurden fertig, dann vielleicht zu 20-30% vermietet.... Heute stehen die Barcenter fast leer, die wenigen noch gebliebenen Nutten stehen sich die dünnen Beine in den Bauch.
    Beispiele dafür sind die "Drinking Street" oder auch das kleine Barcenter an der 2nd Rd mit den "tempelartigen" Bars. Das Center an der Klinik (Soi 4) steht auch auf tönernen Füßen, auch wenn es durch die Nähe der Center 2nd Rd / Soi2/3 profitieren kann.
    Wenn gewachsene Strukturen zerschlagen werden, dann ist es nicht einfach Ersatz zu schaffen. Diese "Plastikbarcenter" sind jedenfalls kein Ersatz - so hat die Kundschaft entschieden, die nämlich wegbleibt.
    Generell gebe ich dem Qualitätstourismus in Patty keine große Zukunft mehr, denn die Flut der Familien- und Dooftouris schwappt inzwischen auch über den tiefen Süden von Patty (südl. Soi 12) und beschränkt sich leider nicht mehr auf Nordpatty oder gar Jomtien.
     
  7. Chang Noi

    Chang Noi Gast

    Hätte ich DAS gewußt, dann hätte ich auch anders gebucht. So bin ich schon am 24.2.07 wieder hier in DL und dann erst wieder am 15.6. vor Ort, wenn der Dozer schon seine Arbeit getan hat.
     
  8. kalli

    kalli V.I.P.

    Registriert seit:
    31.12.2004
    Beiträge:
    4.982
    Danke erhalten:
    56
    Ort:
    bei mir zuhause ...
    klar ist es ärgerlich für Didi, hat er sich doch dank div. foren
    einen großen kundenkreis geschaffen, die ihn aber sicherlich
    an anderer stelle auch finden werden ... :hehe:


    die soi 2 ist auch schon lange im gespräch,
    ist wohl nur eine frage der zeit,
    bis die abrissbirne erneut zuschlägt.

    für die nächsten jahre sollte auf jeden fall
    die soi buakaow noch interessanter werden ... :roll:

    schau mer mal ... :mrgreen:

     
  9. Ivano

    Ivano Senior Experte

    Registriert seit:
    02.07.2006
    Beiträge:
    2.296
    Danke erhalten:
    8
    naja , konnte mich mit den Bars in der SOI 7 und SOI 8 nie richtig anfreuden . Tragisch wäre es , wenn der Abrissbagger in der SOI 6
    seine Arbeit verrichten würde und dort Hotels und Shopping-Malls hochgezogen werden :hehe: .


    Gruss Ivano :hehe:
     
  10. Paul

    Paul Gast

    Der Soi 6 droht leider ähnliches.
    Ob bei Didi schon Ende März die Lichter ausgehen, ist aber fraglich.
    So schnell geht das in Thailand alles nicht.
    Fakts sind aber, dass der Barkomplex bei Didi noch in diesem Jahr platt gemacht wird.
    Hier wird einmal mehr geplant ohne zu denken.
    Ohne die Bars in der Soi 7-9 ist auch der Standort der Hotels dort nicht mehr attraktiv. Die werden sich wundern.
     
  11. walhalla

    walhalla V.I.P.

    Registriert seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    3.593
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    essen
    nun ja einige von uns werden diese entwicklung noch miterleben.............

    und wie diese schlussentlich aussieht......das beschreibt der chang noi denke ich schon sehr trefflich...........

    aber ich glaube so wie sich patty das eigene wasser abgräbt so werden es andere auffangen........siehe cambo........die werden sicherlich versuchen was von dem grossen .....sextourie kuchen abzubekommen......

    obwohl mann ja eindeutig sagen muss das die qualitäts touris mehr kohle da lassen als so nen versoffenen und rumhurenden sextourie............schliesse mich da mit ein............also nicht zu den qualitouris.......

    na ja wie geschrieben werden wir es erleben .......wohin gegend andere dann schon in dem wohlverdienten sextourie ruhestand getreten sind.............. :byee:

    nenne mal keine namen :mrgreen:



    gruss rudi :box:
     
  12. Chang Noi

    Chang Noi Gast


    Rudi,

    Du kannst davon ausgehen, daß wir sog. "Sextouris" mehr Geld dalassen, als die Dooftourifraktion.
    Daher bezeichne ich uns grundsätzlich als Qualis !
     
  13. nan ha

    nan ha Junior Member

    Registriert seit:
    03.04.2006
    Beiträge:
    144
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    firmen hure
    Ort:
    wien
    hallo leute
    didi tut mir echt leid schlage ende dezember bei dir auf um einen zu schlürfen und wenn sie noch da ist etwas mehr :hehe:

    schöne grüsse nan ha :byee:
     
  14. cyberbeno4

    cyberbeno4 V.I.P.

    Registriert seit:
    25.12.2004
    Beiträge:
    5.843
    Danke erhalten:
    3
    Ort:
    Auf Schalke
    es ist genau umgekehrt.
     
  15. Paul

    Paul Gast

    So isses. :hehe:
     
  16. Chang Noi

    Chang Noi Gast

    So ist es.
    Wer es sich nämlich als "Familien-" oder Dofftouri leisten kann pro person das auszugeben, was ein normaler Quali pro Tag so raushaut, dann wird er wohl nicht mehr in TH Urlaub machen .......
     
  17. Sausa

    Sausa Sergeant at Arms

    Registriert seit:
    25.12.2004
    Beiträge:
    3.313
    Danke erhalten:
    2
    Beruf:
    Reisesau
    Ort:
    Wahlbarde
    :? schade das es soweit kommt.
    Didi`s Bar war/ist für mich immer ein Treffpunkt wo man unabhängig vom Geschecht,
    Landes- und Forenzugehörigkeit immer jemanden gefunden hat, mit dem man prima einen heben :saufen: konnte.
    Ein Geheimtip, wo nur Leute hingehen die wissen was sie wollen.
    Ich hoffe Didi, sofern du mitliest, das du einen anderen passenden Platz für eine neue Bar ausmachst. ..... wir finden dich :wink:



    cu Sausa
     
  18. Shovel

    Shovel V.I.P.

    Alter:
    56
    Registriert seit:
    14.05.2006
    Beiträge:
    5.131
    Danke erhalten:
    66
    Beruf:
    ab und zu
    Ort:
    Philippines
    das sehe ich ganz genauso, vor allem wenn dann alles voll steht mit Hotels

    Und ich bin mir auch sicher das wir die meiste Kohle dort liegen lassen und zwar mit Abstand die meiste
     
  19. kigiat

    kigiat Senior Member

    Registriert seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    270
    Danke erhalten:
    0
    Vieleicht waren die Abstände zwischen meinen Aufenthalten in der Soi 8 in den letzten 5 Jahren jeweils zu kurz und es ist mir deshalb nicht aufgefallen, aber was hat sich dort wesentliches geändert ?

    Gruss
    kigiat
     
  20. salas

    salas V.I.P.

    Registriert seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    2.798
    Danke erhalten:
    1
    Hmm,ihr macht euch Gedanken über die Bar.
    Und was ist mit den Mädels und Kathoys vom Didi? :twisted:
    Didi wird schon irgendwo einen neuen Standplatz finden und die Stammgäste werden sie aufsuchen.Ob sich der gleiche Erfolg einstellen wird,wird sich zeigen.
    Sehe die Zukunft für Bars im herkömmlichen Sinne in der Soi Buakao. :box:

    Gruss Tasso