Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Wat Lan Kuat oder auf Psychos Pfaden

Dieses Thema im Forum "Reiseberichte für alle" wurde erstellt von Sausa, 01.05.2007.

  1. Sausa

    Sausa Sergeant at Arms

    Registriert seit:
    25.12.2004
    Beiträge:
    3.313
    Danke erhalten:
    2
    Beruf:
    Reisesau
    Ort:
    Wahlbarde

    Wat Lan Kuat oder auf Psychos Pfaden



    gewidmet einem verschollenen Forenmember

    Nach meiner Tour durch das wilde Camboland musste ich mich erstmal bei unserem
    "Mann vor Ort" Hainerle ein paar Tage ausruhen.
    Sato und Bier floss in strömen aber etwas fehlte.
    Durch meine Überdosis an Tempeln in dem oben genannten Land,
    hatte ich sowas wie Entzugserscheinungen.
    Hainerle erkannte meine Situation sofort und machte den Vorschlag am nächsten Tag
    zu dem Wat Lan Kuat, den eine millionen Flaschentempel, zu fahren.
    Ich erinnerte mich, das unser Psychopath auch schon mal die Strapazen der Reise
    zu dem Mekka eines jeden Alkoholikers auf sich genommen hatte und war
    sofort Feuer und Flamme.
    Wir hoben unsere Becher, gefüllt mit Reis in seiner flüssigsten Form,
    und Besiegelten die Tour.
    Den Rest des Tages bereiteten wir die Fahrt, in stiller Meditation gebührend vor
    und nur das Geräusch von sich öffnenden Kronkorken unterbrach die andächtige Ruhe.
    Wir wollten schließlich auch unseren Beitrag zur Erhaltung des Tempels leisten.

    Nächsten Tag war es soweit, wir sattelten die Airblade und rauschten los.
    Nach 50km erreichten wir die den See von Khun Han


    1.jpg, Wat Lan Kuat oder auf Psychos Pfaden, 1



    und 10 min. später standen wir vor dem Tor

    2.jpg, Wat Lan Kuat oder auf Psychos Pfaden, 2


    keine 200 Baht Eintritt und die Tempelanlange war Menschenleer.
    So mag es der Sausa.
    Wir fuhren rein und schauten uns um.


    3.jpg, Wat Lan Kuat oder auf Psychos Pfaden, 3



    alles aber auch alles war mit Lipo- , Bier- und Whiskybuddeln verkleidet
    selbst der Wasserspeicher



    4.jpg, Wat Lan Kuat oder auf Psychos Pfaden, 4



    5.jpg, Wat Lan Kuat oder auf Psychos Pfaden, 5



    Wir liefen weiter und fanden die Unterkünfte der Mönche die in einem
    merkwürdigen Stil gebaut waren.



    6.jpg, Wat Lan Kuat oder auf Psychos Pfaden, 6



    7.jpg, Wat Lan Kuat oder auf Psychos Pfaden, 7



    8.jpg, Wat Lan Kuat oder auf Psychos Pfaden, 8



    9.jpg, Wat Lan Kuat oder auf Psychos Pfaden, 9


    Irgendwas stimmte aber mit diesem Haus nicht ich bin aber leider nie
    dahintergekommen was es war und grüble immernoch.



    10.jpg, Wat Lan Kuat oder auf Psychos Pfaden, 10



    cu Sausa

     
  2. walhalla

    walhalla V.I.P.

    Registriert seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    3.593
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    essen
    hmmmm


    eventuell müssen die mönche ja auch selbst für ihre so schöne unterkunft sorgen.......und bei dem einen handelt es sich noch um einen jugendlichen der noch nichts trinken darf......................


    gruss rudi...... :mrgreen:
     
  3. Sausa

    Sausa Sergeant at Arms

    Registriert seit:
    25.12.2004
    Beiträge:
    3.313
    Danke erhalten:
    2
    Beruf:
    Reisesau
    Ort:
    Wahlbarde

    Dort stand er, der Haupttempel



    12.jpg, Wat Lan Kuat oder auf Psychos Pfaden, 1



    Aber erst musste man an dem Krematorium vorbei.


    13.jpg, Wat Lan Kuat oder auf Psychos Pfaden, 2



    14.jpg, Wat Lan Kuat oder auf Psychos Pfaden, 3



    Der Tempel steht auf Säulen in einem künstlich angelegten See der natürlich eine
    Flaschengrüne Färbung hatte. Wie sie das hinbekommen habe weiß ich nicht
    aber bestimmt nicht mit chemischen Mitteln da es von fetten Fischen nur so wimmelte.


    15.jpg, Wat Lan Kuat oder auf Psychos Pfaden, 4



    16.jpg, Wat Lan Kuat oder auf Psychos Pfaden, 5


    Wir liefen erst mal um das Gebäude rum und fanden an der Frontseite
    eine kleine Brücke und den Eingang.


    17.jpg, Wat Lan Kuat oder auf Psychos Pfaden, 6



    18.jpg, Wat Lan Kuat oder auf Psychos Pfaden, 7 19.jpg, Wat Lan Kuat oder auf Psychos Pfaden, 8



    Im Tempel bewunderten wir erst mal das Glasmosaik und konnten
    einen weiteren Vorzug dieser seltsamen Hausverkleidung feststellen.
    Es war angenehm kühl auch ohne Klimaanlage.


    20.jpg, Wat Lan Kuat oder auf Psychos Pfaden, 9



    21.jpg, Wat Lan Kuat oder auf Psychos Pfaden, 10



    Was der Isaan einem doch manchmal für Überraschungen preisgibt.
    Ich war beeindruckt und sponserte reichlich in die Tipbox.
    Draußen stellten zwei Mädchen den Hollywoodklassiker
    "Schildkröte versus Streifenhörnchen" nach und ich war gespannt
    was es noch so für Gebäude in diesem Wat gibt.


    22.jpg, Wat Lan Kuat oder auf Psychos Pfaden, 11




    cu Sausa

     
  4. Sausa

    Sausa Sergeant at Arms

    Registriert seit:
    25.12.2004
    Beiträge:
    3.313
    Danke erhalten:
    2
    Beruf:
    Reisesau
    Ort:
    Wahlbarde

    :hehe: es könnte sich auch um eine Untekunft für Gast-Rucksacktouris handeln.
    Die bevorzugen doch solche Hütten. :lach:


    cu Sausa
     
  5. abstinent

    abstinent V.I.P.

    Registriert seit:
    27.03.2006
    Beiträge:
    6.074
    Danke erhalten:
    2
    Ort:
    SOA-Langzeitzigeuner (heute hier, morgen da!)
    in Gedanken sehe ich ihn schon vor mir liegen:

    SAUSA'S alternativer Reisefuehrer, ein Bildband mit coolen Beschreibungen und Anleitungen zum Nachreisen fuer weitestgehend unbekannte Juwelen in Thailand's Hinterland! 42.gif, Wat Lan Kuat oder auf Psychos Pfaden, 1


    klasse gemacht, gute pics!

    ciao

    abstinent
     
  6. Sausa

    Sausa Sergeant at Arms

    Registriert seit:
    25.12.2004
    Beiträge:
    3.313
    Danke erhalten:
    2
    Beruf:
    Reisesau
    Ort:
    Wahlbarde

    Weiter draußen fanden wir eine weitere Sammlung.
    Hätten wir das doch vorher gewusst, was hätten wir nicht alles zur Erhaltung
    des Tempels beitragen können! Zu mindestens hätte man von unserer Spende das
    Backpacker-Guest house vollständig verkleiden können.


    25.jpg, Wat Lan Kuat oder auf Psychos Pfaden, 1



    Aber man kann ja nicht alles wissen, selbst nach eingehender Beratung
    konnten wir uns nicht zu einer Spontanziehung durchringen da wir noch
    ein paar Km vor uns hatten. Da hat man schon die Möglichkeit für eine
    gute Sache zu Saufen und dann .....

    An der Mauer entdeckte ich eine Merkwürdige Art der Flaschenverarbeitung.



    26.jpg, Wat Lan Kuat oder auf Psychos Pfaden, 2


    Tut das Not das man SO einen Wat absichert, ich war doch ein bischen enttäuscht,
    andererseits ist das halt eine kompromisslose Lösung, was soll`s es geht mich nix an.

    Ein paar Meter weiter stand sie, die keramische Abteilung.
    Endlich, da ich alle Gebäude immer nach dem Donnerbalken beurteile, musste ich hier
    auch meine Nase reinstecken.


    27.jpg, Wat Lan Kuat oder auf Psychos Pfaden, 3



    28.jpg, Wat Lan Kuat oder auf Psychos Pfaden, 4



    29.jpg, Wat Lan Kuat oder auf Psychos Pfaden, 5



    Etwas Anrüchiges hab ich dort aber auch nicht gefunden, der Thron war zwar nicht
    nach meinem Geschmack aber alles war blitz blank geputzt.

    Dach dem wir den Glockenturm und die Aussicht bewunderten,


    30.jpg, Wat Lan Kuat oder auf Psychos Pfaden, 6



    31.jpg, Wat Lan Kuat oder auf Psychos Pfaden, 7



    stand noch ein Besuch des Wat-eigenen Dattelautomaten an.



    32.jpg, Wat Lan Kuat oder auf Psychos Pfaden, 8



    Es war Zeit zum Aufbruch. Auf der Rücktour machte ich noch ein paar Isaanpics
    und abends beim Pils war der brummende Hintern schon wieder vergessen
    aber nicht dieser Wat.



    33.jpg, Wat Lan Kuat oder auf Psychos Pfaden, 9




    cu Sausa

     
  7. abstinent

    abstinent V.I.P.

    Registriert seit:
    27.03.2006
    Beiträge:
    6.074
    Danke erhalten:
    2
    Ort:
    SOA-Langzeitzigeuner (heute hier, morgen da!)
    @ sausa

    tolles beispiel eines kurzreports mit erstklassigen pics!

    wuerde mich wahnsinnig freuen, wenn dein tolles beispiel hier schule macht und der eine oder andere auch einmal seine forenkollegen an seinen erlebnissen teilhaben laesst!

    dankeschoen!


    ciao

    abstinent