Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Wegen LKS abgezockt ... mein Erlebnis

Dieses Thema im Forum "Stories" wurde erstellt von asia4me, 05.06.2016.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Beobachter:
Dieser Thread wird von 73 Benutzern beobachtet..
  1. asia4me

    asia4me Outside

    Alter:
    49
    Registriert seit:
    14.05.2016
    Beiträge:
    234
    Danke erhalten:
    500
    Beruf:
    Monteur
    Ort:
    Konstanz
    Hi,

    ihr werdet denken: schon wieder ein LKS Thema.........

    Ja, ihr habt recht. Aber ich denke das jedes LKS individuell ist und die Gleichheit nur darin liegt das die beiden Beteiligten ThaiGirl und Ausländer sind. Und vielleicht die Methoden annähernd gleich sind.

    Kurzum: sollte das Thema nicht interessieren einfach weiterscrollen.....;) oder falls im falschen Thread, bitte in den richtigen Thread verschieben. Danke sehr.

    Zur Erklärung: ich bin 49 Jahre und bin seit 15 Jahren verheiratet. Beruflich bin ich mehrfach im Jahr in SOA, in den letzten Jahren mit Schwerpunkt in Thailand. Meine Ehefrau und ich gehen auch ab und an in SwingerClubs wegen "erotischer Erweiterung unseres Horizontes"....:)
    Deshalb sind die vielen Thailand-Aufenthalte für meine Frau kein "grosses" Problem. Sie kann sich denken das ich da nicht nur die Tempel ansehe....:)

    Trotzdem das ich Abgezockt wurde "liebe" ich nach wie vor Thaigirls. Denn die Abzockerinnen machen vielleicht 10% der gesamten "Bar-gewerbe-Girls" aus. Das ist geschätzt durch Berichte anderer und eigenen Erkenntnissen.
    Also ich mag die Girls weiterhin, allerdings werde ich bestimmte "Methoden" der Girls heute in einem anderen Licht sehen.

    Und nun zum Beginn meines Erlebnisses:
    es war im April 2014 als ich wieder mal nach Bangkok musste (beruflich). Wie zu 90% der Aufenthalte war ich im JW Marriott untergebracht. Diesmal waren 6 Tage eingeplant , was aber auch Erfahrungsgemäss mehr Tage sein konnten.
    Wenn ich in Bangkok bin gehe ich normalerweise zu den üblichen Stätten: PatPong, Nana, Soi Cowboy
    Das ist meine Anlaufstelle für die "normalen" Sexabenteuer. Wenn es schnell und einfach gehen soll.
    Je nach Laune gehe ich ins BarBar. Das ist ein FetischClub. Geschmäcker sind ja verschieden , aber dort bekommt man jedenfalls leichter etwas was in den Fetischbereich geht. Ach ja: ja,, ich mag bestimmte Fetischarten. Deshalb gehe ich auch dort hin.

    Für "gepflegtere" Unterhaltung (es ist auch teurer...:)) gehe ich vorwiegend ins Sing Sing oder Levels Club. Am liebsten gehe ich aber ins Pimp Sisters (bin auch Member dort). Dort trifft man einen gewissen Querschnitt der Thaigesellschaft und es sind nicht nur Bargirls und deren Freier dort.

    Ab und an fahre ich auch für paar Tage nach Patty ans Meer. Meist bin ich da zum Ende meiner Reisen dort. Hotels sind dann immer unterschiedlich, habe da kein bestimmtes. Nehme mir je nach Laune ein Hotel. Lege nur Wert darauf das ich ein Zimmer am Ende (also ein Eckzimmer) des Ganges bekomme. Und wenn es geht im höchsten Stockwerk. Meerblick oder Stadtblick sind mir egal.

    Dort besuche ich dann die verschiedenen Lokale oder Bars. Wobei ich da GoGo bevorzuge. Oder die Discos in der Walking Street. Je nach Lust und Laune von mir.

    Am 4. Tag meines Aufenthaltes war ich Abends dann noch im Nana komplex. bekannte wollten dann noch in die Patpong, aber ich hatte keine Lust auf die Rumfahrerei. deshalb sagte ich das ich da bleibe und sie alleine fahren sollten.

    Im Nachhinein betrachtet wäre es billiger und besser gewesen ich wäre an diesem Abend mitgegangen. War noch kurze Zeit im NanaPlaza unterwegs und bin dann Richtung Nana Hotel gegangen. In der dortigen Cocktailbar wollte ich noch einen Schlummertrunk nehmen und dann ins Hotel fahren.
    Nach kurzem Fussmarsch (liegt ja sozusagen um die Ecke) nahm ich in der Bar platz und bestellte mein Getränk.
    Nach vielleicht 20 Minuten stand ein Girls am Tisch und fragte mich ob ich mich mit dem Handy auskenne. Sie hatte wohl gesehen das ich mit dem Handy rummache und so versuchte sie diese plumpe anmache( war es ja auch im nachhinein betrachtet.
    Also sie war Jung, geschätzt 27-30 , sah gepflegt aus und hatte dezent "Schmuck" am Hals und an den Fingern. Weiss wie heute noch: blaue Fingernägel mit so Art goldenen Pigment drinn. beim Auto würde man sagen: Blau-Metallic.
    Die Kleidung war nicht nuttig sondern westlich elegant. Und was Auffiel war ihre ausgezeichnete Aussprache in Englisch. Es war also eine Unterhaltung ohne lange Wörtersuche etc möglich.

    Höfflich wie ich war, habe ich gesagt das ich mich auskenne mit Handys und ob sie nicht Platz nehmen will. Und dann sass sie eben bei mir. Nach 2-3 Sätzen wegen ihres Handys (Grund des Handyproblems ist mir schon entfallen) waren wir schon bei anderen Themen.
    Sie war sehr Aufmerksam und hatte für alles Interesse was mich angeht (Heute weiss ich wieso....:)).

    Wir befanden uns in der "Aufwärm-Kennenlern-Phase": in diesem Stadium wird Interesse an allem vorgegaukelt, die typischen Fragen nach dem Land, Wohnort,Hotel,alleine, verheiratet usw. usw.
    Aber sie machte es gut: ich käme nie auf den Gedanken das sie da ein Frage-Antwort Spiel gerade abzog. Zwischendrinn dann auch ein paar Anmerkungen über das Wetter und über die Leute, die Preise usw.
    Eben so Allgemeinplätze. Um das Frage-Antwortspiel gut zu tarnen.

    Ich gebe zu: meine gewisse "Überheblichkeit" liess mich nicht merken was da abgelaufen ist. Mit Überheblichkeit meine ich folgendes: ich habe mir eingebildet das ich sämtliche tricks der Girls kenne und das man da nur reinfällt als mann wenn man die Damen nicht gut behandelt usw. Und ich dachte damals auch , das die thaigirls eben "anders" sind als andere Frauen was das abzocken angeht. das meine ich mit Überheblichkeit.

    Fortsetzung demnächst.......;)

    Volker
     
    sb111, talueng, plux46 und 7 anderen gefällt das.
  2. piper

    piper Experte

    Alter:
    61
    Registriert seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    1.236
    Danke erhalten:
    497
    Sehr guter Einstieg, bin dabei....

    Gruß Piper
     
  3. michel66

    michel66 Newbie

    Alter:
    49
    Registriert seit:
    06.03.2016
    Beiträge:
    14
    Danke erhalten:
    6
    Bin natürlich auch gerne dabei .

    Gruß
    michel
     
  4. Pilo

    Pilo V.I.P.

    Alter:
    56
    Registriert seit:
    08.09.2013
    Beiträge:
    2.980
    Danke erhalten:
    1.556
    Beruf:
    IT Techniker
    Ort:
    Im Süden der Republik
    @asia4me ja mach mal weiter. Interessiert mich auch.
     
  5. anonymous

    anonymous Senior Experte

    Registriert seit:
    29.03.2011
    Beiträge:
    2.499
    Danke erhalten:
    12.973
    Kenne diese Cocktailbar und weiß dort gibt es viele Russinen... bin gespannt ob es eine war!
     
  6. thunderxx

    thunderxx Experte

    Registriert seit:
    03.01.2016
    Beiträge:
    1.197
    Danke erhalten:
    790
    Beruf:
    Ackerdähmlicher Ackadehmiker
    Ort:
    AC in D
    Das fängt schon spannend an...
    ...auch wenn ich das für ein Gerücht halte.
     
  7. devil15

    devil15 Junior Member

    Registriert seit:
    16.06.2008
    Beiträge:
    98
    Danke erhalten:
    8
    Ort:
    Münsterland
    Bin auch dabei.
     
  8. Cavigliano

    Cavigliano Experte

    Registriert seit:
    12.06.2013
    Beiträge:
    1.467
    Danke erhalten:
    1.110
    @asia4me: Ein "LKS - denk an die Folgen - Bericht"? Klingt interessant.
     
  9. Marius

    Marius Rookie

    Registriert seit:
    26.12.2013
    Beiträge:
    44
    Danke erhalten:
    23
    Ort:
    Berlin
    Klingt in der Tat spannend, bin dabei!
     
  10. schleck

    schleck Member

    Registriert seit:
    17.07.2014
    Beiträge:
    177
    Danke erhalten:
    3
    Ort:
    Im Breisgau
    Kommt noch was die Woche? Ich will vorbereitet sein!
     
  11. ollithai

    ollithai V.I.P.

    Registriert seit:
    26.03.2012
    Beiträge:
    5.547
    Danke erhalten:
    2.001
    Ort:
    Frankenland
    mal gespannt, wie´s weiteergeht............
     
  12. Gilmored

    Gilmored Experte

    Alter:
    56
    Registriert seit:
    20.09.2012
    Beiträge:
    1.101
    Danke erhalten:
    563
    Beruf:
    Falang
    Ort:
    Bremen
    Jep, da bin ich auch mal gespannt :)
    Obwohl ich meine Probleme mit dem Wort "abzocken" habe. Gehören immer zwei zu, auch derjenige der sich abzocken läßt o_O Aber ! Mal abwarten wie es weiter geht.
     
    eddie11 und 123ingo gefällt das.
  13. Toddi

    Toddi Rookie

    Alter:
    49
    Registriert seit:
    19.01.2015
    Beiträge:
    69
    Danke erhalten:
    18
    Beruf:
    Fachspezialist für Schleif und Bohrtechnik
    Ort:
    Hamburg
    Liest dich spannend,bite weiter schreiben ;)
     
  14. Liggi

    Liggi Senior Experte

    Registriert seit:
    01.08.2006
    Beiträge:
    2.019
    Danke erhalten:
    82
    Beruf:
    Urlauber
    Ort:
    Hamburg/Pattaya
    Freue mich auf die Fortsetzung.

    Eine Anmerkung: Du schreibst das ca. 10% abzocken wollen (wenn möglich). Ich meine der Prozentsatz tendiert nahe 100%. Die Frauen aus dem Gewerbe wollen alle nur unser bestes und damit meine ich unser Geld. Dafür gehen sie anschaffen oder wie man das auch immer nennen möchte.
     
  15. Gilmored

    Gilmored Experte

    Alter:
    56
    Registriert seit:
    20.09.2012
    Beiträge:
    1.101
    Danke erhalten:
    563
    Beruf:
    Falang
    Ort:
    Bremen
    Ne, 99,9 % ! Meine war anders ::D:::D:::D:
     
  16. awita

    awita Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    02.06.2011
    Beiträge:
    2.180
    Danke erhalten:
    1.268
    Ort:
    Hamburg
    Das ist doch keine Abzocke, sondern ganz normales Geschäft. Deine Putzfrau zockt dich ja auch nicht ab, nur weil sie für ihre Arbeit bezahlt werden will.;)
     
    Profiler2610, eddie11, malaja50 und 5 anderen gefällt das.
  17. asia4me

    asia4me Outside

    Alter:
    49
    Registriert seit:
    14.05.2016
    Beiträge:
    234
    Danke erhalten:
    500
    Beruf:
    Monteur
    Ort:
    Konstanz
    Ein paar Anmerkungen zu vorangegangenen Bemerkungen der Member:

    @thunderxx - Post #06
    2 Wörter weglassen und es entsteht ein ganz anderer Sinn.....:) Jedenfalls habe ich Dein "ZITAT" SO NICHT gesagt bzw. geschrieben........:)
    Oder bist Du Politiker? Dann darfst das natürlich.....:)

    @Gilmored - Post #12
    Wieso hast Du mit dem Wort "Abzocken" deine Probleme? Ja, es gehören immer 2 oder mehr dazu. Und JA, auch einer mindestens muss dabei sein der sich abzocken lässt.
    Ich habe da nichts anderes geschrieben......

    @Liggi - Post #14
    Also wenn Die Dame Ihren Service bringt den sie anbietet dann ist das Geld das sie dafür verlangt keine Abzocke; jedenfalls nicht in meinen Augen.
    Deshalb kann ich auch nicht sagen (so wie Du) das die Girls 100% Abzocken.........:)

    Volker
     
    plux46 und Heraklit gefällt das.
  18. MISTERX1

    MISTERX1 Member

    Registriert seit:
    09.11.2010
    Beiträge:
    237
    Danke erhalten:
    80
    @asia4me : sehe ich genauso -
     
  19. Mickey_Blue

    Mickey_Blue Senior Member

    Registriert seit:
    08.02.2016
    Beiträge:
    260
    Danke erhalten:
    150
    Beruf:
    Gebäudereiniger
    Ort:
    South Central Benztown
    sehr geil, treffender kann man es nicht auf den Punkt bringen :D
     
    catweazle gefällt das.
  20. Gilmored

    Gilmored Experte

    Alter:
    56
    Registriert seit:
    20.09.2012
    Beiträge:
    1.101
    Danke erhalten:
    563
    Beruf:
    Falang
    Ort:
    Bremen
    Lieber asia4me, war doch nicht bös gemeint ! :)
    Mein Post bezog sich auf den Titel : "Wegen LKS abgezockt..." Der hört sich, sorry, erstmal einseitig an.
    Ist doch auch erstmal nicht schlimm. Das ist schon einigen anderen hier auch passiert;)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.