Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Welche Dating-Sites benutzt ihr?

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Bereich" wurde erstellt von Yodrak, 19.08.2013.

?

Welche Dating-Seiten benutzt ihr?

  1. ThaiLoveLinks

    9 Stimme(n)
    11,3%
  2. AsianDating

    2 Stimme(n)
    2,5%
  3. PinaLove

    6 Stimme(n)
    7,5%
  4. ThaifFriendly

    10 Stimme(n)
    12,5%
  5. FilipinoCupid

    3 Stimme(n)
    3,8%
  6. Date in Asia

    43 Stimme(n)
    53,8%
  7. ich benutze keine Dating-Seiten

    17 Stimme(n)
    21,3%
  8. andere als die hier genannten

    9 Stimme(n)
    11,3%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
Beobachter:
Dieser Thread wird von 8 Benutzern beobachtet..
  1. Yodrak

    Yodrak Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    2.512
    Danke erhalten:
    618
    Ort:
    Augsburg
    Welche Dating-Seiten ihr so benutzt und aus welchen Gründen und was eure Erfahrungen auf der Site sind?
    Partnersuche, Zeitvertreib bis zum nächsten Asien-Urlaub, just for Fun, etc.?

    Ich persönlich nutze PinaLove, ThaiFriendly und Date in Asia, wobei mir die beiden erstgenannten besser gefallen,
    zum einen da mehr Bilder zum sehen sind und zum zweiten kann man bei PinaLove und ThaiFriendly auch als Standard-Member
    im 10 Minuten Takt Nachrichten verschicken.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.08.2013
  2. Andy2006

    Andy2006 Experte

    Alter:
    51
    Registriert seit:
    18.11.2012
    Beiträge:
    1.322
    Danke erhalten:
    108
    Ort:
    Rhein-Main-Gebiet
    Ich bin überascht dass sich hier keiner zu Wort meldet.

    Ich war bis vor kurzem nur auf DIA unterwegs, die anderen kannte ich bis dato gar nicht.
    Habe mich jetzt aber auch bei Thayfriendly angemeldet, weil da mehr Bilder gehen.
    Finde es da aber nicht so übersichtlich wie bei DIA.
     
  3. gopinay

    gopinay Da one with da Maps

    Registriert seit:
    28.06.2011
    Beiträge:
    3.262
    Danke erhalten:
    577
    Ort:
    ASIEN (Bangkok/Manila)
    Ich habe FilipinoCupid.com gerade als Platinum-Mitglied im Langzeittest laufen. Mit Browser-Extension die die Seite alle 5min neu lädt und mich regelmäßig aus- und wieder neu einloggt sind in 3 Wochen >1000 Nachrichten/Favorites/Interests eingelaufen. Da kann man schön aussortieren. Werde wahrscheinlich in der Zeit auf den Philippinen ~1% der Mädels treffen, gut aufs Land verteilt. Mal schauen wie das Ergebnis ist. Man muss aber schon ordentlich aussieben, da teilweise Profilangaben falsch sind (18 Jahre und keine Kinder, nach ein paar Nachrichten plötzlich 24 und 2 Kinder...) oder aber auf eigene Rückmeldungen arg wortkarg reagiert wird. Von dem ganzen "looking for husband, god-fearing good christian, take care of me" Gedöns würde ich mich jetzt erst mal nicht abschrecken lassen. Das ist praktisch auf jedem Profil dort zu finden, kann aber wohl kaum ernst gemeint sein, wenn man sieht wie viele mit Anfang 20 dort schon Kinder haben...

    Aber: Eigentlich ist es nur max. 2 Wochen vor einem Trip sinnvoll sein Profil in Betrieb zu nehmen, da sich das doch sonst schnell verläuft und man praktisch nur Zeit totschlägt. Gerade in Cebu sind __extrem__ viele Mädels dabei, die fragen ob man gerade vor Ort ist und sich treffen will, sprich Mall->Essen->Hotel... Daher ist es wohl besser kurz vor dem Trip auf Platinum/Gold zu gehen, klar im Profil anzugeben worauf man aus ist ("want to have fun") und dann wird man schon gefunden werden bzw. man klickt sich selbst durch die Profile.

    Hier hatte ich meinen Thread zu FilipinoCupid angefangen: http://www.thailand-asienforum.com/...upid-com-eure-erfahrungen-tipps-tricks-15274/

    DateInAsia nutze ich auch, die Seite ist aber meiner Meinung nach nicht im Ansatz so aktiv wie FilipinoCupid.com. Selbes Profil + Konfiguration führt da zu vielleicht einer Anfrage pro Tag. Thaifriendly gefällt mir besser, aber sehr viele Ladyboys unterwegs. ThaiLoveLinks.com teste ich ebenfalls, aber dort kommen Anfragen teils von Frauen die weit jenseits meiner im Profil genannten Parameter sind und die wenigsten können mehr als ein paar Sätze Englisch.

    Hilft dir das weiter?
     
  4. Yodrak

    Yodrak Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    2.512
    Danke erhalten:
    618
    Ort:
    Augsburg
    Was genau findest du denn unübersichtlich?
     
  5. Yodrak

    Yodrak Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    2.512
    Danke erhalten:
    618
    Ort:
    Augsburg
    @gopinay: Und ob mir das weiterhilft, schau auch gleich mal in deinem Thread. Was ist denn das genau für eine Extension? Gibt es die für Chrome? Klingt echt interessant. :wgeil:

    Ja gebe dir Recht, Sinn macht es eigentlich nur kurze Zeit vor Urlaubsbeginn. Und wenn man es im Profil angibt das es nur "Just for Fun" ist gibt es auch keine Missverständnisse von Anfang an! :yes:

    Bei ThaiFriendly kannst du doch angeben, für wen das Profil sichtbar sein soll. Somit limitierst du gleich mal die Anzahl von LB's. Die paar die sich dann als Mädels ausgeben sortiere ich immer dann in Skype aus. :roll:

    Gut gefällt mir außerdem bei ThaiFriendly und PinaLove die Möglichkeit direkt einen Videochat zu starten und persönliche Notizen zu jedem Profil zu machen. so kann man nichts wesentliches vergessen. :mrgreen:
     
  6. Yodrak

    Yodrak Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    2.512
    Danke erhalten:
    618
    Ort:
    Augsburg
    @gopinay: Das mit der Extension ist erledigt hab's gerade in deinem Thread gelesen und werde es gleich mal ausprobieren! Danke für den Tipp!

    :super:
     
  7. mizuu

    mizuu Gast

    Wow, du hast wirklich Ausdauer, > 1000 Nachrichten etc. Wie behältst du da den Überblick, Datenbank oder wie. Am Ende soll ein Prozent über bleiben, das sind ca. 10 Ladies.

    Das ist ja vom Zeitaufwand recht heftig: 1000 Nachrichten lesen und ggf. beantworten und merken, bzw aussortieren da komme ich ja bei 8-10 min pro Nachricht auf die Arbeitsleistung eines normalen Arbeitsmonats.

    Respekt!
     
  8. gopinay

    gopinay Da one with da Maps

    Registriert seit:
    28.06.2011
    Beiträge:
    3.262
    Danke erhalten:
    577
    Ort:
    ASIEN (Bangkok/Manila)
    Ne, das sind ja Nachrichten+Interests+Favorites zusammengenommen, vllt. 10% sind Nachrichten und die wenigsten davon beantworte ich. Da genügen pro Tag eigentlich 10min. Bin da seeeehr wählerisch, daher reicht bei vielen Profilen schon ein simpler Blick. ;)
     
  9. mizuu

    mizuu Gast

    Ok, das erklärt es. Hätte aber auch anders sein können.:bye:
     
  10. KingPing

    KingPing V.I.P.

    Registriert seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    7.785
    Danke erhalten:
    34
    Thai Kisses

    Filipina Lovelinks

    Alternative kann ich da noch Camfrog anführen. Das ist zwar keine Dating Side aber halt ein Videochat-Programm mit verschiedenen Länderchanels u. a. Thailand, Philippinen, China, Asien, etc. Allerdings gibt es die Pro-Version, die es ermöglicht, große und mehrere Fenster zu nutzen, nur gegen Knete. Der 18+ Chanel ist bis auf wenige Sekunden beim Start nur in der Pro-Version nutzbar.

    Von Camfrog habe ich mal ein Mädchen gedatet. Das war recht nett.

    Innerhalb Thailand gibt es nur den Thai Chanel, da hat wohl die Zensur gegriffen und man will die Thais daran hindern "schmutzige Sachen" zu machen. Ist zwar lachhaft, ist aber so.
     
  11. Yodrak

    Yodrak Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    2.512
    Danke erhalten:
    618
    Ort:
    Augsburg
    Thai Kisses und Filipina Lovelinks hab ich noch nie getestet, schreckt mich alleine schon das altbackene Design ab! :wink:
    Und Camfrog gefällt mir auch nicht wirklich, hab da aber nur die normale Version mit Mini-Window angetestet.

    @KingPing: Benutzt du selbst die Pro-Version von Camfrog?
     
  12. Chris_77

    Chris_77 Rookie

    Registriert seit:
    03.08.2013
    Beiträge:
    57
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Bangkok
    Ursprünglich auf der Suche nach Infos über die Länder SOA via derer Einwohner zum Zwecke der Vorbereitung zukünftiger Reisen hatte ich mich vor zwei Jahren auf DIA angemeldet. Vor Anfragen (zumindest gefüht 95% Pinay - vermute aufgrund derer guten Englischkenntnisse) konnte ich mich kaum retten.

    An den eigentlichen Zweck von Datingseiten im Web zweifelnd habe ich schlussendlich dort meine indonesische Freundin kennen gelernt, mit der ich nun seit 1 1/2 Jahren in einer (zumeist) Fernbeziehung lebe. Unverhofft kommt oft.

    Die DIA-Seite war bei den meisten Kontakten (ich schätze so 25 - 30 intensivere aus Thailand, Philippinen, Indonesien, Singapur) nur Plattformen für die erste gegenseitige Interessenbekundung. Dann wurde recht schnell zu Skype oder YM gewechselt - schon allein um sich bildlich des gegenüber sicher zu sein.
     
  13. Takalo

    Takalo Junior Member

    Registriert seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    97
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    IT-Consultant
    Ort:
    Hamburg
    Zitat:
    Welche Dating-Seiten ihr so benutzt und aus welchen Gründen und was eure Erfahrungen auf der Site sind?
    Partnersuche, Zeitvertreib bis zum nächsten Asien-Urlaub, just for Fun, etc.?



    Planung für den nächsten SOA-Trip.
    Die Mädels kennen sich in Ihreren Provinzen / Städten meistens gut aus und sind gerne bereit ein paar Tage als persönlicher "Tour-Guide" zu aggieren. Ist für sie ja ganz schön, umsonst zu reisen, nettes Hotel und nebenbei noch ein paar Taler auf die Hand.

    Für meinen nächsten Trip habe ich bspw. in 6 Provinzen/Städten acht Angebote mir als persönlicher "TourGuide" zur Verfügung zu stehen.

    Beste Grüße
    Takalo
     
  14. Yodrak

    Yodrak Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    2.512
    Danke erhalten:
    618
    Ort:
    Augsburg
    Schön das du eine SLT hast, soll da noch mehr daraus werden, sprich Heirat und nach Deutschland holen?
     
  15. Yodrak

    Yodrak Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    2.512
    Danke erhalten:
    618
    Ort:
    Augsburg
    Genau sowas hab ich mir für meinen nächsten Trip auch vorgestellt. Meiner Erfahrung nach kommst du damit null auf null raus. Du gibst zwar den Mädels Geld, hast auf der anderen Seite durch sie genauso ein Sparpotenzial und wirst nicht ausgenommen wie eine Weihnachtsgans. :yes:
     
  16. KingPing

    KingPing V.I.P.

    Registriert seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    7.785
    Danke erhalten:
    34
    Es liegt wohl eher an den schlechten Zukunftsaussichten infolge der äußerst schlechten Lage auf dem Arbeitsmarkt. Das dürfte mit einer der Gründe sein, weshalb die Pinays auf DIA vertreten sind.

    @LeePriest: Nein, ich nutze die Pro Version nicht. Ich schau da ab und an mal rein und mitunter unterhalte ich mich mal mit einem Mädchen. So habe ich auch Mahkham kennengelernt und gedatet. Auf den Phils habe ich ein Mädchen aus Mindanao kennengelernt mit der ich immer noch über Skype in Kontakt stehe. Das war es aber auch schon.

    Ich schaue des öfteren auf Thaikisses, bin da aber nicht zahlendes Mitglied. Ich bin ja vergeben. :mrgreen:

    DSCN1493.jpg, Welche Dating-Sites benutzt ihr?, 1
    DSCN1160.jpg, Welche Dating-Sites benutzt ihr?, 2
     
  17. Andy2006

    Andy2006 Experte

    Alter:
    51
    Registriert seit:
    18.11.2012
    Beiträge:
    1.322
    Danke erhalten:
    108
    Ort:
    Rhein-Main-Gebiet
    Also Thaifriendly war mir zu unübersichtlich, wenn man z.B. auf Messages klickt sieht man da nicht nur Nachrichten sondern auch die die bei Dir auf interested geklickt haben.

    Habe mich da jetzt aber schon dran gewöhnt und finde die Seite sogar besser als dia.

    1. Mehr Bilder
    2. Nicht so viele bis gar keine pinays.
    3. Durch Punkt zwei wird man da auch nicht jede zweite sekunde mit hi angeschrieben
    4. Wenn ich in einem Profil bin sieht man oben weitere Vorschläge vom gleichen Geschlecht, Alter und Ort

    Was nicht so toll ist das man nur alle 10 Minuten Nachrichten schicken kann.
    Habe jetzt aber geupdatet, das erste mal das ich für so eine Seite was bezahle.
     
  18. Chris_77

    Chris_77 Rookie

    Registriert seit:
    03.08.2013
    Beiträge:
    57
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Bangkok
    @LeePriest
    Da ist es vielleicht noch etwas früh feste Pläne zu schmieden, aber natürlich ist ein solcher Weg mit möglichen Konsequenzen im Hinterkopf. Sie hat studiert und einen recht guten Job - in Deutschland sind die Beschäftigungsaussichten da eher mau. Ich kann, da freiberuflich tätig, nun für längere Zeit nach Bkk – da wird zumindest schon mal aus einer 10.000- eine 2.500-km-Beziehung – also quasi „um die Ecke“. Aber wie Du so treffend in Deiner Signatur schreibst hat dieser Aufenthalt auch weitere Vorteile – auch andere Mütter haben hübsche Töchter ;) "Thaifriendly" wird daher nun auch einmal getestet.

    @KingPin
    Natürlich völlig richtig - das ist sicher eher der Grund für die prozentual hohe Anteiligkeit der Pinays bei DIA (mit „Tagesfreizeit“). Ganz subjektiv aufgefallen ist mir dabei halt auch die (verglichen mit Thailand oder Indonesien) größtenteils sehr gute Kommunikation auf Englisch, das nun sicher da neben Filipino dort Amtssprache (Einfluss Amerika, Geschäftssprache). Die auf DIA vertretenen Damen aus Singapur waren dann auch Pinays, die dort z.B. den Haushalt der Gutbetuchten machen. Ähnliches Bild in Hong Kong.
     
  19. Yodrak

    Yodrak Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    2.512
    Danke erhalten:
    618
    Ort:
    Augsburg
    @KingPing: Das ist aber eine nette Schnegge! :mrgreen:
    Ich geb dir da Recht meine bisherigen Gespräche mit Pinays haben das bestätigt.
    Die sind froh wenn sie aus den Phils heraus sind. Angesicht das dort viele keinerlei
    Perspektiven haben auch nicht verwunderlich. Auch bei den in DACH lebenden Pinays
    wo ich so kenne scheint keine großartig die Heimat zu vermissen. Das ist bei den Thais
    ja anders. Hab ja bei meiner letzten gesehen. Guter Job in Bangkok, sie hätte hier in DACH
    mit mir null Zugewinn gehabt.
     
  20. Yodrak

    Yodrak Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    2.512
    Danke erhalten:
    618
    Ort:
    Augsburg
    Das schöne als zahlendes Mitglied ist das es problemlos jederzeit gekündigt werden kann.
    Ein Klick und du bist wieder Standart Member.