Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Welches Handy kaufen ???

Dieses Thema im Forum "Technik-Ecke" wurde erstellt von Manado, 29.02.2012.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 2 Benutzern beobachtet..
  1. Manado

    Manado Newbie

    Registriert seit:
    06.07.2008
    Beiträge:
    13
    Danke erhalten:
    0
    Hallo Zusammen

    Gerne wuerde ich von Euch ein paar Ratschlaege zu meiner Fragestellung entgegennehmen.

    Da ich bald von Asien nach Amerika weiterreisen werde, moechte ich mir ein neues Handy zulegen. Da ich aber leider in Sachen "Elektonik" oft ueberfordert bin, finde ich auch keinen Zugang zu diesem Bereich.

    Mein altes Handy ist ein Nokia 6131, was fuer mich absolut ausreichend war. Da ich aber in Amerika ein GPS brauche, ist es nun angebracht, ein zeitgemaesses Handy zuzulegen. Mir wurde ein IPhone4 vorgeschlagen, dann wieder ein Smartphone.

    Fuer mich ist wichtig, dass ich auf dem neuen Handy folgende Funktionen habe:
    GPS, Kamera zum Fotographieren, Musik, SMS, Internet brauche ich nicht oft.

    Meine Fragen:

    Welches Handy waere fuer mich am idealsten? Ich weiss, dass dies auch eine Ansichtssache ist.

    Da ich bald in Bangkok, Hongkong und San Francisco sein werde, wo waere es am guenstigsten das Handy zu kaufen.

    Wie sieht es mit dem Netzanbieter aus. Da gibt es soviele Moeglichkeiten. Welcher Anbieter wuerde sich fuer mich am ehsten eignen?

    Zu Hause habe ich eine Prepaid-Karte mit eigener Nummer. Kann ich dann meine alte Nummer auch uebernehmen?

    Entschuldigt bitte die vielen Fragen, aber auf diesem Gebiet bin ich einfach ueberfordert.

    Mit freundlichem Gruss
    Manado
     
  2. jodltrio

    jodltrio Junior Experte

    Registriert seit:
    09.11.2010
    Beiträge:
    803
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Phills, UAE
    AW: Welches Handy kaufen ???

    @Manado

    ein Handy zu empfehlen ist schwierig, genauso wie ein Hotel oder ein Mietmaedel. Dazu sind die Geschmaecker zu unterschiedlich.

    Generell moechte ich Dir aus eigener Erfahrung sagen:

    GPS benoetigt unglaublich viel Batteriestrom, daher wirst Du ueberlegen muessen, Reservebatterie mitzufuehren oder das GPS an der Autosteckdose zu betreiben.

    GPS macht nur Sinn mit moeglichst grossem Bildschirm, daher wirst Du an einem Smartphone nicht vorbeikommen. Als jahrelanger Nutzer vom iPhone wuerde ich Dir vom iPhone derzeit eher abraten, da die Batterie nicht lange haelt und es keine Reserveakkus zum einfachen Gebrauch gibt.
    Beinahe genauso einfach zu verwenden ist zB das Samsung Galaxy S2, das es mit kostenlosem google maps GPS gibt. Dadurch verlieren die Nokias eher an Vorteile durch ihre gratis GPS Karten. Und der Akku haelt laenger als beim iPhone 4(S).

    Kauf Dir einfach eine "offene" Version, also freigeschalten und Du kannst jede SIM Karte nutzen. Deine prepaid Karte kannst du nur nutzen, wenn Du sie fuer roaming registrierst und fuer entsprechend Guthaben sorgst, das wird allerdings im jeweiligen AUsland eher sauteuer.
     
  3. SpeedFive

    SpeedFive Junior Member

    Registriert seit:
    01.08.2010
    Beiträge:
    81
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Cottbus
    AW: Welches Handy kaufen ???

    Wenn Du im Grunde mit Deinem Gerät zufrieden bist musst Du ja nicht zwangsläufig ein neues kaufen. Das 6131 ist ein Quadbandgerät Du hast also überall Empfang. Bist Du als Tourist nur wenige Wochen in Amerika unterwegs kannst Du ein Navigationsgerät über Deinen Mietwagenverleiher beziehen. Ansonsten hat jodltrio schon Recht wenn Du GPS nutzen willst macht ein Smartphone Sinn. Da Du selbst sagst Du bist kein Elektronik Freak empfehle ich das iPhone Aufgrund der einfachen Bedienung. Zum Netzanbieter müsstest Du paar mehr Wünsche darlegen. Willst Du einfach nur das billigste, Telefoniegewohnheiten, Internet etc.. Deine Prepaidnummer kannst du in eine Vertragsnummer wandeln egal für welches Netz Du Dich entscheidest.
     
  4. KingPing

    KingPing V.I.P.

    Registriert seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    7.785
    Danke erhalten:
    34
    AW: Welches Handy kaufen ???

    Für die USA benötigt man zumindest ein Handy, dass das Netz dort auch abdeckt. Solche Handies werden als Tri-Band Handies angeboten. Ich glaube, in den USA haben sie ein 1900-Netz, in DACH und TH ein 900 und 1800-Netz, das mit den hier üblichen Dual-Band Handies genutzt werden kann.

    Danach sollte sich deine Suche und Kaufentscheidung ausrichten.
     
  5. SpeedFive

    SpeedFive Junior Member

    Registriert seit:
    01.08.2010
    Beiträge:
    81
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Cottbus
    AW: Welches Handy kaufen ???

    Smartphones sind heute üblicherweise Quadbandgeräte und weltweit einsetzbar. Wenn es ein hochwertiges Smartphone werden soll würde ich noch warten
    bis LTE (4G) verfügbar ist.
     
  6. Manado

    Manado Newbie

    Registriert seit:
    06.07.2008
    Beiträge:
    13
    Danke erhalten:
    0
    AW: Welches Handy kaufen ???

    Besten Dank fuer die promten und ausfuehrlichen Antworten.Wie fuer mich nun ersichtlich ist, waere ein Smartphone wohl eine gute Wahlfuer mich. Ich denke, dass ich nun mal nach einem geeignetem Model ausschauhalten werde und nicht warten werde, bis das LTE (4G) auf dem Markt ist.

    Bezueglich dem Netzanbieter. Ich moechte einfach wenn es notwendigist, telefonieren koennen als auch erreichbar sein. Grundsaetzlich skype ichjedoch aus dem Ausland. Ich denke, dass eine guenstige Version ohne weiss ichmit vielen SMS und MMS fuer mich am geeignetsten ist. Zu Hause eignet sichPrepaid fuer mich am besten.

    Stimmt, das Navi koennte ich beim Mietwagenverleiherbeziehen, jedoch kommt dann bei meiner Aufenthaltsdauer das Mieten teurer alsein Neues. Deswegen habe ich einen Tipp bekommen, ein Navi auf das Handy zuladen.

    Da ich unterwegs bin, wo waere ein Handykauf am schlausten?Bangkok,Hongkong oder San Francisco?
     
  7. Alex204

    Alex204 Senior Member

    Registriert seit:
    08.01.2012
    Beiträge:
    313
    Danke erhalten:
    5
    Beruf:
    Master of Gas Wasser Scheiße
    Ort:
    Schlumpfhausen
    AW: Welches Handy kaufen ???

    Haben den dann die gekauften Handy`s auch die deutsche Menüsprache integriert und ist die Ersparnis es, zum Beispiel in Thailand, zu kaufen groß ?
     
  8. sabai11

    sabai11 der Gourmet

    Registriert seit:
    16.12.2005
    Beiträge:
    3.666
    Danke erhalten:
    2
    Beruf:
    Dipl. Betriebswirt
    Ort:
    Deutschland
    AW: Welches Handy kaufen ???

    Die Menüführung beim IPhone ist immer auch in deutsch verfügbar. Der Kostenvorteil in Asien ist marginal. In Thailand ist das IPhone offiziell nicht zu erhalten. Ich würde empfehlen es in Deutschland zu kaufen. Es gibt für das IPhone einen Zusatzakku.
     
  9. NaaRak

    NaaRak Senior Member

    Registriert seit:
    11.11.2010
    Beiträge:
    481
    Danke erhalten:
    14
    Ort:
    Bangkok
    AW: Welches Handy kaufen ???

    @sabai11

    Sorry, aber das stimmt so nicht. Das IPhone 4 und 4s sind offiziell bei allen Anbietern zu kaufen.

    http://www.ais.co.th/iphone/th/main/
    http://www.truemove-h.com/iphone.aspx#highlight-promotion
    http://www.dtac.co.th/iphone/


    ...aber ich würde dir vom IPhone abraten. Der Akku ist einfach sehr sehr schwach.
    Ich hatte das IPhone 4 letztes Jahr und nun seit 3 Wochen das Samsung Galaxy S2. Ist 1000x besser. Vergleiche die das belegen gibt es im Internet haufenweise.
    Einfach mal Googlen.

    Ein krasses Beispiel ist die Bluetooth Funktion die beim IPhone nur sehr eingeschränkt funktioniert.
    Eine simple Aktion wie eine Datei über Bluetooth an andere Handys oder an einen PC zu senden sind nicht möglich und das bei einem Kaufpreis von mehr als 600 Euro. Ein Witz!


    Solltest du dir ein neues Handy/Smartphone kaufen so würde ich dir den kauf in Hong Kong nahe legen denn dort ist es Steuerfrei.

    MFG
    NaaRak


    ...und noch was: Das IPhone ohne Jailbreak ist soweiso nutzlos ;)
     
  10. paff

    paff Moderator

    Registriert seit:
    15.03.2010
    Beiträge:
    4.247
    Danke erhalten:
    15
    Ort:
    Aldebaran (neben Dr. Stoll)
    AW: Welches Handy kaufen ???

    Ich kenne viele Leute, die das anders sehen und viel von dem Kram, der dem iPhone aus Sicht mancher Leute fehlt, nicht missen und den nie benutzen würden. Ich selbst würde aber auch ein Android vorziehen.

    Was hier bei der Diskussion über die Netze/Frequenzen vergessen wird, ist das CDMA Netz. Wenn man sich also ein Smartphone mit Tri- oder Quad-Band GSM und UMTS gekauft hat, sollte man aufpassen, dass man in den USA nicht zu einem Provider im CDMA Netz geht. CDMA nutzen soweit ich weiß Sprint Nextel und Verizon Wireless. Das iPhone 4S unterstützt wohl alle relevanten Netze von GSM, UMTS und CDMA. Für das S2 gibt es wohl in Asien auch eine Dual-Sim Variante die beides unterstützt. Ansonsten dürften es zwei verschiedene Versionen sein. http://www.areamobile.de/news/20527-dual-sim-samsung-bringt-galaxy-s2-mit-zwei-funkmodulen
     
  11. guuuude

    guuuude Junior Member

    Registriert seit:
    08.09.2011
    Beiträge:
    84
    Danke erhalten:
    0
    AW: Welches Handy kaufen ???

    Zusatzakku??

    dann kannste auch ne anhaengerkuppel an nen Porsche machen, Pfedekarren dran, um dann mehr sprit mitzufuehren.
     
  12. Manado

    Manado Newbie

    Registriert seit:
    06.07.2008
    Beiträge:
    13
    Danke erhalten:
    0
    AW: Welches Handy kaufen ???

    Nun habe ich mich entschieden und werde voraussichtlich das Samsung Galaxy S2 in Hong Kong kaufen. Da der Kauf in Hong Kong steuerfrei ist, mit wie vielen Prozenten kann ich da rechnen?

    Wo ich noch keinen Durchblick habe, ist welcher Netzanbieter ich waehlen soll. Ich moechte einfach wenn es notwendig ist, telefonieren koennen als auch erreichbar sein. Grundsaetzlich skype ich jedoch aus dem Ausland. Ich denke, dass eine guenstige Version ohne weiss ich mit vielen SMS und MMS fuer mich am geeignetsten ist. Zu Hause eignet sich Prepaid fuer mich am besten.

    Was koennt Ihr mir empfehlen?

    Besten Dank und Gruss
    Manado
     
  13. piper

    piper Experte

    Alter:
    61
    Registriert seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    1.236
    Danke erhalten:
    497
    Nun ist es soweit!

    Mein Nokia handy hat den Löffel abgegeben, Zeit für mich, nun auch unter die Smartphoneuser zu gehen.

    Werde mich in der 200€- Klasse + - umsehen.

    Das Angebot auf dem Markt ist vielfältig, weswegen ich gerne auf Tips und Erfahrungen von Usern zurückgreife.

    Gruß Piper
    [HR][/HR]
     
  14. Onkel

    Onkel Gast

  15. Yodrak

    Yodrak Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    2.517
    Danke erhalten:
    618
    Ort:
    Augsburg
    Was genau ist dir denn wichtig? z.B. gute Fotofunktion?

    Das von Onkel verlinkte Handy ist nicht schlecht.
    Kannst aber auch mal hier reinschauen.
     
  16. piper

    piper Experte

    Alter:
    61
    Registriert seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    1.236
    Danke erhalten:
    497
    Super links, hatte bisher das Samsung Galaxy 3 Mini und das Samsung Galaxy Ace 2 im Visier.

    Werde mich nun nochmal umschaun, dankeschön.

    Gruß Piper
     
  17. Yodrak

    Yodrak Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    2.517
    Danke erhalten:
    618
    Ort:
    Augsburg
    Meine Tochter hat das Galaxy S3 Mini und es strotzt ihren Härtetest immer noch. De facto ist dieses Handy für mich unkaputtbar. :yes:
     
  18. Onkel

    Onkel Gast

    Das ist eigentlich die entscheidende Frage. Mir wäre z.B. wichtig, dass es nicht so ein riesen Brett ist, also maximal 4,3 Zoll Display. Anderen wiederum kann das Ding nicht groß genug sein, siehe z.B. Galaxy S3 und S4. Dann solltest du zu allererst die Betriebssystemfrage für dich beantworten: Android oder WindowsPhone? Ich weiß, ist schwierig, wenn man noch nie ein Smartphone hatte, da beißt sich die Katze in den Schwanz.

    Im Endeffekt ist es aber egal. Wenn du dein Entjungferungsmodell erstmal ein Jahr hast, dich auskennst und Blut geleckt hast, kaufst du dir eh ein Neues ... :wink: Ich habe im Mai 2012 mit dem Galaxy Y für unter 100 EUR angefangen (super Einstiegsmodell in die Smartphonewelt), habe dann ein S duos für 150 EUR gekauft und werde mir im neuen Jahr jetzt das S4 mini duos für 400 EUR holen. Verrückt, aber inzwischen weiß ich, warauf es mir ankommt; das wusste ich vor einem Jahr noch nicht.
     
  19. redweed

    redweed Senior Member

    Registriert seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    487
    Danke erhalten:
    48
    Von Samsung sollten speziell Sex-Touristen wie wir Abstand nehmen oder zumindest gut aufpassen.

    Samsung ist nämlich gerade dabei, bei seinen Handys eine Art Region Code, wie bei den DVDs, einzuführen. Das heißt, ein in Europa gekauftes Handy funktioniert nicht in Asien und umgekehrt.

    Es klingt unglaublich und vielleicht ist auch nichts Wahres dran, die Quelle ist aber doch alles andere als unseriös und April haben wir auch nicht:

    Regionalsperre: Samsung führt bei aktuellen Handys Sim Lock ein - SPIEGEL ONLINE
     
  20. Onkel

    Onkel Gast

    Das stimmt (so) nicht; ist eine klassische Ente. Es geht nur um die Erstregistrierung, d.h. ein "Europa-Phone" muss mit einer europäischen SIM-Karte in Betrieb genommen werden. Danach funktionieren aber auch andere, z.B. asiatische Karten.