Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Welches Krankenhaus in Pattaya ?

Dieses Thema im Forum "Pattaya- und Thailandforum" wurde erstellt von Phuanoi, 20.02.2010.

?

Welches Krankenhaus in Pattaya ?

  1. Pattaya International Hospital (Soi 4)

    3 Stimme(n)
    10,3%
  2. Pattaya Memorial Hospital

    2 Stimme(n)
    6,9%
  3. Bangkok Hospital Pattaya

    22 Stimme(n)
    75,9%
  4. die Pharmarcy reicht völlig aus

    2 Stimme(n)
    6,9%
Beobachter:
Dieser Thread wird von 10 Benutzern beobachtet..
  1. Phuanoi

    Phuanoi Phuanoi

    Registriert seit:
    11.01.2009
    Beiträge:
    1.415
    Danke erhalten:
    8
    Hallo liebe Member ! :bye:

    Ich habe mich schon oft gefragt , als ich mal wieder einen entzündeten Hals von der Aircon hatte oder nen Tripper usw...

    Welches Krankenhaus soll ich denn aufsuchen ? Oder etwa nur zur Pharmarcy gehen ?

    Welches Krankenhaus bevorzugt ihr ? Und mit was für wehwehchen geht ihr dort hin ? Wart ihr zufrieden mit der Behandlung und dem Preis ?

    Mal schauen welches Hospital bei den Thailand-Asienforum Membern am besten abschneidet ! Oder vielleicht doch die "einfache" Aphotheke ?

    Die Kandidaten :

    Pattaya International Hospital (Soi 4)
    Code:
    http://www.pih-inter.com/
    Pattaya Memorial Hospital
    Code:
    http://www.pattayamemorial.com/
    Bangkok Hospital Pattaya
    Code:
    http://www.bangkokpattayahospital.com/index.html
    die "einfache" Pharmarcy (Apotheke)

    Also ich war bei meinen allerersten Krankenhausbesuch im Memorial ! Dort fühlte ich mich aber gar nicht so wohl ! War richtig überfüllt , und ich empfand es als hektisch und unübersichtlich !
    Anschließend bin ich immer ins International , egal ob Tripper oder enzündeter Hals und war immer sehr zufrieden ! Hatte nie mehr als 10 Minuten Wartezeit , und es steht ein Computer mit kostenlosen Internet bereit ! Und ist sehr einfach mit dem 10 Bath Taxi erreichbar !
    Werde auch in Zukunft wieder dort hingehen ! :yes:

    Normalerweise müsste eigentlich für die meisten Krankheiten auch die Pharmarcy langen , aber ich fühle mich im Krankenhaus einfach besser aufgehoben ! :D

    Wie schaut es mit euch aus ? Wie waren eure Erfahrungen ?

    Ich hoffe ihr macht alle bei der Umfrage mit ! :tu:

    Gruss , Phuanoi
     
  2. sabai

    sabai สบาย

    Registriert seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    6.682
    Danke erhalten:
    8
    @ KM (phuanoi)

    ...meine Stimme solltest Du kennen.
    Du weisst wo ich den "Patienten" hin geschickt habe... ;)

    Pattaya Bangkok Hospital

    Aber es kommt immer darauf an , worum es geht.
    Fuer Kleinigkeiten , sind auch die anderen OK.

    Was nicht heissen soll , das die anderen schlecht waeren...

    100_3140.JPG, Welches Krankenhaus in Pattaya ?, 1
     
  3. medion

    medion Missionar

    Registriert seit:
    21.03.2008
    Beiträge:
    10.627
    Danke erhalten:
    8.086
    Beruf:
    Arschtreter
    Ort:
    Überall
    AW: Welches Krankenhaus in Pattaya ?

    @Sabai


    mit dem "patienten" meinste wohl mich...

    also ich war im letzten urlaub 1x in der soi 4 pattaya intenational hospital
    und fand das nur sch...
    hatte das gefühl die putzfrau durfte sich den ärtzekittel überziehen
    und genauso war die diagnose und behandlung.

    das 2. mal war ich im bangkok hospital pattaya und war bestens aufgehoben. schnell und kompetent...
    im notfall jederzeit wieder!

    günstig war keines von beiden, die langen schon kräftig hin, aber wer auslandskrankenversichert ist für den sollte das ja kein problem sein.


    gruss medion
     
  4. Ivano

    Ivano Senior Experte

    Registriert seit:
    02.07.2006
    Beiträge:
    2.296
    Danke erhalten:
    8
    AW: Welches Krankenhaus in Pattaya ?

    Ich war bisher nur ( oder zum Glueck nur ) im Bangkok Hospital Pattaya . Es war ein Besuch beim Augenarzt noetig .So weit ich das als medizinischer Laie beurteilen kann , war dort alles vom feinsten . Medizinische Geraete und Austattungen schienen relativ neu zu sein. Schwestern und den behandelnden Arzt wuerde ich als recht kompetent einstufen .
    Im Enddefekt wurde mir dort gut geholfen .
     
  5. Onkel

    Onkel Gast

    AW: Welches Krankenhaus in Pattaya ?

    Ich war in Pattaya noch nie in einem Krankenhaus. Für Halsschmerzen hole ich mir im 7/11 Strepsils und wenn es mal schlimmer kommt (z.B. richtige Erkältung, Durchfall, etc.), habe ich alles was ich brauche in meiner Reiseapotheke oder gehe, wenn was fehlt, in die Pharmarcy.

    Würde ich mal etwas Ernsthaftes haben, würde ich ins Bangkok Hospital gehen, denn die sind wohl am besten. Geld spielt in Fragen der Gesundheit für mich keine Rolle. Und außerdem habe ich ja eine Auslands-KV und bin, wenn's mal ganz Dicke kommt, gegen das Risiko unkalkulierbarer Kosten abgesichert.
     
  6. sabai11

    sabai11 der Gourmet

    Registriert seit:
    16.12.2005
    Beiträge:
    3.666
    Danke erhalten:
    2
    Beruf:
    Dipl. Betriebswirt
    Ort:
    Deutschland
    AW: Welches Krankenhaus in Pattaya ?

    so sehe ich das auch. Kosten sind völlig egal wenn es um die Gesundheit geht...
     
  7. Atze

    Atze Gast

    AW: Welches Krankenhaus in Pattaya ?

    ganz klar bangkok pattaya auf der suk, war da einmal mit rippenbruch. teuer aber gut, auf dem neusten stand mit deutscher betreuung für die leute die nicht gut english oder thai können super.

    die kosten jucken mich nicht, da auslands kv. wer die nicht hat, ist eh nicht mehr zu retten.

    sonst selber in die pharmacie, wegen erkältung, tripper oder sonstigen brauche ich keine beutelschneider im weissen kittel, sie auch mein thread über die kleinen krankheiten.:hehe:
     
  8. kalli

    kalli V.I.P.

    Registriert seit:
    31.12.2004
    Beiträge:
    4.982
    Danke erhalten:
    56
    Ort:
    bei mir zuhause ...
    Klares Vote für das Pattaya Bangkok Hospital, da wurde mir schon kompetent geholfen. Das Memorial für Kleinigkeiten ist auch ok, aber das PIC ist meiner Meinung nach ein Abzockerladen, da kann man bestenfalls das Restaurant (Soi 5) empfehlen ... :D

    Das Banglamung Hospital (Staatlich) ist auch ok wenn es nicht so teuer werden soll ... :hehe:
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21.02.2010
  9. Franky49

    Franky49 Experte

    Registriert seit:
    25.01.2007
    Beiträge:
    1.236
    Danke erhalten:
    12
    Ort:
    Mannheim
    AW: Welches Krankenhaus in Pattaya ?

    Musste bisher erst 1X ins Krankenhaus.Das war 2003,nachdem ich vom Moped geflogen bin,waren nur ein paar Schürfwunden.Bin damals ins PI,Reinigung,Verband anlegen,am nächsten Tag nochmal,war eigentlich zufrieden.Hat zusammen(mit Pillen) ca.1800 Bath gekostet.
     
  10. tomcat77

    tomcat77 Admin a.D.

    Registriert seit:
    29.08.2005
    Beiträge:
    10.069
    Danke erhalten:
    24
    Beruf:
    Hab ich...
    Ort:
    Zürich / Schweiz
    AW: Welches Krankenhaus in Pattaya ?


    Ich kann mich da nur der Meinung vom Onkel anschliessen.
    Bei mir brauchts viel, bis ich mal in ein Krankenhaus gehe. Einmal musste ich auf Samui ins Krankenhaus, da war es glaub ich der Ableger vom Bangkok Spital.War jedenfalls nicht schlecht.
     
  11. HotAndSpicey

    HotAndSpicey Experte

    Registriert seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    1.374
    Danke erhalten:
    6
    AW: Welches Krankenhaus in Pattaya ?

    Normal langt die Pharmacy völlig, in Thailand gibt es ja keine verschreibungspflichtigen Medikamente. Man sagt was man hat und bekommt - Antibiotika... Eigentlich ist das reichlich daneben, aber ein Arzt in Thailand würde es wohl eh nicht anders machen.

    Wenn ich was ernstes hätte oder verletzt wäre würde ich ins Bangkok gehen...

    Greetz, H&S
     
  12. Kalle11

    Kalle11 Junior Experte

    Registriert seit:
    31.07.2007
    Beiträge:
    535
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Nähe Köln / Thailand
    AW: Welches Krankenhaus in Pattaya ?

    Ich meine, daß man diese Frage gar nicht so pauschal beantworten kann.

    Erst mal der Unterschied, ob ich ein KV habe oder nicht.

    Wenn ausreichende KV vorhanden, dann nach meiner Meinung immer ins Bangkok Pattaya.

    Ohne KV hier zu sein, ist natürlich mehr als leichtsinig. Aber Leute, die hier leben, haben, wenn überhaupt, meist nur eine KV für stationäre Behandlungen.

    Für mich ist eins klar: Niemals nur die Pharmacy, wenn ich nicht genau weiß, welches Medikament ich benötige. In der Pharmacy stehen zu weit über 90% kein studiertes Personal, sondern nur Verkäufer.

    Ich habe auch eine KV nur für stationäre Behandlungen und halte es so:

    Jede auch noch so kleine Verletzung sollte man in diesem Klima behandeln. Aus dem kleinsten Krtzer am Zeh kann innerhalt weniger Tage ein Elefantenfuß werden. Selbst schon oft erlebt. Mit so was gehe ich in eine Thai Praxis, wo mir dann normalerweise weit unter 1.000 Baht, aber der schwere der Erkrankung entsprechen kompetent genug geholfen wir.

    Eine Platzwunde z.B. nähen, dafür reicht das staatliche Khs. in Banglamung, höchstens aber das preiswerte Memorial. Hatte mal eine sehr schmerzhafte entzündung im Ohr. Auch mit so was wurde mir ganz schnell in Banglamung geholfen.

    Man sollte es manchmal nicht glauben, aber die einfachen Thai Ärzte wissen sehr schnell, was uns Farangs fehlt.

    sehr schwerwiegende Sachen oder bevorstehender stationärer Aufenthalt, dann immer das Bangkok Pattaya. Ist teilweise unverschämt teuer und manchmal sogar auf oder über deutschem Niveau. Aber da streitet sich dann meine KV mit dem haus. Man muß natürlich wissen, wie es geht.

    Geschlechtskrankheiten: Auch hier gibt es genügend kleine Thai Praxen, die kompetent und preiswert ambulant helfen. Eine ist z.B. in der Süd Pattaya Road, von der Beach aus kommend kurz vor der 2. Road links. Wirkt sicher nicht sehr steril und vertrauenserweckend, wenn man rein kommt, aber die wissen worum es geht.

    Hatte mir z. B. mal einen tropfenden "Willi" eingefangen. Wußte genau, daß ich keine ungeschützten Kontakte hatte. Aber ein erkrankter Bekannter war kurz vorher bei mir zu Gast und wir somit auf der gleichen Toilette.

    Kleiner vollkommen unkomplizierter Abstrich der Harnröhrenflüssigkeit und Mikroskop-Untersuchung. Ich konnte selbst nach einem Blick in ddie große Lupe und auf einer daneben hängenden Fotoliste sehen, welche Sauerei ich mir eingefangen hatte. Die Medikamente wirkten genau so schnell, wie vorher gesagt.

    Aber hier gilt: Wenn nicht sofortige Besserung, dann ab is Bangkok Pattaya.

    ich denke, ich konnte in etwa darstellen, wie unterschiedlaich man das Thema sehen kann, wenn nicht eine alle Kosten übernehmende Reise-KV vorhanden ist.
     
  13. tobsel

    tobsel Junior Experte

    Registriert seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    692
    Danke erhalten:
    5
    Beruf:
    Kapitalist
    Ort:
    Frankfurt
    AW: Welches Krankenhaus in Pattaya ?

    eindeutig das Pattaya Bangkok Hospital!!!
    Kompetente Ärzte, moderne Ausstattung, super Einzelzimmer mit Flat Tv, Küchenzeile, modernes Bad etc.
     
  14. medion

    medion Missionar

    Registriert seit:
    21.03.2008
    Beiträge:
    10.627
    Danke erhalten:
    8.086
    Beruf:
    Arschtreter
    Ort:
    Überall
    AW: Welches Krankenhaus in Pattaya ?

    ich möchte das gar nicht so genau wissen wie die zimmer aussehen...

    ... denn wenn ich die mal von innen sehen kann, hab ich wahrscheinlich ein problem.



    gruss medion
     
  15. FrankP

    FrankP Junior Member

    Registriert seit:
    28.07.2006
    Beiträge:
    115
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Rhein-Neckar
    AW: Welches Krankenhaus in Pattaya ?

    Bisher habe ich die Leistungen des Pattaya Memorial Hospital und des Bangkok Hospital Pattaya in Anspruch genommen. Das Pattaya International Hospital kenne ich nur von den Schilderungen eines guten Bekannten.

    Grundsätzlich sind alle Häuser empfehlenswert.
    Mein persönlicher Favorit ist allerdings das Bangkok Hospital Pattaya. Meine Erfahrungen dort waren durchweg positiv. Die medizinischen Leistungen, das Vorgehen und Verhalten des medizinischen Personals sowie die durchgehende Betreuung waren stets vorbildlich. Aufgrund meiner umfassenden medizinischen Vorbildung und Erfahrung bilde ich mir ein dies beurteilen zu können. Des Weiteren deckt die Klinik fast alle Sparten der Gesundheitsversorgung ab. Somit ist man mit fast allen Verletzungen und Erkrankungen immer an der richtigen Stelle. Zumindest ist eine qualifizierte Erstversorgung sicher gestellt.

    Was die Kosten angeht ist das Bangkok Hospital natürlich der Spitzenreiter. Da die Auslandsreisekrankenkasse die Kosten übernimmt dürfte das zumindest für Urlauber kein Problem sein.