Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Wichtige Ankündigung zur Zukunft des Thailand-Asienforum

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Bereich" wurde erstellt von tomcat77, 24.09.2015.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Beobachter:
Dieser Thread wird von 28 Benutzern beobachtet..
  1. tomcat77

    tomcat77 Admin a.D.

    Registriert seit:
    29.08.2005
    Beiträge:
    10.069
    Danke erhalten:
    24
    Beruf:
    Hab ich...
    Ort:
    Zürich / Schweiz
    Liebe Freunde, Bekannte und Forenmember


    um es mit Tolkien zu sagen: Die Welt befindet sich im Wandel. Dies trifft auf die digitale Welt mehr denn je zu.


    Das Forum wurde einst als Thailandreport gegründet, da war es noch klein und relativ unbekannt. Durch dieses Forum entstand unter anderem mein Thailand-Interesse. Es bot zu dieser Zeit, im Jahre 2005, bereits etliche Informationen und Berichte. Die Membergemeinde war noch sehr übersichtlich, man kannte sich und traf sich auch vor Ort oder in der Heimat.
    Schon bald wurde ich ins Moderatoren-Team befördert und nach und nach in die Materie eingeführt. Für mich war es völliges Neuland, aber interessant, da ich ja sowieso jeden Tag im Forum unterwegs war.
    Aber auch zu dieser Zeit war nicht alles einfach und Sonnenschein... Es gab die „Forenkriege“, Neid, Streitereien, Missgunst usw. Member gingen, Member kamen, der Kern blieb bestehen.

    Dem damaligen Admin verging schon bald die Lust und übergab mir das Forum, damit ich es weiterführe, worauf er sich zurückzog.

    Ich führte das Forum nach bestem Wissen und Gewissen, das damalige Moderatorenteam wurde entlassen und ein neues super Team mit den Membern Sabai und Dito gegründet. Einzig Sausa verlieb von der alten Garde, war er doch Mitgründer des Forums und der weise Mann im Hintergrund.
    Wir brachten das Forum vorwärts, vergrösserten es und fingen an uns in der deutschen Forenszene zu behaupten. Die Member welche uns beim kleinen Erdbeben verliessen oder die wo „entsorgt“ wurden lachten und spotteten über uns, aber das bestärkte unseren inneren Antrieb erheblich.



    Ja, wo Licht ist, gibt es auch Schatten.
    Die Software stieß an ihre Grenzen und wir benötigten dringend einen größeren Server, weshalb wir uns für externe Hilfe entschieden. Nach etlichen Gesprächen fanden wir in
    JohnPlayer eine Technikerin und mit ihr vollzogen wir den den Software- & Serverwechsel.
    Am Namen hafteten jedoch noch viele Altlasten, weshalb wir uns im Jahre 2009 entschlossen das Forum in Thailand-Asienforum umzubenennen.
    Zugegeben, Softwarewechsel und Layout waren für viele User gewöhnungsbedürftig, aber vielen Membern gefiel es sehr gut. Die Eingwöhungsphase dauerte auch nur kurz und schon bald hat sich das TAF mit dem markanten Design in den Köpfen eingeprägt.

    In der Folge registrierten sich ständig neue User und das Forum wuchs, was bis heute anhält.



    Wie gesagt, wir waren ein Team, welches viel Freude an der Sache hatte. Wir machten es aus Überzeugung und stolz. Wir wollten etwas aufbauen oder besser gesagt noch weiter bringen. Da aber auch die Arbeit immer mehr wurde brauchten wir Verstärkung und holten anfangs 2011 Phuanoi als zusätzlichen Moderator ins Team. Phuanoi machte sich vor allem einen Namen durch das beliebte Kathoyratespiel.

    Wie so oft im Leben, folgten leider auch Veränderungen - sabai verließ die Forenwelt und damit auch das Thailand-Asienforum.
    Unser Favorit,
    General79, integrierte sich binnen kürzester Zeit und brachte frischen Wind. Heute ist er der dienstälteste Moderator.

    Da ich anfing mich in den Hintergrund zu stellen, aus privaten und beruflichen Gründen, waren die Moderatoren voll und ganz ausgelastet, was weitere Verstärkung nach sich zog. Im März 2012 konnten wir Paff an Bord holen. Mit seinen Informatikkenntnissen und seiner Umsichtigkeit unterstützt er uns bis heute.

    Da aber das Forum weiter wuchs und wir alle auch beruflich immer mehr eingebunden waren, entschlossen wir uns um weitere Verstärkung. Da wir Nixus_Minimax schon von gemeinsamen Urlauben und privaten Treffen kannten, fiel die Wahl leicht. Er verstärkte uns ab Januar 2013, verliess und jedoch aus privaten Gründen am Anfang dieses Jahres.

    Manche Veränderungen zeichneten sich schon länger ab.
    Phuanoi machte sich aus privaten Gründen immer rarer im Forum.
    Dito kündigte an kürzer zu treten und trat schliesslich auch aus privaten Gründen als Moderator Ende 2014 zurück.
    Ich machte nur noch das Administrative und Servertechnik und wurde für viele Member gänzlich unbekannt.
    Deshalb holten wir mit Rauhnacht im Mai 2014 einen weiteren Moderator ins Team. Er war der präsenteste und aktivste Moderator in den letzten 12 Monaten. Er hielt das Forum auf den Beinen.



    Wie Ihr sicherlich mitbekommen habt, verlief der Forenbetrieb in letzter Zeit manchmal frustran. Ok, das nicht immer alles rund läuft, steht außer Frage und gehört zum Geschehen dazu. Es gab immer Höhen und Tiefs. Aber die letzten Monate waren für alle im Team nicht einfach.

    Allem voran nehme ich auch viel Schuld auf mich. Meine Interessen haben sich verändert und war ich als Chef nicht mehr präsent.
    Ich widme mich meinen neuen Hobbys BBQ, Grillen, Kochen, gehe lieber in die USA in den Urlaub und mein privates Umfeld hat sich teilweise verändert.
    Lange Rede kurzer Sinn, meine Motivation ist nahe null.

    Unteranderem sind das auch Gründe, welche auf weitere Teammember zutreffen.
    Bei Paff und General79, welche aus beruflichen Gründen kürzer treten mussten, sank die Motivation und das Interesse am Forum.
    Rauhnacht focht manche Schlacht allein aus und erhielt von uns nicht immer die wünschenswerte Unterstützung, bis sich auch bei ihm Abnutzungserscheinungen breit machten.
    JohnPlayer war längere Zeit aus gesundheitlichen Gründen stark eingeschränkt und abwesend, was die Umstände auch nicht verbesserte.


    Persönliche Gründe sind eine Sache, lassen sich überbrücken und Lösungen finden.

    Aber es gibt noch andere Gründe welche wir hier aufzeigen wollen, was zur heutigen Situation führte.
    Wer von Euch würde sich in seinem Privatleben freiwillig mit einem Plagegeist und Stänkerer auseinander setzen wollen? Sicher niemand.

    Mittlerweile stehen Beleidigungen an der Tagesordnung. Drohungen, aus welchen Gründen auch immer, nicht minder selten.



    • User, welche nicht wissen, wie man einen PC bedient und dann fragen, wie sie sich fürs Forum registrieren können.
      Dafür nahmen wir uns Zeit, ihm das zu erklären. Was nicht immer einfach war, aber zum Service gehörte.

    • Frisch gesperrte User, die sich neu registrierten und anschließend noch mehr Ärger bereiteten.

    • Member, welche sich das Recht herausnehmen bevorzugt behandelt zu werden oder uns erklären wollen was Recht oder Unrecht ist.

    • Bilder, welche aus den tollen Reiseberichten geklaut und in anderen Foren eingestellt werden.

    • User, die Bilder von Mädels ausdrucken und in Pattaya rumlaufen, um das Girl zu suchen und dann erzählen, "sie hätten das Foto aus dem Forum". Nicht wenige Member bekamen dadurch ernsthafte Probleme.

    • Die alltägliche Arbeit ist natürlich nicht zu vernachlässigen. Das Forumso gut wie möglich verfolgen, Threads verschieben, E-Mail und PN’s beantworten.
      Die Servereinstellungen und E-Mails, Tickets mit dem Hoster und natürlich Softwareanpassungen.


    Warum sollte es für uns akzeptabel sein, wenn Accounts registriert werden, deren Ersteller lediglich ein Ziel vor Augen hat: nämlich den Forenfrieden zu stören. Diese Tatsache ist ärgerlich genug.

    Der Gipfel des ganzen endet mit dem kürzlichen Vorfall. Paaren sich allgemeine Störungen mit Straftaten (Verbreitung von kinderpornografischem Material, bis hin zu mehreren Drohungen & Erpressungen gegenüber Forum und Usern), ist es an der Zeit einen Schlussstrich zu ziehen.


    Wenn etwas nicht gefällt, bleiben genau 3 Möglichkeiten:



    1. Du akzeptierst es ...
    2. Du änderst es ...
    3. Du gehst ...



    Da die Zukunft nicht vorhersehbar ist, müssen wir uns mit Prognosen behelfen, denn sie versetzen uns in die Lage Probleme und Chancen zu erkennen.


    Die Entwicklung war anders geplant – wir wollten mehr und Euch eine tolle Plattform bieten.
    Aber manchmal kommt es eben anders … aufgrund der Vorangegangenen & den jüngsten Zwischenfälle, sieht sich das Forenteam leider außerstande, den Betrieb weiter aufrechtzuerhalten.
    Wir bringen nicht mehr die nötige Qualität ein solches Forum zu führen. Somit ist es besser aufzuhören, bevor alles den Bach runter geht.

    Um es deutlich zu sagen: Nicht der aktuelle Vorfall festigt diesen Entschluss, sondern die Summe binnen eines Jahres.



    Wir bedauern die Umstände und die rasande Geschwindigkeit, mit denen das Ende des Forums gekommen ist.
    Für uns im Hintergrund zeichnete es sich ab, dass sich etwas ändern muss.
    Wenn ihr jetzt überrascht seid, verstehen wir das.
    Glaubt uns, dieser Entscheid wurde intensiv, bis teilweise spät in die Nacht diskutiert und fällt uns nicht einfach.

    Wir haben Verständnis, wenn ihr das Resultat nicht nachvollziehen könnt, verärgert oder traurig seid, aber der Entscheid ist unumstösslich.

    Um es vorweg zu nehmen. Die Möglichkeit das Forum jemand anderem zu übergeben wurde natürlich auch diskutiert, was wir aber aus diversen Gründen verworfen haben.
    Jedenfalls geben wir das Forum nicht einfach so aus der Hand.



    Und so geht eine Ära zu Ende.

    Eine schöne und lange Area. Das Thailand-Asienforum wurde in den letzten Jahren zu einem der führenden und grössten deutschsprachigen Asienforen.

    Wir hatten grundsätzlich immer einen friedlichen Umgang, was nicht bei allen Foren selbstverständlich ist.
    Insgesamt gesehen hatten wir eine super Zeit. Wir lernten viele Leute kennen, es entstanden sogar Freundschaften daraus, welche bis heute sehr intensive gepflegt werden. Ich denke, das geht nicht wenigen hier so.
    Auch wurde hier eine riesen Wissensdatenbank aufgebaut. Das tragische am ganzen ist, dass diese verloren geht.



    So, genug geredet…

    Schweren Herzens sehen wir dem 31. Oktober entgegen, an dem wir endgültig den Stecker ziehen und das Forum Offline geht.
    Ab jetzt bleibt Euch noch etwas Zeit persönliche Beiträge zu sichern.
    Eure persönlichen Daten bleiben bei uns und werden mit ins Grab genommen, dafür stehen wir und verbürgen uns.

    Wir bitten um Verständnis, nicht weiter auf unsere Entscheidung eingehen zu wollen. Für persönliche Anliegen stehe ich selbstverständlich unter der Emailadresse service@thailand-asienforum.com zu Verfügung.
    Bitte nicht per PN, da ich sonst den Überblick verliere.



    Das Team von Thailand-Asienforum.com dankt allen Mitgliedern, die mit ihren Beiträgen, Bildern und Spenden zum Erfolg des Forums beigetragen haben!
    Eure Treue & Loyalität hat das Forum belebt und zu dem gemacht, was es geworden ist – herzlichen Dank.

    Natürlich danke wir auch unseren Werbepartnern, Sponsoren und Gönnern! Ohne sie hätten wir das TAF in dieser Grösse gar nie halten können! Berücksichtigt bitte auch weiterhin unsere Partner!
    Member welche erst kürzlich gespendet haben, werden leider kein Geld zurück erhalten. Nach Deckung der laufenden Kosten erlauben wir uns das übrig gebliebene Geld ans Kinderspital von Beat Richner in Kambodscha zu spenden.


    Ein weiterer Dank richtet sich an alle ehemaligen Teammitglieder, die uns im Laufe der Jahre unterstützt haben und ohne die der Betrieb des Forums nicht möglich gewesen wäre.



    • Dito
    • Nixus_Minimax
    • Phuanoi
    • Rauhnacht
    • Sabai
    • Sausa


    Setzen wir ein letztes Mal zur Diskussion an. Lasst Eure Lieblingsmomente Revue passieren und nutzt die Chance tschüss zu sagen.



    Das Forenteam sagt Lebewohl und auf Wiedersehen.
    Natürlich sind wir für unsere Freunde noch immer erreichbar!


    Tomcat77
    JohnPlayer
    General79
    Paff
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.09.2015
  2. paff

    paff Moderator

    Registriert seit:
    15.03.2010
    Beiträge:
    4.247
    Danke erhalten:
    15
    Ort:
    Aldebaran (neben Dr. Stoll)
    Liebe Member, Foren-Kollegen, Sponsoren und Freunde

    Auch von mir zunächst ein großer Dank für die meist tolle Zeit hier im TAF. Das Forum hat mir zu Beginn meiner Thailandzeit sehr viele nützliche Tipps und Hilfen gegeben, als ich noch ein blutiger Anfänger oder Neu-Deutsch "Newbie" war. Nicht nur über Thailand habe ich hier viel lernen dürfen, sondern auch viele tolle Menschen kennen lernen dürfen. Ganz Beginn meine erste Bekanntschaften ogeretla und Phuanoi zeigten mir schon, dass das typische Klischee zumindest nicht auf jeden Member trifft. Und mit beiden bin ich auch heute noch in Kontakt und man trifft sich hin und wieder. Gerade Phuanoi als alter Hase hat mir einen guten rundum Blick zu Pattaya gegeben.
    Darauf reihen sich noch eine Vielzahl schöne Erinnerungen, seien es Partys in Thailand, lange Nächte mit dito auf den Philippinen, Forentreffen in Heidelberg, Bielefeld oder Zürich - immer waren es schöne Abende und Nächte. Im Forum selbst boten herausragende Reiseberichte, Bilder-Threads und manch spannende Diskussion eine rege Abwechslung und hatten oftmals eine super Qualität. Gerade als ich noch öfter Zeit hatte ins Forum zu blicken, war dies eine willkommene Abwechslung.

    Über die Zeit lernte ich viele Member kennen und nicht zuletzt das restliche Forenteam um Tomcat, sabai und General. Mit dito hat es etwas länger gedauert, bis es mit einem Treffen klappte. So war es dito eines Tages der mich fragte, ob ich das Team unterstützen würde. Dies wollte ich nicht nur auf Grund der guten Beziehungen zu den Jungs, sondern auch weil große Lust daran hatte, das Forum weiter voran zu bringen.

    Die Arbeit als Moderator richtig zu machen erfordert es eigentlich, selbst sehr aktiv zu sein, um einzelne Member einschätzen zu können und auch Querverweise, Anspielungen, persönliche Animositäten usw. zu kapieren. Hier erfordert es oft ein gutes Maß an Fingerspitzengefühl. Dies habe ich so gut es mir möglich war versucht zu meistern und oft sehr viel Zeit investiert - die anderen Mod-Kollegen waren hier nicht weniger engagiert und darauf bedacht es möglichst gut zu machen. Wir waren stets ein Team das zusammen hielt, mit einer Stimme sprach und sich unterstützte - auch weil wir alle persönlich befreundet waren! Ich denke dies war ein wichtiger Faktor für den Erfolg des Forums, dass nicht wie in anderen Foren (egal ob zu Thailand oder was auch immer) das Team ineinander zerstritten ist.
    Besonders herausfordernd war der ein oder andere sehr polarisierende Member, ich denke da fällt jedem der etwas länger ist schnell eine Liste mit mehr als drei Namen ein. Auf der anderen Seite war es durch die über die Zeit entstandenen Freundschaften und Bekanntschaften eine besondere Herausforderung auch die altgedienten Member angemessen und den Regeln entsprechend zu behandeln. Auf der einen Seite haben wir hier nicht immer so viel Rückhalt und Unterstützung erhalten, wie man sich vielleicht hätte erhoffen können obwohl wir unser Möglichstes versucht haben einigen Besonderheiten gerecht zu werden, auf der anderen Seite wurde uns regelmäßig vorgeworfen Altmember zu bevorzugen - vielleicht nicht immer ganz zu Unrecht. Für einen normalen Member war es in der Tat schwierig immer nachvollziehen zu können, wer für was verwarnt wurde, eine mahnende PN bekam oder was auch immer - insbesondere auch weil man nur die eigenen Verwarnungen sah. Hier gab es viele PNs, oft obwohl es auch völlig glasklar ein Verstoß gegen die Regel war. Manche waren einsichtig, von anderen mussten wir uns trennen.

    Wie bei allen im Team drehte sich aber auch bei mir das Rad der Zeit weiter. Meine Thailandurlaube verlagerten sich zunehmend Weg von Pattaya und den üblichen Hotspots, die Abstecher nach AC blieben sowieso Kurzbesuche, da ich hier nie wirklich warm mit wurde. Und privat in Deutschland hat ein neuer Job zwar viel Freude aber auch viel Zeitaufwand mit sich gebracht. Die Themen die im Forum diskutiert werden, habe ich oft schon vielfach durchgekaut. Anderes ist einfach nicht mehr relevant für mich. So habe ich zunehmend den Bezug zum Forum und den meisten Mitglieder verloren. Das hat nicht nur die Quantität sondern auch die Qualität meiner Moderation deutlich beeinträchtigt. Die mangelnde Zeit und Lust führten dazu, dass ich Beiträge nicht mehr Kontext betrachtet habe sondern nur noch den gemeldeten Beitrag behandelt habe. Und von selbst bin ich schon gar nicht mehr auf Regelverstöße aufmerksam geworden. Das Ergebnis war dann letztendlich für alle Seiten unbefriedigend.

    Die vielen weiteren Gründe, die die Modarbeit nicht unbedingt freudiger gestalteten hat Tomcat ja bereits umfassend ausgeführt und auch was nun das den letzten Tropfen gebracht hat.
    Letztendlich handelt es sich um ein Hobby, wo der Spaß überwiegen sollte. Das war in letzter Zeit nicht mehr der Fall, vielmehr war es eine Last und Pflicht, regelmäßig wenigstens nach gemeldeten Beiträgen und PNs zu sehen.

    Klar war uns recht schnell, als intern erste Diskussionen zum Fortgang des Forums aufkamen, dass wir das Forum nicht an "irgendwen" abgeben wollen, sondern jemand, der es wieder mit der Qualität und Hingabe weiterführen würde, wie wir und die ehemaligen Teammitglieder es lange selbst getan haben - oder es zu schließen. Nur hier wurde für mich auch bald ein Problem klar, ich kenne fast niemanden mehr im Forum. Und die, die ich noch kenne, waren entweder selbst so gut wie inaktiv oder hatten kein Interesse.
    Meine Position war/ist daher klar, bevor das Forum langsam weiter stirbt unter schlechter Führung oder man sich in 2-3 Jahren schämen müsste, was jemand Fremdes aus dem Forum gemacht hat und mit diesem Forum jahrelang in Verbindung gestanden zu haben: Lieber ein Ende mit Schrecken und die guten Zeiten in bester Erinnerung behalten.
    Zumal wir auch den Mitgliedern, die hier oft persönliche Bilder und Beiträge in teils geschützte Bereiche hochgeladen haben verpflichtet sind. Oft geschah dies auf Grund des Vertrauens in uns als Team, dass wir die Daten sorgsam und sicher verwalten. Diese Teile des Forums weiter zu geben sollte daher ausgeschlossen sein. Die Entscheidung ist sicher – gerade für die Mitglieder die noch große Freude haben – nicht die auf den ersten Blick beste Entscheidung, aus meiner Sicht aber die sauberste.
    Die letzten Tage habe ich, wie auch die anderen, viel Zeit in Skype, Facebook und am Telefon verbracht um die verschiedenen Optionen hin und her zu diskutieren. Durchgegangen waren wir sie ja schon öfter über die vergangenen Monate. Letztendlich konnte niemand von uns eine realistische und klare Alternative zum jetzigen Entschluss für uns finden.

    Ein Dank geht auch an die ehemaligen und aktuellen Teammitglieder, für die stets sehr gute Zusammenarbeit und Kollegialität. Ebenso natürlich an die vielen Mitglieder, mit denen ich schöne Abende und Zeiten virtuell oder vor Ort verbringen durfte.
    Nicht zuletzt möchte ich auch noch mal allen Sponsoren und Membern danken die uns mit dem (oft über dem Mindestbetrag liegenden) Beitrag für den Insider den Betrieb überhaupt erst ermöglicht haben.

    Eine Bitte für die Zeit nach dem TAF: Bleibt Janie (Drivers | English speaking and friendly limo taxi driver service in Thailand, Bangkok, Pattaya, Suvanabhumi Airport) als Taxifahrerin treu – sie ist nicht nur eine gute Freundin von einigen von uns geworden, sondern auch eine absolut gute und zuverlässige Fahrerin, die ich mit bestem Gewissen jedem empfehlen darf. Da nun ihre wichtigste Neukundenquelle mit dem Forum wegbricht, freue ich mich über jeden, der weiterhin ihre Dienste nutzt.

    Für die virtuelle und reale Zukunft euch allen das Beste.
    Viele Grüße
    paff
     
  3. Jackpot

    Jackpot Senior Experte

    Registriert seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    2.054
    Danke erhalten:
    310
    Beruf:
    Rutenplaner
    Ort:
    OWL
    OMB – das ist ja als ob man gerade erfährt, dass ein guter Freund unheilbar erkrankt ist.:cry:

    Ich finde es unheimlich schade, obwohl ich eure Gründe natürlich verstehen kann.

    Das muss ich erst mal sacken lassen – werde sicherlich später noch mehr schreiben.:shock:

    Ich bin ja noch nicht so lange dabei aber mir hat das TAF immer sehr viel Spaß gemacht und ich habe auch echt gute Tipps hier erhalten (und hoffentlich manchmal auch gegeben).

    Ein sehr trauriger Jack
     
  4. sukhumvit

    sukhumvit Senior Experte

    Alter:
    28
    Registriert seit:
    14.08.2011
    Beiträge:
    1.752
    Danke erhalten:
    532
    Beruf:
    Akademiker
    Ort:
    Oberbayern
    Sehr schade ... Das TAF ist für mich das beste deutschsprachige Forum ... Da der Entschluss feststeht, bleibt mir nur noch Danke zu sagen, dass ihr das Forum in dieser Form auf die Beine gestellt habt. Ich konnte dadurch viele Member kennenlernen, woraus sich Freundschaften mit einem gemeinsamen Hobby entwickelt haben.
     
  5. betzebube75

    betzebube75 Senior Member

    Registriert seit:
    16.04.2013
    Beiträge:
    264
    Danke erhalten:
    13
    Beruf:
    Kiga Leiter für Arbeitnehmer
    Ort:
    zwischen Betzenberg und Saarschleife
    Ich kann es nicht glauben, denke hier haben viele Menschen eine virtuelle Heimat gefunden und nach langem einlesen habe ich mich persönlich gerade angefangen wohlzufühlen aber das ist nebensächlich! Ich werde es sehr vermissen und auch wenn es wohl kein zurück gibt von eurer Entscheidung so bleibt nur die Hoffnung und die stirbt zuletzt. ...
    Auch muss ich mich bedanken für die vielen Tips für meinen Urlaub auch wenn ich jetzt mit Sicherheit viele vergesse, ein großes Danke für Viel Unterhaltung und sehr gute Infos und Tips an Riva, Onkel Hermann, Spori, Don Remmo, kelle, Peter Gun, seebiker, Franke (ich werde definitiv dein Schild besuchen) Borat ( wo wird der Kurs jetzt fortgeführt? ;))) , awita ( sehr geiler Reisebericht) Terry uvm.
    Ein danke fürs nett aufnehmen und vielleicht sieht man sich ja im juni vor Ort. ..Ein Teufel in der schlangenhölle Pattayas wäre der Name meines Firsttimebericht gewesen. ..:lach:
    Mach et jood und nochmals Bitte macht weiter:bye:
     
  6. wumme

    wumme Junior Experte

    Registriert seit:
    20.10.2011
    Beiträge:
    521
    Danke erhalten:
    271
    Beruf:
    Ehrliche Arbeit
    Ort:
    da wo es schön ist
    Ich bin gerade geschockt und sprachlos.

    Das beste Forum in Dach schliesst seine Tore für immer , das ist unvorstellbar.

    Das muss 'sacken'.

    Mein Dank geht an das Mod. und Technik Team für die schöne Zeit die ihr uns Ermöglicht habt. Vieles hätte ohne euch nicht stattfinden können.
    Die Lücke die ihr nun hinterlasst ist riesig und ich weiss nicht wer diese schliessen könnte.

    :dank::dank::dank:


    Alleine die genialen Reiseberichte , die in den letzten Jahren immer besser wurden , waren immer ein Antrieb hier reinzuschauen und sich einzubringen.

    Unvergessen manch Member der für Heiterkeit sorgte (Steiner).

    Oh man was für ein Tag.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.09.2015
  7. Bangbus

    Bangbus Junior Experte

    Registriert seit:
    15.03.2011
    Beiträge:
    708
    Danke erhalten:
    0
    Extrem schade...seit der Registrierung im TAF vor 4,5 Jahren gab es praktisch keinen Tag, an dem ich mich nicht eingeloggt habe, um die neuesten Threads zu verfolgen.

    Auch sind einige tolle Kontakte entstanden, die ohne das TAF nicht zustande gekommen wären. Es wird auf jeden Fall seltsam, sich am 1. Nov nicht mehr hier umsehen zu können.

    Schade, war eine tolle und unterhaltsame Zeit, die mitunter für viele Diskussionen und Gesprächsstoff gesorgt hat. Danke!
     
  8. talueng

    talueng TTC Flip-Flop Experte

    Registriert seit:
    12.09.2010
    Beiträge:
    1.839
    Danke erhalten:
    480
    Beruf:
    Lifestyle & Pleasure Consultant
    Traurig! - Mehr fällt mir momentan nicht dazu ein.

    Ich möchte mich aber an dieser Stelle bei allen Moderatoren und Verantwortlichen des Forums bedanken! DANKE !!!
    Ihr habt einen sehr guten Job gemacht und das Forum auch sehr gut kontrolliert und gelenkt. Besonders gut hat es mir auch gefallen dass der Respekt untereinander nicht zu kurz gekommen ist. Sicherlich gab es manchmal ein paar kleine Sticheleien und Witze, aber alles blieb noch in einer gewissen Ordnung und oberhalb der Gürtellinie.

    Auch bin ich froh dass ich über das TAF einige neue Freunde kennengelernt habe, mit denen ich auch schon gemeinsame Urlaube in Thailand verbracht hab. Auch die nächsten Urlaube und private Treffen sind geplant!

    Ich kann euch aber alle verstehen. Der Job geht nun mal vor, und wenn man seine Freizeit opfert sollte es auch Spaß machen und keinen Ärger bereiten.

    DANKE DANKE DANKE !!!!!
    Euer talueng
     
  9. gopinay

    gopinay Da one with da Maps

    Registriert seit:
    28.06.2011
    Beiträge:
    3.258
    Danke erhalten:
    570
    Ort:
    ASIEN (Bangkok/Manila)
    Oh Gott oh Gott. Jetzt macht ihr uns auch noch zu Asylsuchenden... Mein Verständnis habt ihr für Einschätzung und offene Erörterung der Situation und mein grosses Lob für eure Arbeit. Nur gibt es hier so viel Content im TAF und Bekanntschaften durch das Forum, das darf nicht einfach so verloren gehen. Wäre read-only + PM's eine Option?
     
  10. joleg

    joleg Member

    Registriert seit:
    21.08.2012
    Beiträge:
    205
    Danke erhalten:
    60
    Ort:
    CHweiz
    ich möchte mich bei allen Admin. für ihre eingebrachte Zeit und Dienstleistung recht herzlich bedanken. Ein solcher Schritt ist nie schön, am wenigsten für
    die "Führungscrew" eines Forums. ich glaube manch Member, dazu zähle ich mich auch; können kaum erahnen wieviel Nerven es braucht, gerade in unangenehmen
    Situationen den Kopf hin zu halten. Dafür mein dickes Dankeschön 3.gif, Wichtige Ankündigung zur Zukunft des Thailand-Asienforum, 1

    Möge Euch Jungs die Zukunft Glück & Zufriedenheit bringen.

    in diesem Sinne sage ich Danke !
    joleg
     
  11. riva

    riva Freier Hedonist

    Alter:
    21
    Registriert seit:
    15.09.2012
    Beiträge:
    2.951
    Danke erhalten:
    1.789
    Ort:
    Stuttgart
    Einfach nur schade!!!

    Vielen Dank an das Mod-Team. Ich finde es äußerst lobenswert, dass ihr den Membern die Chance gebt die Daten aus Berichten usw. zu sichern. Ich finde es auch sehr verantwortungsvoll, dass ihr das Forum nicht Leuten überlasst zu denen ihr kein 100 prozentiges Vertrauen habt. Um so ein Forum in dieser Größe zu führen braucht man ordentlich Manpower. Da muss es allen Mods Spaß machen, denn nur dann ist man bereit seine Freizeit dafür zu opfern.

    Ich habe gerne in den letzten 3 Jahren viel Zeit im TAF verbracht und die meiste Zeit auch gerne meine Berichte hier veröffentlicht.

    Ich hoffe die beste Forengemeinde im deutschsprachigen Raum findet schnell ein neues zuhause.

    riva
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.09.2015
  12. mercedessl11

    mercedessl11 Senior Member

    Registriert seit:
    27.08.2012
    Beiträge:
    274
    Danke erhalten:
    13
    Das alles stimmt mich sehr traurig,
    doch ich kann alles was du geschrieben hast nachvollziehen.
    Ich bin bzw. war zwar nicht der aktivste Teilnehmer hier, aber während meiner schweren Krankheitsphase
    hat mir das Lesen diverser Berichte und Informationen von diesem Topforum immer wieder neuen Auftrieb gegeben.
    Auch hatte ich mit Hilfe des Forum´s meine ersten LOS-Erfahrungen gut überstanden und mich auch mit dem ein und anderen Member
    mich Vorort schon getroffen und ne tolle Zeit verbracht.
    Also kurz gesagt, bedanke ich mich sehr bei allen Machern, Membern, Berichteschreibern ach scheisse es war einfach eine geile Zeit hier
    und dafür ein riesengroßes Dankeschön.
    Wünsche allen für die Zukunft alles alles Gute.
    :bye::cry::cry:
     
  13. Longhard

    Longhard Junior Experte

    Registriert seit:
    25.05.2013
    Beiträge:
    653
    Danke erhalten:
    381
    Beruf:
    Flugbegleiterinnenbegleiter
    Ort:
    Viva "Colonia"
    R I P dem TAF.
    Auch für mich ein absoluter Tiefschlag.
    Trotzdem gilt es auch von meiner Seite den Gestaltern des Forums für ihre hervorragende jahrelange Arbeit Dank zu sagen.
    Ich werde das TAF sehr vermissen....
    Allen Mitarbeitern persönlich alles Gute.

    Looking forward:
    Gibt es eine ähnliche Alternativplattform?
     
  14. DonRemmo

    DonRemmo Junior Experte

    Registriert seit:
    12.03.2010
    Beiträge:
    802
    Danke erhalten:
    15
    Vielen Dank für die schöne Zeit hier. Für die Abende, wo ich in Berichten versank und in exotische Welten eintauchen durfte. Danke für die vielen hilfreichen Informationen, den netten Austausch, die gute Unterhaltung und vorallem Danke für meine Freunde und Bekannte die ich über das TAF kennenlernen durfte.
    Es wäre nicht übertrieben zu sagen, dass das TAF mein Leben und meinen Lebensgang in den letzten 5 Jahren stark beeinflusst hat, meiner Meinung nach zum positiven.

    Also, nochmal vielen Dank an die Admins, die Moderatoren und alle die dieses Forum mit Informationen gefüttert und mitgewirkt haben. :dank: :danken:

    Mehr fällt mir gerade nicht ein.


    PS: Vielleicht könntet ihr nochmal einen letzten Newsletter schreiben damit auch alle die es möchten davon mitbekommen.
     
  15. Santos

    Santos Der Fotograf

    Registriert seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    8.421
    Danke erhalten:
    1.039
    Ort:
    Oberbayern
    Tja, schade, ich kann es auch nicht fassen, wo ich diesen Thread gerade entdeckt habe. Mir wird auf jeden Fall ab dem 1. November meine Frühstückslektüre fehlen.

    Das ist auf jeden Fall sehr schade, dass dieses Forum bald offline geht. Ich danke allen Verantlichworten, die das Forum gemanagt haben.

    Schade.....schade....schade :roll:
     
  16. Merlin234

    Merlin234 Experte

    Registriert seit:
    07.07.2010
    Beiträge:
    1.499
    Danke erhalten:
    672
    Liebe Moderatoren,

    Eure Entscheidung das Forum offline gehen zu lassen, macht mich spontan traurig.
    Seit ich über eine Internetsuche auf dieses Forum gestossen bin, mich dann angemeldet habe und später "Insider" wurde, habe auch ich fast täglich hier hereingeschaut, gerne gelesen und mich auch einigermassen häufig zu Wort gemeldet.


    Auch ich möchte DANKE sagen...

    DANKE für Euren Einsatz, der - wie ich aus persönlichen Gesprächen lernen durfte - viel, viel mehr Stunden Eurer Zeit in Anspruch genommen hat, als es sich die meisten hier denken können

    DANKE für viele Tipps, die ich hier finden konnte - zu wirklich allen Dingen, die eine Thailandreise betreffen und ausmachen

    DANKE für grossartige Reiseberichte, die faszinierten, die göttlich unterhalten haben, die inspirierten, die die eigenen "Aussetzer" vom Individualproblem wegführten, weil diese "Riva´s" einfach jedem Mal passieren

    DANKE für viele tolle Bilder, die mich zum einstellen eigener Fotostrecken anregten

    DANKE für die Möglichkeit, über das TAF nette Menschen - auch persönlich - kennen zu lernen

    DAS TAF WIRD MIR FEHLEN!

    Dem weiter oben beschriebenen Wunsch, dass die Porengemeinde des besten deutschsprachigen Asienforums bald eine neue Heimat findet, schliesse ich mich gerne an,


    Gruss,


    Merlin
     
  17. Sorglos9

    Sorglos9 Junior Experte

    Registriert seit:
    09.03.2013
    Beiträge:
    724
    Danke erhalten:
    296
    Ort:
    Norddeutschland
    Ja, schade, schade, schade.

    Durch das Forum habe ich alles gelernt, was ich heute über Thailand und die Philippinen weiß.

    Ohne das Forum hätte ich z.B. nie gewusst, wie ich meine Freundin hier her einladen soll, wie ich meine Urlaube in Thailand und vor allem auf den Philippinen optimieren kann...

    Schade, schade, schade.

    Ich hoffe, es gibt ganz am Ende noch den Hinweis auf ein "Ausweichportal", da ich mich auch in Zukunft immer weiter informieren und weiterbilden möchte.

    Danke allen Forenbetreibern!

    Das Forum wird mir fehlen.

    Sorglos
     
  18. Asiadragon

    Asiadragon Experte

    Registriert seit:
    27.12.2012
    Beiträge:
    1.458
    Danke erhalten:
    16
    Ort:
    Alpenrepublik
    Sehr schade das ein so qualitativ hochwertiges Forum den Betrieb einstellt.
    Vielen Dank für die nette Zeit mit euch, hoffe man sieht sich in LOS, A.D.
     
  19. Sharky007

    Sharky007 Senior Member

    Registriert seit:
    30.12.2013
    Beiträge:
    374
    Danke erhalten:
    223
    Ort:
    Atlatis
    Hallo Ihr,

    das macht mich wirklich traurig, was ich da lesen muss und gleichzeitig auch wütend über Hohlköpfe, Querulanten, Ignoranten und letztendlich Kriminelle, welche Euch die Arbeit nicht nur schwer, sondern letztendlich auch unmöglich gemacht hat.

    Euch vielen Dank für Eure Arbeit, Euren Mut und Fleiß!

    P.S.: Die Hoffnung stirbt zuletzt - vielleicht gibt es doch noch eine Nachfolge aus unseren Reihen.

    Euer wirklich betroffener

    sharky
     
  20. Dagi

    Dagi Junior Member

    Registriert seit:
    15.09.2012
    Beiträge:
    96
    Danke erhalten:
    1
    Tja was soll ich da noch sagen - mir fehlen schlicht und einfach die Worte.
    Was soll ich denn jetzt noch machen mit der vielen Zeit, welche ich nun zur Verfügung habe ohne TAF?
    Ich bin oftmals in den Berichten stundenlang hängen geblieben und habe dabei vergessen ins Bett zu gehen.

    Liebe MOD'S ein ganz aufrichtiger Dank und ehrliches Lob für eure Arbeit - ich ziehe den Hut vor euch.

    Macht das Beste und wer weiss - irgendwie, irgendwann, irgendwo

    Ich hab euch lieb
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.