Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Winterflugplan von AirBerlin ist da

Dieses Thema im Forum "Alles rund um die Fliegerei" wurde erstellt von Tom, 10.04.2010.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 9 Benutzern beobachtet..
  1. Tom

    Tom Rookie

    Registriert seit:
    09.07.2008
    Beiträge:
    65
    Danke erhalten:
    3
    Hallo,
    der Winterflugplan Oktober 2010 bis April 2011 von AirBerlin ist verfügbar.
    Es gibt zurzeit noch günstige Airberlin Flüge über Silvester.
    Ich habe einen Flug DUS-BKK Ende Dezember bis Mitte Januar für 683,00 EUR gebucht.
    Die Flüge Februar bis April hingegen finde ich zu teuer.

    Es hat sich im Winterflugplan auch einiges geändert.
    Man hat die Kapazität für Thailand um ca. 40 Prozent reduziert.
    Von Düsseldorf kann man jetzt nur noch 4-mal in der Woche direkt fliegen.
    An den anderen Tagen muss man in Berlin oder München umsteigen.

    Hinweis, für alle die es gewohnt waren direkt ohne umsteigen zu fliegen, die Kerosinzuschläge bei Airberlin richten sich danach, ob man direkt fliegt, oder einmal umsteigt.
    Direktflug Kerosinzuschlag: 80,00 EUR je Richtung
    Einmal in München/Berlin umsteigen: Kerosinzuschlag: 105,00 EUR je Richtung

    Es kommt aber vor, dass die Flüge mit einmal umsteigen preiswerter sind, da der Flugpreis ohne Steuern etc. preiswerter angeboten wird.
    Wer bei Airberlin direkt online bucht sollte darauf achten. Dort sieht man den günstigsten Preis nur am Gesamtpreis mit Steuern und Zuschläge.

    Gruß
    Tom
     
  2. Sanug

    Sanug Experte

    Registriert seit:
    17.03.2008
    Beiträge:
    1.386
    Danke erhalten:
    3
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Köln
    AW: Winterflugplan von AirBerlin ist da

    Für diese Airline würde ich niemals 683 Euro zahlen! Mit denen würde ich nur noch fliegen, wenn sie einen Direktflug unter 500 Euro anbieten, oder Business-Class unter 800 Euro. Der Sitzabstand und der "Komfort" an Bord sind im Vergleich zur Thai dermaßen unterirdisch, da müsste man eigentlich Schmerzensgeld für bekommen.
     
  3. Sensemann

    Sensemann Junior Member

    Registriert seit:
    05.09.2008
    Beiträge:
    143
    Danke erhalten:
    0
    AW: Winterflugplan von AirBerlin ist da

    Wie ich gehört habe darf man bei dieser Airline auch noch seine Kopfhörer bezahlen...das ist doch nicht mehr zeitgemäß. Dann lieber Emirates oder Thai da fängt der Urlaub im Flieger an
     
  4. Tom

    Tom Rookie

    Registriert seit:
    09.07.2008
    Beiträge:
    65
    Danke erhalten:
    3
    AW: Winterflugplan von AirBerlin ist da

    Man muss das entspannt sehen

    Nachteile bei AirBerlin sind
    - schlecht gelauntes Personal
    - Kopfhörer kostet Geld 2,50 EUR
    - Alkohol kostet extra
    - leider sehr übel geringer Sitzabstand zum Vordermann
    :cry:

    Vorteil
    - man ist schnell in Bangkok und auch schnell wieder zu Hause 10- 12 Std
    Flugzeit, je nach Flugrichtung
    :D
    - Preise sind eigentlich OK, immer unterhalb von Lufthansa, Thai und KLM
    - sehr sichere Airlines
    - deutsche Airline, wenn es mal Probleme geben sollte, sprechen die auch meine Muttersprache

    Airlines sind halt Geschmackssache, man sollte sich über Geschmack nicht streiten.
    Den einen gefällt es den anderen nicht, ist halt recht schwierig.

    Für mich ist eigentlich nur der Zeit/Geldfaktor entscheidend, das andere wie schlechter Komfort, Service etc, kann ich für 12 Stunden ertragen.
    :tu:

    Gruß
    Tom
     
  5. Macros

    Macros Experte

    Registriert seit:
    07.05.2006
    Beiträge:
    1.406
    Danke erhalten:
    0
    AW: Winterflugplan von AirBerlin ist da

    habe bei AB für nov. flugkombinationen mit einem preis von € 528,00 ausgemacht.
    den einwänden bez. des sitzkomfort kann ich zustimmen.

    alk kann ich mir auf dem flug allerdings verkneifen... notfalls würde ich mich im duty free shop vorab eindecken.

    mein wohnort macht die direktverbindung DUS-BKK geradezu zum "Wohzimmerservice"


    der airlineeigene kopfhörer lässt mich kalt.
    a) ich habe meinen eigenen
    b) € 2,50 für einen k-höhrer stellen für mich keinen entscheidungsgrund da

    bin lange jahre mit EK geflogen. die/der extra landung und start sowie den stundenlangen aufenthalt in DXB sind mir irgend wann auf den piss gegangen. ich setzte mich in den ab-flieger, mach die augen zu und ca. 11h später wieder auf. meinen letzten hinflug habe ich als sehr kurz empfunden. gefühlte 5-6h. der rückflug war allerdings ätzend. zog sich wie latex.
    die guten abflugzeiten ex BKK ( 11:55 ) empfinde ich ebenfalls als besser. ich kann mir für morgens 07:00 - 07:30 den kutscher bestellen.
    bei der EK war der abflug ex BKK immer um 23:55. ätzend !!

    in dem sinne: AB for ever :hehe: zudem ist es noch die günstigere der beiden deutschen airliner.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.04.2010
  6. ladyhunter

    ladyhunter Member

    Alter:
    55
    Registriert seit:
    16.09.2007
    Beiträge:
    179
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    NRW
    AW: Winterflugplan von AirBerlin ist da

    finde AB auch nicht besonders toll,trotzdem fliege ich wieder mit AB.:yes:

    Ich bin die letzten Male mit Emirates von DUS und Thai von FRA und

    MUC abgeflogen.

    Warum? Brauche keinen IC oder Zubringerflug nach FRA/MUC (Thai).Muss in Dubai nicht 3 - 4 Stunden warten (Emirates).Flughafen DUS ist vor meiner Haustür.Gute Abflugzeiten,Nonstopflug und der Preis ist ok.Im Mai für 498,- €.

    Als der Winterflugplan rauskam habe ich für günstige 570,- € einen Flug im

    November gebucht.Die Thai wollte in dem Zeitraum um die 800,- € haben.:motz:
     
  7. Sanug

    Sanug Experte

    Registriert seit:
    17.03.2008
    Beiträge:
    1.386
    Danke erhalten:
    3
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Köln
    AW: Winterflugplan von AirBerlin ist da

    Flugpreise um 500 Euro sind natürlich ein Argument. Die Kopfhörer hingegen nicht, denn die bei der Thai ausgegebenen sind von dermaßen schlechter Qualität, dass ich auf das Bordprogramm lieber verzichtet habe.
     
  8. klappstuhl

    klappstuhl Gast

    AW: Winterflugplan von AirBerlin ist da

    Für mich (Größe 179 cm) war der Abstand zum Vordermann kein Problem, sondern eher die brettharten Sitze selbst. In Schlafposition konnte einem der Vordermann jedoch ziemlich nah auf die Pelle rücken.

    Kopfhörer kosten meines Wissens 3€, aber das Programm an Bord der alten Maschinen ist ohnehin zu vernachlässigen. Wenn man auf Familienprogramm und schlechte Liebesfilme in mieser optischer Qualität steht, wäre die Investition sicher eine Überlegung wert.

    Größter Vorteil sind die günstigen Preise und die guten Flugzeiten. Komfort darf man hingegen nicht erwarten. Das Personal fand ich jedoch ausreichend freundlich, konnte mich nicht beschweren. Preis/Leistung stimmt bei AB wirklich und dann hat man vielleicht auch Geld für 2-3 ST mehr. :D

    Habe übrigens inkl. Zubringerflug nach MUC 588€ Return bezahlt im März 2010.
     
  9. uriel

    uriel Senior Member

    Registriert seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    383
    Danke erhalten:
    8
    Ort:
    Berlin
    AW: Winterflugplan von AirBerlin ist da

    Mit 1,90 m sind auch 10 Std. mit Air Berlin ein langer Flug.Ich freue mich auch,dass AB die Flüge künstlich verknappt um die Preise oben zu halten.Leider hat man bis jetzt von Berlin aus
    keine grosse Auswahl,was Direktflüge nach LoS angeht.In den Ferien und in der Urlaubszeit ist AB mit 3000 ocken für unsere Familie auch nicht preiswerter als andere.Deshalb vergleiche ich auch immer mit Frankfurt etc.Letzten August gab es mit SriLankan für 4Wochen 2Erw.+2Kinder 2100€ ab Frankfurt Incl.Rail&Fly +! Übernachtung beim Rückflug im 3 SterneHotel direkt am Meer.Gleiche Reisezeit Air Berlin 3100€.Der Service war Super das Essen gut .Jerder hatte sein eigenen Monitor und das Kabinenpersonal braucht sich hinter Thai Airways nicht zu verstecken.Meine Frau würde bei dem Preisunterschied auch wieder ab Frankfurt fliegen.
    Hoffentlich bessert sich das Angebot durch mehr Konkurrenz ,wenn der neue Flughafen fertig ist.
     
  10. Jens M

    Jens M Experte

    Registriert seit:
    07.02.2008
    Beiträge:
    1.163
    Danke erhalten:
    0
    AW: Winterflugplan von AirBerlin ist da

    Ja aber selbst das nicht, da gibts genug alternativen,täts ja noch irgendwie verstehen,wenn die konstant 350/400 E. aufrufen täten,davon kann ja keine rede sein ...Hat doch ein member vor kurzen die zustände bei der LTU(ok Air Berlin) an bord noch anhand von bildern beschrieben - da ist mir schon schlecht geworden:cry: ... Ich hab immer noch "alpträume" von nen flug mit denne nach Griechenland und das ist 20 jahre her... Das die LTU-freaks hier nicht aufschreien - jeder soll machen was er will - übersteigt komplett meine vorstellungskraft da freiwillig einzusteigen bzw. die "wiederholungstäter" ...Hinzu mag ja evtl. noch zu ertragen sein,aber rückzu wo man normalerweise eh keinen bock hat und dann eingeferscht wie in nen schlachtviehtransporter - die versagen an bord der kundschaft mit deren geld elementare menschenrechte ... Da steigen außer den "pauschalis" (selbst da muten einige veranstalter ihren kunden das nicht mehr zu) - eigentlich nur die ganz harten freaks freiwillig ein ...Es ist der hammer das die immer noch genug kundschaft für die langstrecke nach Asien finden - sonst würden sie es ja komplett einstellen ...Na egal wie,jeder wie er mag:shock::bye:...

    so long Jens
     
  11. supersanuk

    supersanuk Junior Member

    Registriert seit:
    23.06.2008
    Beiträge:
    100
    Danke erhalten:
    13
    AW: Winterflugplan von AirBerlin ist da

    Wer fliegt mit Thai, Lufthansa oder KLM???
    Bei den Arabern bekomme ich mein 3 Monats Ticket fuer 500 Euro und habe TOP Service. Im Airberlin Flieger sitzen die ganzen Kleinkinderfamilien grundsaetzlich in meiner Naehe und hauen von hinten auf den Sitzen rum, schreien oder quengeln - no thank you, davon hab ich genug.

    Was heisst sehr sichere Airline?
    Sicherheit ist relativ und da Airberlin lange Jahre keine Absturz hatte waere die Wahrscheinlichkeit mitlerweile sehr hoch :)
    Von den Safety-Standarts ist Qatar, Emirates oder Ethiad locker genausogut zumal es bei denen nicht am Geld mangelt :)

    Die von dir aufgezaehlten Vorteile zielen hauptsaechlich auf nicht englisch sprechende und Erstlinge ab, ausserdem viele Familen und Pauschalis. So hab ich das auch im Bekanntenkreis mitbekommen. Ich persoenlich bevorzuge grundsaetzlich eine Flug mit Stop in Dubai oder Doha ect. weil ich dann wieder richtig auftanken kann. Nonstop fluege sind fuer mich ein Garaus, wie auch fuer viele meiner Freunde.

    Den Preis finde ich ehrlich gesagt einen Witz, teils werden in der High Season 1000 Euro und mehr faellig da krieg ich echt einen Lachkrampf und wuerde aus Prinzip schon nicht fliegen. Einer meiner letzten Bekannten zahlte fuer einen Flug von 20 Dez bis 15 Jan. tatsaechlich 1200 Euro!!! Sorry, aber wie schwanzgesteuert muss man eigentlich sein???
    Dieser Trend setzt sich dann in Thailand fort: Preisexplosion vom feinsten.
     
  12. Sensemann

    Sensemann Junior Member

    Registriert seit:
    05.09.2008
    Beiträge:
    143
    Danke erhalten:
    0
    AW: Winterflugplan von AirBerlin ist da

    1200€ für nen Flug ist schon heftig..viele haben nur leider diese eine Chance da Sie vom Arbeitgeber nur dann Urlaub bekommen

    Wenn Air Berlin für Alkoholische Getränke Geld verlangt gibt es da nicht die Möglichkeit selbst was mitzubringen falls man z.B. Whisky Cola trinken möchte. Da gibt es doch diese verschließbaren Beutel ?

    Es gibt für alles ne Lösung...aber mein Urlaub fängt im Flieger an, deswegen nie Air Berlin
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.04.2010
  13. Onkel

    Onkel Gast

    AW: Winterflugplan von AirBerlin ist da

    ICH! :mrgreen:
    Wenn ich die Wahl hätte zwischen Umsteigeverbindung via DXB, DOH oder AUH für 500 EUR oder Direktflug für 800 EUR, würde ich immer den Direktflug wählen. QR, EK und EY sind super Gesellschaften, aber diese Stopps sind für mich ein abolutes Nogo. AB allerdings auch, nicht geschenkt würde ich mit denen fliegen. Nur TG, LH, LX oder OS.
     
  14. Macros

    Macros Experte

    Registriert seit:
    07.05.2006
    Beiträge:
    1.406
    Danke erhalten:
    0
    AW: Winterflugplan von AirBerlin ist da

    Quote
    Wenn ich die Wahl hätte zwischen Umsteigeverbindung via DXB, DOH oder AUH für 500 EUR oder Direktflug für 800 EUR, würde ich immer den Direktflug wählen. QR, EK und EY sind super Gesellschaften, aber diese Stopps sind für mich ein abolutes Nogo. AB allerdings auch, nicht geschenkt würde ich mit denen fliegen. Nur TG, LH, LX oder OS.[/QUOTE]


    bei swiss LX oder austria OS.... hasst Du doch zwischenstopp in Zürich oder Wien. oder kommts Du aus dem süddeutschen raum und fliegst dann ab genannte häfen?
     
  15. Onkel

    Onkel Gast

    AW: Winterflugplan von AirBerlin ist da

    Letzteres, wobei ich nach ZRH oder VIE schon fliegen würde (von FRA). Das bezeichne ich aber mehr als "Zubringerflug" und nicht als Stopp. Die Reise geht von dort nämlich non-stop nach BKK. Einsteigen-zu Abend essen-8 Std. Schlafen-Frühstücken-Landen.
     
  16. Macros

    Macros Experte

    Registriert seit:
    07.05.2006
    Beiträge:
    1.406
    Danke erhalten:
    0
    AW: Winterflugplan von AirBerlin ist da


    :mrgreen: sauber, könnte von mir sein

    greez
    macros
     
  17. Tom

    Tom Rookie

    Registriert seit:
    09.07.2008
    Beiträge:
    65
    Danke erhalten:
    3
    AW: Winterflugplan von AirBerlin ist da

    Hallo supersanuk,
    Emirates und Co haben schon gute Preise.
    Mit den kreischenden Kindern bei Airberlin hält sich eigentlich in Grenzen.
    Meisten sind nur 3 bis 4 Kindern an Bord. Dafür sind die Maschinen in Düsseldorf gut mit Holländern bestückt.:lach:
    Ich schätze so 20-25% der Mitfliege sind Untertanen der Königin Beatrix.:yes:
    , einige Neckermänner, Pauschaltouris usw.

    So große ist der Unterschied von Airberlin und Emirates Fliegern eigentlich nicht.

    Mit den Preisen sieht es eigentlich wie bei allen Airlines aus.
    Für die Hochsaison gilt, je früher man bucht desto preiswerter ist es.
    Wenn du sogar Pech hast, bekommst du kurzfristig im Dezember überhaupt keinen passenden Flug mehr.

    Es gibt natürlich wie immer im Leben die Berühmten Ausnahmen.

    Das Leben ist hat nicht immer schwarz/weiß; richtig und falsch.
    Ich hatte mal im April 2008 einen vermeintlichen Toppreis für einen Flug im Dezember 08 gebucht.
    Danach kam die Finanzkrise und man konnte noch im Dezember 08 günstiger nach Thailand fliegen, als ich im April gebucht hatte.
    :cry:

    Der Direktflug von Airberlin kommt mir halt entgegen.
    Ich wohne nur 15 Minuten vom Airport entfernt, um 17:00 Uhr geht der Flug los, danach gibt es was zu essen, das Unterhaltungsprogramm interessiert mich eigentlich nie und ich versuche so nach 3 Stunden Flugzeit zu pennen. Zwei Stunden vor Ankunft gibt es Frühstück und um 10:00 Ortszeit nehme ich das Gepäck in Bangkok in Empfang.
    Für mich ideal.

    Der Aufenthalt in Dubai ist eigentlich nur nervig. Du steigst in Dubai aus der Maschine, ein Bus fährt dich zum Airport, du steigst aus dem Bus, vor dir diverse Menschenschlagen und konfuse Sicherheitsbeamte. Irgendwann checkt man, dass man einfach an den Schlangen vorbei ins Gebäude laufen kann. Steht im Gebäude und stellt fest, der Airport ist viel zu klein, für die Menschenmassen. Es gibt keine Sitzplätze, ein Haufen Leute aus Bangladesch in Decken gehüllt liegen überall rum (ich schätze die sind schon seit Tagen dort). Du suchst eine Toilette und stehst wieder in Schlangen. Überall im WC steht Wasser oder ist das doch Urin, Toilettenpapier gibt es nicht.
    Dann suchst du den Emiratetschalter, da dein Anschlussflug Verspätung hat, aber du nicht weiß wie lange die Verspätung dauert und stehst wieder in einer Schlange.
    Nach 4-6 Stunden warten, Rolle Rückwärts, Passkontrolle Sicherheitschek, Bus fahren wieder fliegen. Nach 20 Stunden bis du dann in Bangkok.
    So erlebt 2007.
    Ein Nachschlag: Ein Bekannter hatte in Dubai gleich einen unfreiwilligen Aufenthalt von 24 Stunden, da die Anschlussmaschine entweder defekt oder überbucht war, so genau hatte Ihm das keiner erklären können oder wollen.

    Aber es bleibt immer eine Geschmacksache, mit welcher Airline man fliegt. Man findet zu jeder Airline eine Menge guter wie auch eine Menge schlechter Dinge :wink:

    Gruß
    Tom
     
  18. Sanug

    Sanug Experte

    Registriert seit:
    17.03.2008
    Beiträge:
    1.386
    Danke erhalten:
    3
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Köln
    AW: Winterflugplan von AirBerlin ist da

    Meine ersten beiden Thailandreisen hatte ich auch mit Airberlin gemacht, denn es war halbwegs günstig, und von Köln nach Düsseldorf ist es nun mal näher als nach Frankfurt. Für den Rail&Fly-Zubringer nach Frankfurt haben die mir bei meiner letzten Reise mit der Thai immerhin 80 Euro abgeknöpft :motz:, die Deutsche Bahn war nämlich nicht inklusive. Das ist auch nicht zu vergessen, und in den Preisvergleich einzukalkulieren.

    Andererseits bekomme ich wegen des an Unverschämtheit grenzenden Sitzabstandes bei der Airberlin kaum ein Auge zu. Obendrein ist das Essen miserabel. Airberlin erfordert für einen langen Kerl wie mich zu viel Leidensbereitschaft, und das will ich nur dann auf mich nehmen, wenn der Flug merklich günstiger zu bekommen ist. Immerhin hatte ich nichts an der Freundlichkeit und Aufmerksamkeit des Services auszusetzen. Da hatte sich die Thai auf dem letzten Rückflug auch nicht mit Ruhm bekleckert, was den Getränkenachschub betrifft, weil stundenlang nur auf Anfrage etwas gebracht wurde. Wer einen Fensterplatz hat, findet das nicht so lustig.

    Ein Flug mit Zwischenlandung geht für mich überhaupt nicht. Ich bin Nichtraucher und brauche keine Qualmpause, sondern will schnellstmöglich das Ziel erreichen. Einkaufen in Dubai ist für mich auch kein Thema. So sind die Araber für mich uninteressant.
     
  19. Onkel

    Onkel Gast

    AW: Winterflugplan von AirBerlin ist da

    Ein Flug mit Zwischenlandung geht für mich überhaupt nicht, weil ich Raucher bin und nicht nach Hälfte der Strecke aus meinem Schlaf gerissen werden möchte. :mrgreen:
     
  20. Jens M

    Jens M Experte

    Registriert seit:
    07.02.2008
    Beiträge:
    1.163
    Danke erhalten:
    0
    AW: Winterflugplan von AirBerlin ist da

    Also wollte mich zu den thema eigentlich nicht mehr zu wort melden - da ist eigentlich alles gesagt ...Jetzt hat ja "Tom" sich nochmal ausführlich zu wort gemeldet u. da auch die "EK" inkl. "Dubai ins spiel gebracht ... Mir persöhnlich ist das eigentlich egal wer was wie macht bzg. der fliegerei ,aber wir haben hier viele newbes u. dafür sind mal paar dinge zurechtzurücken,nicht mehr nicht weniger - kann sich jeder selbst ein bild machen ...Also der vergleich LTU - OK Air Berlin(tapettenwechsel hat in den fall auch nix gebracht - ganz im gegenteil es soll so gar schlechter geworden sein ) u. z.b. "Emirates"(Langstrecke) - das geht gar nicht - das ist wie äpfel u. birnen in einen topf ...Es hat ja nicht nur weltwirtschaftliche gründe, das die ihren flugplan reduzieren - nein das ist ganz einfach - LTU die sind schlecht und teuer und jeder der sich ein wenig mit betriebswirtschaft auskennt weiß - das das auf die dauer nicht fkt. kann ... Mal ein bildliches bsp.(fantasie) um das darzulegen - Die strecke München - Hamburg,Je 3 personen ca. 185 groß mit gepäck - 1 trabant(LTU) 1 SL (Entertatment.minibar etc) "Emirates" - fahren mit gleicher geschwindigkeit ... Jetzt stoppt der SL in Frankfurt(weil heimatbasis) in nen 4/5sternehotel evtl. fahrzeugwechsel z. b. "7" BMW mit gleicher ausstattung ... Jetzt ist doch tatsächlich der vollgepackte trabant paar stunden eher in Hamburg ...Die pointe ist die der trabant ist teurer - welches fahrzeug nimmt man:shock: ...Jungs last mal das nonstop/ nicht nonstop außer - ich verstehe die jungs die prinzipiel nontstop bzw. buisness fliegen - jeder wie er mag oder mit die meilen ein wenig spielen - mach ich auch ...Ich denke mal "EK" bin ich über 20 mal geflogen - alles in allen dann 80 teilflüge und damit wohl um die 40 mal umgestiegen in dubai die letzten 10 jahre u. außer first alle klassen geflogen u. hab nie was grob negatives in erinnerung ...Ich denke mal ich kenn mich ein klein wenig aus - zumal ich auch zusätzlich noch ganze menge erfahrungen mit anderen airlines habe ... Tät die LTU nicht einmal nen "feind" mit ruhigen gewissen empfehlen,hab jede menge bekannte die aus den den gründen mal LTU -nach BKK oder cuba etc. geflogen sind - einhellige meinung eindeutig nie wieder... Jetzt gibts ja mal die oder die schlechte erfahrung - z. b. Shovel hat ein negatives erlebniss mit der "China" gehabt,bin selbst mit "China" mal geflogen vor jahren jeder zeit wieder ,das passiert immer mal wieder ...Es fällt mir ungemein schwer was positives zur "Cebupacifik" zu schreiben - die hat mich und andere genug geärgert ... Aber die sind billig und wenn mans denn mal an bord geschafft hat,past es - neue maschinen,vernünftiger sitzabstand,da kann ich mir mein bier auch selbst kaufen ...All das trifft leider auf die LTU nicht zu ...Egal wie noch kurz zu Dubai - laut "Tom" ist das ein mehr oder weniger schlechter basar - all das trifft n i c h t zu ... Es hat sicher die ein oder andere unzulänglichkeit gegeben - beim ausbau - das liegt in der natur der sache ... Heute ist airport Dubai einer der größten schönsten modernsten airports weltweit mit all möglichen ahnnähmlichkeiten - die ihresglechen suchen ... Das neue terminel 3 ist wohl das beste was ich weltweit(haben mir auch viele geschäftleute etc. die viel rum reisen bestätigt ) gesehen habe ... So jetzt kann sich jeder selbst ein bild machen -niemand wird zu nix gezwungen und das ist auch gut so ...Solln die LTU - freak machen was sie wollen ,hab das selbst schon oft in Pattaya erlebt - da wird die LTU fanatisch verteidigt und noch auf normale airlines ala z.b. Singapore,Lufthansa,Thai.Emirates etc. rumgehackt - unglaublich ... So "freunde der nacht " das wars - bei mir steht nä. ein ausflug nach Manila auf der agenda,diesmal wohl ohne LOS(hat nixs mit die unruhen zu tun) - ""Emirates" 659 E. per 5 sterne flieger - ob ich dann ab Dubai - "B-Klasse" nach Manila fliege weiß ich noch nicht ..." Ich haben fertig" ...:hehe::mrgreen::bye: ...

    So long Jens