Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

wirksame Abhilfe gegen Bettler und sonstiges Gesindel

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Bereich" wurde erstellt von hole-in-one, 08.02.2008.

  1. hole-in-one

    hole-in-one Member

    Registriert seit:
    29.04.2007
    Beiträge:
    163
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    internationaler Fernverkehr
    Ort:
    Maria Enzersdorf / Korat
    Hi Freunde,

    mache gerade eine Californien-Rundreise und habe heute ein wirksames Mittel gegen Bettler, Schnorrer und sonstiges Gesindel gefunden.

    Habe aus dem Hotel die kleinen Gratisseifen mitgenommen und jedesmal, wenn ein Bettelfuzi kam, um sich Kleingeld für Alkohol zu schnorren, diesem dann eine Seife mit den Worten:"Every little thing helps!" in die Hand gedrückt.

    War ziemlich spaßig die verdutzten Gesichter zu sehen.

    ciao
    nici 8)
     
  2. abstinent

    abstinent V.I.P.

    Registriert seit:
    27.03.2006
    Beiträge:
    6.074
    Danke erhalten:
    2
    Ort:
    SOA-Langzeitzigeuner (heute hier, morgen da!)
    @ nici

    greetz an bob, pat und die ganzen verstrahlten dort :D

    und gib nicht dein ganzes geld aus, 30 euro braucht das forum noch von dir :D

    ciao

    abstinent
     
  3. hole-in-one

    hole-in-one Member

    Registriert seit:
    29.04.2007
    Beiträge:
    163
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    internationaler Fernverkehr
    Ort:
    Maria Enzersdorf / Korat
    bob habe ich kurz am montag gesehen, der hat seinen Laden verlegt. sind mom in sf, fahren morgen nach vegas. con startet dann am 14.

    werde deine grüsse ausrichten.

    ciao
    nici 8)
     
  4. abstinent

    abstinent V.I.P.

    Registriert seit:
    27.03.2006
    Beiträge:
    6.074
    Danke erhalten:
    2
    Ort:
    SOA-Langzeitzigeuner (heute hier, morgen da!)
    @ nici

    gruesse die ganze vegas-con von mir, nach so vielen regelmaessigen trips dorthin frueher geht mir das nun doch ein wenig ab. bin derzeit in kuala lumpur, fahre aber bald schon wieder die gulfcoast entlang hoch nach thailand.
    wenn du ueber frisco nach vegas faehrst, dann check mal die ghosttowns direkt noerdlich der interstate 95 ab - so zwischen tonopah und beatty :D
    bleibe aber nicht zu lange in den "mustang ranches" haengen, spar dir dein geld lieber und finde "use me's" schwestern :D

    ciao

    abstinent
     
  5. Bono Vox

    Bono Vox V.I.P.

    Alter:
    50
    Registriert seit:
    05.01.2007
    Beiträge:
    3.779
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Manager
    Ort:
    Thailand
    Homepage:
    Bettler und Gesindel

    Als ich 1997 in San Francisco war ist mir das auch stark aufgefallen!
    Bettler und Schwuchtel! Die Bettler habe ich ignoriert, und bei den
    Schwuchteln bin ich mit meinem Arsch an der Wand entlang gegangen!

    Trotzdem ist San Francisco eine geile Stadt! Vor allem Chinatoun!

    B.V. :D
     
  6. Ivano

    Ivano Senior Experte

    Registriert seit:
    02.07.2006
    Beiträge:
    2.296
    Danke erhalten:
    8
    :lach1:


    Miami ist da nicht besser ...

    Penner die am Strand schlafen , Schwule "en Masse " und aufgetakelte

    beauty queens - gemixt mit übertriebenen Patriotismus , setzt dem

    ganzen noch die Krone auf .. 30.gif, wirksame Abhilfe gegen Bettler und sonstiges Gesindel, 1


    Das einzige was mich beeindruckt hat , war Vegas und der Grand Canyon :yes:
     
  7. abstinent

    abstinent V.I.P.

    Registriert seit:
    27.03.2006
    Beiträge:
    6.074
    Danke erhalten:
    2
    Ort:
    SOA-Langzeitzigeuner (heute hier, morgen da!)
    @ ivano

    och, da gibt es sicher noch viel mehr auf meiner "beeindruckt sein-liste" aus den usa. unvergessliche trips, teils auch gemeinsam mit "hole-in-one", 4th of july in washington am reflection pool vor dem obelisk, grand tetons & yosemite falls, yellowstone im winter mit snowmobile, dempster highway, "going-to-the-sun-road" im glacier national park, redwood forests, sturgis & daytona, springbreak in pensacola, superbowl, olympics in atlanta, mit harley auf den haleakala usw.usw.

    @ BV

    frisco hat ein scheisswetter und zu verstrahlte typen dort, ist so die einzige grossstadt im westen die ich absolut scheisse finde. da sieht das in san diego, LA-area, sacramento, san bernadino, palm springs oder selbst in crescent city schon ganz anders aus.

    @ nici

    erinnerst du dich noch an den wuestentrip bis hinein nach mexico von palm springs aus? china lake und die ganze strecke ohne frischwasser?
    oder die nummer als wir uns in LAX trafen, du aus wien und ich aus BKK kommend - mit dem anschliessenden wahnsinnsroadtrip zwecks schuldeneintreiben?

    ciao

    abstinent, der die USA immer mochte 1.gif, wirksame Abhilfe gegen Bettler und sonstiges Gesindel, 1
     
  8. hole-in-one

    hole-in-one Member

    Registriert seit:
    29.04.2007
    Beiträge:
    163
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    internationaler Fernverkehr
    Ort:
    Maria Enzersdorf / Korat
    @ absti:

    ja, wir hatten einige tolle aktionen. schon allein der blaue schaum in der hotellobby in sainsville.

    aber auch der mexikotrip und die rückfahrt über den saltlake waren spitze - Tankstellensuche auf buddha-weiss-wieviele-Meilen.

    naja, fahren heute richtung yosemite und sind dann morgen in vegas. habe bereits zuviel asche ausgegeben.

    ciao
    nici 8)
     
  9. Bono Vox

    Bono Vox V.I.P.

    Alter:
    50
    Registriert seit:
    05.01.2007
    Beiträge:
    3.779
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Manager
    Ort:
    Thailand
    Homepage:
    San Francisco

    @abstinent

    San Francisco bleibt eine klasse Stadt für mich. Die Stadt war mal
    Umschlagsplatz für die Weltwirtschaft. Leider ist SF im 16 Jahrhundert
    mal abgebrannt. In der damaligen Zeit waren fast alle Häuser aus Holz gebaut. Das was ich nicht so beruhigend finde ist, dass SF Erdbebengefahrenzone ist. Dort treffen zwei Interkontinentalplatten
    aufeinander!

    B.V. :roll:
     
  10. Sausa

    Sausa Sergeant at Arms

    Registriert seit:
    25.12.2004
    Beiträge:
    3.313
    Danke erhalten:
    2
    Beruf:
    Reisesau
    Ort:
    Wahlbarde

    :mrgreen: das ist gut das muss ich mir merken :tu:


    cu Sausa
     
  11. heldxinxsocken

    heldxinxsocken Junior Member

    Registriert seit:
    09.10.2007
    Beiträge:
    139
    Danke erhalten:
    0
    Re: San Francisco

    tja, irgendeiner haette den indianern ja auch mal bissi yton rueberschippern koennen :mrgreen: :hehe: :yes: .
    nur kannten im
    16 jahrhundert
    die wenigsten seefahrer den weg anne westcoast.

    aber mach weiter so.
    u make my day, digga :lach:
     
  12. walhalla

    walhalla V.I.P.

    Registriert seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    3.593
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    essen
    hmmm


    wenn ich mich recht entsinne ist es auch mal im 18 jahrhundert passiert .....als da mal die erde bebte..........


    na ja--------da bin ich noch nicht gewesen..........auch nicht trauig drum

    für mich das grösste war der grand canyon............
     
  13. abstinent

    abstinent V.I.P.

    Registriert seit:
    27.03.2006
    Beiträge:
    6.074
    Danke erhalten:
    2
    Ort:
    SOA-Langzeitzigeuner (heute hier, morgen da!)
    @ BV

    grosse feuer legten irgendwann mal so ziemlich jede amerikanische stadt in schutt und asche. eine oftmals idiotische bauweise und die verwendung von leicht brennbaren baustoffen in verbindung mit offenen feuerstellen beguenstigte grossbraende (st. louis 1849, chicago 1871, atlanta 1917 etc. etc.). das Feuerchen in Frisco ist in den einschlaegigen Grossbrandlistings nicht einmal erwaehnt:

    http://en.wikipedia.org/wiki/List_of_historic_fires#City_or_area_fires

    dann: der San Andreas Fault "trifft" sich nicht in Frisco, sondern die Platten treffen sich auf einer Läenge von ueber 1000 km innerhalb des Staates California, vom aeussersten Sueden in der Naehe von Brawley (nahe der Mex-Cal Grenze) bis hinauf zu einem Punkt noerdlich von Point Delgada, wo der San Andreas Fault sich in den Pazifik hinein verliert. Das geotektonische Problem ist dabei das die pazifische Platte sich noerdlich bewegt und die amerikanische Kontinentalplatte suedlich. Habe fast ein halbes Jahr auf diesem Fault gewohnt, im Greater Antelope Valley, das waren immerhin rund 600+ km suedlich von Frisco. So war man wenigstens vor dem schwulen Gesocks sicher :D

    @ nici

    Fahrt vorsichtig und denkt an die geldgeilen Parkranger im Yosemite, fast alle haben Radarguns! Auf der oestlichen Seite ist ein supergeiler See, heisst Mono Lake, ein absolutes Muss fuer dich und nur ein klitzekleiner Umweg. Von dort stammte uebrigens die beruehmte "Wish You were here"-Postkarte aus dem Original Pink FLoyd Album

    ciao

    abstinent

    317_55127868_604684ecf3_1.jpg, wirksame Abhilfe gegen Bettler und sonstiges Gesindel, 1
     
  14. Bono Vox

    Bono Vox V.I.P.

    Alter:
    50
    Registriert seit:
    05.01.2007
    Beiträge:
    3.779
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Manager
    Ort:
    Thailand
    Homepage:
    San Fransisco

    @abstinent

    Soooooo.... genau konnte ich das ja nicht wissen!
    Danke für die Info! :wink:

    @heldxinxsocken

    Hallo Dödel,

    da kannst Du nicht mitreden, da hast Du die Rote Flagge gehalten!

    :hehe:

    B.V.
     
  15. hole-in-one

    hole-in-one Member

    Registriert seit:
    29.04.2007
    Beiträge:
    163
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    internationaler Fernverkehr
    Ort:
    Maria Enzersdorf / Korat
    Tja Jungs.

    sind da leider etwas vom Thema abgedriftet.

    hatte ja ursprünglich einen tip gegen allzu aufdringliche sandler und bettler gegeben.

    da sieht man wiedereinmal, wie wenig ein thema verstanden wird. :yes: :yes:

    ciao
    nici 8)
     
  16. hole-in-one

    hole-in-one Member

    Registriert seit:
    29.04.2007
    Beiträge:
    163
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    internationaler Fernverkehr
    Ort:
    Maria Enzersdorf / Korat
    @ bonovox:

    den schwulen braucht man keine Seife zu geben; die sind oft sauberer als die heteros.

    Aber die Landstreicher???? da reicht oftmals eine Seife gar nicht aus.

    ciao
    nici 8)
     
  17. abstinent

    abstinent V.I.P.

    Registriert seit:
    27.03.2006
    Beiträge:
    6.074
    Danke erhalten:
    2
    Ort:
    SOA-Langzeitzigeuner (heute hier, morgen da!)
    @ nici

    hast ja recht! trotzdem fand' ich das cool, das du den bettelgirlies in cambodia etwas von ihrem gebaeck abgekauft hast - und denen keine seife in die hand druecktest :D

    schnueffelst du denen im schritt oder .... :p

    ciao

    abstinent
     
  18. hole-in-one

    hole-in-one Member

    Registriert seit:
    29.04.2007
    Beiträge:
    163
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    internationaler Fernverkehr
    Ort:
    Maria Enzersdorf / Korat
    das war ja in cambo etwas anderes, außerdem gab es keine verpackte seife in unserem Hotel.

    ciao
    nici 8)

    und die warmen jungs sind optisch sauberer.

    weisst du noch, wo der laden war, in dem ich damals die camel 99 gekauft hatte?
     
  19. abstinent

    abstinent V.I.P.

    Registriert seit:
    27.03.2006
    Beiträge:
    6.074
    Danke erhalten:
    2
    Ort:
    SOA-Langzeitzigeuner (heute hier, morgen da!)
    @ not-hole-in-twelve (offtopicfrager! :yes: )

    meinst du die special graphics mit dem joe drauf?

    das war auf der fahrt vom berg mit den hunderten von windgeneratoren zu der chinesischen ratte in der bay-area.

    ciao

    abstinent
     
  20. hole-in-one

    hole-in-one Member

    Registriert seit:
    29.04.2007
    Beiträge:
    163
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    internationaler Fernverkehr
    Ort:
    Maria Enzersdorf / Korat
    nein, die hatten keinen joe drauf.

    das waren normale hardpacks camel99. bilde mir ein, die gab es nur im schwulenviertel, aber wo?

    ciao
    nici 8)