Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

wo am besten in Thailand den Urlaub verbringen?

Dieses Thema im Forum "Pattaya- und Thailandforum" wurde erstellt von liebsein, 04.05.2011.

  1. liebsein

    liebsein Newbie

    Registriert seit:
    04.05.2011
    Beiträge:
    8
    Danke erhalten:
    0
    Hallo an die THAILAND Experten.

    Ich möchte dieses Jahr zum erstenmal nach Thailand fliegen um meinen Urlaub dort zu Verbringen.
    Wo fährt mann den am besten Eurer Meinung nach hin.
    Ich bin 36 Jahre jung und will noch ein bisschen was erleben aber auch gleichzeitig ein wenig von der Umgebung kennenlernen.
    Auf die Mädels möchten wir natürlich auch nicht verzichten, meine Freundin ist BI veranlagt und möchte auch etwas spass haben, ist das in Thailand möglich?

    Wäre super wenn Ihr mir ein paar tipps geben könntet.

    ich will liebsein:lach:

    LG
     
  2. paff

    paff Moderator

    Registriert seit:
    15.03.2010
    Beiträge:
    4.247
    Danke erhalten:
    15
    Ort:
    Aldebaran (neben Dr. Stoll)
    AW: wo am besten in Thailand den Urlaub verbringen?

    Hallo,

    also der Haupttouristenort insbesondere zum "Spaß haben" ist ohne Zweifel Pattaya. Es gibt für "Spaß" dort diverse Möglichkeiten und ich vermute mal auch deine Freundin oder ihr als Pärchen werdet da was finden, wie leicht das ist weiß ich aber nicht. Die Umgebung dort habe ich noch nicht genauer erkundet, all zu viel spektakuläres gibt es da aber meines Wissens nach nicht. Klar hat es da auch einen Tempel den man sich mal ansehen kann und einen großen Buddha. Tagesausflüge auf die Insel Koh Larn sind beliebt, denn der Strand in Pattaya selbst ist nicht gerade schön.
    Für ein paar Tage kann man auch nach Koh Chang, Koh Samet ist auch erreichbar. Beides Inseln (wie eigentlich alles mit "Koh" eben ;) )

    Ansonsten hat Bangkok noch diverse Sehenswürdigkeiten. Ich selbst finde das Nachtleben bzgl. Spaß haben dort etwas unübersichtlicher als in Pattaya. Ansich ist Bangkok halt eine riesen Stadt. Dadurch gibt es da eben auch mehr als eine Ecke zu diesem Zweck. Ich denke diesbezüglich ist man als Neuling sicher besser aufgehoben in Pattaya. Da Bangkok und Pattaya aber mit dem Taxi/Bus nur kurze Fahrzeit auseinander liegen, kann man ohne Probleme erst Mal ein paar Tage Bangkok machen oder das ans Ende des Urlaubs setzen.

    Wie lange wollt ihr denn überhaupt dort hin, das wäre vielleicht noch interessant zur Beantwortung. Und was ist so als Budget angedacht?

    Als weitere Hauptziele von Touristen wären da noch Koh Samui und Phuket, beides Inseln im Süden. Das Nachtleben auf Samui kenne ich nicht, von Phuket kann ich aber sagen, dass es dort auch eine ganz gute Auswahl gibt. Aber ich denke bzgl Bi-Spaß wird es in Pattaya leichter sein.

    Chiang Mai soll sehr schön sein, aber da ist das Angebot an Mädels soweit ich gehört habe nicht so groß.


    So das erst Mal als grober Einstieg. Jetzt hast du ja sicher ein paar Begriffe und Orte in die du dich einlesen kannst. Hier gibt es ja viele Urlaubsberichte und ähnliche Themen in denen "Anfängern" schon viele Fragen beantwortet wurden.

    Wenn du dann noch konkrete Fragen hast und ggf. auch genauere Angaben zu deinen Planungen, immer her damit.
     
  3. antillus

    antillus Newbie

    Registriert seit:
    10.12.2007
    Beiträge:
    12
    Danke erhalten:
    0
    AW: wo am besten in Thailand den Urlaub verbringen?

    Chiang Mai ist sehr schön. Man kann unendlich viel unternehmen.
    Die Umgebung ist herrlich, Tagestouren ohne Ende.
    Auch wenn es dort nicht soviele Mädels wie in Pattaya oder Bangkok gibt, so sind sie doch (wie ich finde) einfach netter und freundlicher, nicht so abgezockt eben, und man muss dür sie nicht soviel Geld ausgeben, wie im Süden.:tu:
     
  4. herbi50

    herbi50 Junior Experte

    Registriert seit:
    21.06.2008
    Beiträge:
    718
    Danke erhalten:
    82
    Beruf:
    Man(n) tut was man(n) kann
    Ort:
    Rawai-Phuket
    AW: wo am besten in Thailand den Urlaub verbringen?

    Es ist schon sehr wichtig wie lange ihr bleiben wollt.
    Hier zu reisen ist sehr einfach und auch günstig. Sei es organisierte Ausflüge oder einfach mal los.
    Buchen, fliegen und Hotel geht alles am selben Tag. Am besten via Internet aber es hat auch Vermittler en masse.
    Mal schnell nach Patty oder Phuket - Samui oder Chiang Mai.
    Nur sollte man dann ein paar Tage Zeit haben.
    Bangkok für ein paar Tage sollte schon sein.
    Diese Stadt ist so vielseitig und faszinierend. Jedoch nie zu lange, speziell wenn es heiss und drückend ist.

    Gruss aus Phuket, Herbi50